Schicht im Schacht: Grüne Jecken erzwingen das Aus für die Kohle

0
200 Jahre Industriegeschichte gehen kurz vor Weihnachten mit der Schließung der letzten Steinkohlenzeche zu Ende. Wenn nun dem Ruhrgebiet ein ungewisser Strukturwandel droht, wird die Bergbauvergangenheit in der Erinnerung umso heller strahlen. _ von Sven Reuth «Du bist einfach zu bescheiden/Dein Grubengold/hat uns wieder hochgeholt» – mit dieser inoffiziellen Hymne besang Herbert Grönemeyer das Ruhrgebiet auf seinem 1984 erschienenen Album 4630 Bochum. Und tatsächlich: Das Wirtschaftswunder, das sich nach dem Zweiten Weltkrieg in den 1950er


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Digital+ Abonnenten bitte hier anmelden
   

Über den Autor

COMPACT-Magazin

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel