Das Wunder von Bilbao Baskenland: Es geht auch anders

1
Man braucht keine teuren ausländischen Stars, um erfolgreich zu sein. Ein Spitzenklub aus dem Baskenland macht es vor – andere wollen nun nachziehen. _ von Sven Reuth In kaum einem anderen Land sind die Fußballvereine so fest mit der kulturellen Identität ihrer Heimat verbunden wie in Spanien. Die Nationalspanier sind Madridistas, also Anhänger von Real Madrid, das Herz der Katalanen schlägt für den FC Barcelona, die Galicier halten zu Celta Vigo oder Deportivo La Coruña


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Anmelden
   

Über den Autor

Avatar

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel