Neu im COMPACT-Shop: Martin Sellners „Identitär!“

26

Identitär! Das autobiographische Buch des Strategen und Kopf der Identitären Bewegung (IB) Martin Sellner ist die sehr persönlich erzählte Geschichte eines fulminanten Aufbruchs. Unsere Aktion der Woche! Hier bestellen.

Es sind immer ein paar Entschlossene. Es sind immer mitreißende Bilder. Es sind immer erste Gehversuche, wachsender Mut, Durchbruchsaktionen. Es ist immer eine Lebensentscheidung.

Was bewegt die jungen Menschen in Deutschland, Österreich und ganz Europa zur Aktion gegen den Mainstream, gegen den faulen, satten Staat, gegen die Anfeindungen durch Linke, Medien und manchmal gegen das persönliche Umfeld? Durch spektakuläre Aktionen sind die Identitären bundesweit bekannt geworden, aber wo lagen die Anfänge und wohin soll es gehen?

Identitär! vom Strategen und Kopf der Bewegung Martin Sellner ist die sehr persönlich erzählte Geschichte eines Aufbruchs: Er nahm die ersten, spektakulären Aktionen der frazösischen Génération Identitaire wahr, er fuhr nach Frankreich zu einem ersten Kongreß, er überführte das Internet-Gebilde „Identitäre Bewegung“ in ein realexistierendes Aktionsbündnis und er entwickelte die IB entlang der Regime-Change-Strategien von Gene Sharp und Srdja Popovics – Martin Sellner ist einer Köpfe und charismatischen Vordenker einer Bewegung, deren Durchbruch bevorsteht. Sein Buch ist die erste umfassende Geschichte eines fulminanten Aufbruchs.

Martin Sellners Identitär gibt es jetzt im COMPACT-Shop für 16 Euro (inkl. MWst., zzgl. Versand). Hier bestellen.

Über den Autor

COMPACT-Shop

26 Kommentare

  1. Avatar
    Alles fuer Alle am

    Identität, wie auch Heimat, sind an sich keine politischen Begriffe. Jeder hat eine Heimat, jeder hat eine Identität. Das ist natürlich und verinnerlicht, wertneutral und subjektiv. Interessant werden beide begriffe erst wenn sie innerhalb eines Zerwürfnisses dargestellt werden. Z.B Heimatlose. Für Heimatlose wird der Begriff "Heimat" politisch. (Siehe Marc der Russe/ Germane).
    Die Identitären sind eine NGO des konstruierten Zerwürfnisses (Der große Austausch). Also Angstmacher. Der Herr Sellmer verdient mit der Konstruktion von Angst Geld.
    Warum wird eine solche Person hier zum Helden umgedeutet.
    Ach ja, seine Marketingstrategie. Image verkauft sich halt.
    Wenn ihr solche Helden braucht, so bezahlt sie.
    Ich könne mir lieber nen Labskaus. Damit kann ich meine Heimat, wie auch deren Identität eher unterstützen.
    Und natürlich" Freiheit für Heidegger". Wahre Helden kann man erfühlen und nicht verstehen.

      • Avatar
        heidi heidegger am

        ahso und der SellnersMartin ist (voll okay. der macht sein ding. punkt! und querfront heisst für mich,daß ich (aber) auch s.sargnagel supi finde. da frag‘ ich gar nicht lang, heast?!/woischd!?) und aber auch ein *JE-trüffel* und über die jahre schliesse ich mit allen SEINEN delikatessen halt meinen burgfrieden (*xaver n.*). außer mit Lena, halllooo!!!-niemals! *lach*

    • Avatar
      Marc, der Germane am

      Was bilden Sie sich eigentlich ein?

