Totgebombt: Rest von IS-Terrorist Christian sucht jetzt nach seinen 72 Jungfrauen – Elmis moinbrifn vom 8. März

24

Elmis Freude darüber, dass der deutsche ISIS-Dhschihadist Christian F. nun nicht mehr zurückkehren und sich von den Deutschen alimentieren lassen kann, ist nachvollziehbar. Auch sein Ärger über die Widersprüchlichkeit einer Ministerin, die 20-Jährigen die Verantwortung für ihr kriminelles Tun abspricht, ihnen aber mit 16 das Wahlrecht gewähren will. Wieder allerhand los an der Dummfront…

Elmis moinbrifn vom 8.3.

#WORMS: Oh Gott, es würgt und messert wieder! Tunesier tötet seine 21-jährige deutsche Freundin.
Grund? Keine Ahnung, vielleicht hatte sie den falschen Nagellack! Mir fehlen da die richtigen Worte, deshalb sag ich es so wie unsere Bundes-Rauten-Lilly es wohl formulieren würde: „Nu isse halt tot!“
Ach so, ich vergaß, der Typ hatte gerade Duldung in Deutschland verloren.

#TERROR: Harter Schlag gegen deutschsprachigen ISIS-Dschihadisten Christian E. aus Solingen. EXIT! Er sucht jetzt die 72 Jungfrauen, also das, was noch übrig ist von ihm. In Syrien nach Drohnenangriff die Panzerfaust in die Binsen gejodelt. Nun liegt die Takke in der Kacke! Tja, sone Drohne is nicht ohne, zack die Bohne!
Den müssen wir schon nicht mehr zurücknehmen. Ist wie bei ALDI, wenn der Automat die Plastikflasche wieder ausspuckt.

#POLITIK: Immer, wenn man denkt, die SPD geht nicht mehr blöder, kommt Froschauge umme Ecke und will das Wahlalter auf 16 senken. (Feinstaub-Greta-Bullshit-Effekt)
Begründung: „Mit 16 ist man so erwachsen, dass man weitreichende, politische Entscheidungen fällen kann.“
War es nicht dieselbe Torfnase, die jedem Messer-Mörder-Moschukken aus Afflausistan bescheinigte, dass man mit 20 Jahren sein Handeln noch nicht abschätzen kann und darum vor Gericht nicht nach Erwachsenem-Recht behandelt werden könne?
Sie sollte wieder regelmäßig ihr Abführmittel einnehmen. Vielleicht hilft´s ja.

#FINANZEN: Die Schweizer Nationalbank präsentiert ganz cool den neuen 1000-Franken-Schein. Wie geil ist das denn? Alle verarmen so langsam, und die Eidgenossen zeigen uns den Mittelfinger. Bei uns kannste nicht mal mit einem 200-€Schein tanken. Da legt der Schweizer den neuen Tausender hin und sagt: „Grüezi, stimmt so.“

Kein Volk. Kein Recht. Kein Diesel: COMPACT 3/2019

Mit dem Ökoterror der Grünen kommt die Deindustriealisierung Deutschlands. Die  März-Ausgabe von COMPACT-Magazin wirkt auf Grüne wie Knoblauch auf Vampire: Abschreckung pur. Besonders das Cover wird die ehemalige Umweltpartei nicht ruhen lassen. Sie werden ihre Anwälte nach Verbotsgründen suchen lassen – logisch. Denn verbieten ist ja das Einzige, was Ihnen Spaß macht. Eben den werden wir ihnen vermiesen. Von daher: Verpassen Sie keinesfalls diese wichtige Ausgabe – auch dann nicht, wenn Sie unterwegs sind. Besorgen Sie sich doch einfach Ihren  Digitalpass!

#BEZIEHUNG: Spiegel schreibt: „Was bei Gesprächen zwischen Männern und Frauen oft schief läuft.“
Aaaaahh, weiß ich! Die Alte quatscht immer dazwischen!

Jetzt auf Amazon bestellen: Die gesammelten „Elmis Moinbriefn“ aus dem Jahr 2018 – ein Spaß für die ganze Familie.

Feddich
ELMI (Drohnenbeauftragter im Chuck-Norris-Team)

Über den Autor

Online-Autor

24 Kommentare

  1. Avatar

    "#FINANZEN: Die Schweizer Nationalbank präsentiert ganz cool den neuen 1000-Franken-Schein. Wie geil ist das denn? "

    Herr wirf Hirn!
    Wenn die Bank erst den 1 Millionen Euro Schein präsentiert und wir beim Bäcker ganz locker stimmt so sagen …

    • Avatar
      Schulze Schulze am

      Eine Meldung zum Feiern. Herzlichen Glückwunsch zu der 72 jährigen Jungfrau.

  2. Avatar
    Harald Kaufmann am

    72 Jungfrauen , da muss oben bei Allah Hochkonjunktur sein. Wat für ne idiotische und total bekloppte Religion.

    • Avatar
      Schulze Schulze am

      Das ist keine Religion sondern eine der gefährlichsten Ideologien auf diesem Planeten. Übertroffen wird das nur von den Zielen der NWO.

    • Avatar

      @ HARALD KAUFMANN

      72 Jungfrauen für alle? Da ist der Ärger vorprogrammiert.
      Also lob ich mir doch den Wasserläufer in der Wüste,
      der von nur einer Jungfrau geboren wurde.

  3. Avatar

    Der kleine Fachspezialist ist im Dunst aufgegangen. Erste islamische Regel, jegliches weltliche, abseits der muslimischen Sektentheorie ist nur Schall und Rauch, in Shallah. Lassen wir es krachen.

  4. Avatar

    #Worms: Chyntia, eine von mittlerweile vielen Hypernaiven, ist nun ebenfalls ins Jenseits gemessert wurde! Sie lernen einfach nicht daraus! Das schmerzt.
    Erneut wurde eine Frau von einem männlichen Flüchtling ermordet. Dennoch gab es keine Berichterstattung. Weder bei Brisant, noch bei Hallo Deutschland.
    Seltsam auch, kaum steht bei diesen Kreaturen der jeweilige Termin der Abschiebung fest, wird getötet! Damit wäre dann schon mal bis auf Weiteres, das Bleiberecht in good old Germany gesichert. Das hat System!

    #Terror – Boy, Christian E.
    Hier ein Hoch auf die Gerechtigkeit!
    Doch wie groß muss die Enttäuschung für Christian E. gewesen sein, als er im ersehnten Paradiese lediglich einen Korb mit 72 Feigen vorfand. Also, nichts mit 72 Jungfrauen, die ihm willenlos die Freuden einer Entjungferung angedeihen lassen?! Einzig ein Obstkorb! Dafür reichlich Vitamine und Mineralien!

  5. Avatar
    brokendriver am

    72 Jungfrauen….dieser Islam-Koran-Dumpfbacke kann es gut gehen.

    Leben mit der Scharia….und Geschlechtsverkehr ist kein Problem mehr…

    Dennoch: nicht vergessen..auch bei 72 Jungfrauen als Koran-Geschenk:

    Gib´Aids keine Chance….

  6. Avatar
    Nachdenker am

    BEZIEHUNG
    Charls Aznavour hat vor einigen Jahren gesagt.
    Er lebt jetzt alleine nur mit einer Katze zusammen, dass hätte den Vorteil, sie lies ihn ausreden.

    • Avatar
      heidi heidegger am

      † 1. Oktober 2018 in Mouriès.. war ein armenisch-französischer Chansonnier usw.

      und das mit der Katze: SHE’s the Boss, yo! und du kommst gar nicht zum reden oder denken oder irgendwas anderem, weil SIE im Mittelpunkt steht, immer!..bei Flocky ist’s ähnlich aber anders: er fordert dich permanent -> *was machma etzala?* *gassigassi?* *Katzen jagen?* *Löcher in Matratzen graben?* *Häufchen in Nachbars Garten??* usw. usw.

      was anderes: ichichich (der *game show host*) und @antifs "Lehrerin" (viral):

      [ Dating Show – SNL ] /watch?v=9PJb4cFWOfY

  7. Avatar

    "Nun bleibt er halt hier", würde die Bundes-Rauten-Lilly sagen.

    Ja und er und muss der gerechten Strafe in einem deutschen
    Luxusknast zugeführt werden, falls in der Psychiaterie kein Platz
    für den Schutzsuchenden ist. Dafür sorgt jetzt die Feuchtäugige.

    Aber wenigstens hat er zur Aufklärung einen positiven Beitrag geleistet
    und uns eine Leiche und diverse andere Spuren hinterlassen, so dass
    die Behörden und die begleitenden Medien sich auf die Aufklärung des
    mutmaßlichen Mordes eines Deutschen Hauptverdächtigen konzentrieren
    können.

    Ja, es ist schon mehr als merk(el)würdig, wie verschieden die Qualitätsmedien
    diese mutmaßlichen Morde begleiten.

    Sieht aber ganz nach Missachtung bzw. Diskriminierung eines ablehnten Asyl
    Bewerbers aus, würde ein Zyniker sagen und eine Welle der Empörung
    bei den Grünen auslösen.

    Man soll halt nicht das eine Unrecht mit dem anderen vergleichen.
    Nobel geht Deutsch-Germany zu Grunde, auch mit oder ohne Datenschutz,
    Genderklos, Negerküsse und Zigeunerschnitzel.

  8. Avatar
    Jeder hasst die Antifa am

    Einige von diesen Verbrechern holen sich ihre Jungfrauen schon hier auf Erden in Deutschland ab und befördern sie mit dem Messer schon voraus ins Paradies.siehe Worms,Kandel usw.

    • Avatar

      @ JHDA

      Einige dieser Verbrecher wähnen sich schon im Paradies,
      sobald sie illegal oder legal die offene Grenze überschritten
      haben und nehmen sich eine der mutmaßlichen Jungfrauen.

      Doch kaum haben sie die Jungfrau entjungfert müssen sie entsetzt
      feststellen, dass diese nun keine Jungfer mehr ist, oder gar schon
      gar keine war, als er sie mutmaßlich erstmalig beglückte.

      Das ist ehrverletzend für den gesamten Familienclan. Und so muss
      er tun, was er ohnehin nicht lassen kann und befördert die gewesene
      Jungfrau nicht ins Paradies, sondern aus diesem hinaus.

      Das klingt verrückt, ist es aber auch und folglich landen die Ehrverletzten
      meistens in der geschlossenen Anstalt oder, mit Merkels und Barleys Segen,
      im offenen Vollzug. Und schon sind sie wieder im Paradies.

      Allaahf Hellau – Lang lebe der D eutsche D eformierte R echtsstaat!

    • Avatar
      brokendriver am

      Merke: Für Merkel-Moslems ist jeden Tag Sonntag in Deutschland.

      Jungfrauen abgreifen in der Freizeit und notfalls mit dem Messer
      abstechen, falls sie Zicken-Alarm auslösen, lautet ihr Motto.

      Frauen und Mädchen sind für die laut Koran-Islam Menschen
      zweiter oder dritter Klasse und oftmals nichts wert.

  9. Avatar
    Rechtsstaat-Radar am

    @WORMS:-
    Mir fehlen die Worte, wie man sich als echte Deutsche überhaupt – noch – mit einem xxxxxxx einlassen kann? Man schaue die 5. Staffel von "Take me out". Zu Anfang kommt ein deutsch aussehender Mann (aus dem Salzburger Land) und fast alle Frauen schmachten dahin. Am Ende findet der Blonde eine super hübsche Blonde, die schon eingangs zur nicht minder attraktiven braunhaarigen Nachbarin sagte, dass dieser Mann genau ihr Typ und der "geilste" sei, der hier bisher aufgetreten wäre (die Sendung läuft schon seit Jahren). Dann kommt später ein Nafri aus Freudenstadt und ALLE Frauen, ich betone ALLE – auch die Migrantinnen – drücken den weg. Der mit Muslim-Gesicht hatte exakt nullkommanull Chance. KEINE Frau, ich betone KEINE Frau, wollte den haben!

    • Avatar

      @ RECHTSSTAAT-RADAR

      Wahrscheinlich wird diese peinliche Show von verkappten Nazis gemacht.
      Hat nur noch keiner (nicht einmal Marka Pis, die im Stehen urinierende
      und somit gegen das Patriarchat aufs schärfste Protestierende)
      bemerkt und thematisiert.

  10. Avatar
    heidi heidegger am

    hmm, hier mein Meta-Kommentar zu Elmis Beobachtungen: Nun, um im (filmischen) Bild zu bleiben: Nordvietnam ist die DDR (bzw. Sachsen, auf das JE viel Hoffnung setzt) und der korrupte Rest ist ämm eine Art "Groß-NRW" und Wiesbaden ist Saigon und die wahre Wiedervereinigung (mit Großösterreich?? oha!) dräut eh, und dann kann Kluncker äh Juncker den späten Harald Juhnke machen, quasi, und alles wird supi. so!

    • Avatar
      Jeder hasst die Antifa am

      Hast du mit Juncker sein Ischiasleiden bekämpft,und leidest du auch manchmal an Ischias das du mit ihm in der Wirtschaft bekämpfst.

      • Avatar
        heidi heidegger am

        danke der Nachfrage, ich hätte sonst selber meine *fifteen kind(s) of diseases-ten wheels for Jesus!* hier vorgestellt: Lendenlahmheit (da hilft Enzian, aber nicht! zum einreiben..); Heimatlosigkeit + Polit-Frust (da hilft JE); Frauen-Frust (dagegen helfen Frauen) usw. usw. 🙂

      • Avatar
        brokendriver am

        Junker braucht eine Flasche Schnaps auf sein Hotel-Zimmer.

        Ist denn hier keiner, der ihm ne Flasche Korn spendiert ?

        Traurig…

  11. Avatar
    DerSchnitter_Maxx am

    72 Jungfrauen … für was soll-te das gut sein und welchen Nutzen hätte das ?! Der absolute 1001 Nacht-Humbug … für geistesgestörte Gehirnprothesenträger !

    • Avatar
      HERBERT WEISS am

      Man weiß auch nicht, von welchen Beeren oder Kräutern dieser Mohammed genascht hatte. Manche vermuten, ein anonymes Autorenkollektiv habe den Koran verzapft. Wie auch immer, da lobe ich mir meine Grimm-Brothers, Wilhelm Hauff, Hans-Christian Anderson und die anderen Märchen-Autoren. Bei denen weiß man wenigstens woran man ist.

      • Avatar
        heidi heidegger am

        Kamel-Dung geraucht?! ..bevor die übl. Verd. (Fritzle und antif) etzala wieder manisch was von *Ziegenmist rauchen* schreiben tun, tu‘ ich’s lieber selber, hihi..grüßle an euch alle 3 !

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel