Auf der Zielgerade zum Wahlsonntag wird es spannend – bleiben Sie mit COMPACT und COMPACT-TV am Ball. Wir planen sieben Sondersendungen!

    Liebe Leser, mit besonderen Anstrengungen gehen wir in die nächsten Tage, um Sie über die für ganz Deutschland wichtigen Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg zu informieren. Bitte merken Sie vor:

    Mittwoch, 28. August (HEUTE), 19 Uhr: Podcast von Jürgen Elsässer: “Wer CDU wählt, wählt Grüne. Wer Grüne wählt, wählt den Untergang.”

    Freitag, 30. August ab 15 Uhr: Vorgezogene Sendung “Die Woche COMPACT” (normalerweise sonntags) mit letzten Informationen und Eindrücken von den großen Wahlveranstaltungen.

    Sonntag, 1. September, 20.15 Uhr: Unser LIVE-Stream direkt nach der Tagesschau. Chefredakteur Jürgen Elsässer, TV-Chef Martin Müller-Mertens und der Bundestagsabgeodnete Robby Schlund analysieren die Ergebnisse des Wahltages und erörtern mögliche Konsequenzen. Schlund kommt aus Thüringen, wo Ende Oktober die nächste Wahl ansteht…

    Auf COMPACT-Digital+ bieten wir Ihnen exklusive Zusatzinformationen:

    Donnerstag, 29. August, 7.30 Uhr Uhr: Interview mit dem brandenburgischen Spitzenkandidaten Andreas Kalbitz.

    Freitag, 30. August, 7.30 Uhr: Interview mit dem sächsischen Spitzenkandidaten Jörg Urban

    Samstag, 31. August, 18 Uhr: Podcast Björn Höcke “Die Grünen vertreten ein asoziales Programm!”

    Montag, 2. September, 12 Uhr: Der Tag nach dem Wahlbeben – Podcast von Jürgen Elsässer.

    COMPACT-Digital+ bietet Ihnen für kleines Geld tolle Leistungen:

    * Sie haben Zugriff auf alle Artikel des gedruckten COMPACT-Magazins und auf das PDF des Magazins. Das Archiv der Monatsausgaben reicht bis November 2018 zurück!

    * Sie bekommen jeden Tag mindestens einen weiteren Exklusivbeitrag (zusätzlich zum Gratis-Angebot auf COMPACT-Online).

    Digital+ gibt es als Zusatzleistung für unsere Printabonnenten schon für 0,95 Euro/mtl., ein Schnuppermonat kostet 7,95 Euro, im Jahresbezug (ohne Printabo) umgerechnet 4,95 Euro mtl.

    Hier können Sie sich für alle drei Optionen von Digital+ anmelden:

    1 Kommentar

    1. Heinrich Wilhelm am

      Vielleicht ist es angebracht, zum Wahlendspurt noch einmal in Erinnerung zu rufen:
      Gretas FFF, CO2-Steuer, Fleischsteuer usw. usf. – diese ganzen "Modesteuern" (welche ja Jeder einsieht) sind eigentlich Vehikel, um die immensen Flüchtlingskosten zu decken. Die SPDCDUGRÜNENLINKEN haben sich etwas einfallen lassen, um euch reinfallen zu lassen…
      Wer glaubt, dass eine Umweltsteuer für die Umwelt eingesetzt wird, der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten.