NEIN zu Merkels Syrienkrieg!

80

Ein völkerrechtswidriger Einsatz ohne Sinn und Verstand! Stattdessen: Bundeswehr soll die deutschen Grenzen schließen!

Eine jähe Wende: Nach einem Besuch bei Francois Hollande gestern hat Merkel im Kabinett einen Bundeswehreinsatz in Syrien durchgedrückt.

Es wird verharmlosend behauptet, Deutschland würde nur Aufklärungstornados schicken. Doch ein Vergleich zeigt: Das ist dieselbe Kriegsleistung, die die Bundeswehr auch im völkerrechtswidrigen Krieg gegen Jugoslawien 1999 gebracht hat. Die Recce-Tornados werfen zwar keine Bomben – aber sie sind unentbehrlich für die Zielaufklärung und damit als Leitstation für die Bomber der anderen NATO-Staaten.

*** Lest COMPACT-Magazin, das publizistische Maschinengewehr des Friedens der Volkssouveränität. Hier abonnieren! ***

Der Einsatz wird mit dem Kampf gegen den IS-Terror gerechtfertigt. Aber ohne Aufforderung durch die legitime syrische Regierung – die zum Beispiel das russische Eingreifen legitimiert und gewünscht hat – ist es eine völkerrechtswidrige Einmischung in einen anderen Staat. Je nach Bedarf kann sich das Eingreifen statt gegen den IS auch gegen syrische und russische Militäreinrichtungen wenden.

Wenn Merkel tatsächlich etwas gegen den IS-Terror tun will, dann muss sie:

  • Sämtliche militärischen Beziehungen zur Türkei und Saudi-Arabien abbrechen, die nach wie vor den IS unterstützen.
  • Das Eingreifen der Russen, das als einziges bisher den IS empfindlich schwächt (gestern und heute zum Beispiel durch Bombardierung der syrisch-türkischen Grenzabschnitte, über die Waffen zum IS und IS-Öl in die Türkei geschmuggelt werden), unterstützen.
  • Die deutschen Grenzen schließen, damit keine weiteren Dschihadisten inmitten der Flüchtlingsströme zu uns kommen können. DAFÜR wäre die Bundeswehr gut!

Anders gesagt: Die Antwort auf den IS muss patriotisch sein, nicht imperialistisch. Landesverteidigung JA – Eingreifen in andere Länder NEIN!

*** Lest COMPACT-Magazin, das publizistische Maschinengewehr des Friedens der Volkssouveränität. Hier abonnieren! ***

Über den Autor

Jürgen Elsässer

Jürgen Elsässer, Jahrgang 1957, arbeitete seit Mitte der neunziger Jahre vorwiegend für linke Medien wie Junge Welt, Konkret, Freitag, Neues Deutschland. Nachdem dort das Meinungsklima immer restriktiver wurde, ging er unabhängige Wege. Heute ist er Chefredakteur von COMPACT-Magazin. Alle Onlineartikel des Autors

80 Kommentare

  1. Avatar
    messner horst am

    was haben unsere volksvertreter geschworen, ich schwöre, daß ich meine kraft dem wohle des deutschen volkes widmen, seinen nutzen mehren, schaden von ihm wenden, das grundgesetz und die Gesetze des bundes wahren und verteidigen, meine pflichten gewissenhaft erfüllen und gerechtigkeit gegen jedermann
    üben werde.

    unsere Politiker handeln leider nicht so.

  2. Avatar

    Danke Herr Elsässer für dieses Statement. Aber das Wesentliche kommt mir trotzdem zu kurz: dieser vollkommen irrsinnige Einsatz (sofern er denn kommt) wird Menschenleben kosten, und das nicht nur in Syrien, sondern womöglich auch in Deutschland! Die Bundesregierung ist dabei, in dümmster und verantwortungslosester Weise den Krieg des IS nun auch noch nach Deutschland zu holen – als würde Paris nicht schon gereicht haben! Was bitte schön haben die Deutschen mit dem völkerrechtswidrigen Militäreinsatz Frankreichs in Mali zu tun, wo es nicht um Menschenrechte, sondern um Schürfrechte französischer Großkonzerne ging und geht? Was bitte schön haben die Deutschen mit dem völkerrechtswidrigen Militäreinsatz der USA im Irak zu tun, wo es nicht um Menschenrechte, sondern um Schürfrechte amerikanischer Großkonzerne ging und geht? Was bitte schön haben die Deutschen überhaupt mit Libyen, Irak oder Syrien zu tun? Hollande ist ein ideologischer Geisterfahrer, der überhaupt nichts begriffen hat, sondern – wie all diese pseudosozialistischen und “sozialdemokratischen” Yankees – nur noch auf ihre politische Macht und auf die “Wettbewerbsvorteile” ihrer Großkonzerne schielen. Die einzige Partei, die hier in Deutschland noch Vernunft bewahrt, das ist die Linkspartei. Die wissen, was ein Militäreinsatz in Syrien bedeuten kann: dass wir den Terror möglicherweise bald auch in Deutschland haben werden. Schaden von der deutschen Bevölkerung abzuwenden, das wäre die Aufgabe unserer Politiker. Sie tun aber genau das Gegenteil. Wenn hier in unserem Lande zukünftig Schlimmes passieren sollte, dann müsste jedem klar sein, welchen Vollidioten dies zu verdanken ist. Man muss es so deutlich sagen: die Politik scheint offenbar bereit zu sein, Menschenleben für den vermeintlichen Kampf um “unsere Freiheit” zu opfern, wobei selbst dies ja nur ein vorgeschobenes Argument ist. Eine Schande, die ihresgleichen sucht, und – sollte es soweit kommen – ein Verbrechen an der Menschlichkeit. Wie die Lügenpresse darauf reagieren würde, das kann man jetzt schon prophezeien, man braucht sich nur der furchtbaren und unerträglichen Kriegspropaganda gegen die Serben zu erinnern.

    • Avatar

      @MICHAEL_B
      Guter Beitrag
      Ergänzend hierzu möchte ich anmerken, dass nicht nur Linken diesen Krieg ablehnen, sondern die AfD sich ebenfalls gegen diesen Krieg ausgesprochen hat. Anscheinend hat unsere Kanzlerin und ihre Vasallen im Geschichtsunterricht nicht aufgepasst. Schon vor über 100 Jahren gab es in Serbien ein Art Staatsterrorismus. Im Juni 1914 wurde der österreichische Kronprinz mit Frau in Sarajevo (damals Republik Österreich-Ungarn) durch solch einen serbischen Terrorist (vom damaligen Staat Serbien gefördert) ermordet. Die Österreicher wollten den Terrorismus bekämpfen, indem sie mit Hilfe ihrer damaligen Verbündeten, dem Deutschen Reiche, in Serbien einmarschierten. Daraus hat sich Flächenbrand mit 21 Millionen Toten ergeben. Hierzu gibt es auch ein sehr interessantes Buch von Christoper Clark „Die Schlafwandler“ . Die Situation heute ist der damaligen sehr ähnlich. Auch die Beteiligten sind die gleichen (außer Serbien und Österreich). Es sind zwar über 100 Jahre seit Beginn des ersten Weltkrieges vergangen. Unsere Politik hat seitdem leider nichts dazugelernt. Schlimmer noch. Hier wird ein großer Fehler der deutschen Politik wiederholt.

  3. Avatar

    Nun, da könnte man jetzt spekulieren ob die „Siegermächte“ Großbritannien und Frankreich, die ja im direkten Kampfeinsatz dabei sind selbst genötigt wurden oder nur Deutschland genötigt haben.

    Spanien ist ebenso mit dabei.Italien hält sich ohne UN-Mandat noch zurück stellt aber den US Militärstützpunkt und die riesigen US Waffenlager zur Verfügung. Hat es überhaupt eine Wahl? Österreich liefert interessanterweise die Sturmgewehre für den Einsatz.

    Der ganze Einsatz der USA, Europas der Türkei und Israel ist nicht mehr nachzuvollziehen. Raubtierkapitalismus macht wohl unvorsichtig.Israel hat ebenso Kampfflugzeuge im Einsatz um die Regierung Assads zu stürzen…um die ErdölieferantenUS/ IS kümmert sich nur Russland bis jetzt.Warum Russland mit Frankreich kooperiert ist mir allerdings ein Rätsel. Um sie besser im Auge zu behalten oder spielt Frankreich ein doppeltes Spiel?

  4. Avatar
    NA h TO d -Basis Deutschland !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! am

    Artikel :

    “ Neue Pentagon-Richtlinien: „Totaler Krieg, Massentötungen und Einsatz von Atomwaffen“ “ :
    http://de.sott.net/article/20247-Neue-Pentagon-Richtlinien-Totaler-Krieg-Massentotungen-und-Einsatz-von-Atomwaffen

    “ Neue Pentagon-Richtlinien propagieren “totalen Krieg” “ :
    http://www.politaia.org/kriege/neue-pentagon-richtlinien-propagieren-totalen-krieg/

  5. Avatar

    “ Worüber Angela Merkel schweigt, wenn Sie der Türkei 3 Milliarden Euro gibt “ :
    siehe :
    http://1.bp.blogspot.com/-FabnKh1XhSE/VlwugWIQUxI/AAAAAAAAIjw/abduuLLKuk4/s640/11045485_1229274140432638_7125300814800205630_n%2B%25281%2529.jpg

    “ Dezember Ausblick und aktuelles Weltgeschehen “ :
    siehe :
    http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2015/11/dezember-ausblick-und-aktuelles.html

    • Avatar

      Artikel : “ Wie allerliebst: ISIS-Finanz-AG ist ein Erdogan-Familien-Unternehmen “ :
      siehe:
      http://uncut-news.ch/usa/wie-allerliebst-isis-finanz-ag-ist-ein-erdogan-familien-unternehmen/

  6. Avatar

    Dieses Weibsstück gehört hinter Gitter. Sie hat Deutschland in einen Krieg verwandelt. Das hat sie offenbar geschworen. Diesem Eid konnte keiner trauen – er galt USA und Israel aber niemals Deutschland.

  7. Avatar
    Bernhard Betz am

    Der AfD Vorstand macht einen richtigen Lösungsvorschlag mit dem die Probleme Flüchtlingsflut und ISIS auf einen Schlag gelöst werden können:

    Der niedersächsische Landesvorsitzende Armin-Paul Hampel machte dieser Vorgabe folgend in seiner Begrüßungsrede den Versuch, Lösungen anzubieten. Er forderte, eine Wehrpflicht für alle irakischen und syrischen Männer im Alter zwischen 18 und 45 Jahren einzuführen und diese zwangsweise in den Kampf gegen den „Islamischen Staat“ zu schicken.

    http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/resolution-zum-asylrecht-niederlage-fuer-afd-bundesvorstand-13937301.html

    Die feige FAZ hat natürlich wieder die Kommentarfunktion zu diesem Artikel gesperrt. Der Lügenpresse fehlt hat der Mut zur Wahrheit.

    • Avatar

      So ist es. Aber der Vorschlag ist wirklich gut. Die gingen bestimmt gerne wieder nach Hause.

    • Avatar

      Da sieht man mal dass die AfD selbst NULL Ahnung was läuft und auch nur mitspielen will.

  8. Avatar

    Artikel : “ Analyse: Neue Pentagon-Richtlinien propagieren „totalen Krieg“ und Einsatz von Atomwaffen “ :

    https://deutsch.rt.com/amerika/35791-analyse-neue-pentagon-richtlinien-sehen/

  9. Avatar

    Artikel: „EU-Kniefall vor der Türkei: Die Nato führt für Angela Merkel Regie“ :

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/11/29/eu-kniefall-vor-der-tuerkei-die-nato-fuehrt-fuer-angela-merkel-regie/

    ___________________________________________________________________________________________________________

    Deutschland raus aus der NAhTod !!!!!!!!!!!! Sofort !!!!!!!!!!! Ami Go Home !!!!

    Video : „Ami go home!“ – neue Aktualität einer alten Parole “ :
    http://quer-denken.tv/index.php/mfv-tv/1892-ami-go-home-neue-aktualitaet-einer-alten-parole

    “Ami – go home” / Ernst Busch und Chor (1950) :
    http://www.politaia.org/wichtiges/ami-go-home-ernst-busch-und-chor-1950/

    „Ideal : Keine Heimat – wer schützt uns vor Amerika ? “ (1983) :
    https://www.youtube.com/watch?v=xvQ1szm3GQ8

  10. Avatar

    Video : “ Deutschland wieder bereit zum Krieg – Nichts gelernt “ :

    https://www.youtube.com/watch?v=9F9Zvfes8GA

    • Avatar

      Was für ein Schwachsinn.Das könntest du für jedes Land schreiben .Die USA und Israel befinden sich seit ihrer Entstehung im ständigen Krieg mit allen Ländern.

      • Avatar

        @ Melissa : Es ist in diesem Lied aber nicht „jedes Land“ gemeint, sondern ganz explizit und bewusst Deutschland – warum wohl ?! Und was Sie als „Schwachsinn“ bezeichnen, ist eine Tatsache und Realität in diesem „BRD-Gmbh-Land“. Diese Realität wird z. B. durch die Drohnenmord-Basen, z. B. in Ramstein bestätigt. Wenn ein Staat zulässt, dass von seinem Territorium Morde in anderen Ländern ausgehen, dann ist die Aussage des verlinkten Liedes „nichts gelernt“ damit BESTÄTIGT. Das können Sie hier noch tausendmal als „Schwachsinn“ bzeichnen, es ändert NICHTS an dem FAKT.

      • Avatar

        Eben drum, denn in diesem Syrien-Krieg spielt Deutschland eine völlig untergeordnete Rolle und kann nicht mal annährend für sich alleine gesehen werden.

        Im Jugoslavien/ Kosovo Krieg der NATO waren wir im direkten Kriegseinsatz dabei wie alle anderen NATOländer auch.

        Ist das positiv und korrekt, sicher nicht aber diese „heilige“ Selbstzerfleischung“ Deutschlands ist absolut kontraproduktiv während sich die wirklich Kriegsinzenierenden und -führenden Länder ins dreckige Fäustchen lachen , wenn man bedenkt dass eben gerade Deutschland im Vergleich zu ALLEN andren Ländern doch am geringsten einen freien Entscheid hat als BRD GmbH.

        Mir geht es hier um die Verhältnismäßigkeit nicht darum dass Deutschland gar keine Verantwortung trägt. Das wäre auch schon nach WK 2 angebracht gewesen .Da von Alleinschuld zu reden ist schon ohne Hintergrundwissen völlig dumm..

        Wenn es jetzt zu einem dritten WK kommt WER ist dann schuld ?
        Die Schweizer Medien schreiben Deutschland weil die mächtigste Frau der Welt Krieg gegen den Osten führt. Alles klar, oder?

  11. Avatar
    Bernhard Betz am

    Die Antifa sieht die Bundeswehr schon auf dem richtigen Weg und begrüßt deren Schritte zur Abrüstung.

    http://ch.indymedia.org/images/2008/09/62839.jpg

  12. Avatar
    Marco Fidelmann am

    Könnt ihr Verschwörungstheoretiker bitte mal aufhören? Das ist ja schlimm… Deutschland bekämpft die größte Gefahr für den Frieden in Europa und ihr verbreitet hier Lügen, dass die Regierung das alles nur für Macht tut. Wie würde es euch den gehen, wenn in euren Kreisen durch einen Terroranschlag Leute sterben? Ich glaube, dann wärt ihr auch für den Kampf in Syrien und stellt keine völlig absurden Verschwörungstheorien auf.

    • Avatar

      Verwicklungen in diesen Krieg zu vertiefen kann nicht zur Lösung führen. Wir sollen die Bombardierung von Syrien unterstützen um die Djihadisten in Deutschland zu stoppen?? Und das ohne rechtliche Legitimation? Ist das deine Logik? Dafür lassen wir dann noch mehr Isis Männer unregistriert ins Land? Auge um Auge – also wieder die Logik des alten Testaments -bis alle völlig blind sind…. Meine Stimme hat die Regierung für diesen Einsatz nicht!

      • Avatar

        Welche Dschihadisten? Der IS ist eine kleine Söldnertruppe von ca 10 000 Mann die von der CIA MI6 und Mossad drogenabhängig gemacht wurden.

        Sie kümmern sich um die Ölfelder im Irak und Syrien , da Assad den USA die Lizenzen verweigert hat.

    • Avatar

      Sie sind ein recht lustiger Fidelmann! Durch diesen Einsatz wird die Terrorgefahr erst recht ansteigen! Tag für Tag kommen weiterhin unregistrierte Menschen, nicht nur aus Syrien und kein Ende in Sicht! Darunter werden sich gewiss schon einige tausend potentielle Terroristen befinden, die hier in aller Ruhe und unbehelligt Anschläge vorbereiten können! Lieber Fidelmann, Manchmal hilft auch Nachdenken weiter, bevor man Leute mit CIA-Designerwörtern a la „Verschwörungstheoretiker“ mundtot machen möchte! Im übrigen waren es in den letzten Jahren eben genau diese sog. „Verschwörungstheoretiker“, die vor all diesen Zuständen gewarnt haben, die wir jetzt mittlerweile haben! Deshalb sind mir „Verschwörungstheoretiker“ auch tausend mal lieber, als gehirngewaschene Fidelmänner, die sich hier weit aus dem Fenster lehnen aber ansonsten von nichts eine Ahnung haben!!

      • Avatar

        @ Harald
        1000 potentielle Terroristen könnten schon seit Jahrzehnten im Land sein und um ehrlich zu sein nicht mal zu Unrecht. Die USA und Israel haben aus dem nahen und mittleren Osten ein einziges Schlachtfeld gemacht, Frankreich in Nordafrika und die Briten überall und Deutschland sitzt ob genötigt oder nicht zwischen den Stühlen und versucht so glimpflich wie möglich davonzukommen.

    • Avatar

      Könnt ihr Mainstreamgehinrgewaschenen mal eurer Hirn betätigen?

      Nur weil der Verlust von Menschen tragisch ist, falls der gesamte Anschlag nicht ein schlechter B Movie war, heißt das nicht das eine politische/geheimdienstliche Strategie dahinter steckt.

    • Avatar

      Hallo Herr Fidelmann,
      die größte Gefahr für Deutschland und Europa ist unsere Mutti. Nicht genug, dass sie jeden Tag tausende illegale Flüchtlinge ohne Kontrollen und Registrierung über unsere Grenze lässt, jetzt möchte sie auch noch mit Frankreich einen völkerrechtswidrigen Krieg ohne UN Mandat in Syrien führen. Dabei sind unsere Grenzen in Bayern schon monatelang ungeschützt. Flüchtlinge kommen jeden Tag zu Tausenden und werden nicht einmal beim Grenzübertritt kontrolliert. Über Bayern könnte selbst der König der IS mit Waffen einreisen ohne aufzufallen. Die Ermittlungen in Paris haben ergeben, dass bis zu fünf Pariser Terroristen über Griechenland nach Frankreich gekommen sind (Neue Züricher Zeitung). Einer davon, Ahmohammad Almad, wurde im Oktober in Bayern registriert (Junge Freiheit). Nach meiner Einschätzung sind mit dem Flüchtlingsstrom auch eine entsprechend große Anzahl an IS-Terroristen nach Deutschland eingereist, obwohl das noch von der Bundesregierung bestritten wird. Immer wieder der Standardsatz „Flüchtlinge haben mit dem Terrorismus nichts zu tun“. Der französische Präsident ist hier übrigens ganz anderer Meinung.
      Hinweis: 300.000 Flüchtlinge sind ohne Registrierung in Deutschland abgetaucht.
      Wir brauchen nicht nach Syrien um den IS zu bekämpfen da er zu uns kommt. Das Geld können wir für die innere Sicherheit und für den Grenzschutz wesentlich besser anlegen. Hierzu benötigen wir unsere Soldaten und nicht für einen Angriffskrieg in Syrien.
      Mit der Bekämpfung des Terrors im Ausland können wir ja bereits auf große Erfolge im Afghanistankrieg zurückblicken. Unsere Mutti schickt unsere Soldaten in den Krieg gegen den IS nach Syrien während 10.000de junge syrische Männer im wehrfähigen Alter, in Wohnheimen in Deutschland sitzen und sich beherbergen und bewirten lassen. Das nenne ich echten Service.
      Falls wir wirklich den Krieg gewinnen und in Syrien alles zerstört ist, werden wir selbstverständlich mit unseren Steuergeldern das Land wieder aufbauen. Wenn alles wieder aufgebaut ist, können wir vielleicht den ein oder anderen Flüchtling dazu motivieren, wieder in sein Land zurückzugehen.
      Hinweis: Selbst wenn wir den Krieg gegen den IS in Syrien gewinnen. Den Krieg gegen den Terrorismus werden wir nicht gewinnen, da der Terrorismus keine Grenzen kennt. Die vielen Gutmenschen und Sozialromantiker habe es den Terroristen besonders leicht gemacht sich in Europa überall auszubreiten. Zu diesen Gutmenschen gehört natürlich auch unsere Kanzlerin.

  13. Avatar

    Die „deutschen“ Tornado-„Aufklärer“ bringen doch nichts …

    Russisches Frühwarnflugzeug „A-50U Mainstay-B“ könnte jede Bodenbewegung in Syrien überwachen
    https://aufgewachter.wordpress.com/2015/11/27/russisches-fruehwarnflugzeug-a-50u-mainstay-b-koennte-jede-bodenbewegung-in-syrien-ueberwachen/

  14. Avatar

    Artikel : “ Vor Deal mit Erdogan – Das Schweigen der Angela Merkel: Wird Deutschland zum Komplizen des IS ? “

    siehe:
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/11/28/das-schweigen-der-angela-merkel-wird-deutschland-zum-komplizen-des-is/

  15. Avatar

    Für mich schaut das eigentlich wie eine Anfangsstadium des 3 Weltkriegs aus jedoch unter falschem Vorwand aus oder wie nennt man das sonst, wenn so viele Staaten anfangen gleichzeitig Ihre Interessen militärisch durchzusetzen. Lässt man einfach mal die Gründe weg, wer wen finanziert und direkt oder indirekt davon profitiert, kommt man schnell zu dem Entschluss, die Kacke ist mächtig am dampfen!!!

  16. Avatar

    an kann bei solchen teuren und gefährlichen Auslandeinsätzen leider unseren Politikern, wie Merkel, Gabriel, Özdemir, Claudia Roth, Laien, etc nicht trauen.

    Sie wollen an der Macht bleiben. Sie können nichts anderes, sie haben nichts anderes gelernt. Unfähigkeit wurde systematisch in den deutschen Parteien gefördert.

    Die tun alles für ein bischen mehr an Diäten oder ein Schritt rauf, au die karriereleiter.
    Dazu sind sie auch bereit, zahlreiche Menschenleben in Kauf zu nehmen.

  17. Avatar

    Wenn sie doch wenigstens so ehrlich wären, und eine Europäische Armee bilden würden.
    +
    Aber das wäre den USA + GB wohl zuviel des Guten.
    +
    Dass aber der militärische Eingriff eigentlich der Beherrschung Syriens gilt, das belegt schon die Tatsache der Bombardierung des IS auf syrischem, aber so gut wie gar nicht auf irkaischem Gebiet.
    +
    Zumindest in den öffentlichen Verlautbarungen geschieht genau dies.
    +
    Für die irakische Regierung, wenn es denn so etwas gibt, wäre es ein Klacks, die Einmarschgenehmigung für die alliierten Truppen auszustellen.
    +
    So aber bleibt es ein rechtswidriger Eingriff in die territoriale Integrität eines souveränen Staates – Syrien.

  18. Avatar

    Regierungen machen was sie wollen

    Artikel 26 Grundgesetz (GG) Friedenssicherung

    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen werden, das friedliche Zusammenleben der Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind unter Strafe zu stellen.

    Kommentar : Davon ausgenommen sind die sechs deutschen atomwaffenfähigen U-Boote der Dolphin-Klasse, welche an Israel geliefert wurden.

    Strafgesetzbuch (StGB) Paragraph 328 Absatz 2 Satz 3

    … Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft …wer eine nukleare Explosion verursacht …

    Kommentar : Davon ausgenommen sind Regierungen, die vorbeugend mit nuklearen Bunker-Bustern zivile Nuklearanlagen fernab der “westlichen Wertegemeinschaft” demokratisieren wollen.

    Strafgesetzbuch (StGB) Paragraph 130 Absatz 1 Satz 1 bis 2 Volksverhetzung

    “Wer den Holocaust leugnet geht 5 Jahre in den Knast”.

    Kommentar : Davon ausgenommen sind Regierungen, die den Holocaust praktizieren.

    Regierungen machen was sie wollen
    https://aufgewachter.wordpress.com/2012/05/26/die-regierungen-machen-was-sie-wollen/

  19. Avatar
    Deutsche Mehrheit Zornbürger am

    Welche Dämon oder welche Dämonen reiten Frau Merkel ? Der Vergleich des Größenwahnsinns wie die
    Gestalt und der Psychopat Hitler ist mittlerweile bei diesem Weib Merkel fast auf gleicher Höhe fest zu stellen .
    Eine Frau benimmt sich anders !
    Eine Frau kann man erkennen an : Hat lange Haare , trägt einen langen Rock ,
    ist keine lupenreine Opportunistin , läuft nicht mit bunter „Hampelmann“ Kleidung wie Weib Merkel (jeder Tag eine andere Farbe wie Weib Merkel im Hosenanzug) durch den Bundestag , schwätzt keinen unrealen Blödsinn , braucht nicht in die Psychatrie !
    Weib Merkels BILANZ in und nach 10 JAHREN Eidbruch -> als USA Pentagonvertretung im Kanzleramt :
    Deutsche Steuergelder international verbrannt !
    Für Deutsche Familien , EU- Gerichtshof : Deutsches Vätersorgerecht für deutsche Kinder in Deutschland -> Weib Merkel NICHTs getan !
    1 Billion Euro Schulden den Bürgern und Deutschen in Deutschland aufgebrummt !
    Schitzophrenie und Gleichgültigkeit in der Zuwanderungskrise ! (Deutschland ist Kein Einwanderungsland !)
    Haupt Verantwortlich für tote und ermordete deutsche Bundeswehrsoldaten in Afgahnistan !
    Landesverrat an alle Deutschen Staatsangehörigen !
    Islam – Lüge Merkels !!! (Der Islam hat Niemals zu Deutschland gehört -> zeigt die deutsch-österreichische
    Geschichte z.B. brutale Türken-Moslem-Horden – 2 mal vor Wien (Schlacht um Wien))
    Deswegen : Note 6 Merkel setzen ! -> Doktortitel mit Lottogewinn bezahlt ? Abgeben ! und ab in das Gefängnis
    und deren Weib-Intelligenzqozient reicht noch zum Streichhölzer schnitzen ! etwas produktives für die Deutschen !
    Der christliche GOTT , den Sie -> Weib Merkel politisch mißbraucht hat im Kanzleramt , ist sowieso schon lange
    nicht mehr auf Ihrer Seite und gegen Sie , wie die Mehrheit der vernünftigen und realen verstandesmäßigen logisch denkenden realen Deutschen !
    Prophetie :
    Der Tag wird kommen, wo der ALLMÄCHTIGE GOTT unser VATER Sie -> Weib Merkel wegen Hochmut, Mißbrauch des christlichen Namens „C“, in der Union stürzen und am Ende SEINES Weltgerichtes vernichten wird ! Vorher wird GOTT Sie -Weib Merkel aber dem zornigen deutschen Volk ausliefern .
    GOTT unser VATER allein weiß : Ob es einen „zweiten ähnlichen Stauffenberg“ an den zugelassenen und ausgeliefertem Tage Merkels an den deutschen Volkszorn geben wird ?

    Ende
    Bundeswehr im Ausland nach deutschem Grundgesetz bitte streiken und kommt Alle nach Hause zur Heimat !
    Wir Zivilbürger brauchen euch hier in Deutschland zum Grenzschutz gegen bekloppte Moslems und
    gewalttätige fanatische Islamterroristen !
    Danke

  20. Avatar

    “ Das auf dem von der Terrormiliz „Islamischer Staat“ geförderte Öl wird laut Russlands Präsident Wladimir Putin „in industriemäßigem Umfang“ in die Türkei geliefert. …. “ :

    siehe:

    http://de.sputniknews.com/politik/20151127/305969800/putin-is-oel-syrien-tuerkei.html

  21. Avatar
    Der dicke Dieter am

    „Anders gesagt: Die Antwort auf den IS muss patriotisch sein, nicht imperialistisch. Landesverteidigung JA – Eingreifen in andere Länder NEIN!“

    Den Satz muss man nicht, kann man aber unterschreiben, sollte dann aber nicht so ganz das Gleiche darunter verstehen.

    Wenn wir nicht imperialistisch sein wollen, dann sollten wir den Imperialismus anderer auch nicht gutheißen. Das ist aber doch der Fall, wenn Russlands Intervention als gut und richtig dargestellt wird? Richtigerweise hätte der Westen keine Politik machen sollen, die Putin nötigt, jeden Verbündeten den er bekommen kann, derart zu unterstützen, wie er es bei Assad tut? Aber jetzt dessen Kriegsmeierei gutzuheißen in die falsche Antwort.

    Die Abschottungs-Rhetorik bedient zwar Befindlichkeiten. Aber vielleicht sollten wir Deutschen mit folgender Ansage einen Zacken cooler sein: Wir Deutschen sind zu kultiviert für hohle Kriegsbeteiligungen im Ausland, und helfen dafür gerne allen lieben Betroffenen, die auch keinen Krieg wollen. Europa soll einem Großteil der Syrer Notunterkünfte zur Verfügung stellen, mit der Bitte an die Kriegsparteien, sich bitte möglichst kurzfristig und zügig die Schädel vom Kopf zu ballern, damit dass Volk endlich wieder in seinem Land leben kann. Auf Europa verteilt wäre das nicht so der Hammer wie man vielleicht zunächst vermutet, und für eine gewisse Zeit..?! Danach hätte Deutschland als die Friedensnation des neuen Jahrtausends erste dicke Verbündete in Syrien, nämlich das syrische Volk, und weniger statt mehr Terror. Besser kann man den Terror gar nicht bekämpfen, als dadurch, dass man friedlich hilft. Nahostexperten vermuten indessen durch die Kriegsbeteiligung eine Zunahme an islamischen Terroristen und nicht den Sieg darüber, weil Überlebende der Opfer Rache suchen werden.

    • Avatar

      Tja, wären da nicht die anderen EU-Nationen, die gar nicht einsehen, die ´Flüchtlingskrise´ gemeinsam zu schultern.
      +
      Und zukünftig ´dicke Verbündete in Syrien´ zu haben ist für den Fortbestand unserer Nation natürlich überlebenswichtig. 🙂
      +
      In etwa so, wie die vielen Obst -und Gemüseläden für die deutsche Wirtschaft ?

      • Avatar
        Der dicke Dieter am

        @TTIPP

        „Fortbestand unserer Nation“

        Diese Begrifflichkeiten sind ja auffüllungsbedürftig. Wenn man darunter versteht, dass es allen Deutschen möglichst gut gehen soll, wir wirtschaftliche Prosperität ohne Krieg und Terror genießen, und der Primat einer wirklich demokratischen Politik steht, dann ist die Forderung danach natürlich großartig.

        Wenn wir uns die Syrer zu Feinden und nicht zu Freunden machen, wird der Fortbestand unserer Nation in seiner prallen Fülle eher beschädigt, allein schon weil wir Terrorismus hochzüchten.

        Die Älteren unter uns wissen: Man trifft sich meistens zweimal oder sogar noch öfter im Leben. Nur weil man auf Anhieb nicht die großen Vorteile sieht, heißt das nicht, das es sie nicht geben wird. Vielleicht nicht morgen, aber womöglich übermorgen. (Adenauer sanktionierte viele Nazis nicht, sondern hob sie sogar in den Staatsdienst. Bis heute echofiert man sich verständlicherweise darüber. Aber im Ergebnis waren das ein paar Nazis weniger und nicht mehr.)

        „Die anderen EU-Nationen“ machen doch gerade die gleiche Erfahrung wie wir. Alle die noch ein paar Tassen im Schränkchen haben wissen dass Frankreich nicht nur Opfer sondern auch Täter ist. Dafür bekam Frankreich den sehr bedauernswerten Gegenschlag in einem asymmetrischen Krieg, der übrigens weitgehend nicht der jüngsten Einwanderungswelle geschuldet ist.

        Deutschland ist unter Protest aus dem Aus- und dem Inland bei drohendem Verrutschen des Status Quo chaotisch voran gegangen, mit der Flüchtlingsaufnahme. Aber es zeigt sich dass wir keinen großen Schaden nehmen. (Neben dem Austicken der ganz Rechten hat sich dabei gezeigt, wie viele Spinner -die sich fälschlicher Weise für „links“ halten- eine rassistische Haltung gegen Deutsche einnehmen.)

        Es müssen doch nicht 100 Tausende Deutsche wegen der Einwanderung mit einer Hungerrente auskommen, sondern mangels Interessenvertretung. Übrigens: Was bringt uns der Sturz Merkels da?

        Nur weil das ganze Gerede von Pädagogen, Soziologen usw. überwiegend unerträglich hohl ist, heißt das ja nicht, das man unsozial besser fährt als sozial.

        Man kann das drehen und biegen wie man will. Deutschland ist nicht allein auf der Welt.

        Ich persönlich habe lieber Freunde als Feinde.

    • Avatar

      hätte…können…sollten…! Diese Bundesregierung wird machen, was sie für richtig hält! Das Wort der hier lebenden Menschen interessiert schon lange nicht mehr! Wenn dieser Staat Ihr Haus, Ihr Auto, Ihre Kinder haben will, dann holt er sich das einfach und Sie werden nichts aber auch gar nichts dagegen tun können! Holen werden das irgendwelche staatlich subventionierten Staatsschergen, die ein großes Interesse daran haben, dass alles so bleibt wie es ist! Wer aufmuckt, kommt in den Knast und die Presse schreibt über diesen aufmüpfigen Nazi, der diesen „Rechtsstaat“ partout nicht anerkennen möchte! Sollte es dann eine Demo von Ihren Bekannten geben, die dies alles nicht gutheißen können, wird man Antifa, den Schwarzen Block, den DGB, Kirchenvertreter und einige Vertreter der linksradikalen Blockparteien vorbei schicken, die denen ihre fixe Idee von Meinungsfreiheit, mal schnell wieder aus dem Kopf prügeln werden! So läuft es in dieser BRD mittlerweile! Die Zukunft dieses Landes, wird von linksradikalen, antideutschen Rotznasen und Muselmanen geprägt sein! Dies wird auch maximale Armut mit sich bringen, weil solche Personenkreise noch niemals für Innovation oder menschlichen Fortschritt standen!

  22. Avatar
    Volker Spielmann am

    Vergeblich strampeln sich die Parteiengecken für die Heerfolge ab

    Die Spötter unkten ja schon nach dem Sechsjährigen Krieg, daß das Kriegsverbot, welches sich die Landfeinde erfrechten uns Deutschen aufzuerlegen, keinesfalls bedeutet, daß wir Deutschen nie wieder Krieg zu führen bräuchten, sondern lediglich, daß wir fortan nur nicht mehr für uns selbst Krieg führen dürfen, wohl aber den Landfeinden zukünftig als Hilfsvolk Kriegsdienst zu leisten haben. Dabei stolpern die Landfeinde und ihre hiesigen Handpuppen aber über die leidige Umerziehung. Bildet doch der Pazifismus einen Wesenskern derselbigen und daher scheiden alle Kriege, die für wirtschaftliche Interessen und aus strategischen Beweggründen geführt werden, eben aus. Entsprechend muß jeder Krieg gegen dämonisch-böse Feinde aus Gründen der Menschlichkeit geführt werden. Doch werden die Propagandalügen der VSA und ihrer hiesigen Handpuppen regelmäßig entlarvt und so gilt das Dichterwort des Schüttelspeer: „Es fallen eure Gründ auf euch zurück, wie Hunde, die den eignen Herrn zerfleischen.“

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  23. Avatar
    Soldaten-Attrappen am

    Unsere „Helden“ werden die Mission nutzen um Bündnistreue zu demonstrieren, wie es sich für ein modernes Aufklärungsgeschwader gehört, mit Haarnetz und Integrationsbeauftragten an Bord.

  24. Avatar

    “ Im Pentagon-Handbuch zum Kriegsrecht wird der totale Krieg der USA gegen die übrige Welt propagiert, (Dritter von vier Artikeln) “ :
    http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP21715_271115.pdf

  25. Avatar

    Frankreich versaut USA den Regimechange: Außenminister Fabius bringt Assads Truppen ins Spiel :

    http://www.tagesspiegel.de/politik/kampf-gegen-den-is-frankreich-erwaegt-kooperation-mit-syrischen-regierungstruppen/12647508.html

  26. Avatar

    “ Der unverfrorene und dreiste Erdölschmuggel der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in die Türkei müsse zum vorrangigen Angriffsziel werden, um die Terrorgruppe lahmzulegen, erklärte der russische Präsident Wladimir Putin, der dabei vom französischen Staatspräsidenten François Hollande unterstützt wurde. Beide Staatschefs stimmten darin überein, dass zu allererst und vorrangig die Finanzquellen der Terroristen ausgeschaltet werden müssten. …… “

    weiter unter:
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/redaktion/der-grassierende-erdoelschmuggel-des-is-wird-ein-vorrangiges-ziel.html

  27. Avatar

    Artikel : “ Jimmy Carter: Pate des islamischen Terrors “ :

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/wolfgang-effenberger/jimmy-carter-pate-des-islamischen-terrors.html

  28. Avatar

    “ Deutschland steht vor einer verheerenden Säuberungswelle unter Künstlern, Journalisten und Schriftstellern. Autoren, Kabarettisten und Journalisten werden reihenweise abgesägt und ihre Existenz zerstört. Da kann man nur sagen: Stoppt die Diktatur. Jetzt. “ :

    Voller Artikel siehe:
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/gerhard-wisnewski/saeuberungswelle-unter-autoren-am-ende-verlieren-wir-alles-.html

  29. Avatar
    wolfgang eggert am

    90% unterschrieben. ausser dem türkei-„break“. wir kommen nicht so mirnichtsdirnichts aus der nato raus. die bande würde uns rösten. ich hab prinzipiell nichts gegen dieses „wir gegen den rest der welt“, das hat sich auch eine ästhetische seite, ganz sicher, echter -typisch deutscher- heroismus, aber die folgen sind zu hart, es bringt nichts, nicht nochmal. es braucht eine berechenbare oder zumindest fühlbare chance, die hatten wir damals, heute aber nicht. wir sollten, denke ich, erstmal dabeibleiben, als durchaus einflussreicher restmoralist in einem haufen atemloser kriegstreiber. auch mit blick auf einen britischen eu-status. beides gleichzeitig zusammen wird man uns verweigern.

  30. Avatar

    Wie ein anderer Kommentator hier oder woanders mal so schön beschrieben hat: Merkel und ihre Regierung, ja alle im Bundestag sitzenden Parteien, stecken bis zu den Schultern im A…. der USA! Um das Problem zu beseitigen, nützt es nichts, Frau Merkel durch jemand anderes aus dieser Truppe zu ersetzen, sondern hilft es nur, das Grundübel abzustellen:
    1. Austritt aus der NATO – sofort!
    2. Aufgabe der Westbindung.
    3. Neutralität – sofort!
    4. Umgestaltung der BW nach schweizer Vorbild, nötigenfalls sogar Entmilitarisierung, wenn es nicht anders geht.
    5. Kündigung aller ausländischer, bzw. NATO Militärstützpunkte. Entfernung aller ausländischer Militärpräsenz, einschließlich ihrer ATOMWAFFEN aus Deutschland!

    Das Verbleiben in der Westbindung und der NATO führt nur zu der Gefahr: Mitgemacht – Mitgefangen – Mitgehangen! Folge: Kriegsschauplatz Europa!

    Spätestens seit des Zusammenbruchs der SU – wahrscheinlich aber schon viel länger – spielen ein paar reiche Leute vom Schlage eines Herrn Soros eine Mischung aus Monopoly und Risiko mit den ganzen Planeten. Weil sie den Hals nicht voll bekommen können! Das läuft wie im Märchen: Der Fischer und seine Frau! Ihre Pöppels sind die Regierung der USA, die NATO und die durch die USA initiierten „internationalen“ Organisationen und Institutionen.

    Länder wie Frankreich und vor allem England fühlen sich noch als irgendwelche Sieger längst vergangener Zeiten und machen da mit, andere Staatschefs lassen sich wohl Vorteile versprechen oder werden erpreßt, oder beides, um da mitzumachen.
    Auch durch Bürgerkriegsähnliche Zustände in ihren Hauptstädten und Terroranschläge werden sie offensichtlich nicht schlau!

    Solange die EU vom „Westen“ benutzt und kommandiert wird, ist sie keine wirklich gute Idee für alle Beteiligten!
    Eine wirkliche Oppositionspartei sollte offen sagen, daß sie GEGEN einem Verbleib in der Nato und der Fortführung der Westbindung ist! Und damit als HAUPTTHEMA in den Wahlkampf ziehen! Wie sieht es damit aus, AfD?

    Eine Volksabstimmung gegen den Verbleib in der NATO auf europäischer Ebene wäre sinnvoll und nötig, um einen 3. Weltkrieg zu verhindern!!!

    • Avatar

      6. EU + EURO-Austritt SOFORT
      7. EU-Flaggen aus Deustchland verbannen
      8. Demokratie, Wahlen / Abstimmungen / Volksbefragungen nach Schweizer Vorbild.
      9. Einwanderung nur nach den gleiche Kriterien wie in Australien, Neuseeland, Kanada.

      • Avatar

        10. völlig neue Parteien gründen, bei denen niemand Parteimitglied werden kann, der vorher Mitglied in der CDUCSUSPDFDPLINKEGRÜNEPIRATEN- Deutschlandzerstörer-Blockpartei war (sonst haben wir dieselben Gestalten wie vorher am Ruder!)

  31. Avatar

    Ohne UN-Mandat überfällt Mutti andere Lände, wie Schröder Jugoslawien.

    Somit sind beide Mörder.

    • Avatar

      …. und schalten und walten, weil WIR, das VOLK, ruhig bleiben, und sie gewähren lassen….

      …. wie könnte MASSE, die kritische MASSE im deutschen VOLK -schnellstmöglich- (offline!) mobilisiert werden ?

  32. Avatar

    Augustinus:
    Was ist der Staat anderes als eine Räuberbande.
    Und da gehören auch 2 dt. Politikerinnen dazu!

  33. Avatar
    Karl Blomquist am

    Zur Diskussion Sun Tsu:
    Kannst du den Feind nicht besiegen, verbünde dich mit ihm

    Die VSA fluten Deutschland mit Arabern und Afrikanern, weil sie diese für maximal inkompatibel halten und meinen, damit Deutschland den maximal schaden zu können. Beide, die VSA auf der einen, die Araber und Afrikaner auf der anderen Seite, können wir nicht besiegen.
    Wie wäre es eigentlich damit, uns mit den Arabern und Afrikanern, die schon hier sind, gegen die VSA zu verbünden? Damit würden wir den Spieß umdrehen, den Feind seines Instrumentes berauben und die VSA-Strategen ziemlich dumm aus der Wäsche gucken lassen.

    Goethe, Faust – Der Tragödie erster Teil
    Mephisto: »Ich bin ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft.«
    M.a.W. hieße das hier, dass etwas, das die VSA in böser Absicht geplant haben, in etwas Gutes umschlagen kann.

  34. Avatar
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! am

    Video: „Syrischer Flüchtling über IS in Deutschland “ :
    siehe:
    https://www.youtube.com/watch?v=Jp8JgBNVOnM

    • Avatar

      “ Großbritannien: Jeder fünfte Moslem sympathisiert mit Islamisten “ :
      https://jungefreiheit.de/kultur/medien/2015/jeder-fuenfte-moslem-sympathisiert-mit-islamisten/

  35. Avatar

    „ARD: Türken gut, Russen böse – Propaganda-Sender für die NATO“ :
    siehe:
    http://de.sputniknews.com/meinungen/20151126/305941438/ard-tuerken-gut-russen-boese.html

    • Avatar

      Artikel : “ Letzte Warnung! an WDR/Beitragsservice „:
      http://krisenfrei.de/letzte-warnung-an-wdrbeitragsservice/

      Video „Beitragsservice nicht rechtsfähig“ mit Marco Fredrich :
      http://bewusst.tv/beitragsservice-nicht-rechtsfaehig/

      Infos von Marco Fredrich auf der Heimat und Recht-Webseite :
      http://heimatundrecht.de/ard_zdf_deutschlandradio_gez

      • Avatar

        “ Eine Klägerin aus Kaiserslautern gewann vor dem Verwaltungsgericht Neustadt gegen GEZ & Co. Das Gericht rügte die rechtswidrigen Geschäftsgebaren des Beitragsservices und der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten scharf. …..“ :
        siehe Artikel :
        http://online-boykott.de/de/nachrichten/138-exklusiv-klaegerin-gewinnt-vor-dem-verwaltungsgericht-neustadt

      • Avatar

        „GG-Klage: GEZ nicht mit Gewissen vereinbar? – Olaf Kretschmann im NuoViso Talk“ :

        http://nuoviso.tv/gg-klage-gez-nicht-mit-gewissen-vereinbar-olaf-kretschmann-im-nuoviso-talk/

    • Avatar
      !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! am

      Ein Schlag ins Gesicht für arbeitslose Deutsche :

      http://krisenfrei.de/ein-schlag-ins-gesicht-fuer-arbeitslose-deutsche/

  36. Avatar

    Deutsche Tornados helfen dabei, Ziele zu markieren. Daraufhin werden diese von anderen Staaten bombardiert. Es ist das gleiche, als wenn man sie selber bombardiert.

    Welche Ziele das sind entscheidet der „Große Bruder“.
    Das „Ziel dieser markierten Ziele“ wird ein weiteres „Brennen“ des Morden und Abschlachten sein.
    Denn der „Große Bruder“ hat nur ein Ziel: Den Sturz von Assad. Da kann man auch schon mal 500.000 Männer, Frauen und Kinder verskaven oder abschlachten lassen.
    Denn dazu werden über die Türkei die syrischen Terroristen mit Geld, Kogistik und Waffen versorgt.

    Die Türkei ist in der gleichen NATO, wie die Bundesrepublik und ihre derzeitige Kriegs-Koalition aus SPD, CDU, Grünen und Linken. Deren angegliederte Massenmedien, welche in den Modus der lügnerischen Kriegsberichterstattung umgeschaltet haben, werden von einige wendigen Superreciehn gesteuert, welche dann als Geschenk von den Großbanken belohnt werden.

    Der andere politisch-mediale Komplex, die öffentliche-rechtlichen Kriegstreiber ARD & ZDF, sind in der Hand der Parteien, welche von den Steuergeldern gut leben können und dieses System deswegen am leben halten.

    Was Merkel und Gabriel in Syrien mit den Luftabwehrraketen angerichet werden. wissen sie.
    Und sie sind damit erpressbar. Auch deswegen müssen Die Medien gleichgeschaltet werden. Damit die Wahrheit ihres Unvermögens nicht rauskommt, und sie für immer in der Versekung verschwinden.

  37. Avatar

    Da kann man nur noch abwarten, welche kriegstreiberischen Inzsenierungen in Sichtweite des „Festes der Liebe“ uns von den Parteichristen der Nächstenhetze noch bevorstehen.

    Ja,auch die Kirchen sollten sich schämen,statt mit den Bürgern für Frieden und Freiheit auf der Straße zu stehen,schützen sie rotgrünfaschistische Schläger und Krawall-Halunken und mehren den Rassismus.
    Nebenbei schafft man sich alsbald auch selbst ab,wenn bald auf den Kuppeln der Halbmond prangt.

    Stellt sich abermals die Frage wo die Kirche in 12 Jahren sogenannter dunklerer Vergangenheit ihre Stimme einheilich erhoben hätte?! GESCHICHTE WIEDERHOLT SICH EBEN DOCH!

  38. Avatar

    natürlich werden unsere jungs verfeuert, reicht das nicht!!!!

    trotzdem wird die islamisierung hier forciert!!
    unsere regierung und parlament besteht nur noch aus nullen, verrätern, schleimsch…!

  39. Avatar
    Bernhard Betz am

    Die Recce-Tornados werfen zwar keine Bomben

    Wenn von den deutschen Tornados tatsächlich nur RECCELite spazieren geflogen werden dann sind die passiv. Denn da ist der LASER target designator ausgebaut.

    http://www.spyflight.co.uk/RecceLite.htm

    field of view (FOV)

    forward looking infrared (FLIR)

    focal plane array (FPA)

    inertial navigation system (INS)

    Was andere mit diesen Echtzeitdaten machen ist dann natürlich eine andere Frage.

    Mal langsam die Alufolien rausholen um sich gegen den Nuklearblitz zu schützen. 😉

  40. Avatar
    Bernhard Betz am

    Auch die USA sind durch die Invasion muslimischer Flüchtlinge bedroht.

    http://www.theguardian.com/world/2015/nov/24/syrian-refugees-central-america-routes-cuban-migrants

    http://www.washingtonexaminer.com/article/2577134

    Taten statt Worte. Diese Jungs tun was:

    https://img.washingtonpost.com/news/morning-mix/wp-content/uploads/sites/21/2015/11/AJAM-Border-Militia_01.jpg

    Bürger die die Grenze gegen Flüchtlinge schützen. In Europa ist sowas leider unmöglich.

  41. Avatar

    Jetzt ist eh schon fast alles egal.
    Dieses Deutschland (bzw. was davon noch übrig geblieben ist), ist verloren.

    Übrigens – schon gelesen bzw. dieses Video gesehen:

    „Abschuß der SU-24: Graue Wölfe ermordeten den Piloten“ :
    http://quer-denken.tv/index.php/1893-abschuss-der-su-24-graue-woelfe-ermordeten-den-piloten

  42. Avatar

    Ist schon paradox das Ganze. Die Türkei schiesst ohne jede Not einen russischen Kampfjet ab, weil er den Luftraum der Türkei verletzt hat. Und weil Merkel dies versteht, eilt sie den Türken zur Seite, auch wenn das den 3. Weltkrieg nach sich zieht. Schliesslich sind die Grenzen der Türkei, anders als bei uns, heilig. Wer unser Territorium illegal betritt, wird willkommen geheissen. Ungebetener Weise in den Luftraum Syriens einzudringen, geht wohl wieder in Ordnung, auch wenn ausdrücklich kein UN Mandat dafür besteht, und auch Assad die Invasoren nicht eingeladen hat. Aber im Rechtsbeugen sind die westlichen Staaten ja bestens erfahren, haben sie in der Ukraine doch die gleiche Show abgezogen. Recht ist, was der Westen will. Assad muss weg, weil der Westen es will. Einen Sieger gibt es schon. Den sog. Islamischen Staat. Haben sie es bereits geschafft einen Keil in die deutsche Gesellschaft zu treiben, schaffen die es nun, den Rest der Welt gegeneinander aufzuwiegeln. Geht es hier eigentlich um den IS, oder um die Fehde zwischen den Amis und den Russen? Was in Syrien passiert, ist reine Kriegstreiberei! Jeder, der ein Waffenarsenal besitzt, dringt dort ein und mischt mit. Ich frage mich ernsthaft, was die Rolle der Vereinten Nationen ist. Ach so, die sitzen in New York und empfangen ihre Weisungen direkt vom Gastland? Das kann doch nur zu einem viel schlimmeren Konflikt führen. Auf Grund dieser Basis einen Bündnisfall auszulösen, wäre hochgradig rechtswidrig, da wissentlich provoziert. Und die Rolle dieser tragischen Figur Merkel? Während in Deutschland pro Monat 200,000 illegale Flüchtlinge einfallen, ist sie auf dem besten Weg, anderswo den 3. Weltkrieg vorzubereiten. Liebe Politiker in Berlin: Hier geht es um mehr als um Ihre Diäten und Pensionen. Wie lange wollen Sie diesem Spiel mit dem Feuer noch zusehen und das offene Fiasko dulden? Oder verstehen Sie sich als Teil der Posse?

  43. Avatar

    Die Aufklärungstornados sind kein Problem. Der Raketenkreuzer „Moskwa” hält sich vor der Küste der syrischen Region Latakia auf. Er wird alle Ziele vernichten, die die russische Luftwaffe in Syrien potentiell gefährden könnten:
    http://de.sputniknews.com/militar/20151126/305961323/raketenkreuzer-moskwa-latakia.html
    http://de.sputniknews.com/videoklub/20151126/305959436/s-400-raketen-latakia.html

    Eine Eskalation ist nicht zu erwarten. Solange es Kernwaffen gibt und die Quark-Gluon-Plasma-Teleportation noch nicht richtig funktioniert, wird es hundertprozentig keinen Krieg geben:
    http://de.sputniknews.com/militar/20151126/305957695/russland-usa-kernkraeften-ueberlegen.html

    Außerdem wird der Einsatz in Syrien nächste Woche Mangels Zielen eh beendet sein:
    http://de.sputniknews.com/militar/20151126/305959131/russland-luftwaffe-syrien-is-zerstoerung.html

    Angela Merkel war diese Entwicklung natürlich schon vor ihrer Zustimmung klar.
    Jesus hätte nicht anders gehandelt!
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article149262183/Jetzt-vergleichen-sie-Merkel-sogar-schon-mit-Jesus.html

    Dann ist Winter und die Flüchtlinge froh, daß sie wieder nach Hause kommen können.

    • Avatar
      Bernhard Betz am

      @ GABI

      die Quark-Gluon-Plasma-Teleportation noch nicht richtig funktioniert, wird es hundertprozentig keinen Krieg geben:

      Na da bin ich aber beruhigt.

      Auch der Titel dieses Artikels Merkels Syrienkrieg kann mich nicht aufregen.

      Denn wenn es nur Wir-schaffen-das-Merkel ist der einen Krieg anzettelt so kann ich mich wieder relaxed zurücklehnen.

      Die Lügenpresse verbreitet nur Panik. So verdienen die ihr Geld:

      Fregatte „Hamburg“ soll Flugzeugträger Begleitschutz geben

      Alle Bitten der Allianz gegen den IS und Frankreichs müssten „ergebnisoffen“ geprüft werden.

      http://www.faz.net/aktuell/politik/terrorangst-in-europa/militaerallianz-gegen-den-is-regierung-schickt-tornados-nach-syrien-13933750.html

      Da ISIS weder Luftwaffe, noch Marine, noch Luftverteidigung, noch U-Boote hat und der Krieg ja nur gegen den Terror ist, kann da gar nix passieren.

      Am Abend des 7. November hat das nukleare Uboot USS Kentucky (SSBN-737) eine Trident II D5 ballistic missile abgeschossen. Das ist nix besonderes, das machen die öfters irgendwo im Pazific. Aber diesmal haben die es so gemacht, daß es die größtmögliche Anzahl von Menschen mitbekam.

      Sie haben es an einem klaren Samstagabend direkt vor der dichtbesiedelten südkalifornischen Küste gemacht, kurz nach Sonnenuntergang. In großer Höhe schien noch die Sonne und beleuchtete zusammen mit dem Raketenmotor die Abgaswolke, die dann zig Kilometer weit sichtbar war, vor dem sonst dunklen Himmel.

      https://www.youtube.com/watch?v=yu7mNmqJJ10

      https://www.youtube.com/watch?v=bILHrIhEEf0

      http://news.yahoo.com/navy-does-missile-test-off-coast-creates-streaking-040852172.html

      http://www.dailybreeze.com/government-and-politics/20151109/navy-launches-second-trident-missile-from-submarine-off-southern-california-coast

      Aber das ist alles nur Zufall. Es wurde ja immer darauf hingewiesen, daß die Rakete unarmed war. Das beruhigt mich doch wieder sehr.

      https://www.youtube.com/watch?v=xmkcClvCLic

      https://www.youtube.com/watch?v=JxTVwHXGfvI

      • Avatar

        @ Bernhard
        Nach monatelanger Planung bei schönem Wetter von Los Angeles über Hawaii zum Kwajalein Atoll. Und das sogar über die Datumsgrenze. Hollywood wird begeistert sein:
        http://www.google.de/maps/dir/Los+Angeles,+Kalifornien,+USA/Kwajalein+Atoll,+Marshallinseln/@13.4067216,173.5689154,3z/data=!4m13!4m12!1m5!1m1!1s0x80c2c75ddc27da13:0xe22fdf6f254608f4!2m2!1d-118.2436849!2d34.0522342!1m5!1m1!1s0x65ac2eae99e3be7f:0xd63f6a78cbe5df1b!2m2!1d167.4242972!2d9.1898235

        Aber funktioniert das auch für beliebige Koordinaten in Echtzeit?
        Wie reagiert eine Trident-Rakete auf С-500-Прометей Kontakt?
        Die Raketen mögen neu sein. Aber was ist mit den Steuerprogrammen?
        Wurder der war mode jemals getestet?
        http://www.computerwoche.de/a/jahr-2000-problem-und-sie-dreht-sich-noch,1072439

        Ohne Antworten auf diese Fragen ist die LA-Demo ein billiger Trick, der nichts zur Sicherheit beiträgt. Mich überzeugt er nicht!

    • Avatar
      Bernhard Betz am

      https://www.compact-online.de/nein-zu-merkels-syrienkrieg/#comment-138184

      @ GABI

      „Wie reagiert eine Trident-Rakete auf С-500-Прометей Kontakt?“

      Dann gibt es zu Silvester ein Feuerwerk. Oder vielleicht schon vorher?

      https://www.youtube.com/watch?v=D0jZu1nr7K0

      Wenn die Anderen feiern.

  44. Avatar
    wirsinddasvolk am

    Ich bin erschüttert. Ich denke sofort an § 80a StGB „Aufstacheln zum Angriffskrieg“. Es kann doch nicht wahr sein, dass unsere angeblichen Volksvertreter geltendes Recht somit den Füßen treten. Sie verraten unsere gesamten rechtsstaatlichen Prinzipien. Wie kann man einen Verbrecher aufhalten, der gerade dabei ist eine Straftat zu begehen. Bestimmt nicht durch Einleitung einer Unterlassungsklage.
    Ein unmittelbar bevorstehendes Verbrechen kann man nur durch ein sofortiges und beherztes Eingreifen verhindern.
    Dazu müßten unsere Staatsorgane der Executive jetzt sofort handeln. Ich fordere euch auf, jetzt den Rechtsstaat zu retten bevor es ihn nicht mehr gibt. Wenn dieser militärische Einsatz der BW in Syrien ohne UN-Mandat einfach hingenommen wird, dann befinden wir uns in einem anderen Staatsgebilde. Es ist dann keine Demokratie mit rechtsstaatlichen Prinzipien mehr sondern irgend etwas anderes.

    • Avatar
      Bernhard Betz am

      @ WIRSINDDASVOLK

      Sie sind doch sowas von gestern oder vorgestern.

      Angriffs- oder Eroberungskriege gibt es doch schon lange nicht mehr, deshalb kann auch gegen kein Gesetz verstoßen werden.

      Jetzt wird eine Schutzzone für Flüchtlinge geschaffen um eine humanitäre Katastrophe zu verhindern.

      Die rot-grünen Gutmenschen sind geschloßen für die Schutzzone, damit geht alles in Ordnung.

      Nach Ansicht des SPD-Verteidigungspolitikers Rainer Arnold ist ein Einsatz von Bundeswehr-Aufklärungstornados über Syrien auch ohne ein UN-Mandat möglich. Zwar müssten völkerrechtliche Fragen geklärt werden, doch er halte dies für machbar, sagte der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion am Donnerstag im Saarländischen Rundfunk (SR).

      http://www.faz.net/aktuell/politik/terrorangst-in-europa/militaerallianz-gegen-den-is-regierung-schickt-tornados-nach-syrien-13933750.html

      Was nicht stimmt wird stimmig gemacht. Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Das klappt schon.

  45. Avatar
    Soldaten-Attrappen am

    Da kann nicht viel passieren.
    Die „Bundeswehr“ könnte nicht einmal mehr gegen Polen standhalten.

  46. Avatar

    Gut gebrüllt, Löwe.

    Aber Sie wissen duch, „unsere“ Soldaten sind gut darin, an der Bombardierung von Zivilisten mitzuwirken.
    Für das eigene Volk den Kopf hinzuhalten, seit wann das denn?

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel