Elmar Hörig war über 20 Jahre der Quotenbringer für den Südwestrundfunk. Heute lässt der Radiomoderator, geschasst als politisch unkorrekt, auf Facebook die Puppen tanzen – und hier bei COMPACT-Online.

    Elmis Moinbrifn vom 14. Mai

    Die Bierposse aus Monnem: Wenn man wissen möchte, wie es um die psychische Verfassung dieses Landes bestellt ist, dann sollte man Bierkenner sein! Die Privatbrauerei Eichbaum startete eine Aktion zur Fußball WM mit den Flaggen aller Teilnehmer auf Kronenkorken. Darunter auch die arabische! Hübsche Idee, wie ich finde!

    Unsere öligen Freunde vom Sandhaufen mit den rot-weiß karierten Marmeladenglas-Hauben mit Dichtungsring, auch „Scheichabdeckung“ genannt, waren dennoch erzürnt. Alkohol und Islam gjnge ja gar nicht! Und wenn, nur heimlich! Der gemeine Muslim ist da drehzahltechnisch schnell am Limit! Und jetzt kommt der typisch deutsche Schuldkultimpuls. Tiefe Eichbaum Verbeugung, Entschuldigung, das ganze Demutsprogramm in Farbe. So weit, so gut! Dann aber „Zack“ völlig unerwartet ein Aufwärtshaken der deutschen Bierkonsumenten von rechts. Eichbaum sei ein „Unterwerfungsbier“, und die Plörre sollte nicht mehr getrunken werden! Ergebnis: Rien ne va plus! Nix geht mehr! Aktion eingestellt! Da kann einem schon mal ein Brechen aus dem Kronenkorken zacken!

    Saudi Arabien „12“ points / Germany „0“ points!
    Tja, liebe Eichbaums, wenn man keine Eier hat, gibt´s auch keine Pfannkuchen! Geschieht Euch mehr als recht, Ihr Deppen! Darauf ein „Rothaus“! Dieses war der erste Streich, doch der zweite kommt zuscheich!

    Neues von Tarzans Seitensprung: Unser Lieblings-Limbotänzer und Vorzeigebefruchter „Yussif“ aus Ellwangen geht in die Vollen! Er klagt vor dem Verfassungsgericht auf Bleiberecht! Und obwohl wir alle das bezahlen müssen, wird er Recht bekommen, jede Wette!

    Währenddessen machen seine Ellwanger Polizeiprügler-Kumpels eine Demo gegen die Polizeigewalt in Deutschland (no Scherz), unterstützt von vorwiegend weiblichen deutschen Mitläuferinnen! Komisch, die Söhne Kongos können alle kein Deutsch, aber die Transparente und Formulare sind blitzsauber und korrekt ausgefüllt! Da soll noch einer draus schlau werden! Vielleicht Voodoo! Oder Schwanzi longi! 😁😁😁
    Ich brauch jetzt ein „Unterwerfungsbier“! Egal welches!

    Jever das Seine!

    Feddich

    ELMI (Kolonialismus-Experte der Europäischen Union)

    Kommentare sind deaktiviert.