Helau – Wolle mr se roilasse? Elmis Quiz zum Faschingsanfang 11.11.

22

Welche Nachricht hat Euch denn gestern am 11.11. am besten gefallen?

1. Ein Hühnerdieb aus Ghana steigt mit zwei geklauten, lebendigen Hühner in die Tram!

2. Vergewaltigungsversuch einer jungen Frau durch einen Äthiopier in einem Waldstück bei Schweinfurt? Sie wollte nur Brötchen holen, er wollte wohl nur die Füllung!

3.Oder waren es die zehn Afghanen und Syrer, die in Brandenburg einen Club mit Macheten überfallen haben, weil man sie vorher nicht reinließ?

4. Oder war es unsere Politflachzange aus Bayern, der immer noch fleißig tönt: „Fluchtursachen bekämpfen“, obwohl Zigtausende auf der Balkanroute zum Sprung in das gelobte Land bereitstehen unter dem Kölner Karneval Motto: „De Balkan kütt“?

Zuschriften bitte nur auf der Rückseite eines Zehn-Euro-Scheins. 😁😁
P.S. Ich persönlich fand sehr witzig, dass sich unser TV-Schnuckel Anne Will von ihrem Mann/Frau/Divers *** getrennt hat. Jetzt könnte sie ja rein theoretisch ihre gute Freundin Angela heiraten!😁🥴 Allaaaaf🎉🎉🥳🎼

Quelle: Elmar Hörig, Facebook

Keine Lust mehr auf Propaganda und mediale Einseifung? Dann sollten Sie COMPACT lesen, die stärkste Stimme des Widerstands. Um keine Ausgabe zu verpassen, am besten ein Abo holen. (Für mehr Infos Klick auf den Link)!

Über den Autor

Online-Autor

22 Kommentare

  1. Avatar

    Das Geschwafel über arme Menschen, seltsamerweise mehrheitlich Analphabeten lethargischen Gemüts, die vor ihrem böse gewandelten Klima zu uns Allwettergegerbten fliehen müssen, soll bloß den Umstand vertuschen, daß unsere Sozialämter selbst bei Minus 40 Grad Frost und 40 Grad Hitze eine angenehme Raumtemperatur der Luxus-Vollversorgung für jeden Dahergelaufenen gewährleisten. Erstaunlicherweise wissen diese Hirnakrobaten über Absorbtion Reflektion und Transmission von CO2 bestens Bescheid.
    Es sind die gleichen Leute, die diesen Asylbetrügern einflüstern doch die Ausweispapiere wegzuwerfen und die Herkunft zu verschweigen. Fazit Klimabetrüger und Beihelfer zum Asylbetrug sind ein und die selben Kriminellen Linken und Grünen CDU und SPD Banden also Alt Partei Schädlinge..

  2. Avatar
    Querdenker der echte am

    Wie der MSN verkündete:
    5. : In Ulm ist eine 14-Jährige offenbar Opfer einer Gruppenvergewaltigung geworden. Die Jugendliche sei in der Halloween-Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November fünf jungen Männern begegnet, von denen sie einen näher kenne, teilte die Polizei am Dienstag mit. Demnach ging die 14-Jährige freiwillig mit zum Wohnhaus eines der Männer. Dort sei sie vergewaltigt worden, wie sie später ihren Eltern anvertraute.
    Alle fünf Verdächtigen seien ermittelt worden, erklärte die Polizei weiter. Es handele sich in allen Fällen um Asylbewerber.
    Jetzt kennt sie alle fünf!
    Ein 5- facher Einzelfall ?!!
    In Ulm um Ulm und um Ulm herum!

    • Avatar
      Jeder hasst die Antifa am

      Mit den Worten der Gutmenschen ausgedrückt jetzt ist sie zur Erlebenden geworden.

      • Avatar

        Eine 14jährige ist in mancher Beziehung noch nicht besonders klug oder derart LinksGrün indoktriniert worden, sodass sie erst nach einem derart erbärmlichen Erlebnis feststellen konnte, daß sogar auch importierte XXX nicht immer gute Absichten hegen. Wäre es meine Tochter, so gäbe es (nach und nach) im Merkelpuff fünf Leistungsempfänger weniger.

  3. Avatar

    Es wird immer besser hier!
    Hannover hat einen neuen Bürgermeister!
    Ob nun konservativ – oder nicht konservativ ist mir egal! Für mich ist er ein Türke!
    Die gewählte Vorsitzende der Linken, deren Vater aus dem Land der Pharaos kommt….
    Ik freu mir!
    Vergewaltigt, wird nach wie vor im gleichen Maße, IS Terroristen wollten so viele Ungläubige wie möglich killen. Dies konnte aber noch reichtzeiitig von einem Einsatzkommando vereitelt werden. Tagtäglich jagt eine Hiobsbotschaft die Nächste.
    Ein Syrer verübte dieses Verbrechen, ein Afghane ein anderes, ein Iraker tat dies, ein Schwarzafrikaner tat das. Oder, alle gemeinsam im Rudel eine solche Straftat.
    Da touchiert Anne Will mir, gelinde gesprochen am Allerwertesten vorbei.

    • Avatar

      @ IMERIA

      Sie glauben doch nicht wirklich, dass die
      Schlapphüte etwas verhindert haben.
      Ist alles nur Schmierentheater und Propaganda.
      Behaupten kann man alles und so tun als würde
      man etwas tun.
      Und wenn wirklich etwas passiert ist, sagen sie, dass
      es absolute Sicherheit nicht geben kann.

      Nun sind sie halt da, die Onaynisten, und übernehmen
      politische Verantwortungslosigkeit. Trallala. Und der
      Deutsche Michel muss damit leben oder sterben.
      Ist doch egal wer schuld daran ist.

      Allah(f) helau

  4. Avatar
    HERBERT WEISS am

    Elmi, das mit der Bekämpfung der Fluchtursachen halte ich auch für die letztlich nachhaltigste Lösung. Doch da hätte man schon etwas zeitiger anfangen müssen, anstatt zur Zeit des Kalten Krieges jeden hergelaufenen xxxxx zu unterstützen. So, wie man heutzutage mit so manchem Gelichter kollaboriert, was in diesen Ländern sein Unwesen treibt, Wegen politischer und wirtschaftlicher Interessen oder so. Parallel dazu müssen natürlich die anderen geeigneten Maßnahmen greifen.

    • Avatar
      Jeder hasst die Antifa am

      Die Fluchtursachen werden am besten an der Ungarischen Grenze bekämpft,keinen mehr reinlassen,daran sollte sich Deutschland ein Beispiel nehmen.

      • Avatar

        Ihr habt alle Recht:

        1. Grenzen dicht. Sofort. = Brandbekämpfung
        2. Stop der deutschen und Nato-Kriegspolitik.
        Stop der wirtschaftlichen Ausbeutung durch EU, Weltbank, IMF & Konsorten. = Brandvorsorge.

    • Avatar

      "Oder war es unsere Politflachzange aus Bayern, der immer noch fleißig tönt: „Fluchtursachen bekämpfen“?

      Nein, es war Nachplapperer Herbert Weiss.

      @HW
      Bitte nennen sie 3 und lösen sie.

  5. Avatar
    Peter Aschbacher am

    Die italienischen Zeitungen am 11/11/2019 sind voll davon: "Conte riceve la Merkel a cena." (Conte empfängt Merkel zum Abendessen). Conte ist der Name des italienischen Ministerpräsidenten, der Angela in letzter Zeit verdächtig oft zum Abendessen einlädt. Bahnt sich da was Amouröses an? Werden wir womöglich bald eine GRÄFIN MERKEL haben? (Conte heißt auf Deutsch auch GRAF).

  6. Avatar

    Der 11.11. ist jedes Jahr der "Heissverkauftag" in China. Sämtliche Geschäfte Chinas geben Rabatte. Somit vermeldeten die Internet-Plattformen Taobao und JD zusammen einen Umsatz von 500 Milliarden !! RMB. In 24 Stunden. Die Autohäuser Chinas vermelden aus einer TV-55 Sekunden !! Blitzaktion den Verkauf von 15.000 Autos. Hellau Deutschland !

  7. Avatar
    Lila Luxemburg am

    "P.S. Ich persönlich fand sehr witzig, dass sich unser TV Schnuckel Anne Will von ihrem Mann/Frau/Divers *** getrennt hat."

    Ich nicht … als ich eben beim Einkaufen bei EDEKA und SCHNIDL überall die weinenden Menschen sah, die sich schluchzend über die BILD-Schlagzeile gebeugt hatten … weil sie es einfach nicht fassen konnten! Eine (die EINE…) Welt war gerade zusammengestürzt … für diese ‚Menschen‘. Da ich persönlich aber kein ‚Mensch‘, sondern lediglich Preuße bin, tangiert mich das natürlich nur peripher. Auch die Tränen (der Trauer) wollten bei mir nicht so richtig fließen … eher schon habe ich vor Lachen Tränen in den Augen gehabt… 😆

    " Jetzt könnte sie ja rein theoretisch ihre gute Freundin Angela heiraten! Allaaaaf"

    Das wird schwierig, da DIESE (mutmaßliche) Lesbe ja schon mit ihrer Lesbenfreunding Beate Baumann das Bettchen teilt … und so eine menage a trois ist auch unter Lesben nicht so ganz ohne … Probleme zu haben. 😥

    • Avatar
      heidi heidegger am

      hehe, lass(t) mich dazu aus meinem SexNähkästchen plaudern, als Ergänzung-Vertiefung zum Thema: drei ExGeliebte von mir wurden über die Jahre dann ²lesbisch (oder taten zumindest so..pah!), das ist ganz normal, denn was soll(te) n a c h mir an Mann noch kommen, häh? nix!! Nein, es ist/war ne ²Mode vor ca. 10 Jahren oder so..schuld haben die *dschänndrr schtaddiehs* und postfeministisches Gedöns und achach..LOL

      *zacknweg*

    • Avatar

      @ LILA LUXMBURG

      Aber Vielweiberei unter narzisstischen Weibern wäre doch das Natürlichste
      der Welt und ein hervorragender Beitrag zur Rettung des Klimas.
      Wird das Kanzleramt halt in ein Frauenhaus umgewidmet, wo nur jenen Eintritt
      gewährt wird, die keine Eier in der Hose haben.

  8. Avatar
    Jeder hasst die Antifa am

    Was heißt wolle mer se reinlasse, die sind schon lange drinn, Merkel hat uns nicht gefragt und sie reingelasse.

  9. Avatar

    Als beliebteste Kanzlerin aller Zeiten könnte
    die Erika sich durchaus der Vielweiberei widmen.
    Ob die schnucklige Anne auch will, weiß man/frau
    nicht genau.
    Ob nun mit Trauschein oder nicht, auf alle Fälle
    blieben die illustren Weiber unter sich.
    Und das wäre gut so.
    Frage mich nur was die Mohammed Ali
    von den Linken dazu sagen wird.

    • Avatar

      ANDOR, es ist ja das Dilemma, dass diese illustren Weiber eben nicht unter sich bleiben. Sie loten aus und welche Dame passt, kommt mit rein in den Cyberraum. Und das sind nicht wenige wie man an der bunzelrepublikanischen "Politik" sieht. Im Kindergarten und in den Schulen ist das Batterienwechsel Pflichtfach. Und im Fernseh-und Showgeschäft gehört es einfach zum guten Ton sich als Bi oder Lesbisch zu outen. Hetero sind nur noch diie Eroberer und die holen sich oder bekommen freiwillig was sie brauchen.Bild titelte mal sinngemäss, dass es richtig ist, dass sich auch Männer schminken. Na denn..

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel