Nicht auf Seehofer vertrauen: Jetzt zur großen Grenzschutz-Konferenz von COMPACT am 29.9. anmelden! Bayern, wir kommen!

13

Der Sommer 2018 hat wieder einmal gezeigt: Auf Horst Seehofer („Drehhofer“) können wir uns nicht verlassen. Jetzt müssen wir selbst aktiv werden: Die Bayernwahl Mitte Oktober entscheidet auch das Schicksal Deutschlands: Über die Südgrenzen strömen nach wie vor illegale Einwanderer, darunter Messerstecher und Terrorfreunde. Die CSU hat versprochen, diese Invasion zu stoppen – aber was tut sie? Reden, versprechen, verzögern, vergeigen… Und das Sterben unserer Frauen und Mädchen geht weiter.

Deshalb findet die COMPACT-Souveränitätskonferenz in diesem Jahr zum ersten Mal in Bayern statt. Zur rechten Zeit und am rechten Ort, mit dem Herz auf dem rechten Fleck: am 29. September im Raum München. Wir mischen uns in die Landtagswahl ein und fühlen der CSU auf den Zahn: Ministerpräsident Markus Söder hat der Asylindustrie den Kampf angesagt und versprochen, die Grenzen endlich wieder zu schließen. Doch kann der forsche Franke halten, was er so vollmundig verspricht? Die Konferenz soll Druck machen, damit der Bürger nicht wieder verschaukelt wird.

Unsere Grenzschutz-Konferenz stellt genau die Frage in den Mittelpunkt, die kurz vor dem Urnengang jedem Bürger auf den Nägeln brennt. Und wir konnten die passenden Redner zu diesem Thema gewinnen: Bestsellerautor Gerhard Wisnewski spricht über „Die Neue Weltordnung und die Zerstörung der Grenzen in Politik, Wirtschaft und Biologie“; der aktive Polizeibeamte Richard Graupner referiert „Zum Zustand der inneren Sicherheit in Bayern angesichts der offenen Grenzen“. Der Staatsrechtler Karl Albrecht Schachtschneider ist als Fachmann zu den rechtlichen Fragen der Zurückweisung illegaler Migranten vorgesehen, und Identitären-Chef Martin Sellner wird unter dem Titel „Praktischer Grenzschutz – Ziviler Ungehorsam als Alternative“ aus dem Nähkästchen plaudern. Jürgen Elsässer skizziert unter dem Motto „Wenn die Regierung das Volk austauscht, muss das Volk die Regierung austauschen“ die aktuellen Aufgaben der Opposition. Schließlich erwarten wir einen Sprecher des italienischen Innenministers Matteo Salvini, Tommy Robinson und AfD-Prominente – mehr wird noch nicht verraten.

Bis 31. August gibt es vergünstigte Tickets. Darüber hinaus erhalten COMPACT-Abonnenten (auch Leser, die vor dem Ticketkauf noch abonnieren…) die Karten ohnedies für die Hälfte. Melden Sie sich JETZT zur großen COMPACT-Grenzschutz-Konferenz an.

Über den Autor

COMPACT-Magazin

13 Kommentare

  1. Viola Heyer am

    Warum dieses Bild? Passt eher zu einem feministischen Hetzblatt. Waren und sind es Männer, die ihr Leben riskieren und verlieren um unsere Grenzen zu schützen? Das ist ja fast von-der-Leyen-Stil, die in Afghanistan öffentlich explizit dort gefallene Bundeswehr-Soldatinnen betrauerte. Dabei fielen dort ausschlielich Soldaten. Frauen zu Heldinnen zu machen, ist alberne Ideologie und total weltfremd.

  2. Observerin am

    Drehhofer halte ich für den größten Blender, den es in der Bundesrepublik jemals gab. Und immer wieder fallen die Wähler auf sein unschuldiges Baby-Gesicht herein.

    Man kann es nicht oft genug sagen: Vorsicht vor Drehhofer. Er ist Merkels engester Verbündeter. Die beiden spielen uns nur ein Wahlkampfspiel vor.

    Nach der Bayernwahl ist alles vergessen, was er uns jetzt vorlügt. So war es immer und so wird es auch bleiben.

  3. Aristoteles am

    Ich wünsche der bayrischen Veranstaltung viel Erfolg.
    Mögen die Menschen dort so schlau sein
    und nicht auf die CSU reinfallen.

  4. Jeder hasst die Antifa am

    Den Bayern sei geraten das Original AfD wählen und nicht den Abklatsch oder die billige Kopie CSU

    • Rechtsstaat-Radar am

      Wer bis heute noch nicht gemerkt hat, dass er sich mit der CSU eine Partei des nationalen Hochverrats, des Ausverkaufs deutscher Interessen, der Ermöglichung einer massenhaften Invasion Deutschlands durch muslime Männer, des muslimischen Familiennachzugs und der Gemeingefährlichkeit, eine Partei, die das Täuschen und Tarnen , die das Vernebeln ihres Volksbetrugs bis zur Perfektion betrieben hat, einkauft, dem sollte man das Wahlrecht entziehen.

      Es kann für jeden Bayern bei der Landtagswahl in Bayern nur eines geben: Die Wahl der AfD

  5. Rumpelstielz am

    Sollte das Stehauf&Fallum Männchen von de CSU tatsächlich diese unsägliche Regier rung verlassen und diese verkappte Grüne Irre weitermachen, dann ist das Gottlob das Ende der CDU. Ein Schaden ist/wäre das nicht.

    Die politischen Parteien sind das Problem, weil sie Parteigecken idR. Aufstiegsmöglichkeiten bieten, die auf Umwegen eine unangemessen hohe soziale Stellung erreichen wollen, ohne entsprechende Leistungen zu erbringen oder notwendige Eignungseigenschaften nachzuweisen.

    Ergo die Parteigecken selbst sind das Hauptproblem.

  6. DerGallier am

    Redaktion bitte korrigieren in:

    Aufgrund der Aussagen des italienischen Innenministers Salvini, siehe – Epoch Times21. June 2018 Aktualisiert: 21. Juni 2018 19:23 – Auszug- dürfte gegen die Verantwortlichen der Dresdener Lifeline eine Anzeige wegen Schleusungen nach 92 a und b Auslaendergesetz angezeigt sein.

  7. DerGallier am

    Aufgrund der Aussagen des italienischen Innenministers Salvini, siehe – Epoch Times21. June 2018 Aktualisiert: 21. Juni 2018 19:23 – Auszug- dürfte gegen die Verantwortlichen der Dresdener Lifeline eine Anzeige wegen Schleusingen nach 92 a und b angezeigt sein.

    Salvini hat es „satt“: Niederländisches NGO-Schiff verstößt gegen alle Gesetze – bringt die Migranten in Euer Land

    Die NGOs mit ihren sogenannten Rettungsschiffe machen im Mittelmeer offenbar was sie wollen.

    Ein Schiff unter niederländischer Flagge hat am Donnerstag mehr als 200 Migranten vor …

    „Mission Lifeline“, eine Nichtregierungsorganisation mit Sitz in Dresden, holte die Migranten mit zwei Gummibooten in internationalem Gewässer ab. Und das, obwohl Italien die Aktivisten aufforderte auf die libysche Küstenwache zu warten.

    „Was passierte heute Morgen im Mittelmeer?,“ fährt er fort. „Es gibt eine Nichtregierungsorganisation, Lifeline, bei Google sieht man, dass sie unter der niederländischen Flagge fahren. Das Schiff hat eine ausländische Besatzung. Eine deutsche und niederländische Crew. Sie haben gegen alle Vorschriften und Gesetze verstoßen. Sie haben ihrer Maschinen tagelang abgeschaltet und sind als „Geisterschiff“ unterwegs gewesen. Dann haben sie 224 illegale Migranten mit ihren Beibooten von der libyschen Küste abgeholt – sie waren in libyschem Gewässer.“

    • Jeder hasst die Antifa am

      Die NGO Schleuserschiffe sofort versenken den sie sind Illegal und zu behandeln wie Piraten.

  8. 2.Mich wundert es immer wieder,das die Parteien noch von einfachen Buergern reflektiert werden,die doch schon lange selbst bemerkt haben ,dass ihre geistigen Immane nicht das goldene vom Ei sind.
    Eine Kanzlerin ,die vorher in einem anderen System als IM gewirkt haben soll,wofuer die Beweise vorliegen, will mit ihrer Persoenlichkeit Demokratie ausstrahlen ? Da hat die Kahane mehr Arsch in der Hose gehabt und sich als IM bekannt-aber nichts drauss gelernt. Heute hetzt sie Menschen aufeinander .Es ist von der Polit Elite nicht gewollt,das die Buerger die Regierung kontrollieren,statt dessen hetzen sie sie in eine gespaltene Gesellschaft.
    Deutschland koennte ein sonniges Leben haben,wenn diese Politbanausen endlich vom Platz entfernt werden. Jetzt ist ein Punkt gekommen,wo die da Oben sich gegenseitig ein Bein stellen wollen,am besten halten wir uns da raus,wir zeigen denen da Oben generell die rote Karte mit Platzverweis.

  9. 1 .Ganz genau ,Soeder und Seehofer sind aus dem gleichen Scheiss geschaffen wie Merkel.Sind mitschuld an diesem Scheiss Staat. Jetzt wo die AfD ploetzlich alles beunruhigt werden sie wach um ihre schoenen Gelder,Posten das persoenliche Schlaraffenland zu schuetzen .
    Niemals wuerde ich diesen meine persoenliche Sicherheit in die Haende legen ,denen vertrauen. Deutschland hat zurecht das Urteil verdient,das die Buerger nur von denen da Oben sprechen,keinen Respekt vor dieser Staatsregierung mehr aufbringen. In Rumaenien ,auch in diesen Tagen waere die deutsche Regierung baden gegenangen worden unter rumaenischen Verhaeltnissen.
    Aber, die da Oben wissen – Deutsche sind schoen trottelig , mit Fussball WM,Schlagerpartys von Schwulen geleitet,Ablenkungen niveauloser Art – das reicht fuer dieses GmbH Personal.

    • +60 Ossi, wir waren in der DDR die politisch am besten aufgeklärte Bevölkerung der Welt! Wir hatten beide politischen Richtungen abends in unserer Muttersprache im Wohnzimmer und konnten abwägen. Wir waren kritisch – bezüglich beider Systeme. Aber in den Westzonen! Die Umerziehung (reedukation) durch die anglo-amerikanischen Besatzer, die durch Deutsche (Bild und Co. …) bis zum heutigen Tage extrem fortgeführt wird. Die Wähler von Grün, CDU/CSU, SPD, FDP und auch der Linken glauben den Sch… , der ihnen vorgekaut wird. Der thüringische Ministerpräsident (Westimport) begrüßte die ankommenden "Neubürger" auf dem Bahnhof von Saalfeld mit Lautsprecher:"Inshallah" … Das hätte auch unsere Machthaberin so machen können.
      Es ist derart traurig…!

  10. Schön, dass Compact da auch Präsenz zeigt. Vielleicht versuchen sich die Bayern dann mal am Quell der Wahrheit. Dazu gehört, dass die Tatsache, dass die CSU derzeit überhaupt nicht die AfD ersetzen kann. Dazu stinken die viel zu sehr nach CDU. Und Seehhofer, na der mag ja daran glauben, was er gerade so erzählt, aber morgen glaubt er halt wieder an was anderem. Söder der Pitbull ist unglaubwürdig, hat er sich doch mehr als eindeutig über die AfD ereifert, will aber deren Grenzpolitik übernehmen? Wie soll das denn aussehen? Und diese ganze Posse lässt ausser Acht, dass der Nachzug von Besamern in Dimensionen von mindestens 200 000 pro Jahr bereits auf Papier steht. Unter Zutun der CSU. Nein, was wir brauchen ist ein massiver Wechsel mit Korrekturmassnahmen, unter anderem ein Rücknahmepaket (nicht von Flüchtlingen, sondern von bereits getroffenen Massnahmen der Koalition). Das Nahles kräht schon eine Neuwahl voraus. Solch eine Neuwahl kann nur von Wert sein, wenn die SPD endlich einstellig fährt.

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel