Merkel: Grenzen zu, Euro tot

124

_ von V. Berger

Nachdem das Argument mit den „Fachkräften“ nicht mehr funktioniert, versucht Angela Merkel jetzt eine weitere ökonomische Begründung für ihre Politik der bedingungslos geöffneten Grenzen zu etablieren. In ihrer Rede auf dem Empfang der rheinhessischen Wirtschaft in Mainz am vergangenen Montag erklärte sie: Es gehe um nichts weniger als den Erhalt des Euro. Es solle nämlich „niemand so tun, dass man eine gemeinsame Währung haben kann, ohne dass man eine einigermaßen einfache Überquerung von Grenzen hat.“ Unter einer Abschottung einzelner Staaten würde „der Binnenmarkt massiv darunter leiden“. Merkels Formel: „Der Euro und die Freizügigkeit der Bewegung über Grenzen hinweg hängen unmittelbar zusammen“. Und deshalb müsse Deutschland, als größte Volkswirtschaft des EU-Zentrums, für die Freizügigkeit kämpfen. Stattdessen forderte sie eine Stärkung der EU-Außengrenzen, eine bessere Bewachung derselben, so dass der passfreie Schengen-Raum entlastet werde: „Wir sind verwundbar, …weil wir die Ordnung, die Steuerung noch nicht so haben, wie wir sie uns wünschen.“ Soll heißen: Richtung der bisherigen Politik, nur muss deren Realisation noch ein wenig nachgebessert werden.

Bestmöglich unterstützen Sie die Arbeit von COMPACT mit einem Abo – hier abschließen

Abo_Januar

Ist das jetzt alternativlos? Nicht ganz, aber – so Merkel – sonst müsste man „zu einer Variante greifen, die uns mit Sicherheit viel Kraft kostet“. Was diese Variante beinhaltet, verrät sie nicht. Die Deutsche Wirtschaftswoche  schrieb dazu: „Diese Bemerkung ist interessant, weil die Kanzlerin damit erstmals durchklingen lässt, dass es einen Plan B in der Flüchtlingskrise geben könnte.“ Und eine eigene EU-Grenzschutztruppe stehe erst 2017 zur Verfügung. Also erst in über einem Jahr.

Auch das Thema der „Fachkräfte“ kam übrigens wieder zur Sprache, aber nicht mehr in Bezug auf Einwanderung: Deutschland müsse nämlich die Digitalisierung vorantreiben. Folge: „Die Digitalisierung der Wirtschaft werde den Fachkräftebedarf in Zukunft noch einmal erheblich verschieben“, so Merkel. Es müssten „die Potenziale auch ausgeschöpft werden. Die Bundesregierung will die berufliche Ausbildung stärker fördern, um eine Balance zur akademischen Ausbildung zu schaffen.“ (www.bundesregierung.de)

Über den Autor

Avatar

124 Kommentare

  1. Avatar

    Deutschland, eine Groteske.

    Eliten bauen sich Bunker. Audio-Interview mit Christoph Hörstel >
    http://german.irib.ir/analysen/interviews/item/296078-interview-mit-christoph-h%C3%B6rstel

    • Avatar

      Ex US-Offizier: Am Südpol ist eine Alien-Basis oder doch ein Elitenbunker ?

      http://quer-denken.tv/index.php/2033-ex-us-offizier-am-suedpol-ist-eine-alien-basis

  2. Avatar
    Zukunftsschock / München am

    Es ist an der Zeit, sich jetzt allergrößte Sorgen um das Ersparte zu machen. Wenn jetzt auch unsere oberste Bundesverwalterin offen zugibt, dass der Euro in Gefahr ist und ihr stromlinienförmiger Finanzjongleur ohne Talent, den Benzinpreis um eine Steuer X (besser wahrscheinlich XXL) anheben will (aus welchem Grund auch immer….trallala), sollte man sofort anfangen, seine Altersvorsorge, Rentenversicherung, einfach alles was sich noch Rückabwickeln lässt, auch sofort abzuwickeln. Wahrscheinlich wurde auf der letzten Bilderberg Konferenz schon mal denn „bessergestellten“ Teilnehmern ein kleiner Zeitvorsprung eingeräumt. Die Opfer sind grundsätzlich die „Kleinen“, die durch Manipulation ihrer Verstärker immer wieder in die falsche Richtung gelenkt werden. Zäune sollen die Euro-Währung gefährden? Wahrscheinlich auch die Bäume, welche im Grenzgebiet wachsen? Wie sagt man so schön: Wer so ein Unsinn glaubt, der glaubt auch, das Zitronenfalter echte Zitronen falten. Das dieses EURO – Desaster bald zu ende ist, war doch schon vielen klar. Man sucht jetzt krampfhaft nach einem irgendwie plausiblen Grund, es dem Stimmvieh selbst anzulasten. Das spricht nicht einmal die mittelmäßige Intelligenz an!

  3. Avatar
    !!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!! am

    Merkel, Gauck und deren Politiker-Unterstützer

    sind ABSOLUT UNTRAGBAR für unser „Land“ geworden,

    und müssen (u.a.) wegen Hochverrat ZURÜCKTRETEN. SOFORT.

    Überlegt mal , wegen was für einer Lapalie bzw. Nichtigkeit ein Wulff oder Köhler

    zurückgetreten sind !

    Und wie im Vergleich dazu

    Deutschland jetzt täglich

    von Merkels einsamen Migrantenflutungs-Beschluß

    irreparabel zerstört wird !!!!!!!

    Das alles kann sich doch ein normaler Mensch,
    (der hier für Mini-Löhne arbeitet und Steuern zahlt)
    in seinen schlimmsten Alpträumen nicht mehr vorstellen !!!!

    Was ist hier mit dem Volk los, das wir uns so misshandeln lassen
    von Deutschland-Zerstörungs-Politikern ??!!!!!!!

  4. Avatar
    Volker Spielmann am

    Rußland hätte gute Gründe die Wiederherstellung des deutschen Staates zu befördern

    „O Welt! du rollend Rad! Geschworne Freunde, die in zwei Busen nur ein Herz getragen, die Zeit und Bett und Mahl und Arbeit teilten, vereinigt stets, als wie ein Zwillingspaar, in ungetrennter Liebe, brechen aus urplötzlich durch den Hader um ein Nichts in bittern Haß.“ Sagt der Schüttelspeer und so muß man sich schon wundern, daß mit Rußland ausgerechnet die Macht, die durch die Kriegsmacht des alten Reiches im Sechsjährigen Krieg die größten Verluste erlitten hat, nun gute Gründe hat, eben deren Wiederherstellung zu wünschen. Bekamen die Russen doch von den VSA zum Dank für die Waffenbrüderschaft den Kalten Krieg und nun wollen die VSA anscheinend Rußland den Todesstoß versetzen. Ersteht aber der deutsche Staat neu, so wird er wohl schon sehr bald wieder die entsprechende Schlagkraft ins Feld führen und so wohl den Übermut der VSA in Europa gebührend dämpfen. Gar nicht zu reden von der vorteilhaften Verbindung der russischen Rohstoffquellen mit der deutschen Industrie.

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

    • Avatar

      Ich auch !

      Raus aus dem Zinsgeld !

      http://ndgk.de/chronisch-gesund.html

      – WER HEILT, HAT RECHT ! –

  5. Avatar

    Wie schön, dann kommt glücklicher Weise die neue Wende; Und der Betrug beim Wechselkurs wird zwar wieder stattfinden, aber die neue DM wird nach oben explodieren, der tatsächliche Wert Deutschlands wird hervortreten.
    Jeder Betrug hat mal ein Ende.

  6. Avatar
    HELMUT HERZBERG am

    Mit Verlaub, Frau Bundeskanzler, Sie sind eine . . . . oechIn. Aber das wissen Sie sicher schon !

  7. Avatar

    EU in Panik: Schäuble spricht vom möglichen Kollaps des Euro-Raums :

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/01/15/eu-in-panik-schaeuble-spricht-vom-moeglichen-kollaps-des-euro-raums/

  8. Avatar
    Volker Spielmann am

    Die Parteiengecken sind wahrlich der Mund Saurons im deutschen Rumpfstaat

    Da man es nicht oft genug sagen kann, daß es sich bei der Gesellschaft mit beschränkter Haftung im Besitz der nordamerikanischen Wilden nicht um eine deutsche Regierung handelt, wollen wir es einmal mit dem Herrn der Ringe versuchen. Der dunkle Herrscher will dort einen seiner Knechte einsetzen, damit dieser über die Westmenschen für ihn herrsche und Mund Saurons genannt wird. Genau dies ist auch dem deutschen Rumpfstaat, jenem europäischen Indianerreservat der VSA und Vergewaltigungsfreizeitpark für Sittenstrolche aus aller Welt, widerfahren. Mit Waffengewalt setzten die VSA nach dem Sechsjährigen Krieg ihre Handpuppen ein und wie es scheint sind diese gewillt den Willen der VSA auch unbedingt zu erfüllen. Eine vernünftige Regierung hätte die Grenzen überhaupt nicht geöffnet noch alle Welt zum kommen eingeladen. Es steht also fest, daß uns die VSA mit Millionen und Abermillionen Kolonisten beglücken möchten und wir sollten diesen die Willkommenskultur der Apachen entgegen bringen…

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

    • Avatar

      Ich auch !

      Raus aus dem Zinsgeld !

      http://krb.koenigreichdeutschland.org/de/

      – WENN NICHT WiR, WER SONST ! –

    • Avatar

      Soweit ja alles richtig, nur die Apachen haben sich wenigstens gewehrt! Und wenn man die Relation sieht, die z.B. von den US-Gangstern gegen Jeronimos (eigentlicher Name Gokladeh) 24(!) Kampfgenossen aufgewendet wurde, ist der Schluß naheliegend, daß bei nur ein paar zehntausend Apachen mehr, der US-Präsident (so es noch einen gäbe), heute Großer Wolf oder Stolzer Adler hieße. Wäre sicherlich die bessere Lösung.

      • Avatar
        Volker Spielmann am

        @Meno Outis

        Die nordamerikanische Hyäne ist ein scheues und auf dem Schlachtfeld nur schwer zu erlegendes Wild: Den chinesischen Drachen muß man mit seinen überlegenen Truppenmassen meist nicht lange auf dem Schlachtfeld suchen und auch der dröge indische Elefant kann sich dem geschulten Auge des Jägers nicht lange verbergen. Doch nicht so die nordamerikanische Hyäne. Diese ist tückisch, feige, verschlagen, hinterhältig, grausam und äußerst bösartig. Will die nordamerikanische Hyäne ein großes und gefährliches Tier erlegen, tut sie sich mit anderen Tieren zusammen. So hat sie einmal mit dem gallischen Hahn, dem englischen Löwen und dem russischen Bären den deutschen Adler angefallen, wobei der gallische Hahn dran glauben mußte, der englische Löwe sich auf seine Insel geflüchtet hat und der deutsche Adler auch dem russischen Bären viele schwere und tiefe Wunden geschlagen hat. An diesen ist er dann beim darauffolgenden Kalten Krieg mit der Hyäne verblutet und wurde von der nordamerikanischen Hyäne anschließend ausgeweidet und schlimm verstümmelt. Das hatte er dann davon.

        Doch manchmal wird die nordamerikanische Hyäne auf dem Schlachtfeld auch etwas unvorsichtig und übermütig. So glaube sie einmal in Nordafrika, daß der Wüstenfuchs Rommel keine Panzerreserve mehr hätte und hat sich dann am Kasserinpass eine recht blutige Nase geholt. Ein anderes mal wollte die nordamerikanische Hyäne in Korea ihre Beute allzu gierig verschlingen und achtete dabei nicht auf das zornige Fauchen des chinesischen Drachen. Die Folge davon war, daß die nordamerikanische Hyäne dann von dessen überlegenen Truppenmassen ziemlich plattgewalzt worden ist. Es kommt auch vor, daß sich die Hyäne in ihre Beute verbeißt und so hat sie sich einmal ganze 15 Jahre in Vietnam festgebissen. Neuerdings soll die nordamerikanische Hyäne zusammen mit dem polnischen Dackel und dem türkischen Pfau die Spur des verwundeten russischen Bären aufgenommen haben, wohl um diesen nun endgültig zu erlegen. Doch dies scheint der chinesische Drache mitbekommen zu haben und könnte sich auf die Lauer legen…

  9. Avatar

    Und warum sollte es dem normal Bürger interessieren? Der Euro ist und wa eh betrug und hat nur den reichen ein Vorteil erbracht!

  10. Avatar

    Länder wie Marokko oder Algerien haben ihre Gefängnisse geleert, den Insassen ein Handy und ein
    paar Euro in die Tasche gesteckt und nach Deutschland geschickt.

    Diese Länder nehmen die Straftäter natürlich nicht zurück. Um jemanden abzuschieben, müssen ihm
    erst die Papiere seines Landes angefertigt werden. Das wird nicht passieren, und darum wirds auch
    keine Abschiebung geben.

    Merkel behaupt das aber!

    Frau Merkel: Treten sie zurück von Ihrer „Position“ als Geschäftsführerin der NGO BRD GmbH.

    Wir wollen Freiheit.

    • Avatar

      Richtig lieber Willi Wurst!
      Merkel ist die Totengräberin der Demokratie!!
      Wenn weiterhin so wenige“Flüchtlinge“ abgeschoben werden (wohin auch) ist dies ein absolutes Versagen unserer Politiker. Die meisten Flüchtlinge kommen ohne Papiere oder mit falschen Papieren und wollen bei uns „gepflegt und gehegt “ werden. Und unsere „Gutmenschen“ machen das alles mit und lassen diese „Flüchtlinge“ in unser Land! Warum wohl??
      Frau Merkel weiß ganz sicher, dass diese Vorgehensweise gegen das Grundgesetz ist! Und was tut sie dagegen? Natürlich nichts!!
      Ich befürchte, dass alles Absicht ist und wahr. Aus welchem Grund auch immer!
      Sie wird es irgend wann ganz sicher büßen müssen!! Aber davon haben wir in diesem Leben leider nichts!
      Also müssen wir dieser Meineid-Kanzlerin jetzt endlich mal klar machen, was sie zum “ Wohle des deutschen Volkes“ zu tun hat!
      Solange sie den „Schuss“ des deutschen Volkes nicht hören will, dürfen wir nicht nachlassen ihr die barbarischen, volksschädlichen Entscheidungen vor Augen zu halten!!

      Ob dies bei dieser sozialistischen Kanzlerin etwas hilft sei mal dahin gestellt!!
      Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt und 2017 läuft der Name Merkel hoffentlich unter „ferner liefen“!! Und ein Eintrag im zukünftigen Geschichtsbuch sollte sie als „schlechteste Kanzlerin“ aller Zeiten definieren!!

    • Avatar

      @ Willi- Ich habe das schon mal geschrieben. Zumindest muss es erst mal VERSUCHT werden. Da werden die Botschafter der beiden Länder einbestellt, mit der Auflage, sich um deren Landsleute zu kümmern. Hier ist dauernd die Rede von Marokko und Algerien, also scheinen ja Beweise vorzuliegen, dass es sich um solche Abkömmlinge handelt. Wenn die Botschaften sich nicht drum kümmern, geht eine Beschwerde an das heimische Aussenministerium des Königreichs Marokko oder Algerien. Die haben alle funktionierende Staatsapparate, da die NATO dort noch keine „Brunnenbauer“ hingeschickt hat. Aber das Grundproblem ist, dass Deutschland überhaupt kein Interesse zeigt, eine Lösung herbeizuführen.

      • Avatar

        Ist leider richtig. Gerade junge Marokkaner und Algerier sind hierzulande schon oft als Kriminelle aufgefallen. Geschehen ist aber nichts, obwohl in deren Heimatländern niemand politisch verfolgt wird. Aber das deutsche Volk wird von seinen unfähigen, unwilligen US-Sklaven verraten und verarscht. Wobei das Merkel an vorderster Stelle steht. Übrigens, wieso führt sie immer noch den Namen Merkel, wo sie von dem Namensträger schon lange geschieden ist und inzwischen, nach langem Konkubinat, ,ein neues Ehegesponst hat? Wieso durfte sie auch in der DDR studieren, wo doch Bürgerkinder vom Universitätsbesuch normalerweise ausgeschlossen waren?

  11. Avatar
    Volker Spielmann am

    Man könnte im Kampf gegen die Fremdherrschaft auch eine Selbsthilfegruppe gründen

    Als europäisches Indianerreservat der VSA und Vergewaltigungsfreizeitpark für Sittenstrolche aus aller Welt bietet es sich für den deutschen Rumpfstaat geradezu an mit den Indianern in den VSA eine Selbsthilfegruppe für eingeborene Völker, die von den nordamerikanischen Wilden tyrannisiert werden, zu gründen. Beide Seiten könnten sicher viel voneinander lernen, so könnten wir etwa den Indianern die Panzerschlacht erklären und die von den Wilden geschändeten Frauen und Mädchen könnten sich einmal ihr Leid klagen. Wir sollten die Indianer ja ohnehin einmal fragen, ob sie sich auch bei den VSA für ihre Befreiung bedanken müssen. Vielleicht würden uns auch die Indianer dabei helfen unsere Willkommenskultur zu verbessern, immerhin schicken die VSA gerade Millionen und Abermillionen Kolonisten zu uns und da wollen wir doch dafür Sorge tragen, daß sich diese bei uns zumindest ebenso wohl fühlen wie die Siedler der Wilden im Stammesgebiet der Apachen zu Zeiten Geronimos.

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

    • Avatar

      Ich auch !

      Raus aus dem Zinsgeld !

      http://krb.koenigreichdeutschland.org/de/

      – WENN NICHT WiR, WER SONST ! –

  12. Avatar

    Absetzbewegung – Regierung bereitet Flucht aus Deutschland vor

    https://www.google.ru/#newwindow=1&q=Absetzbewegung+der+BRD-Regierung

  13. Avatar

    Monster-Mutti Merkel
    Oder: Verrat in Deutschland auf höchster politischer Ebene

    _____________________________________________________________

    Eine Mutter – »Mutti« – besitzt liebevolle, behütende, das eigene Familienleben schützende Eigenschaften!

    Dr. Merkel ist keine leibliche Mutter. Sie hat kein essenzielles Interesse an der Sicherung eigener Gene!

    Und nein, es handelt sich nicht um eine Lingua Tertii Imeprii: Denn warum wird Leben geschaffen – von einem Mann und einer Frau?! Doch wohl, weil man die eigenen Eigenschaften in die nächste Generation getragen sehen möchte!

    Wird Monster-Mutti Merkel überleben? Politisch oder wie auch immer?

    Ich hoffe, politisch nicht! Und wenn sie sich am morgigen Tage das Genick brechen würde, dann wäre mir dies völlig gleichgültig!

    »Ein Ruck muss durch Deutschland gehen!« Mehr noch: Ein Rechts-Ruck! Damit der gesunde Menschenverstand wieder obsiegen kann!

    Zum ersten Kommentator an dieser Stelle: Werter Freund im Geiste, Sie liegen richtig – das Mittelalter lässt grüßen!

    A.

  14. Avatar
    Dieter Weller am

    Folgende Bundestagspetition wurde heute frisch gestartet:

    https://epetitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2016/_01/_02/Petition_62900.html

    Sowohl Artikel 16a(2) Grundgesetz, wie auch den Dublin 3 Vertrag sollen wieder angewendet werden.

    Erreicht die Petition 50.000 Unterstützer, muß der Bundestag sich damit beschäftigen. Dann müssen die Abgeordneten die Hose runterlassen.

    Bitte verteilen!

  15. Avatar
    Volker Spielmann am

    Über die deutsche Geschichte kann man sich nun wahrlich nicht beklagen

    Ins Licht der Geschichte trat die deutsche Nation mit dem Abwehr- und Freiheitskampf gegen die Römer, der mit dem Sturz des römischen Weltreiches endete – womit die deutsche Nation freilich in ihrer Jugend schon mehr getan hat als andere Länder in ihrer ganzen Geschichte. Es folgten manchmal wechselvolle, aber am Ende doch stets siegreiche Kämpfe gegen die Hunnen, Sarazenen, Awaren, Osmanen und Welschen. Große Feldherren und Herrscher brachte die deutsche Nation dabei hervor und selbst ihr Untergang im Vier- und im Sechsjährigen Krieg vollzog sich höchst ruhmvoll, so daß das Gebot des Kriegsphilosophen Carl von Clausewitz wahrhaft erfüllt wurde. Die nordamerikanischen Wilden behaupten freilich, daß Deutschland fortbestehen würde, aber der deutsche Rumpfstaat ist ja lediglich ein europäisches Indianerreservat und ein Vergewaltigungsfreizeitpark für Sittenstrolche aus aller Welt. Mag dies dem deutschen Ruhm auch Abbruch tun, so sagt doch Mark Aurel, daß der Nachruhm ohnehin eitel ist.

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

    • Avatar

      Ich auch !

      Raus aus dem Zinsgeld !

      http://krb.koenigreichdeutschland.org/de/

      – WENN NICHT WiR, WER SONST ! –

  16. Avatar

    Die schwarze Null stellt sich auch als Volksverdummung heraus. Wenn ich mich recht erinnere, sollten die Überschüsse doch zum Abtragen der Schulden dienen. Nun wird das Geld an die Illegalen verplempert. Ende offen.
    http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_76643534/bundesrechnungshof-fluechtlingskosten-sind-unkalkulierbar.html

  17. Avatar

    Was besseres könnte uns die Bundeskanzlerin nicht anbieten. Wir machen die Grenzen zu und haben gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Keine illegalen Einwanderer und kein Euro mehr. Leider nur ein Traum. Ich kann mich noch an Zeiten Mitte der 1970er, Anfang der 1980er Jahre erinnern, da hatten wir die Deutsch Mark und die Grenzen mit Kontrollen. In dieser Zeit ging es uns noch richtig gut. Mit der Schließung der Grenzen würde unsere Regierung ja mal etwas vernünftiges und positives für das Volk tuen und Wohlstand schaffen. Etwas positives für das Volk zu tun entspricht aber nicht dem Charakter unserer Kanzlerin und ihren Vasallen.

    Lieber Grenzen auf, Fachkräfte rein, an schlechter Währung festhalten bis unser Land auf dem Niveau der Länder angekommen ist, aus denen die vielen Fachkräfte kommen. Unsere Kanzlerin arbeitet hart daran.

  18. Avatar

    Ich spar geld geh in einen englisch kurs um mein englisch weiter zu verbessern und hau ab nach amerika in irgendeinen sonnigen staat mit krankenversicherung und such mir dort arbeit dann muss ich mich nicht mehr tag für tag aufregen scheiss auf des land da is nix mehr zu retten

    • Avatar
      G. Kuckelsberg am

      Wenn die Sie nicht als unliebsamen Flüchtling wieder ausweisen. Dann mal los. Auf so Leute können wir verzichten!

    • Avatar

      Versuchs mal hier bevor du abhaust, Praktikum ?

      http://koenigreichdeutschland.org/de/jetzt-mitmachen.html

      @johannes: Warst du dort schon selbst Praktikant, so dass du das empfehlen kannst?

      • Avatar

        Nein, aber ich verfolge das KRD seit ca. 5 Jahren mit sehr großer Aufmerksamkeit, sowie auch die vielen anderen Alternativen ! Ich war selber die letzten 10 Jahre in Ausbildung, Landwirt, Schreiner, Zimmerer, Imker, Pferdewirt u. bin nebenher an einer eigenen Sache dran ! Da ich mir die Zukunft selber aber nur mit einer Verfassung vorstellen kann, sollten wir uns alle mal überlegen ob wir das „Rad“ dann überhaupt nochmal neu erfinden sollten ! In Zukunft möchte ich mich aber gerne auch innerhalb, bzw. unter der Verfassung des Deutschen Volkes selbstständig machen. Ich hatte bisher leider keine Zeit, habe aber eben bisher nur sehr gutes auch von Praktikanten http://krd-blog.de/ gehört ! Ich kann das KRD allen nur wärmstens empfehlen, bisher habe ich keine Fehler finden können. Sobald ich mehr Zeit habe, werde ich in WB mal vorbei schauen ! Im Übrigen, ist das KRD überall dort, wo Menschen es manifestieren !

        Liebe Grüße

      • Avatar

        @ Compact

        Sie können sich ja mal das hier ansehen: 1. Thema im Forum
        http://www.ubuntuplanet.org/groups/new-world-architecture-engineering-2080565377/forum/

  19. Avatar

    Artikel:

    „An unsere Bundeskanzlerin Frau Merkel “ :

    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2016/01/an-unsere-bundeskanzlerin-frau-merkel.html

    • Avatar

      „Wir schaffen das nicht!“ – Landrat schickt Merkel Bus voller Flüchtlinge

      Weiterlesen: http://de.sputniknews.com/politik/20160114/307101326/landshuter-landrat-schickt-fluechtlinge-nach-berlin.html#ixzz3xFjOptYP

      @ die Redaktion

      Kann Compact das bitte weiter verfolgen danke !

      • Avatar

        Live: Bayern schickt überzählige Flüchtlinge nach Berlin zum Kanzleramt

        https://deutsch.rt.com/live/36315-live-bayern-schickt-uberzahlige-fluchtlinge/

  20. Avatar

    Der internationale Krieg gegen das Bargeld :

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/wirtschaft-und-finanzen/jeff-thomas/der-internationale-krieg-gegen-das-bargeld.html

  21. Avatar

    „RBS: Crash Alarm – Game over? “ –
    „Die Royal Bank of Scottland warnt vor historischem Crash an den Finanzmärkten. Rat an Kunden: „Verkaufen Sie alles!“ Es drohte eine verheerende globale Deflationskrise. Börsen stehen vor harter Korrektur, Öl 16, 10jährige Bundesanleihen 0 Prozent. ….“ :

    voller Artikel auf:
    http://www.mmnews.de/index.php/boerse/62826-rbs-crash-alarm

  22. Avatar

    Artikel:

    „“Im Herzen Europas beginnt ein Krieg“ – IS-Aussteiger berichtet:
    Daesh plant islamistischen Blitzkrieg in Deutschland “ :
    http://www.epochtimes.de/politik/europa/is-aussteiger-berichtet-daesh-plant-islamistischen-blitzkrieg-in-deutschland-a1293441.html?meistgelesen=1

    „Bundesinnenministerium warnt vor Terrorserie wie in Paris“:
    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/zeitung-bundesinnenministerium-warnt-vor-terrorserie-wie-in-paris-a1298890.html

    „Die Kölner Frauenjagd war nur der Vorgeschmack“ :
    http://www.politaia.org/luegenmedien-politaia/die-koelner-frauenjagd-war-nur-der-vorgeschmack/

    „Stuttgart: 15 arabische Männer umringen zwei 18-jährige Mädchen – Passanten schreiten ein“ :
    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/stuttgart-15-arabische-maenner-umringen-zwei-18-jaehrige-maedchen-passanten-schreiten-ein-a1296521.html?meistgelesen=1

    „“Wir schaffen das nicht!“: Landrat schickt Flüchtlingsbus zur Kanzlerin nach Berlin“:
    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/wir-schaffen-das-nicht-landrat-schickt-fluechtlingsbus-zur-kanzlerin-nach-berlin-a1298940.html

    „Jugendliche Muslime stürmen eine Kirche“ :
    http://www.politaia.org/sonstige-nachrichten/randalierende-muslime-stuermen-eine-kirche/

    „Wasser in Kunstoffflaschen kann mehr als 24.000 Chemikalien enthalten, einschließlich hormonaktiver Substanzen“ :
    http://www.epochtimes.de/gesundheit/chemikalien-in-kunstoffflaschen-wasser-a1298976.html

    „US-Wissenschaftler haben Mensch-Tier-Hybriden erschaffen, um die stetig wachsende Nachfrage nach Spenderorganen befriedigen zu können.“ :
    http://de.sott.net/article/21213-Forscher-zuchten-Chimaren-die-menschliche-Spenderorgane-liefern-sollen

    „Nano-Drohnen aus Gold, angetrieben durch Licht“ :
    http://de.sott.net/article/21209-Nano-Drohnen-aus-Gold-angetrieben-durch-Licht

  23. Avatar

    Über diesen Todesfall – des Euro – würden sich wahrscheinlich mehr Menschen in Europa freuen als trauern!!!
    Die Parteien im Parlament knicken gleichzeitig momentan ein, weil im März mehrere Landtagswahlen sind und nächstes Jahr Bundestagswahlen! Und da wollen sie ja dem (dummen) Wählervolk verklickern, daß sie anpassungsbereit und nicht beratungsresistent sind – damit die Hammelherde weiterhin ein Kreuzchen bei ihnen macht. Dazu muß man die mögliche wirkliche Opposition stärker verteufeln und mundtot machen, damit sich der Wähler nicht traut, stiften zu gehen, im Zweifelsfall eher zu Hause bleibt! (Auch mit 30% Wahlbeteiligung kann man an der Macht bleiben.)
    Das größte Problem ist, daß immer noch zu viele Leute TV glotzen, anstatt die Empfangsanlage aus dem Fenster zu werfen! Das noch größere Problem ist, daß die Schafe auch noch glauben, was da erzählt wird!!! Unlängst hat man sich da wohl entblödet, Kopp-online zu denunzieren. Möglicherweise ist als nächste alternative Informationsquelle auch Compact an der Reihe.

    Wenn man nach dem CueBono fragt, ist doch folgendes klar:
    1. Der Euro nutzt vor allem internationalen Konzernen und Finanzunternehmen; die Griechenlandkriese in Dauerschleife z.B. vor allem GoldmanSachs!
    2. Junge, schlecht ausgebildete, weniger begabte Kerle werden und wurden in allen Ländern der Erde und zu allen Zeiten vor allem als Krieger eingesetzt! Wenn sie schon nicht in ihren eigenen Ländern, die bereits Kriegsgebiete sind, so eingesetzt werden – hat es der selbsternannte Weltpolizist USA wahrscheinlich vor, sie hier als solche einzusetzen! (Primitive Arbeiten, für die die sonst noch zu brauchen wären, werden inzwischen schon lange von Maschinen übernommen – auf dem Sektor haben wir selber genug Arbeitslose!)
    3. Deswegen ersetzen sie auch nicht den durch eine über Jahrzehnte verfehlte Bevölkerungspolitik verursachten Bevölkerungsschwund! Der betraf nämlich die Mittelschicht – und die kann man nicht durch importierte Unterschichten ersetzen.
    4. Ehrlicherweise sollten die Politiker ihrem Volk längst gesagt haben, daß man auf Einwanderung völlig verzichten kann, wenn die Leute arbeiten, solange sie in der Lage dazu sind – wie in Japan! Bei der Art von derzeitiger Einwanderung werden sie es ohnehin noch stärker müssen, weil diese Leute mehrheitlich alimentiert werden müssen – man läßt sie nur so lange es geht im Unklaren darüber!
    5. Schengen hat auch dazu geführt, daß unsere lieben Miteuropäer ihre Problembürger ihren Nachbarn angedeihen lassen. Die gehen bei völliger Freizügigkeit natürlich da hin, wo man für Nichtstuen das meiste bekommt! Das fördert auch nicht gerade die nachbarliche Freundschaft. Grenzen haben für den Warenverkehr und für wirklich arbeitswillige Bürger keine Bedeutung! Man steht vielleicht vor einer im Stau – na und???
    Keine Grenzen setzen bedeutet langfristig Anarchie – die Erfahrung macht man schon bei der Kindererziehung.
    6. Geschwister hat man, Freunde kann man sich aussuchen!
    Die USA und die NATO – die hinter dem Ganzen stecken – sind nicht mit uns verwandt – oder??? – und schon garnicht unsere Freunde!!!
    Also: RAUS AUS NATO UND WESTBINDUNG!!!

    • Avatar

      Nicht nur raus aus der Nato und dieser unglückseligen Westbindung, auch raus aus der EU und anschluss an die Eurasiatische Union, an die neue Seidenstrasse. Dies ist jedoch nur unter einer neuen Regierung möglich, die auch „Eier in der Hose“ hat!!

  24. Avatar

    BRD-willfährige Flüchtlingspolitik wurde ausschließlich von kriminellen internationalen Schleusern getätigt,
    so wurden deren geldgieriges Handeln , von BK. Merkel mit ihrem willfährigen kriechendem Parteigefolge – die ca 75% aller eingefluteter Muslime, jungen, wehrfähigen, oft gewalttägigen, bildfungsfernen, integrationsunwilligen, frauenverachtenden, brutalen fordernden Männern passlos, unkontolliert, unregistriert freudig überschlagend willkommen geheisen, bejubelt u. zur guten Rundumversorgung – ohne Pass lebenslang- nach Mekka, dem muslimischen Schlaraffenland zur Mutter aller Gläubigen herzlich eingeladen!
    Jeder ohne Ansehen der Person, der über die kriminellen Schleuser ins BDR-Gebiet einflutete , Banditen, Stadtterroristen , IS-kämpfer, Wirschaftsflüchlinge, Sozialschmarotzer waren herzlichst eingeladen auf Kosten der frech übergangen Dt Bürger, an deren bescheidenen Wohlstand teilzuhaben! Die geschätzten IST- u. FOLGEKOSTEN werden ca 1Billion EURO kosten – zur freudigen Überraschung aller steuerpflichtigen
    Deutschen u. weiteren Generationen – begleidet von gesellschaftl., kulturellen, religiösen Unruhen, Verteilungskämpfen, zunehmender Dt. Armut, Altersarmut, längeren Lebensarbeitszeiten bei Minirenten, ect.Diese traurigen Tatsachen wissen alle, die wach im Leben stehen – die BRD-Polit-Typen verschweigen dies wie andere traurige Gegebenheiten! Fröhlich u. friedlich muß die BRD zugrunde gehen!!!
    Wir schaffen das – Gut Leben in Deutschland!

  25. Avatar
    DEUTSCH ohne Staat am

    EILMELDUNG:
    Landrat schickt Merkel Bus voller Flüchtlinge 14.01.2016

    https://conservo.wordpress.com/2016/01/14/eilmeldung-landrat-schickt-merkel-bus-voller-fluechtlinge/
    Von Peter Helmes

    Ein mutiger Landvogt!

    Um 9 Uhr startet an diesem Donnerstag (14.1.16) ein Bus, der 52 Flüchtlinge direkt zum Bundeskanzleramt bringen sollen. Aus dem Umfeld des Landshuter Landrats Dreier („Freie Wähler“) heißt es, er habe die Flüchtlinge darüber informiert, was mit ihnen geschieht – niemand sei dagegen gewesen.

    Damit macht Dreier seine Drohung vom 26. Oktober letzten Jahres wahr. Seine Begründung ist nicht von der Hand zu weisen: „Wenn Deutschland eine Million Flüchtlinge aufnimmt, entfallen rechnerisch auf meinen Landkreis 1.800. Die nehme ich auf, alle weiteren schicke ich per Bus weiter nach Berlin zum Kanzleramt.“ Mehr schaffe der Landkreis einfach nicht.

    Wirksame Maßnahmen, um die Flüchtlingskrise zu bewältigen, seien bisher nicht erkennbar. Die Kommunen seien diejenigen, die die konkreten Probleme am Ende Tag für Tag bewältigen müßten. Außerdem sei ein Ende der Flüchtlingswelle nicht in Sicht, und die Unterbringungsmöglichkeiten gingen zur Neige, zitiert die „Landshuter Zeitung“ online den Landrat. Er sehe den sozialen und inneren Frieden in Deutschland in Gefahr.

    „Die Welt” berichtet, im Oktober habe Merkel angeblich Dreier darum gebeten, ihrem Büroleiter Bernhard Kotsch Bescheid zu sagen. Zudem sagte die Kanzlerin nach Informationen „Der Welt“ zu Dreier: „Wenn Sie Busse zu mir schicken, müsste ich die eigentlich nach Griechenland zurückschicken. Aber von dort laufen die Flüchtlinge dann wieder zu Ihnen.“

    Die bayerische Sozialministerin Emilia Müller habe angeblich mit rechtlichen Schritten gedroht. Das läßt Dreier jedoch kalt. Offensichtlich will der Landshuter mit seiner Aktion ein Zeichen setzen und Angela Merkel selbst spüren lassen, daß es einen Stau gebe, weil die Flüchtlingen, die zu ihm in den letzten Monaten nach Landshut kamen, ja immer noch da seien, wie „Die Welt“ berichtet.

    Nach seiner Ankündigung wolle Dreier heute selbst nach Berlin fahren, um die Ankunft des Flüchtlingsbusses zu verfolgen. Heute Nachmittag wissen wir mehr. Ich bin gepannt.

  26. Avatar
    DEUTSCH ohne Staat am

    Diese kriminelle Tante ist gegen Fakten und Sachargumenten immun. Das hat sie schon vor Jahren angekündigt.

    Merkel aus dem Kanzleramt rauswerfen!

    Wegen Förderung von illegaler Einwanderung, Begünstigung von Ausländerkriminalität und Abschaffung des Rechtsstaates.

  27. Avatar

    Ich lese alle Ihre Kommentare mit grossem Interesse,wundere mich aber oft über den Ton und auch die Aussagen.Weder mit rechter noch linker Polemik oder Hasstiraden gegen das System werden wir eine Veränderung in Deutschland schaffen.Dies geht nur mit rechtlichen Mitteln,friedlichen Manifestationen,Massendemonstrationen und am Ende mit Wahlerfolgen.Der andere Weg ist ein Bürgerkrieg den sicherlich niemand will.Allerdings beobachte ich zunehmende Agressivität auf beiden Seiten und das führt zu keinem guten Ergebnis.Was wollen wir denn -Deutschland den Deutschen-,deutsche Kultur erhalten und fördern,Gesetze einhalten und durchsetzen,neue Geschichstaufarbeitung,geschrieben von den Verlierern nicht von den Gewinnern und die Dinge beim Namen nennen.Und vor allem wollen wir doch wieder stolz auf unser Land sein und Schluss mit den Lügen über unsere Geschichte vom bösen Deutschen und auch schluss mit einer Regierung die gegen Deutschland agiert.Weg mit Merkel und sonstigen Speichelleckern.Wir brauchen eine neue Demokratie mit Volksvertretern die diesen Namen verdienen,ein Parlament das durch das Volk legitimiert ist und kontrolliert wird,wieder allgemeine Wehrpflicht und Beschneidung der Rechte von Europa in Bezug auf nationale Interessen.Europa ja, aber jeder Staat muss seine nationale Integrität bewahren können.Wahlverweigerung ist der falsche Weg,denn es gibt nur zwei Wege ,Wahlen oder gewaltsamer Umsturz ,bei letzterem wäeren wir wieder in der Situation -Weimarer Republik,wollen wir das ?

    • Avatar

      Nööö !!!!!!!

      Aber auch dazu gehört, daß sie eine Verknüpfung anbieten oder Herr Stein ?

      Denn sonst ist es auch wieder nur ein Rummgenörgel !

      http://www.deutsche-mitte.de/

      Wohlgemerkt, als ein letzter Versuchslauf ! Hat Hörstel selber gesagt !

      • Avatar

        Leider verstehe ich nicht was Sie sagen wollen.Drücken Sie sich doch bitte so aus das auch ich es verstehe.Was meinen Sie mit Verknüpfung?

      • Avatar

        Verstehen sie kein Deutsch ? Verknüpfung heißt sowas wie link auf Englisch !

        Und unter anbieten meine ich, konkrete Vorschläge u. Lösungen zu bringen u. nicht bloß rumzunörgeln ! Ist das etwa schwer verständlich ?

        http://www.deutsche-mitte.de/

        Letzter Versuchslauf !

      • Avatar

        Ich habe eben meine Wahl getroffen, bei welcher ich meine Stimme behalten kann !
        Eine Wahl, ist doch viel mehr, als nur die Auswahl zwischen den Parteien. Es gibt aber noch die Wahl zwischen der BRiD u. dem KRD zB. Trotzdem verstehe ich sie ! Evtl. werde ich noch die http://www.deutsche-mitte.de/ wählen, solange ich noch den Personalausweiß der Firma habe, aber als sog. letzter Versuchslauf so wie Hörstel das sagte. Eine Wahl u. eine Stimme geht immer über etwaige Theaterparteien hinaus. Ich könnte auch die Wahl treffen u. in die Schweiz auswandern, da sprechen die auch Deutsch, oder nach Österreich. Manchmal ist es sogar besser vom Ausland zu arbeiten, nur über die Presse so wie der Dalai-Lama zB. Was mich stört, ist der Wahlzwang, sei er auch nur psychologisch/moralischer Natur. Es ist doch peinlich nur ein paar billige Parteien als Auswahlmöglichkeit aufzustellen, anstatt diverse andere Modelle, Spielfelder, Organisationsmöglichkeiten, Alternativen etc. Es gibt da so viele andere Varianten, warum nur immer dieser blöde Parteienwahlzwang. Völlig bescheuert. Es würde ja gerade ohne diese viel besser gehen.

    • Avatar

      @ Armin Stein
      die BRD ist der Rechtsnachfolger des dritten Reiches. Es ist viel schlimmer, als Weimarer-Republik.

      • Avatar

        An Herrn JR ,wer auch immer das sein mag,Ich habe den Mut meinen Namen zu nennen.Es ist genau das was Sie tun und dagegen wehre ich mich.Der Ton Herr JR macht die Musik.Man kann diskutieren oder andere angreifen oder nur Meinungen austauschen.Es ist ganz klar was ich vorschlage.Rechtliche Mittel ausschöpfen, friedliche Manifestationen,Massendemonstrationen und die richtigen Leute wählen.Nicht die Wahl verweigern.Wann haben Sie das letzte Mal mit ihrem Abgeordneten gesprochen?Da niemand die Parlamentarier kontrolliert und unter Druck setzt machen die natürlich was Sie wollen und genörgelt hat auch niemand

    • Avatar

      Als friedliebende Bürgerin, Herr S., kann ich Ihnen nur beipflichten.

      Und ich würde mir wünschen, die Zivil-Gesellschaft hätte noch die Kraft das System mit friedlichen Mitteln zu Fall zu bringen. Nur glaube ich nicht mehr daran –

      Irrsinn, blanke Angst und Zersetzung sind inzwischen schon zu weit fortgeschritten. Um nur an einen Fall aus der Kölner Horrornacht zu erinnern. Der – aus meiner Sicht – heldenhaft handelnde Türsteher Ivan Jurcevic wurde nicht als Retter in der Not geehrt, sondern vom Arbeitgeber, dem Excelsior Hotel, umgehend entlassen. Ich weiß nicht, was seinen Chef dazu bewogen hat – aber ich kann es mir schlimmstenfalls denken… Drohungen gegen jeden, in jeder Art und Weise, sind leider schon an der Tagesordnung. Irrwitzig, dass darunter auch Ausländer / Migranten sind, die ebenso drangsaliert werden wie die Bio-Deutschen.

      • Avatar

        Was wir jetzt in Deutschland brauchen ist Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland,Meiungsfreiheit ,Redefreiheit und Wahrheit.Kehren wir zurueck zu einer Demokratie und nutzen unsere Grundrechte,zwingen wir die Politiker deutsche Interessen zu vertreten.Deutsche zuerst und was dann ncoh übrig ist kann an andere verteilt werden

      • Avatar

        Armin,

        eine Wahl kann auch der direkte Kontakt zu den Bürgermeistern u. Oberbürgermeistern sein. Diese dann über Alternativen aufklären (KRD zB) u. dann zusammen raus aus dem alten System per Referendum.

        http://wir-fuer-alle.org/neuigkeiten.html
        https://www.facebook.com/krdeutschland
        http://www.krdeutschland.de/wie_erreichen_wir_das/

        Wir teilen uns einfach die Arbeit u. stellen Neues friedlich neben das Alte !
        Das hat Dr.Rudolf Steiner schon gesagt, welcher in der selben Loge wie Hitler war.
        Und ? Sind seine Früchte nicht aufgegangen, Waldorfschulen, demeter Landwirtschaft, WELEDA, WALA, DR.HAUSCHKA weltweit usw. usf…….

  28. Avatar
    Jörn Sievert am

    …Kämpfer des Lichts….

    Die Meinungen und Aussagen die hier kund getan werden teile ich fast alle….mit Hurra.
    Aber, bei allem Respekt, …..immer nur von Veränderung zu reden und diese einzufordern, bewirkt eben….noch keine Veränderung.
    Ja, ich bin gegen diese „parlamentarische Diktatur“, und ja wir leben in einem NICHT-Rechtsstaat, denn wenn unsere „Politiker“ sich nicht an Gesetze halten,….wie soll/kann man das denn von den eigenen Bürgern erwarten/verlangen. Und ja, wir wurden/werden permanent belogen und dabei ist die „Flüchtlingskrise“ nur ein Beispiel von vielen.

    Inkompetenz, gepaart mit einem hohen Maß an krimineller Energie, ist eine gefährliche Mischung. Frau Merkel und ihre Troika haben dieses Land systematisch untergraben. Durch absonderliche Absprachen, Korruption und Subventionswahnsinn versucht man gezielt die Wirtschaft einzubeziehen.

    Auf der Strecke bleibt….einmal mehr, der Bürger/in.
    Wir sind es wieder, auf deren Rücken alles ausgetragen wird, wir sollen wieder die Zeche bezahlen und den Kopf hinhalten für die kuriosen Entscheidungen aus Berlin. Ja, man kann darüber wütend werden….ja man muß darüber wütend sein, denn unsere Gemeinschaft, unser Land …zerbricht.

    Hier wurden eben die (üblichen) 42% Wähler genannt, welche Merkel unterstützen. Noch einmal, diese 42% beziehen sich wenn überhaupt, nur auf die Bürger/innen die auch zur Wahl gegangen sind. Die „viel zu große“ Front derer, die eben nicht zur Wahl gehen (30-40%) werden also nicht berücksichtigt.
    Wenn ein Drittel der Wahlberechtigten, der Politik das Vertrauen komplett entzieht, sollte einem das zu denken geben. Nach jeder Wahl, heucheln unsere „Volksvertreter“ Unverständnis über die sogenannte Wahlverdrossenheit -müdigkeit. Ein wirkliches Interesse, daran zu arbeiten und eine höhere Wahlbeteiligung zu bekommen…..ist nicht wirklich gewollt.

    Das es unseren „Politikern“ wirklich egal ist wie hoch die Wahlbeteiligung ist, belegt die OB-Wahl von Köln.
    Da sind tatsächlich etwas über 40% der Wahlberechtigten überhaupt zur Wahl gegangen.
    Das heißt, die Aufforderung Wahlen zu boykottieren, bringt nichts, denn diese Bagage würde auch mit 20% (oder weniger) Beteiligung, einen sogenannten „Regierungsauftrag“ herbei lügen.
    Ergo, bleiben nur zwei Alternativen, entweder Einführen einer Wahlpflicht (wer dieser nicht nachkommt, muß 300 Euro in die Pensionskasse für arme Bundetagsabgeordnete einzahlen), oder man findet sich …und gründet eine neue Partei/Wählervereinigung.

    Leider hat, daß was sich Opposition schimpft auch kläglich versagt…..auf ganzer Linie.
    Tatsächlich ist es nun an der Zeit (schon fast zu spät) , hier Abhilfe zu schaffen. Vielleicht, in Form einer neuen Bewegung. Die, mit einem vernünftigen und sachlichen Konzept, den Wünschen und Forderungen unserer Mitmenschen unseren Bürgern/innen überzeugen kann. Dies setzt aber auch eine charismatische Führung voraus und eine Mannschaft, die sich eben nicht selber zerfleischt (z.B. Grüne, Piraten, AFD), sondern sich ausschließlich um die Menschen in unserem Land auch wirklich kümmert, ihre Sorgen und Nöte versteht und sie auch behebt.

    Vielleicht, erlebe ich das noch….das Vernunft , Sachverstand und auch gelebte Verantwortung, die Verfehlungen der letzten Jahre/Jahrzehnte aufarbeitet.

  29. Avatar
    Volker Spielmann am

    Die Eröffnung des abendländischen Todeskampfes im deutschen Rumpfstaat

    Da uns die nordamerikanischen Wilden den Militarismus verboten haben, beschäftigen wir uns natürlich unentwegt mit dem lieben Krieg: Mit einem schnellen und leichten Sieg werden die VSA wohl nicht mehr rechnen können, sprich es wird ihnen nicht gelingen eine solche Masse an jungen Männchen in den deutschen Rumpfstaat zu bringen, daß diese die deutsche Urbevölkerung einfach erdrücken kann – dazu hätte es nämlich vier bis fünf Jahre so weitergehen müssen wie Anno 2015; das Gemetzel wird mit dem Zusammenbruch der öffentlichen Ordnung beginnen und der ist im deutschen Rumpfstaat schon sehr weit fortgeschritten, weshalb die Polizisten und Soldaten womöglich schon Vorkehrungen treffen, sich mit der deutschen Urbevölkerung – der sie ja mehrheitlich angehören – zu verbrüdern; spätestens die Gräueltaten der fremdländischen Eindringlinge zu Köln, dürften nämlich auch dem letzten Träumer vor Augen geführt haben, was noch kommen wird, wenn der Zustrom an Eindringlingen weitergeht…

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

    • Avatar

      Ich auch !

      Raus aus dem Zinsgeld !

      http://krb.koenigreichdeutschland.org/de/

      – WENN NICHT WiR, WER SONST ! –

  30. Avatar
    Volker Spielmann am

    Ob wohl die Waffenkammern in den Kasernen besser gesichert sind als der Kölner Bahnhof?

    Während der gerechte deutsche Zorn über die immer dreisteren Übergriffe der fremdländischen Eindringlinge auf die deutsche Urbevölkerung weiter anwächst, findet ein wichtiger Gesichtspunkt nicht die nötige Beachtung. Die hiesigen Parteiengecken haben nämlich nicht nur – wie viele glauben – aus ehemaligen Kasernen Asylzwingburgen gemacht, sondern die Vergewaltigungslinge (wie die Heroen von PEGIDA die Scheinflüchtlinge liebevoll nennen), sondern auch aus den benützten Kasernen. Sprich, wenn dort die Waffenkammern so gut gesichert sind, wie der Kölner Hauptbahnhof, so können die Eindringlinge sich jederzeit der dortigen Waffenbestände bemächtigen. Achtlosigkeit dürfte dies nicht sein, wie ja überhaupt die Scheinflüchtlingsschwemme gar sehr an gewisse Vernichtungsfantasien der nordamerikanischen Wilden erinnern, die diese bezüglich Deutschlands zu Zeiten des Sechsjährigen Krieges hegten und namentlich die Flutung Deutschlands mit jungen Männchen kommt uns doch sehr bekannt vor…

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

    • Avatar

      Ich auch !

      Raus aus dem Zinsgeld !

      http://krb.koenigreichdeutschland.org/de/

      – WENN NICHT WiR, WER SONST ! –

  31. Avatar

    Der Quatsch mit Soße lässt nicht nach und wieder geht es in die Richtung ohne Alternative.
    Dieses aufgezwungene unausgegorene Konstrukt Europa, da wird jeder Opa schon zur Oma. Ich kann auch ihrer Argumentation nicht folgen, was Europas Grenzen mit dem Rest der Welt zu tun haben und dem Euro. Diese taktiererei nur damit sie ihre Politik noch irgendwie rechtfertigen kann, sie hängt jedem Demokraten schon zum Hals heraus.
    Was sollte Europa nochmal sein, der Garant für Frieden Wohlstand und Freiheit in Demokratie ? Das Gegenteil hat es uns gebracht und von einer alternativlosen Krise kommen wir zur nächsten. Man muss schon sehr borniert sein um auch nur noch einen Funken Respekt vor dieser Kanzlerin zu haben. Die Gesellschaft hat sich gespalten und schlimmer, die Demokratie geht in Richtung Diktatur. Sie geht genau dahin wo sie anderen strikt ihre Kritik vorwerfen, sie aber den Weg dazu ebnen. Nein, so darf das nicht mehr weiter gehen und ein Bündnis müsste folgen, aller liberalen konservativen Kräfte zusammen mit den Linken, nur damit diese dumme Politik zu einem Ende kommt. Die grossen Verlierer sitzen nämlich auf beiden Seiten, wenn der politische Plan unserer „Bundeskanzlerin voller Gnaden“ zum Fiasko geworden ist !

  32. Avatar
    Volker Spielmann am

    Mit der Auswanderung täte man den VSA und ihren Handpuppen indes einen großen Gefallen

    Wer Freund und Feind nicht zu unterscheiden vermag, der pflegt auf Erden verloren zu sein und so ergeht es auch denjenigen, die nicht wissen, daß es sich bei den hiesigen Parteiengecken um bloße Handpuppen der VSA handelt. Diese drohen nämlich den Parteiengecken mit der Auswanderung, was jede echte Regierung treffen würde, doch nimmermehr die Handpuppen der VSA. Schließlich verfolgen die nordamerikanischen Wilden seit mindestens 100 Jahren das Ziel die deutsche Nation auszulöschen und da tut man ihnen natürlichen keinen größeren Gefallen als wenn man sich in alle Welt zerstreuen läßt. Ganz so leicht sollte man es also den VSA und ihren mohammedanischen Siedlern nicht machen und mithelfen, daß Deutschland einen halbwegs würdevollen Abgang zustande bringt. Ganz so wie im Herrn der Ringe: Das Horn Helm Hammerhands soll also ein letztes Mal erschallen… Eine Art geheime Hoffnung gibt es auch: Rußland könnte uns raus hauen, irgendwo muß der eurasische Wirtschaftsraum ja mal beginnen…

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

    • Avatar

      Ich auch !

      Raus aus dem Zinsgeld !

      http://krb.koenigreichdeutschland.org/de/

      – WENN NICHT WiR, WER SONST ! –

  33. Avatar

    In einem Interview mit der „Blöd“ soll Putin gegenüber Blohme und Dieckmann gesagt haben, daß er Angela Merkel „professionell und offen“ einschätzt.

    Wie kommt der Mann zu so einer Fehl-Einschätzung nach allem, das geschieht durch sie!?

    • Avatar

      Ich habe dieses Interviev nicht gelesen, was genau haben die Springer-Herren den russischen Präsidenten Vladimir Putin gefragt, um genau diese Antwort zu erhalten?? Wobei auch Vorsicht geboten ist und damit zu rechnen ist,, daß nicht die tatsächlich gestellte Frage in der Druckausgabe zu lesen ist, sondern eine völlig andere oder“ leicht“ veränderte Frage!!
      Durch bestimmte ausgeklügelte Fragetechniken ist es möglich, den zu Fragenden in die Richtung zu bewegen, in der man ihn haben möchte!
      Bis zum Beweis des Gegenteils bin ich der Meinung, das die Springer-Herren eine Falle vorbereitet haben, um Putin damit zu fangen und einen „Beleg“ dafür zu haben, wie ach so schlecht der russische Präsident Putin über Deutschland denkt (den „Qualitätsjournalisten“ traue ich zu, in diesem Zusammenhang bewusst Merkel und Deutschland zu verwechseln), aber da haben sie die Rechnung ohne den Wirt gemacht. Gott segne Präsident Putin und schenke ihm weiterhin viel Weisheit, Besonnenheit, Geschick und ein „dickes Fell“!!!

      • Avatar

        „Bild“, 11.01.16, S. 3

        BILD: „Vertrauen Sie Angela Merkel?“

        Putin: „Ja, ich vertraue ihr, sie ist ein sehr offener Mensch.(…).“

        BILD: „Bewundern Sie etwas an der Kanzlerin?“

        Putin: „(…)Ich schätze sie nach wie vor als sehr professionell und offen.“

        Offen ist für mich, warum Putin Vertreter der Lügenpresse überhaupt in Sotschi empfängt.

  34. Avatar

    Wer solch einen Stuss daherredet, befindet sich in einer starken Isolation. In Folge dessen entrückt Merkel immer weiter der Realität, ohne dass sie es zu merken scheint. Wer sind ihre Berater? Oder holt die sich ihren Rat vom Orakel von Gizeh?

    • Avatar

      Ach was. Die olle Tussssi kann nichts und ist nichts!!!!

      Sie ist die personfizierte Totalschande!!

      Hassst Hasst Hasss!!!!!

      • Avatar
        Simone Knoll am

        @ Heinrichs: Hast die Steffi wohl noch nicht verstanden. Unser aller Beileid. Deine Qualifikationen bitte???

  35. Avatar

    Angela Merkel hat immer einen Plan B!

    Hier ein Video, das einen grundlegenden Versuch zeigt, den sie 1984 mit Kollegen am Zentralinstitut für physikalische Chemie (ZIPC) der Akademie der Wissenschaften der DDR in Berlin-Adlershof für ihre Dissertation über „Zerfallsreaktionen mit einfachem Bindungsbruch und Berechnung ihrer Geschwindigkeitskonstanten auf der Grundlage quantenchemischer und statistischer Methoden“ durchführte (Offenes System S, Energiezufuhr E, Dose D):
    http://www.youtube.com/watch?v=DgizIi2NpLY

    Nach Mauerfall und Eingliederung fiel Angela Merkel die technikfeindliche Grundstimmung in der BRD im Vergleich zum Osten unangenehm auf:
    http://tass.ru/en/world/848858

    Deshalb wechselte sie in die Politik und wurde nach einem Job als Ministerin für Natur- und Reaktorsicherheit schließlich Bundeskanzlerin. Bei so viel Erfolg konnte der Neid von Oppositionellen, Hinterbänklern und pensionierten Beamten nicht ausbleiben:
    http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/gutachten-udo-di-fabios-zur-grenzsicherung-14010809.html

    Aber seien wir mal ehrlich: Liebt das Volk Angela Merkel nicht über alles?
    http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duisburg/duisburg-fluechtlingseltern-geben-kind-die-vornamen-angela-merkel-aid-1.5688869

    Das Experiment geht weiter!

    • Avatar

      Ich mach mir mal die Mühe, einige der Fehler von Merkel aufzulisten:

      1) Das frühere DDR-Atommülllager Morsleben erweist sich als gigantischer Sanierungsfall. Bislang unbekannte Dokumente zeigen, wie die damalige Umweltministerin Angela Merkel Mitte der neunziger Jahre die Expertenmahnungen ignorierte – und den Weiterbetrieb der Anlage durchsetzte.
      http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-61366517.html

      2) Untersützung der US-Admin für den Irak-Krieg, der eine völkerrechtswidrige Invasion war (Schröder hatte sich allerdings gegen die Beteiligung gestemmt)

      3) Eine Studie der Universität von Ottawa untersucht die Ursachen des Maidan-Massakers neu und kommt zu dem Fazit, dass das Massaker, das zum Sturz der Regierung Janukowitsch und damit zur Neuauflage des Kalten Kriegs der EU und der USA gegen Russland, nicht von Janukowitsch durchgeführt wurde. Die Studie findet eine erdrückende Beweislast, dass die Schüsse auf Demonstranten in den Veranwortungsbereich der vom Westen (…)

      Mittlerweile ist auch bekannt, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung mit deutschen Steuergeldern beim politischen Umbruch in der Ukraine kräftig mitgemischt hat. Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eigenen Angaben zufolge seit 1994 in der Ukraine aktiv und hat dort mehr als 500 Projekte begleitet.
      http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/01/02/studie-vom-westen-unterstuetzte-opposition-hat-maidan-massaker-veruebt/

      4) Sogenannte Euro-Rettung, in Wirklichkeit die Rettung von Investmentbanken und deren Unterstützung, auf Kosten der Bürger Europas (Gewinne werden privatisiert, Schulden sozialisiert)

      5) Verfassungwidrige Beseitigung des Grenzschutzes Deutschlands auf Dauer, u.a. ohne Abstimmung mit dem Parlament (Verfassungsrichter bestätigen den Verfassungsbruch)

      und vieles mehr

      • Avatar

        „… und vieles mehr“. Schon klar.
        Die induktive Methode der Erbsenzähler.

        Angela Merkel interessiert sich für das Große und Ganze, sie denkt an das Endergebnis, nicht an den täglichen Kleinkram. Na schön:

        zu 1: Irgendwo musste der Müll ja hin.
        zu 2: Da war sie doch noch gar nicht Kanzlerin, oder?
        http://www.youtube.com/watch?v=mV5r7SwS-YY
        zu 3: EU und USA? Ja, Sachzwänge.
        zu 4: http://www.google.de/search?q=eur+usd&ie=utf-8&oe=utf-8&gws_rd=cr&ei=o8eXVvDqEsPsPpDRiMgG
        Gerettet!
        zu 5: Ja, diese Berufsnörgler hatte ich oben erwähnt. Nach der Pensionierung werden diese Typen übermütig. Also lesen Sie in Zukunft erst mal meine Links, bevor Sie hier planlos rummeckern!

    • Avatar

      Wenn Sie Merkel so toll finden, mich stört es nicht – schade um meine Zeit,
      Tiefgründige Infos suche ich mir lieber bei Compact und anderen Quailitätsmedien!

    • Avatar

      Es ist nicht das Volk, es sind die „Schutzsuchenden“, die die Statthalterin von Wallstreets Gnaden über alles lieben.

  36. Avatar

    „Grenzen zu – Euro Tot“
    Abgesehen davon, daß ich für beides bin, war der Euro von Anbeginn eine M I S T G E B U R T ! ! ! !
    Wir wollen unsere gute deutsche Mark wieder haben – in Form von B A R G E L D ! ! ! ! !
    Und wenn wir beim Gehalt bei den Steuern und Abgaben nur um 8 % entlastet werden, also spürbar mehr Netto vom Brutto, wäre das 1. gut für die Binnennachfrage und 2. müsste nicht dauernd für mehr Geld gestreikt werden und die Produkte müssten nicht ständig verteuert werden!!

  37. Avatar

    Merkel hält uns mit ihrem Gequatsche nur auf und schindet Zeit, um den Flüchtlingsstrom nicht abreißen zu lassen.
    Wenn wir ihr noch länger zuhören und über ihren inhaltslosen Mist nachdenken, kostet das nur unsere Energie, die wir lieber in ihren Sturz investieren sollten.

  38. Avatar

    der mehrheit in deutschland geht es noch zu gut, sonst wäre der aufschrei n ach sylvester größer.
    auch glaube ich, dass die landtagswahlen, die etablierten partein gewinnen werden.
    den deutschen ist einfach nicht mehr zu helfen. erst wenn sie selber den hintern versohlt bekommen wachen sie auf.

  39. Avatar
    Manfred Redel am

    Die EU-Kommission überprüft Polens Rechtsstaatlichkeit. Spiegel

    Die tiefsitzende Gehirnmassage findet jeden Tag statt und statt mit Polemik oder Worthülsen darauf zu regieren, sollte der Nutzer gleich erkennen, daß

    A. die EU-Kommission keine demokratische Legitimation hat
    B. die EU völkerrechtlich nicht als Staat geführt wird und daher ein Papiertiger ohne Land ist

    Die Aufgabe der alternativen Presse besteht darin, den Nutzern Rechtstaatlichkeit beizubringen. Ohne Rechtsbewußtsein und ein Mindestmaß an Hintergrundwissen, was ein Staat und ist und wie der funktioniert, bleiben alle Reden nur leere Formeln, die sich im entscheidenden Augenblick in Luft auflösen.

    Von der UNO geführte Staaten sind alle souverän. Also ist die EU nicht nur nicht souverän, sonden ILLEGAL!

  40. Avatar

    Ich hoffe sehr dass Horst jetzt endlich einmal mit der Brez´n schmeißt ! und diese Karikatur eines Establishment den Kopf wäscht!

    unser Verfassungsrechtler hat ja nun zu Genüge bewiesen, dass in dieser Politik eindeutiger Verfassungsbruch begangen worden ist.

    Es wird Zeit, dass Bayern Gesicht zeigt !

    Ein Königreich Bayern wäre übrigens sehr schön und wünschenswert …. (:-)! (wenn´s denn anders nicht klappt..???)
    Horst darf nach meinem Belieben auch sehr gerne in Schloss Neuschwanstein residieren !

    Diese Preussendiktatur aus Berlin muss endlich ein Geschichtsbucheintrag werden !

    Preussen hat ja unlängst und auch in Vergangenheit bewiesen, dass nur Bayern Hirn hat! (das zeigt die Wirtschaft, Infrastruktur, Bildung ect. in meinem Land… und ja ! übrigens auch die Geschichte ! (sogar Napoleon war begeistert und hochachtungsvoll hinter Bayern gestanden !
    und übrigens, ohne Bayern wäre diese „BRD-GMBH“ so oder so schon längst Bankrott !

    Heil Dir mein Land der Bayern !

    (:-) !

  41. Avatar
    Karl Brenner am

    Also wenn ich das Bild von dieser Frau sehe, fällt mir nur der Spruch von Pofalla gegen Bosbach ein.

    Frau Neuland hat von IT genauso wenig Ahnung wie von allen anderen technischen Neuerungen unserer Gesellschaft. Sie ist eine Schad-Kanzerlerin, wie Gabriel auch ein Schad-Vizekanzler ist.

  42. Avatar

    Ein Insider packt aus!

    http://www.politaia.org/deutschland/ein-insider-packt-aus-heiko-schrang/

  43. Avatar
    !!!!! A L A R M !!!!!!! A L A R M !!!!!!!! am

    Stehen (FalseFlag?)-Anschläge zur (gewollten?) Bürgerkriegs -Zündung unmittelbar bevor ?
    =========================================================================

    In diesem Artikel wird gewarnt für Mitte Februar :

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/2016/01/11/achtung-terroranschlaege-durch-migranten-mitte-februar-2016-geplant-in-deutschland-oesterreich-und-schweiz/

  44. Avatar

    Oh, man……

    Von was redet die Frau da eigentlich? Weis sie wahrscheinlich selbst nicht.
    Hier haben Lobbyisten mal wieder etwas zusammengestückelt um irgendwie Kasse zu machen.

    Frau Merkel ich erkläre Ihnen das mal.

    1.) Das der Binnenmarkt zusammenbricht hat damit zu tun, dass nachfragewirksames Kapital kaum noch vorhanden ist, sondern in Anlageformen abgelegt ist. Dabei vergammelt es nicht einmal, sondern vermehrt sich wiederum zu Lasten dieses nachfragewirksamen Kapitals.

    2.) Zuwanderer erhöhen die Kaufkraft in der Summe nicht. Diese erhalten auch nur das nachfragewirksame Kapital aus dem gleichen Topf. Ob ich nun 2X12 oder 6×4 oder 3×8 rechne….. das Ergebnis ist immer das gleiche….. 24. Wenn ich die Binnennachfrage stärken will, dann muss ich dafür sorgen das die Sparanlagen schmilzen und in die Nachfrage fließen, sehr geehrte Frau Superökonomfachexpertin Merkel!
    Oder ein wenig fachlicher, muss man M2 und M3 Kapital zu M1 Kapital umformen.
    Und nein, ich rede nicht von den 1000€ von Tante Erna, sondern von den 1.000.000.000.000€ Geldanlagebesitzern, welche dieses Geld niemals im Leben ausgeben können.
    Statt dessen arbeit ein jeder Arbeitnehmer anteilig für umme, weil er ein Teil seines Einkommens genau für die weiteren Zinsen und Devidenden dieser 1.000.000.000.000€ Anlage erwirtschaften muss. Die Wohnungen kosten doch nicht 1000€ Kaltmiete weil das die realen Herstellungskosten und Gewinne des Vermieters sind. Nein. Ein Großteil dient als Kreditzinsen bei dem Bankensystem, den stetig steigenden (und jedesmal schneller steigenden) Forderungen nach Anlagezinsen der Anleger. Bei einem Sparzins von 0,05 % erhält Tante Erna nach einem Jahr 50 Cent, welchen sie durch den Sparerfreibetrag wenigstens nicht versteuern muss. Aber unser Großanleger erhält 374.999.400 € nach einem Jahr. Ich denke davon kann man leben. Aber diese Zinssumme muss ja auch irgendwo her kommen. Natürlich wird unsere Tante Erna ein vielfaches an direkten und indirekten Zinsen mitzahlen müssen um eine solche Summe zu erwirtschaften… abzüglich der Zinsgewinns von 50 Cent natürlich.

    • Avatar

      Keine Alternative, da lachen ja die Hühner !

      1.http://koenigreichdeutschland.org/de/verfassung.html

      2.http://www.anti-zensur.info/azk12/

      3.http://www.ubuntuplanet.org/

      https://www.youtube.com/watch?v=gcD1h9DYitg

      4. http://www.deutsche-mitte.de/

      ….und und und ….

      Christoph Hörstel u. Michael Tellinger, sollten sich mal zusammen setzen !
      Könnt ihr das von Compact übernehmen ?

      Es gibt wunderbare Ideen u. Konzepte überall auf der Welt, wichtig wäre eben nur die Vernetzung um endlich aus dem TEILE HERRSCHE heraus zukommen u. aus dem Zinsgeld !

      http://krb.koenigreichdeutschland.org/de/
      http://wir-fuer-alle.org/neuigkeiten.html

      – WENN NICHT WiR, WER SONST ! –

      • Avatar

        @JR:

        Deutscher Freiwirtschaftsbund nach Silvio Gesell und Hermann Benjes und Michael Musil

        http://www.freiwirte.de

        Siehe auch die Volkswirtschaftler Prof. Wofgang Berger und Prof. Bernd Senf aus Berlin als Freiwirte: http://www.berndsenf.de VWL und psychosoziale Hintergründe

      • Avatar

        Ja und jetzt ? Wo ist das Gesamtpaket Herr Thomsen ?

        Es geht hier ja nicht allein um das Geldwesen !

        Sondern auch um das Gesundheitswesen,
        http://ndgk.de/
        die Bildung,
        http://bildung.koenigreichdeutschland.org/de/aktuelles.html
        Verfassung,
        http://koenigreichdeutschland.org/de/verfassung.html
        Erneuerte Vereinte Nationen,
        http://deutschland.io/index.php/startseite.html
        Freie Gemeinden,
        http://wir-fuer-alle.org/rechtliche-grundlage.html
        Die Reformation an sich, Rente usw.
        http://www.krdeutschland.de/wie_erreichen_wir_das/
        Gemeindeordnung,
        http://wiki.koenigreichdeutschland.org/wiki/Wechsel_ins_K%C3%B6nigreich_Deutschland
        Befreite Presse,
        http://krd-tv.de/
        http://neuzeit-online.de/
        Neue freie Kommunikation (KaDaRi)
        http://krd-forum.de/
        http://krd-blog.de/

        usw usf

  45. Avatar

    Den politisch grössten Fehler seit dem 2. Weltkrieg, den hat sicherlich Frau Merkel zu verantworten!

    Aber das System schweigt und Frau Merkel tut so, als ob alles optimal laufen würde…?!

  46. Avatar
    EinSteuerzahler am

    Also wenn ich das richtig verstanden habe, soll Deutschland und sein Volk für den Erhalt des EURO geopfert werden? Ist das so? Ich glaube, die Merkel ist jetzt komplett verrückt geworden. Ich weiß nicht , was die Flutung Deutschlands mit Asylforderern mit dem Erhalt des Euro zu tun hat, denn WIR machen die Euros mit unserer Arbeitskraft und unseren Steuern. DIE habe uns in die Eurokrise gestürzt, nur DIE!
    Es wird Zeit, diese Regierung zu stürzen.
    Merkel und Vasallen sollen doch zur Hölle fahren und nicht mal die will so einen Abschaum.
    Sorry, aber das musste jetzt raus!!!

    • Avatar
      Sühnequote 1:500 am

      Hat die Frau noch alle Tassen im Schrank ?
      Sie fordert absoluten Gehorsam für ein Vorhaben, von dem wir überhaupt nichts haben, außer dass wir unser Grab selber schaufeln können ?
      Die Weltbevölkerung soll auf 9 Milliarden anwachsen und wir sollen die nächsten 20 Jahre ein paar Milliarden aufnehmen, damit der Euro und der Weltfrieden nicht in Gefahr gerät, oder wie !
      Mir reicht die Multikulti-Hölle in meiner Stadt zur Genüge,
      eine Vertausendfachung des Problems .brauche ich wirklich nicht.
      Schon wieder eine Mieterhöhung da und die Krankenkasse zieht ab 01.01. auch an.

  47. Avatar

    =================
    Merkel must go! :
    =================

    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2016/01/merkel-must-go.html

  48. Avatar
    yuhuhababa Mendesfrance Gerrot am

    ………DIESE VERDAMMTE LUEGNERIN MERKEL……hat NICHTS WEITER in ihrem ……STASI-DIKTA-

    TOREN -SCHAEDEL……als …..das…DRECKIGE …..VERDAMMTE ……STASI-DIKTATOREN-SYSTEM

    den SKLAVEN der MERKEL ,naemlich der Bevoelkerung in deren Koepfe…..EINZUHAEMMERN!!!!!!!

    und………….42% der SKLAVEN………….GLAUBEN es auch !!!!!!!!!!

    DEUTSCHLAND…..BRENNT…….lichter-loh………DAS BRAND-CHAOS……ist… UNLOESCHBAR!!!!!!

    Le loup qui montre les dents

    • Avatar
      yuhuhababa Mendesfrance Gerrot am

      Der ……17.Juni 1953…….MUSS …..WIDERHOLT …..werden !!!

      …………………….doch……VON WEM ??????????

      Le Ancien !

  49. Avatar
    Der dicke Dieter am

    Als Watschenmann, bzw. Watschenfrau hat man sich bekanntlich die Kanzlerin ausgesucht und diese sollte ja auch die Richtlinien der Politik bestimmen.

    Aber kann man auf Merkel -offenbar leichter austauschbar als der Hausmeister einer Grundschule- zeigen ohne die großen Wirtschaftsverbände zu nennen?

    Wenn nicht die Zeit ist um Feindschaften zu pflegen…mit einem freundschaftlichen Schulterschlag wird man diese Herren ebenfalls nicht dazu bewegen können, politische Vernunft einzufordern?

    Warum ist das so? Warum lässt die deutsche Wirtschaft Frau Merkel derart schalten und walten? Sind das überwiegend vaterlandslose Gesellen? Schon beim Thema Globalisierung fiel man unangenehm auf. Die Globalisierung erklärte man unausweichlich. Das kann bei dem derzeitigen Kurs aber nicht behauptet werden.

    Ist diese Art von unkoordinierter Migration gar von der Wirtschaft bestellt? Vielleicht nicht direkt, aber subtil durch Billigung? Das muss man wohl so sehen, sonst gäbe es doch Statements usw.

    Eine Hydraulik für die Migration ist sicher locker herstellbar. Es braucht nur noch wenige Vorfälle wie jene in Köln. Man kann so etwas ja fingieren oder hochspielen. Und schon kippt die Stimmung in der Bevölkerung und die Öffentlichkeit ist, eine Leider-Leider-Heuchelei zelebrierend, gegen eine weitere Migration? Dann unterbindet Merkel oder ihr Nachfolger diese und Flüchtlinge ohne Arbeit fliegen halt wieder raus, wenn Syrien „befriedet“ ist oder sich raus gestellt hat dass mancher „Syrer“ kein Syrer ist sondern sonst wo her kommt.

    Ein Experiment der deutschen Wirtschaft zur Lohnsenkung etc. ist dann beendet und die Auswertung ergibt dann, dass eine Auslese von 10% der Migranten arbeitstauglich war. Ob man bis dahin abwarten will oder nicht; die Zukunft wird zeigen, wieviel Migration die deutsche Wirtschaft noch billigt, um z.B. den Arbeitsmarkt zu ihren Gunsten zu entlasten. Manche werden zu keiner Zeit Kapazitätsgrenzen ausmachen, da z.B. für den Einzelhandel jeder Konsument grundsätzlich willkommen ist. Insofern ist die derzeitige Migration eben auch ein kenianisches Programm zur Steigerung der Nachfrage, der Ankurbelung der Wirtschaft. Man könnte sich auch mal fragen, wann in der Geschichte des Keynesianismus eine Nachfragesteigerung bei den einfachen Deutschen angegangen wurde…

    Nie!…so eine linke Sache ist das… Aber vielleicht sollte man mal!

  50. Avatar

    Ja, klar, jetzt ist es der Euro…bin gespannt, welche Ausrede als nächstes folgt.
    _
    Im Grunde sind das doch alles nur Ablenkungsmanöver, während an jedem Tag der vergeht an unseren Grenzen vollendete Tatsache geschaffen werden. Derweilen treiben die korrupten transatlantischen Schreiberlinge und die Sartrapen in Berlin eine Sau nach der anderen durchs Dorf, so lange bis sie ihre Zieleinwanderungsmenge erreicht haben bzw. bis der Bürgerkrieg da ist.
    _
    Dann wird es heißen: „Ja, jetzt können wir nichts mehr tun, sie sind nun mal hier.“

  51. Avatar

    Dass Merkel & Co. Varianten in petto haben, wen wunderts ?!
    +
    Wirklich interessant ist doch, dass die datzu benötigte Macht so gänzlich unbegrenzt zu sein scheint !

  52. Avatar

    Die Kausalität erschließt sich mir nicht: Was hat Freizügigkeit mit der Währung zu tun?
    Das ist in etwa so glaubwürdig, wie die düsteren Wirtschafts-Prognosen bei der Einführung des Mindestlohns.

    Grenzen zu, Merkel weg!

  53. Avatar
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! am

    Artikel:

    Neu: 2016-01-13: [13:30]
    Akute Terror-Warnung: der Bürgerkrieg mit dem Islam beginnt :

    siehe:
    http://www.hartgeld.com/terrorismus.html

    • Avatar
      !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! am

      http://www.hartgeld.com/media/pdf/2016/Art_2016-242_Meinung-Kippt.pdf

    • Avatar

      Welche Rede vom IS Kalif Obomba war das, wo er den „Marschbefehl“ gab ? Er hätte kurz zum Halbmond geschaut ? Könntet ihr die Rede verknüpfen, möglichst mit deutschen Untertiteln bitte ! Danke !

  54. Avatar
    Volker Spielmann am

    Schiller darf natürlich bei der Verteidigung des Vaterlandes nicht fehlen

    Da Schillerleser auch 200 Jahre nach dem Heimgang des großen vaterländischen Dichters mehr wissen als die Leser des Hamburger Speichels, so wollen wir nun den Meister mit ein paar Versen aus seinem Wilhelm Tell erklären lassen, warum die Abwehr der Scheinflüchtlingsschwemme gut und gerecht ist: „Unser ist durch tausendjährigen Besitz der Boden – und der fremde Herrenknecht soll kommen dürfen und uns Ketten schmieden, und Schmach antun auf unsrer eignen Erde? Ist keine Hilfe gegen solchen Drang? (…) Wenn unerträglich wird die Last – greift er Hinauf getrosten Mutes in den Himmel, und holt herunter seine ew’gen Rechte, die droben hangen unveräußerlich und unzerbrechlich wie die Sterne selbst – Der alte Urstand der Natur kehrt wieder, wo Mensch dem Menschen gegenübersteht – zum letzten Mittel, wenn kein andres mehr Verfangen will, ist ihm das Schwert gegeben – Der Güter höchstes dürfen wir verteid’gen gegen Gewalt – Wir stehn vor unser Land, wir stehn vor unsre Weiber, unsre Kinder!“

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

    • Avatar

      Ich auch !

      Raus aus dem Zinsgeld !

      http://krb.koenigreichdeutschland.org/de/

      – WENN NICHT WiR, WER SONST ! –

  55. Avatar

    Hätte diese bestätigte Verbrecherin Merkel vor im Sinne Deutschlands zu handeln, würde sie nicht so einen unsinnigen Müll reden. Dieses Weib ist nicht dumm oder geisteskrank, nein sie führt diese Verbrechen bewusst und verfolgt damit einen perfiden Plan. Ich sage das seit August. So langsam müsste der letzte Gutgläubige aufgewacht sein. Es erschrickt mich, dass es immer noch Menschen gibt, die die Verbrecherpartei mit ihren Segmenten CDU SPD und Grüne wählen würden. Ich bin mir sicher, dass genau wie vor einigen Jahrzehnten auch diese neuen deutschen Verbrecher ihr Urteil bekommen werden. Und in heutigen medialen Zeiten genießen wir den Vorteil, dass die Identitäten sämtliche Helfer inklusive Beweise und Schwere der Tat festgehalten werden. Wie freue ich mich auf deren Bestrafung!

  56. Avatar
    Neues aus ZERFALLSDEUTSCHLAND: am

    +++ »Aufzeigen, dass und wie Rechtsextreme Jagd auf Journalisten machen«: DJV startet Denunzianten-Portal Augenzeugen.info +++

    http://meedia.de/2016/01/13/aufzeigen-dass-und-wie-rechtsextreme-jagd-auf-journalisten-machen-djv-startet-augenzeugen-info/

  57. Avatar

    Neues von den Kulturbereicherern:
    ***********************************

    Artikel mit Video:

    „Massenschlägerei Kurden gegen Türken in Frankfurt“ :

    http://www.politaia.org/deutschland/kurden-gegen-tuerken-schlaegereien-und-verhaftungen-in-frankfurt/

  58. Avatar

    Die größte Gefahr für die EU ist oben auf dem Bild abgelichtet. Was versteht diese Frau unter „Grenzen zu“? Dass da kein Durchkommen für legale Bürger und Handelswaren ist? Grenzen zu, Merkel (ihre Amtsschaft) tot wäre schon eher zutreffend.

  59. Avatar

    Die Abwärtsspirale in unserem „Land“ geht mittlerweile in Lichtgeschwindigkeit weiter nach unten.

  60. Avatar
    GEZ noch ?!!! am

    Artikel:
    „Report Mainz denunziert KOPP Online bei Werbekunden“ :

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/gerhard-wisnewski/report-mainz-denunziert-kopp-online-bei-werbekunden.html

  61. Avatar

    Der Kölner Karneval wird vermutlich ne PFEFFERSPRAY-PARTY.

    Und das Gesicht darf man sich dann im WASSERWERFER-Strahl abspülen….

  62. Avatar

    Warum Einwanderung NICHT die globale Armut löst
    Video:
    https://www.youtube.com/watch?v=YsRQNu9Jg7k

  63. Avatar
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! am

    Artikel:
    „Ex-Verfassungsrichter: Merkel begeht Verfassungsbruch, Akt der Selbstermächtigung “ :
    siehe:
    http://www.mmnews.de/index.php/politik/62768-verfassungsbruch7

  64. Avatar
    Jörn Sievert am

    …ein Kopfschütteln ist zu wenig….

    Faszinierend, wie Mutti Merkel immer wieder versucht ist, ihr Versagen zu rechtfertigen.
    Die Krise in der wir uns befinden haben wir ursächlich u.a. ihr zu verdanken, wie man nun wieder mit dem Finger auf andere zeigt, belegt einmal mehr ….wir gefährlich dieses Weib ist.
    Jetzt haben sogar ihre eigenen Parteifreunde die Gesetzesverstöße, welche sie begeht, dokumentiert und festgestellt…und das bleibt immer noch ohne Folgen!
    Nebenbei bemerkt das müßte mal anderen passieren, welch ein Aufschrei ging durch Merkels Medientross.

    Wir haben kein geeintes Europa und das wird täglich neu bewiesen.
    Frau Merkel hat mit ihren „Alleingängen“ nicht nur unser Land in Gefahr gebracht, sondern auch unsere Nachbarn, d.h. auch ihr ach so geliebtes Europa. Ergo, wenn keine wirkliche Gemeinschaft vorhanden ist, einzelne Staaten offen über Austritt reden, dann brauchen wir auch kein Monopoligeld mehr.

    Zur Erinnerung: Vor der Digitalisierung der Wirtschaft wurde schon vor geraumer Zeit gewarnt, ….diese wird noch einmal richtig viele Arbeitsplätze kosten (lt.Schätzung im Millionenbereich) !
    In dem Zusammenhang, erscheint der ungehinderte Zustrom von „Flüchtlingen“ gleich ganz in einem anderen Licht. Und unweigerlich stellt man sich die Frage, wie sollen wir das schaffen ?

  65. Avatar

    Artikel: „Merkels Schwanengesang“ :
    unter:
    http://quer-denken.tv/index.php/2015-merkel-wann-isse-denn-weg

  66. Avatar

    Vermischung der Ethnien / Völker ist gezielte NWO Strategie:
    https://www.youtube.com/watch?v=bpU8p61lk8k

    _________

    “Multi-Kulti” – von daher kommt der Plan der EUdSSr-Gleichmacherei zur Zersetzung und Zerstörung der souveränen Völker und Nationen: Sie sagen es uns ganz deutlich: Barbara Lerner Spectre , Video Interview: https://www.youtube.com/watch?v=1tqWV9e5LE4

    ______

    Der Geheimplan der EU wird umgesetzt: Mehr als 50 Millionen schwarzafrikanische Arbeiter sollen nach einem geheimen Plan der EU in den nächsten Jahren nach Europa geholt werden: http://www.politaia.org/politik/immmigration/geheimplan-brussel-will-50-millionen-afrikaner-in-die-eu-holen-sosheimat-wordpress-com/

    ______________

    Migration in die EU ist Teil der Militärstrategie der USA: http://www.politaia.org/terror/migration-in-die-eu-ist-teil-der-militaerstrategie-der-usa/

    __________________________

    Former Israeli Minister Shulamit Aloni – “Anti-semitic”, “its a trick we always use it”: Video: https://www.youtube.com/watch?v=D0kWAqZxJVE

    __________

    Der Hooton-Plan – wie lasse ich ein Volk verschwinden: http://www.globalecho.org/augenoffnende-abhandlungen/der-hooton-plan-wie-lasse-ich-ein-volk-verschwinden/

  67. Avatar

    Merkel, halte endlich deinen Mund und trete unverzüglich mit deiner verfluchten Regierung zurück!!!!
    Alles was aus deinem Mund kommt ist nicht mehr zu ertragen.
    Du hast jegliches Vertrauen und jeglichen Respekt des DEUTSCHEN VOLKES verspielt.
    Eine Regierung die sich totalitär und Volksverachtend gegen das eigene Volk wendet, kann nicht respektiert und schon gar nicht akzeptiert werden.
    Du hast es zuweit getrieben!! Du und deine gesamte Regierung. VERSCHWINDET!!!

  68. Avatar

    Merkels Regierung darf »Putschregierung« genannt werden und die Flüchtlingswelle »Migrationswaffe«
    =====================================================================================

    “ … Die »Maßnahme«, also den Rauswurf, begründete Knaur so: Man störe sich an Wisnewskis Berichterstattung über Flüchtlinge. Das neue Jahrbuch enthalte außerdem Beleidigungen, sogar strafbare Formulierungen. Das sah das Gericht anders.

    Merkels Regierung darf »Putschregierung« genannt werden und die Flüchtlingswelle »Migrationswaffe« – das sei durch die Meinungsfreiheit gedeckt. Überhaupt – so etwas wird der Berliner Politikbetrieb jetzt nicht gerne hören – stehe einem Verlag in Deutschland nur in engsten Grenzen überhaupt eine Inhaltskontrolle zu, so die Richter. … “

    siehe Artikel :
    „Das nächste Opfer der Säuberungswelle: Knaur-Verlag schiebt Bestsellerautor Gerhard Wisnewski ab“
    unter:
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/markus-maehler/das-naechste-opfer-der-saeuberungswelle-knaur-verlag-schiebt-bestsellerautor-gerhard-wisnewski-ab.html

    • Avatar

      Europas Sparwahnsinn
      «Aber in Wirklichkeit haben die Protestierenden recht» | von Paul Krugman

      http://www.zeit-fragen.ch/index.php?id=1108

      „Collapse“ zu Peak Oil und Ressourcenverknappung von Michael C. Ruppert

      http://www.youtube.com/watch?v=IVd-zAXACrU

      http://www.geolitico.de/2014/03/14/geheimoperation-freihandel/ Geheimoperation Freihandel www.geolitico.de Geheimoperation Freihandel www.geolitico.de

      Geheimoperation Freihandel

      www.geolitico.de

      „Wenn eine fremde Macht ein Volk ermahnt, die eigene Nationalität zu vergessen, so ist das kein Ausfluß von Internationalismus, sondern dient nur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen.“ Friedrich Engels (1820 – 1895), deutscher Philosoph und sozialistischer Politiker

      Freitag 16:01

      http://www.contra-magazin.com/

      Heimatforum zur Demographie

      http://www.heimatforum.de

  69. Avatar

    Es geschah am 20. Juli :
    ********************

    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2016/01/es-geschah-am-20-juli.html

  70. Avatar

    DEUTSCHLAND: auf dem Weg in den geplanten, organisierten Zusammenbruch!
    Artikel:
    http://www.politaia.org/deutschland/ch-hoerstel-auf-dem-weg-in-den-organisierten-zusammenbruch/

    • Avatar

      UNSER LAND RAST MIT VOLLGAS INS MITTELALTER ZURÜCK.

      Und das ist gewollt:

      Video anschauen:

      Der wahre Zweck der EU:
      http://www.politaia.org/globalisierung/der-wahre-zweck-der-eu/

      https://www.youtube.com/watch?v=pJlNs_0q9vw#t=360

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel