Huch, hat da jemand tatsächlich „Führer“ gesagt? Ja, und das auch noch in der etablierten Presse! In der Mittwoch-Ausgabe der Tageszeitung Die Welt stellt der slowenische Linksphilosoph Slavoj Zizek die provozierende Frage: „Brauchen die Gelbwesten einen politischen Führer?“

    In der Januar-Ausgabe von COMPACT-Magazin vertritt der französische Rechtsphilosoph Alain de Benoist die Gegenposition: „Das Wichtigste ist der spontane Charakter der Bewegung. Das ist es, was die öffentliche Macht so in Schrecken versetzt, denn sie findet keine Gesprächspartner. Die Parteien und die Gewerkschaften erleben voller Bestürzung, dass sich fast eine Million Frauen und Männer mobilisieren! Die Aufständischen haben überhaupt nicht daran gedacht, sich an diese klassischen Vertreter zu wenden, zumal sie in der Vergangenheit von diesen enttäuscht und im Stich gelassen worden sind. Die Gelbwesten sind das vollendete Beispiel der Selbstorganisation des Volkes.“

    Und was sagt Steve Bannon, der Lenin von rechts entdeckt hat? Für den Russen war Organisation der revolutionären Kräfte das Ceterum Censeo – aber heute wissen wir, dass die Führer sich alsbald selbst korrumpiert haben. Bannon definiert Führung neu – nicht vom Parteiapparat, sondern von seinem Medienimperium her. Geht das auf?

    Spontaneität oder Führung? Für beide Positionen lassen sich Pro- und Contra-Argumente finden. Wichtig ist, dass wir in Deutschland das französische Vorbild ganz genau beobachten, um von Erfolgen und Fehlern zu lernen. Das leistet die Januar-Ausgabe von COMPACT-Magazin. Sie ist ab Samstag am Kiosk, aber unsere Abonnenten haben sie schon bekommen und Sie alle können sie auch schon in unserem Online-Shop bestellen. 

    Aus dem Inhalt des COMPACT-Titelthemas in der Ausgabe 1/2019 „Revolution in Europa – 2019: Chance oder Chaos?“:

    Revolution in Europa; Paris brennt, Berlin pennt. Von Jürgen Elsässer
    Die Bannon-Revolution: Vereinigung der Rechtsparteien in der EU
    Die Schlacht am Triumphbogen; Reportage aus Paris: Blut, Schweiß und Tränengas
    Das Volk erhebt sich: Alain de Benoist über die Gelbwesten

    Lassen Sie sich diese strategisch wichtige „Revolutionsausgabe“ von COMPACT-Magazin nicht entgehen (hier erhältlich): 2019 wird, nicht nur wegen der EU-Wahlen im Mai, ein entscheidendes Jahr für die patriotischen Kräfte!

    Kommentare sind deaktiviert.