«Populismus ist keine Ideologie, sondern ein Stil»: Interview mit Alain de Benoist

0

Kein Denker hat die europäische Neue Rechte so stark beeinflusst wie Alain de Benoist. Den einst für die Politik bestimmenden, vertikalen Gegensatz zwischen rechts und links sieht der französische Philosoph und Publizist inzwischen als obsolet an. Heute verläuft die Konfliktlinie horizontal: Unten gegen Oben, das Volk gegen die Eliten.

Registrieren & weiterlesen ⟶

Ich bin bereits registriert

Über den Autor

COMPACT-Magazin

Empfehlen Sie diesen Artikel