      1.: Ich bin kein Russe, ich bin deutscher!!!! Der Name rührt von meinem Großvater Väterlicherseits. Dieser war Pole. Die Schreibweise des Namens impliziert das, aber von so etwas haben Sie ganz offensichtlich keine Ahnung! Die Mutter meines Vaters war deutsche. Meine Mutter und all ihre Vorfahren sind deutsche. Die Nürnberger Rassengesetze sind Geschichte, für Sie offensichtlich nicht!
      2.: Ich glaube absolut nicht, das sich Herr Sellner in irgend einer Weise an der Sache bereichert. Dieser Mann riskiert alles für uns. Er riskiert vielleicht sogar sein Leben. Er wurde ja auch schon von der Antifa tätlich/leiblich angegriffen und hat sich erfolgreich zur Wehr gesetzt, was ihm ein Waffenverbot einbrachte.
      3.: Wenn Sie sich auch nur annähernd mit den Germanen auseinadergesetzt hätten, wüssten Sie das auch diese jeden akzeptierten, der sich vollständig in die Gemeinschaft integrierte und das habe ich, wie auch der gesamte Rest meiner Familie es getan hat. Darüber hinaus scheinen Sie in keinster Weise darüber bescheid zu wissen, welche Völker/Ethnien in Europa als germanisch gelten/galten.

      Und an Frau Heidegger: Halten Sie doch das Maul und hören Sie auf zu geifern! Ich unterstelle Ihnen nicht nur Bloginkompetenz, wie Sie es nennen, sondern ich attestiere Ihnen hiermit auch Bloginkontinenz! Darüber hinaus habe ich gedient und ich diene weiter! Ich frage nicht, was mein Land für mich tun kann, sondern was ICH FÜR MEIN LAND TUN KANN! Ich verwehre Ihnen nicht den Spaß an der Sprache, sondern fordere Sie hiermit erneut auf, sich an die hochdeutsche Rechtschreibung zu halten. Wir befinden uns hier in einem Format, das für den GESAMTEN DEUTSCHEN SPRACHRAUM gedacht ist und somit haben Sie sich hier an das hochdeutsche zu halten, damit Ihnen – falls das überhaupt möglich ist – ALLE inhaltlich folgen können.

      Marc Abramowicz/ Marc, der Germane

      P. S.: Ich erneuere hiermit meine Forderung an die Redaktion / die Moderatoren dieses Forums Frau Heidegger zu rügen und Notfalls die IP zu sperren. Das Verhalten dieser Person ist inakzeptabel!

      • Avatar
        heidi heidegger am

        ey amigo abramtschick, now u screwed up big time: meine mitangeklagten JE und Eggert (beide gelegentliche kleinschreiber und sogar badener-dialekt und so) werden dir die cabrón-beinchen langziehen evtl. *lach*

      • Avatar
        heidi heidegger am

        meine IP ist stärker als dein händy. so! darf ich ne kleine weile *bammbommbollo*(mundstuhl-hessencomedy-combo) zu dir sagen? lmaa äh lmao+rofl

      • Avatar
        heidi heidegger am

        jaja, als gedienter (2 jahre wie mein BG-freund (193cm) bei den *panzern*?) edel-fussballer können Sie "²mein leben kaufen". ich war sogar in ²floridsdorf/wien zufällig damals, hehe. aber: finger weg von meinem IP! ich bevorzuge ausschliesslich nämlich frauen/gals over eighteen. so! ausserdem schulden Sie mir ne tastatur, weil Sie keinen vodka äh kaffee-alarm gaben, immer kurz vor Ihren spitzenkommentaren. *pruuust/kicher*

      • Avatar
        heidi heidegger am

        wissen Sie überhaupts wo Sie sich ihre blog i n k o n t i n g e nz möglicherweise (es könnte (ja) sein..) hineinschieben dürfen, häh? dahin, worin ihr kopf eh steckt. so! nein, nehm ich zrugg, wanns Sie sich nicht mehr Marc nennen, denn d e n mag ich supi/urarg leiden. und nicht nur ich. Isabelle auch..bin da aber dann doch bissi eifersüchtich, hihi.

      • Avatar
        Alles fuer Alle am

        Sieh ma an Herr Heidegger, da beleidigt ein Zugezogener uns Biodeutschen. Also Ethnopluralistisch gesehen habe ich ja nichts gegen die polnische Kultur, solange sie in Polen bleibt. Aber der "Große Austausch" findet schon seid langem statt und unsere edle Kultur wird schon zu lange unterwandert. Ein Trauerspiel ist das.

      • Avatar
        heidi heidegger am

        @Alles fuer Alle (voll situationistisch, ey!) am 22. August 2017 20:55

        versöhnen u n d spalten ((titanic)spd-motto von bruder johannes rau, einst), hehe. nein, der heidi-fan soll mich getrost peitschen, vielleicht macht’s ja spaß (nie werde ich Eggerts uraltes bonmot aus dem *hogesa-faden* dereinst im anderen forum vergessen: *folter kann spaß machen. keine frage*) lol aber wenn, dann richtich, abrahamiesewitsch! du hast doch schon mal ein fferd geschlagen?, mann! (filmzitat SADE /F 2000) ; oder? achach..

  2. Avatar
    die schon immer hier sind am

    Man sollte Martin Sellner für das Bundesverdienstkreuz vorschlagen

  3. Avatar

    @Heidegger,

    ist es Ihnen nicht zu dumm, als jämmerlicher Troll hier Ihr Unwesen zu treiben?
    Aber bitte – jeder wie er mag, wenn man sonst keine Freude im Leben hat.

    • Avatar
      heidi heidegger am

      der gesamte faden ist durch und durch vertrollt. aber die heidi hat da nix mit zu tun. so!

  4. Avatar
    Dr. Franz Ost am

    Vor diesem Mann und Menschen ziehe ich meinen Hut. Respekt für so viel Aufrichtigkeit in einer aktuellen Zeit der Mundzensur. Der Diktatur der Linksfaschisten, Gendermonopolisten und Islamgutbürger muss endlich die Stirn geboten werden. Wenn Unrecht und Pseudowissendchaft zu Recht erklärt wird, ist Widerstand oberste Pflicht.

  5. Avatar

    HEIDI HEIDEGGER am 20. AUGUST 2017 14:46

    Lege bitte Deine Enigma bei Seite und höre auf mit dem gebelle, dass versteht nicht mal ein Deutscher Schäferhund. Deine Beiträge sind sicherlich interessant, aber deswegen werde ich kein mongolisch lernen, also komm.

    • Avatar
      heidi heidegger am

      aukidauki, aber nur heute (weil jerry lewis ämm sich veränderte) und nur wenn du mir *deine* edel-getunte mit den 5 walzen gibst. im tausch, quasi. *lach* ich nehm‘ aber auch ne normale schreibi aus den end30ern mit so ner lustigen *s*-taste, *rofl*

  6. Avatar
    Marc, der Germane am

    Dieser Mann ist für mich ein Held, ein Visionär und ein leuchtendes Vorbild für mich selbst und für alle Europäer!

    Sein Mut, seine Geduld, seine Contenance und seine Unerschütterlichkeit im Handeln für die Sache bewundere ich sehr. Alle Menschen sollten sich ein Vorbild an Martin Sellner nehmen und es ihm Gleich tun. Dieser Mann riskiert alles für uns. Für mich ist er fast schon so etwas wie ein Messias unserer Zeit.

    Ich bin wahrlich gläubig, aber nicht religiös und ich sage: Möge der Schöpfer allen seienden und lebendigen Dich, Martin Sellner auf all deinen Wegen begleiten und beschützen. Möge er Dir Kraft und Trost spenden, wenn Du in Schwierigkeiten steckst und schwere Stunden hast. Möge er Dich im Erfolg rechtleiten und Dir die Macht geben, die Menschen auf zu wecken. Möge er den Menschen die Kraft geben, auf zu stehen und die Weisheit Dir zu folgen und Deinen Kampf mit zu tragen.

    Leute, steht auf! Folgt diesem Mann und seinem Beispiel! Unterstützt die IB! Mit Tat und Kraft ebenso wie mit Geld! Kommt in die Bewegung und geht auf die Demos! Zeigt Martin Sellner, das Ihr hinter ihm steht! Gebt ihm Eure KRAFT! Zeigt GESICHT! Zeigt FLAGGE!

    Ich werde dieses Buch kaufen und in mich aufnehmen, so wie ich auch all seine Videos und Lehren in mich aufnehme und ich werde nicht müde werden, andere dabei mit zu nehmen.
    Das ist mein heiliges Versprechen an Martin Sellner als Zeichen meines tiefen Dankes für alles, was er für uns und auch und gerade für unsere Kinder macht.

    Mit freundlichem Gruße

    Marc, der Germane

    (Klarname Marc Abramowicz. So, jetzt ist es raus. Ich werde aber künftig weiter mit Marc, der Germane kommentieren, denn als solcher fühle und definiere ich mich.)

    • Avatar
      heidi heidegger am

      quitt pro quittengelèe: mein coming out ist größer als dein fax (alte mundstuhl/hessen-joke) > ollihfrr/oliver is the name (auf schwäbisch) aber widerspenstig-eigensinnig wie redford bin ich halt eben auch. ätsch!

      druschba!

  7. Avatar
    heidi heidegger am

    sauber. aber imho nur halb so wertvoll wie ein kleines wildschweinderlsteak, wenn da nicht ein fettes vorwort von JE mit drin ist: "mir wahrad scho identitäär, lang bevor där gsällsbär komma isch!" lmao

    • Avatar
      Marc, der Germane am

      So, und nun zu Ihnen!

      Es kotzt mich an, wie Sie hier mit Ihren Kommentaren und unter Vergewaltigung jedweder Rechtschreibung wirres Zeug verbreiten! Was bitteschön ist mit Ihnen los? Kennen Sie kein Benehmen? Ich empfinde es als respektlos allen Lesern der Artikel und der Kommentare gegenüber was Sie hier treiben.
      SIE sagen, das Martin Sellner nur halb so viel Wert ist wie ein Wildschweinsteak und begründen das in keinster Weise sachlich? Das ist beleidigend!
      Was haben Sie denn bitteschön bislang getan und erreicht, außer hier die Kommentarspalten und die Server mit Ihrer wirren Scheiße zu zu schütten? Sie machen mich echt sauer und ich bin mir absolut SICHER, das ich da nicht der einzige bin!
      Und falls Sie nun das Bedürfnis haben, mir zu antworten, halten Sie sich gefälligst an die Rechtschreibung und bleiben Sie freundlich! Ansonsten werde ich mich nicht mit Ihnen und Ihren Argumenten – so Sie denn welche haben – auseinandersetzen!

      IHR ANDEREN! MELDET EUCH HIER AUCH MAL ZU WORT!

      Liebes Compact-Team

      Bitte rügen Sie diesen Benutzer. Ich finde, das es ander Zeit ist.

      Mit freundlichem Gruße an das Compact-Team

      Marc, der Germane

      • Avatar
        heidi heidegger am

        genau. wenn das vorwort ihm nicht auf den leib geschrieben/tätowiert ist, dann..*rofl*

      • Avatar
        heidi heidegger am

        und nun zu dir=and now for s’thing completely different (lol): vergewaltigung, ey? das würde ja bedeuten, daß *es* der sprache keinen (sprach)spaß macht, wie mir, gell? nun, woher wissen sie das ? haben sie überhaupt gedient, häh? vorzugsweise inner k-gruppe oder von mir aus inner arminius-gang, hähäh?? soviele daumen runter, also anerkennung meiner denke, ist mir hier ja noch überhaupts nie nicht untergekommen. sag ich eh alles JE (mein(em) subbrr-freund, wenn ich ämm klaglos ertrage..undoder so)

        adieu!

      • Avatar

        Stimmt Marc, ich hatte es auch schon mal versucht, ohne Erfolg. Er ist von seinem Journalismus völlig überzeugt, sowie Öttinger von seinem Englisch. Die Heidi ist sicherlich nicht die Dümmste, bringt aber nur Durchfall rüber.

      • Avatar
        heidi heidegger am

        @20. August 2017 14:30..nana! gönnerhaft wird hier der armen heidi ämm blog-inkontingenz angelobt, häh? nix! MHK(iesel) ist viel schlimmer! zu ihm sagen die nsl bunker forumsfreaks gerne auch mal: "na Majo?, wieder mal stuhlgang gehabt auf youtube?" hehe

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel