Regierung auflösen – Merkel entsorgen – Neuwahlen! – Elmis moinbrifn vom 2. Juli

23

Elmar Hörig beschäftigt sich mit dem Scheitern der CSU-Papiertiger und damit, wie leicht die Probleme unserer Landes gelöst werden könnten, wenn die machthabenden Politiker es nur wollten. Außerdem hat er sich einen guten Zweck ausgedacht, für den man spenden kann 🤣🤣.

Elmis moinbrifn vom 2. Juli

Berlin: Ja, was nun, CSU? Hü oder hott! Ihr eiert herum wie ein bayrischer Zitherspieler mit Hodenbruch! So fliegen Papiertiger! Ihr Brennsuppenschüttler! Es wär so einfach: Geschlossen zurücktreten – Regierung auflösen – Merkel entsorgen – Neuwahlen! Linke, Grüne und SPD bei vier Prozent! Grenzen dicht! Und dieses Land blüht wieder auf! ‚Tschuldigung, man darf ja mal träumen!

WM: Spannende Spiele im Achtelfinale! Schöner Fußball! Vor allem Frankreich! Obwohl ich zuerst dachte, die Passagiere der Lifeline hätten Landgang, aber dann habe ich Antoine Griezmann entdeckt, mon dieu! Bei so vielen Boatengs in der Mannschaft hätte Gauland schon längst den Überblick verloren! Vor allem in direkter Nachbarschaft!

Sei´s drum! Ich drück den Kroaten und Uruguay die Daumen. So viel Leidenschaft, das ist klasse!
Jan Böhmerwachs, der Reinhard Mey der Komikerszene für unlustige Zeitgenossen, hat Urlaub und sammelt Geld. Und zwar für einen guten Zweck sucht er finanzielle Mittel, um einen Anwalt zu bezahlen! Zuerst dachte ich, er hat vor, in der Türkei Urlaub zu machen, aber weit gefehlt! 🤣🤣 Spendenaufruf für den Menschenschmuggler und Käpt’n der Lifeline! Schiff für illegale Zuwanderer im Mittelmeer. Denn der steht vor Gericht und hat keine Mittel mehr. Und da kam mir die Idee, dass ich da auch mal zeigen kann, was für ein gutes Herz ich habe. Ich werde auch Geld sammeln für diesen guten Zweck! Wird 
AKTION TORPEDO“ heißen!

Kontonummer: 58357200 VOBA Freiburg! Kennwort: Hau wech den Scheiß“. Lasst mich da bitte nicht hängen! Apropos hängen:

Spiegel Online: Tolle Schlagzeile gestern: Osteuropäer lassen Merkel hängen!“
Spontan dachte ich, endlich, gute Idee, aber dann wurde mir klar, dass Praktikanten bei diesem Senfblatt in ihrer Freizeit nur ihren Namen tanzen und die Headlines nicht noch mal checken!

COMPACT-Magazin im Juni 2018

Asyl: Habt Ihr gewusst, dass Asylanten 17,2 Milliarden Euro in ihre Heimatländer schicken? Ich schätze mal, dass sind Reparationszahlungen für den Dreißigjährigen Krieg!
Wir könnten denen doch ein Angebot machen. Wir zahlen die gleiche Summe nochmals und Ihr haut alle wieder ab! In fünf Jahren könnten wir dann unsere Alten wieder richtig versorgen und unsere Kinder gut ausbilden, die katastrophale Gesundheitsversorgung verbessern und in zehn Jahren wären wir wieder ein Top Land! So wird es leider nicht kommen!

Feddich

ELMI (Der Spacken-Frisurberater der WM) Oben kurz-seitlich Nix!

Über den Autor

COMPACT-Magazin

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel