NSU-Urteil: Es war ein Schauprozess – Interview mit Jürgen Elsässer (Video)

8

Von Beginn an hat COMPACT-Chefredakteur Jürgen Elsässer den NSU-Prozess verfolgt. Im Interview zieht er nach dem Urteil Bilanz. Mehr zum Thema sehen Sie in unserer Sendung Die Woche COMPACT

Halten Sie unsere unabhängigen Nachrichten für wichtig? Diese Videoproduktionen kosten COMPACT eine Menge Geld. Mit einer Spende können Sie dazu beitragen, dass wir auch künftig auf Sendung sind: Via Pay Pal unter oder per Überweisung an IBAN: DE74 1605 0000 1000 9090 49. Kennwort Compact TV Wollen Sie mehr von COMPACT TV sehen? Bleiben Sie doch auf dem Laufenden über die Produktionen von COMPACT TV und abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal.

Über den Autor

COMPACT-TV

8 Kommentare

  1. Lothar Schulte am

    120 Jahre Verschlusssache und danach nur für die Geschichtsbücher. Somit ist der Fall klar, der Staat verhindert die zugesagte Aufklärung.

  2. Jeder hasst die Antifa am

    Bei den vielen V-Leuten die in der rechten Szene eingesetzt wurden,wundert es jeden das es 3 Personen fertig gebracht haben sollen das Land über Jahre zu terrorisieren, das Urteil hinterlässt einen faden Beigeschmack

  3. Der Beate Tzschäpe ist genausoviel Gerechtigkeit zuteil geworden wie den Opfern der Moskauer Schauprozesse Anno 1936.
    Meiner Meinung nach ist der ganze NSU-Spuk erlogen und ertrogen um die wahren Hintergründe, vor allem den türkischen Geheimdienst, wie es hier schon anklang, zu schützen.

    • Nicht zu vergessen: Der deutsche "Verfassungsschutz"!!!!—

      Nur 2 (in Worten: Zwei) Fakten, die diese deutsche Justizposse der Lächerlichkeit anheimgeben:
      1 -Böhnhardt sollte mitttels DNA Schlamperei ein seit Jahrzenten ungeklärter Kindesmord (Peggy) angehängt werden: Nach Wikipedia:
      "der Textilfetzen mit der DNA stamme von .. Böhnhardt.., der 2011 im Eisenacher Wohnmobil gefunden wurde, …Er sei am 3. Juli 2016 durch die Spurensicherung der Polizei an den Leichenfundort Peggys gelangt."
      2 -Das 11. "NSU Opfer" Nach Wikipedia:
      "Der Anwalt Ralph W. nahm für eine Frau namens Meral Keskin seit mehr als 230 Verhandlungstagen am NSU-Prozess teil. Es kam heraus, dass dieses vermeintliche Anschlagsopfer nie existierte" —-
      Dazu noch die (un)geklärte Rolle des Verfassungsschutzes…
      Pleiten, Pech + Pannen.
      Zum Nachteil des deutschen Volkes. Konkret: Zum Nachteil des deutschen Steuerzahlers.

  4. wolfgang eggert am

    titos geheimdienst räumte zur zeit des kalten kriegs kroatische nationalisten in deutschland blutig beiseite. die deutschen dienste, die verbindungen zu diesen kroaten hatten, kannten die täterhintergründe, liessen die "abrechnungen" aber aus aussenpolitischen erwägungen zu, weil sie gute beziehungen zu belgrad wollten. das gleiche mag im fall der dönermorde zutreffen, die als "abrechnungen" des türkischen geheimdienstes gegen kurden gelesen werden können.

    • wolfgang eggert am

      morde im bereich der türkischen organisierten kriminalität (graue wölfe) kommen bei den dönermorden natürlich ebenfalls in frage. entsprechende ermittlungen mit klaren verdachtsmomenten gab es ja, bevor die opfer (nach enthüllung der "deutschrechten" täterschaft) unisono seliggesprochen wurden. auch sowas muss für mindestens 100 jahre unter der decke gehalten werden, weil die geheimdienste – auch die deutschen – im drogenhandel selbst engagiert sind, meist zugunsten der eigenen schwarzen kassen.

  5. DerSchnitter_Maxx am

    "Staatswohl" … bedeutet nur "staatseigenen" … Lügnern, Verrätern, Marionetten, Handlangern, Killern und versifften, notorischen, Bücklingen, vor dem Herrn .. oder was auch immer … weiter ein gutes Leben und Schutz, in diesem futschen Land und anderswo, zu gewähren ! Könnte ja sein, dass man uns -deswegen- wieder den Krieg erklären würde … ein Bürgerkrieg ausbrechen oder ähnliches passieren könnte … wenn man diese Akten zu sehen bekommen würde … oder wie !? Staatswohl ? tztztz … Eigenwohl der Lügner und Verräter wohl eher …!

    • DerSchnitter_Maxx am

      Es existiert nur eine Wahrheit … und die ist total im Aftereight. Sie wird einfach, zurechtgebogen und wie immer schon … verboten, wenn es den Meister-Lügnern und Verschwörern droht … um die Ohren zu fliegen – armselig und erbärmlich … bis ins Mark !

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

COMPACT-Abonnement mit Buchprämie "Nie zweimal in denselben Fluss"Button Jetzt abonnieren

Empfehlen Sie diesen Artikel