Hase und Igel: Ökolobby gegen Auto-Konzerne

0

«Ick bün all dor», rufen Linke und Grüne seit über 30 Jahren, wenn die Automobilindustrie wieder einmal ihre ökologisch verbrämten Forderungen erfüllt hat. Je mehr diese nachgibt, umso mehr wird draufgesattelt. Der Kampf gegen den Individualverkehr lässt sich durch Umweltschutz kaum erklären. Wenn der Politik die Luftqualität am Herzen läge, so müsste sie anerkennen, dass die Autoindustrie gewaltige Vorleistungen erbracht hat.

Registrieren & weiterlesen ⟶

Ich bin bereits registriert

Über den Autor

COMPACT-Magazin

Empfehlen Sie diesen Artikel