Utes Morgenmagazin, 23.09.: EU-Flagge soll gegen Verunglimpfung geschützt werden

11

Berlin. Ein großes Problem der Berliner Polizei wird endlich für 250 000 Euro gelöst. Vielleicht. Die Rede ist von einem 10,5 Tonnen schweren Spezial-Toilettenwagen. Damit wäre die Frage nach Busch oder Bäckerei geklärt. Noch ist unklar, ob die Hauptstadt das Vehikel kauft oder mietet. Bei einem zu erwartenden 2,52 Milliarden-Euro-Haushalt für die Jahre 2020 und 2021 ein Klacks. Besser als in die Uniform.

Noch haben deutsche Uniformen die Fahne der EU nicht drauf, aber das kann ja noch kommen. Wahrscheinlich ist man sich nur noch über die Anzahl der Sterne unschlüssig. Sachsens Justizminister Sebastian Gemkow von der CDU will die europäische Flagge und die Hymne gegen Verunglimpfung schützen lassen. Die Hymne konnte und kann mühelos als Beethovens ‚Ode an die Freude‘ noch Jahrhunderte Wohlgefallen auslösen.

Das politische Zwangs-Konstrukt der Europäischen Union wohl eher weniger. Dem Antragsteller geht es um die Einführung eines neuen Paragraphen 90c des Strafgesetzbuches. Der Gesetzesentwurf sieht eine Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder Geldstrafen vor. Anlass für den schleimigen Antrag im Bundesrat war eine Schändung durch Rechtsextremisten am 1. Mai in Plauen. Was war passiert? Haben die echte Plauener Spitze reingeklöppelt? Nein, natürlich nicht! Die Anhänger der Partei ‚Der III.Weg‘ marschierten drüber. Mit Spee ist alles wieder okay.

In Goslar gab’s keine EU-Flagge und auch keine Polizei-Toilette für das große Aufgebot an Beamten am späten Samstagabend in einer Kleingartenanlage im Norden der Stadt. Dafür gab es was um ähm für die Ohren. Ein Liederabend der rechten Szene mit Gesängen von angeblich volksverhetzenden Texten rief die Ordnungshüter in die Schrebergärten. Applaus gab es nicht, aber dafür Platzverweise und eingeleitete Strafverfahren.

Die Verfahrensweise der Bundesregierung in Sachen Flugplanung ist trotz des neuen Klima-Pakets nicht strafbar. Bundeskanzlerette Angela Merkel (CDU), Außenminimister Heiko Maas (SPD), Verteidigungsministrantin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) und Umweltminimalistin Svenja Schulze (SPD) fliegen fast zeitgleich mit vier Flugzeugen nach Amerika. AKK’s Mitflug bei Merkel war nach Informationen aus dem Kanzleramt nicht erwünscht und Schulze fliegt Holzklasse im Linienflug. Hmm. Vielleicht hätte sie sich Zöpfe flechten sollen.

JETZT ZUGREIFEN – nur noch wenige Pakete übrig: COMPACT macht Ihnen mit der Chronik der Merkel-Ära ein unschlagbares Angebot: Neun Ausgaben zu den verhängnisvollen Weichenstellungen der Rautenfrau mit neun unserer geilsten Titelbilder – Merkel mit Fez, in US-Uniform, in Stasi-Uniform, als Hitler-Imitat. Zusammen über 600 Seiten, für unschlagbare 9.95 Euro (statt 44,55 Euro).
Unsere Merkel-Chronik liefert die Beweise: Diese Kanzlerin ist der Untergang Deutschlands. Sie kennt kein Bedauern. Fazit: Sie muss zurücktreten. Sie muss vor Gericht. Sichern Sie sich jetzt unser Merkel-Paket – eine einzige Anklageschrift. Hier bestellen – nur solange der Vorrat reicht!

 

Über den Autor

Avatar

11 Kommentare

  1. Avatar

    Die Europaflagge disqualifiziert sich schon selbst, da sie die Sternchen aus der Amiflagge übernommen hat! Also sollten sie den Gestalter, der die Schnapsidee dazu hatte zuerst bestrafen!
    Nur Kolonialstaaten übernehmen die Symbole ihrer Herren / Besatzer!!!

  2. Avatar

    Dabei gibt es eine einfache Lösung. Polen muss die deutschen Ostgebiete unter polnischer Verwaltung zur Erledigung aller Ansprüche zurückgeben. Das machen die nicht – also raus aus der EU mit den Polen – oder Wir. was m.E besser wäre. Unsere Feinde in der EU (fast alle) würden sich gg die BRD entscheiden. Also Tschö mit "Ö"

  3. Avatar
    Heinrich Wilhelm am

    Mutti mit dem tapferen Maasschneiderlein, AKK47 und ’ner Schnulze in New York… ?
    Wahrscheinlich Leihgaben für die Abteilung Surrealismus im Guggenheim-Museum.

    • Avatar
      heidi heidegger am

      aha! ♪ ♫ Gehörnte Kraft in da ring *schallalalalalaa*, there’s a Mimon in da ring *tralalallalah*♫ (feat. Boney M.) 🙂

  4. Avatar

    Zitat : "Noch haben deutsche Uniformen die Fahne der EU nicht drauf, aber…"

    Blödsinn! Natürlich ist der Soldat welcher für die EU tätig wird anhand des blauen EU-Patches mit Sternen und dem blauen Barett deutlich erkennbar.

    • Avatar

      @Ossiversteher

      "》"Die jungen Leute können nicht aufgehalten werden."

      Können sie auch nicht. Dazu sind sie den Klimahassern in Bildung und somit den erfolgreichen Jpbs der Zukunft viel zu überlegen.

      Sie werden die Zukunft bestimmen. Und da kann die Bildungs Unterschicht noch so toben"

      Sie sind und bleiben ein linksgrünversiffter Dummschwätzer!

      Na klar ist diese linksfaschistisch indoktrinerte Schulschwänzerbande wesentlich schlauer als Klimaleugner, zu denen ich mich als promovierter Chemiker (Rentner) zähle und dann gehöre ich wohl auch zur dummen Unterschicht?

      Wie geistig minderbemittelt, auch diese sogenannten Chemiestudenten heute sind, konnte man auf einer Veranstaltung mit Frauke Petry (damals noch AfD) feststellen, wo diese Flachzangen Rauchemissionen nicht einmal von CO2 unterscheiden konnten und noch mit Petry darüber stritten!

      Also gefährlich wird es, wenn die Dummen fleißig werden!!

      • Avatar

        Da hatte sich Petry echt starke Gegner ausgesucht. Wer mit Fallobst in den Ring steigt hat den Gürtel unbedingt verdient.

      • Avatar

        Oh hier auch ihr "Kommentar" an völlig falscher Stelle *grübel. Passt hier keiner auf und löscht so was?!

        Aber auch gilt : "…zu denen ich mich als promovierter Chemiker (Rentner) zähle und dann gehöre ich wohl auch zur dummen Unterschicht?….."

        Jepp. Im Osten promoviert ?!

  5. Avatar

    Hoffentlich ist der 10,5 Tonnen schwere Spezial-Toilettenwagen gendergerecht, umweltfreundlich und klimaneutral.

    Vergesst bitte nicht vor der Anschaffung ausreichend Ladestationen einzurichten.
    Pardon ich vergaß, das Vehikel ist dieselbetrieben

  6. Avatar
    DerSchnitter_Maxx am

    Das sind die typischen Vorgehensweisen und Methoden … der üblichen, hinterfotzigen, Verdächtigen !

    "What sort of truth is it that needs protection ?" (Auberon Waugh)
    – Was für eine Wahrheit braucht Schutz ? –

    Die Inquisition des 21. Jahrhundert ! 😉

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel