Strand-TV: MeToo – MeTwo – Mimimi (Video)

22

Diese Woche war so heiß, dass bei einigen unserer lieben Migranten die Sicherungen durchbrannten: Nach dem Feministinnen-Mimimi von MeToo kommt jetzt das Ausländermimimi von MeTwo. Selbst COMPACT-Chefredakteur Jürgen Elsässer hat sich genervt verabschiedet, und deshalb halten Lisa Lehmann und Katrin Nolte die Stellung am Strand.

Halten Sie unsere unabhängigen Nachrichten für wichtig? Diese Videoproduktionen kosten COMPACT eine Menge Geld. Mit einer Spende können Sie dazu beitragen, dass wir auch künftig auf Sendung sind: Via Pay Pal unter http://bit.ly/2FsKEhQ oder per Überweisung an IBAN: DE74 1605 0000 1000 9090 49. Kennwort: Compact TV.

Wollen Sie mehr von COMPACT TV sehen? Bleiben Sie doch auf dem Laufenden über die Produktionen von COMPACT TV und abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal.


Über den Autor

COMPACT-TV

22 Kommentare

  1. Koh Samui, o wie schön!
    Die Insel ist teilweise aber auch Partygebiet, oder?
    Und sie haben die gleichen Portugiesischen Galeeren wie in El Arenal:
    [ DERSTANDARD.at: Quallenalarm in Thailand ]
    Nur die Killerquallen sind extra, aber die jagen erst nachts:
    [ BILD.de: Deutsche Abiturientin (†20) in Thailand von Qualle getötet Ihr letzter Blogeintrag: „Oh Gott, was mache ich hier?“ ]
    Wenn man die Schilder beachtet, passiert einem nichts:
    ข้อควรระวัง! แมงกะพรุน! อันตราย!
    ( แต่น่าเสียดายที่หลายคนไม่สามารถอ่านได้ )
    Viele Reisgerichte: Mit Huhn, mit Schwein, mit Beef oder Garnelen.
    Viele Palmen. Auch sonst ist fast alles wie auf Malle. Dahin will ich auch!

    • heidi heidegger am

      nix! dort kann es waagerecht regnen! taifune unn datt..ein freund (nix sextouri undso..) lag tagelang in der hängematte und ditt zwirbelte ihn herum und wickelte ihn ein wie würstken im schlafrock oder so ähnlich..hihi. das beste an hamburg ist der flughafen, ey? frag mal elmi. der weiss evtl. noch: das beste an stgt. ist die autobahn nach minga!

  2. Lügen haben kurze Beine am

    Ich habe mich gefreut, zwei weiße Menschen zu sehen. Die Einleitungsworte hatten verbalen Pfeffer, hat mich neugierig gemacht. Toller Dialog! Ungläubig bin ich, dass ein Migrationshintergrund vorhanden ist und die deutsche Sprache so klingen kann!!!! Das es so etwas gibt?????
    Die beiden Frauen bringen Schönheit nach Deutschland. Nicht nur eine Äußere, sondern auch eine innere Schönheit. Vielen Dank für diese wohlwollenden Worte. Danke, Russland.
    Unsere europäischen "Nachbarn" schauen zu, wie mein Volk ermordet und vergewaltigt wird. Ungarn ist die einzige Ausnahme. Selbst der amerikanische Präsident kritisiert Merkel und Putin kriegt von Deutschland und der EU eine Sanktion nach der anderen, obwohl die für den Fall der Mauer gesorgt haben. Die Bundesregierung muss verurteilt werden; selbst sanktioniert werden, auch wenn wir leiden müssen. Wieso konnten in anderen Ländern die Regierungen abgesetzt werden und in Deutschland geht das nicht? Nur weil es ein Land in Europa ist? Was nutzen dann den Großmächten die Armeen und Waffen? In Deutschland sollen 58.000 US Soldaten sein die sind herzlich eingeladen, in Freizeitkleidung, gegen Merkel in Berlin auf die Straße zu gehen, statt mit dem Panzer durch die Heide zu donnern. Raus aus den Kasernen und auf die Straße.

  3. Da hat Frau Nolte nicht nachgedacht. Sie erweckt bei all denen, die
    den anti-deutschen Schuldkult befeuern den Eindruck, die Deutschen
    hätten sie an Schule und Uni schlechter bewertet, weil sie keine Biodeutsche ist.
    Selbst bei gutem Willen höre ich diese Aussage heraus. Da geht es genau um die
    Schuldkultfrage (Metwo gehört dazu) und dann wird nochmal Öl ins Feuer gegossen.

    Botschaft: Dem deutschen ist der Rassismus in die Wiege gelegt.

    Blödsinn !

  4. Aufreger der Woche- wo ist der Hoffnungsschimmer der Woche? Hier: Till-das-HB-Männchen-Schweiger hat den Sinn von Grenzen entdeckt!!! Er fängt zwar erstmal mit seiner eigenen Grundstücksgrenze an, auf seiner Finka in Malle, aber immerhin. Obwohl, diesmal sollte seine Grenze ihn vor einen Deutschen schützen. Aber er kommt so langsam dahinter, welche Vorteile so eine Grenze haben kann.

      • heidi heidegger am

        er ist der deutsche Orson Welles, sagt meine 14-tage fernsehzeitung für 60 groschen, hihi.

    • Jeder hasst die Antifa am

      Ja seine eigenen Gartenzaun Grenzen die verteidigt er wie wild, aber wenn die Landesgrenzen verteidigt werden sollen gegen Invasoren die uns überfluten dann bricht das heuchlerische Gutmenschlein in ihm durch,und das mimimi über die armen traumatisierten geht los.

  5. Jeder hasst die Antifa am

    Umgekehrt wird ein Schuh daraus die Deutschen leiden unter dem Rassismus der Ausländer,denen den hier der goldene Löffel in den Arsch geschoben bekommern jammern immer über Benachteiligung ,Rassismus und andere Ausländerphobien das ist bei denen schon Chronisch, aber Integrieren wollen sie sich auch nicht.Sie verlangen das die Deutschen sich ihnen unterordnen.

    • heidi heidegger am

      reite nicht auf dem löffel rum, denn Kalli machte dereinst mal so ein löffel-video. ja zwecks wg. konstipacion unn datt..verstopfung, halt..*o m g*

      • heidi heidegger am

        ey, ihr k u c k t ja die sachen! nu bisse inne falle gelaufäään durch meine listige fragerei, Jung! du mit deinem hellrosa opel corsa mit detmolder kennzeichäään! LOL

      • heidi heidegger am

        datt heisst *anzinken* wohl! teil-vollverzinkt ist mein alter daimler, sonst sässe ich beim fahren im freien, quasi. *kicher*

  6. Hans Thalhofer am

    Es sind meistens Muslime und Afrikaner, die unser Recht auf nationale Selbstbestimmung
    und Gleichberechtigung in der Völkerfamilie ablehnen und uns Deutschen arrogant
    und fordernd gegenüberstehen, die sich über Diskriminierung beklagen.

    Und es sind unsere links gestrickten Gutmensch*innen, die unser Volk ständig anklagen
    und diesen Migranten die Textbausteine liefern, mit denen sie die Deutschen des
    Rassismus anklagen !

    Im Übrigen, wenn in manchen Kulturkreisen über viele Generationen hinweg
    Verwandtenehen geschlossen werden, dann gibt es eine Nachkommenschaft, die dümmer
    (also weniger intelligent) und auch krimineller ist, als die weißen mitteleuropäischen Völker.
    Und vorzugsweise diese durch Inzucht Geschädigten finden in unserem Land Aufnahme
    als „Flüchtlinge“ und ihr Familiennachzug.

    • @ HANS THALHOFER

      Neulich entdeckten "Wissenschaftler" irgendwo in Anatolien eine
      Familie, in der die Kinder auf allen Vieren durch die Gegend stolperten.
      Sie hatten nie gelernt aufrecht zu gehen.

      Nach wochenlanger Forschungsarbeit mussten die Wissenschaftler zugeben,
      dass es sich nicht um eine neue, morgenländische Menschart handelt, sondern
      wohl um das Ergebnis von Inzucht und allgemeiner Verblödung, bedingt durch
      Erziehungsunfähigkeit der Eltern bzw. des Familienclans. Wer hätte das vermutet.

      Würde mich nicht wundern, wenn diese Leute im Rahmen des Familiennachzuges
      schon hier therapiert und gutmenschlich betreut werden. Hier wird sie geholfen!!

      Vor hundert Jahren hätte man sie im Zirkus vorgeführt, als Beweis, dass es auch
      ohne aufrechten Gang geht. Aber das geht heute nun wirklich nicht mehr.

      Übrigens: um CDU/CSU und deren Blockparteien zu wählen, brauchts wirklich
      keinen aufrechten Gang.

    • Harald Kaufmann am

      "Im Übrigen, wenn in manchen Kulturkreisen über viele Generationen hinweg
      Verwandtenehen geschlossen werden, dann gibt es eine Nachkommenschaft, die dümmer
      (also weniger intelligent) und auch krimineller ist, als die weißen mitteleuropäischen Völker.
      Und vorzugsweise diese durch Inzucht Geschädigten finden in unserem Land Aufnahme
      als „Flüchtlinge“ und ihr Familiennachzug."

      So etwas wird Inzest genannt. Inzest kann auch Behinderungen bei den Inzuchtpaaren am Gehirn verursachen.

      Übrigens, persönlich bin ich ein Gegner, der uns von den alliierten Siegermächten aufindroktinierten Kollektivschuld.

      Ich habe bei allem was mir heilig ist, niemand umgebracht, nie einen Krieg angezettelt oder Menschen gequält.

      Und wer sicheine Kollektivschuld aufhalsen lässt, der muss eins an der Klatsche haben. Tut mir leid.

  7. heidi heidegger am

    ayay-ayay (Samantha) !! JE ist also eisbären streicheln und zähmen unn datt? recht hat ER ! nun, nicht nur die woche ist heiss, sondern mein äh stilgefühl auch sozusagen: wieso hat der legendäre schwarz-rassistische ikea-tisch kein weisses häkel-tischdeckchen bei der hitze, häh? und wieso bin ichichich nicht dieser tisch im video?

    zacknweg

    • heidi heidegger am

      oder wat so auch (OWSA): liebe Compact, eure videos sind zuu sexy. macht das mal künftich besser sachlich oder wat so auch. LOL

      [ Zählen mit Graf Pepps – ODER WAT SO AUCH ] Paolo Pinkel

    • heidi heidegger am

      äh "meine" Säm ist übrigens keine gleitgummipuppe, sondern aus dem Helge Schneider-song *spanisch für hirnis* (flamenco disträck)

      zacknweg

      • heidi heidegger am

        nochmal zum video: also wenn unsere zwei schönheiten nicht verheiratet oder *so gut wie* wären, würde ich sagen: tia! kaum ist der kater aus dem haus, tanzen die süssen mäuse um den schwarzen monolithen-tisch. also dialogisch quasi. und wenn die kamera aus ist auch noch darauf?! aber wenn der tisch ein‘ kratzer hat, wenn JE zrugg ist, möchte ich nicht in einer mäuse-haut stecken, hihi.

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

COMPACT-Abonnement mit Buchprämie "Nie zweimal in denselben Fluss"Button Jetzt abonnieren

Empfehlen Sie diesen Artikel