Video: „Warum wir keine Quote brauchen!“ Lisa Lehmann stellt COMPACT-Geschichte „Deutsche Frauen“ vor

0
„Deutsche Frauen – die klügsten und tapfersten aus 2000 Jahren“, vorgestellt von unserer TV-Moderatorin Lisa Lehmann. Aus der Reihe der 43 Porträts – von Thusnelda über Hildegard von Bingen, Eleonore Prochaska, Katharina der Großen bis zu Leni Riefenstahl, den Trümmerfrauen, Romy Schneider und Kathi Witt – hat sich Lisa Dorothea Erxleben herausgesucht, die wie sie aus Quedlinburg stammt. Diese hat sich als erste Deutsche die Doktorwürde erkämpft, auch mit Unterstützung des großen Preußenkönigs Friedrich II.


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Digital+ Abonnenten bitte hier anmelden
   

Über den Autor

Jürgen Elsässer

Jürgen Elsässer, Jahrgang 1957, arbeitete seit Mitte der neunziger Jahre vorwiegend für linke Medien wie Junge Welt, Konkret, Freitag, Neues Deutschland. Nachdem dort das Meinungsklima immer restriktiver wurde, ging er unabhängige Wege. Heute ist er Chefredakteur von COMPACT-Magazin. Alle Onlineartikel des Autors

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel