Die Bayernwahl am 14. Oktober entscheidet auch das Schicksal Deutschlands: Über die Südgrenzen strömen nach wie vor illegale Einwanderer, darunter Messerstecher und Terrorfreunde. Die CSU hat versprochen, diese Invasion zu stoppen – aber sie tut nichts! Jetzt muss der Bürger aktiv werden!

    COMPACT will der schweigenden Mehrheit eine Stimme geben. Deshalb unternehmen wir in dieser entscheidenden Situation besondere Anstrengungen in Bayern – mit 12 Millionen Einwohnern immerhin das zweitgrößte Bundesland und ein Hort von Tradition und Heimat. Mia san mia! Die Hymne „Gott mit Dir, Du Land der Bayern! Deutsche Erde, Vaterland….“ ist eine der anmutigsten zwischen der See und den Alpen und zeigt die – nicht nur landschaftlichen – Schönheiten, die es zu verteidigen gilt.

    Zur Unterstützung der Bayern geht COMPACT jetzt in die Offensive:

    * Bei der aktuellen August-Ausgabe von COMPACT-Magazin haben wir ein eigenes Cover für den Freistaat produziert. Ein deprimierter Seehofer trägt die Schlagzeile „Das letzte Gefecht – CSU:Volkspartei am Abgrund“. Die Ausgabe ist ansonsten inhaltsgleich mit der regulären Augustausgabe – aber wer sie, aus Sammlerleidenschaft oder zum Verschenken an bayerische Freunde, bestellen will, bekommt sie auch als Preuße, Schwabe, Hesse oder Mitglied eines anderen deutschen Stammes. Hier kann man die Bayern-Ausgabe bestellen. – Auch für die September- und Oktoberausgabe von COMPACT-Magazin wird es ein zusätzliches Bayern-Cover geben.

    * Von der großen Grenzschutz-Konferenz unseres Magazins am 29. September in München haben Sie sicher schon gehört. Erleben Sie die Referenten Gerhard Wisnewski (Buchautor), Richard Graupner (Polizeibeamter), Karl Albrecht Schachtschneider (Staatsrechtler), Martin Sellner (Identitäre Bewegung), Jürgen Elsässer (Chefredakteur COMPACT), der britische Islam Kritiker Tommy Robinson (gerade aus der Haft entlassen!) und ein Vertreter des italienischen Innenministers Matteo Salvini. Anschließend Oktoberfest-Ausklang mit Blasmusik, Fassbieranstich und ganzem Ochsen am Spieß. Jetzt anmelden unter compact-konferenz.de.

    * Wie in den vergangenen Jahren wird COMPACT auch auf der Konferenz 2018 eine praktische Initiative vorstellen: dieses mal ist es das Grenzschutz-Volksbegehren. Wir nutzen die bayerische Landesverfassung, um ein Gesetz zur Abstimmung zu bringen, das die Schließung der Grenzen gegen illegale Einwanderer bewirkt. Mit direkter Demokratie wollen wir also durchsetzen, was die CSU versprochen, aber schmählich verraten hat. – Die Unterschriftensammlung für das Volksbegehren soll noch im August beginnen. Es werden dringend Helfer gesucht! Ein Aktivistentreffen findet am Sonntag, 26. August, um 18 Uhr im Raum München-Ost statt. Interessenten melden Sich bitte unter redaktion@compact-mail.de. Genaue Informationen zum Volksbegehren nächste Woche hier auf COMPACT Online und in unserem Newsletter (bitte tragen Sie sich in der Randspalte rechts zum Bezug des Newsletters ein).

    COMPACT tut was! Bitte unterstützen Sie unsere Aktivitäten mit einem Abonnement (Abonnenten sparen übrigens 30 Euro am Eintrittspreis der COMPACT-Grenzschutz-Konferenz am 29. September und erhalten das neue Höcke Buch „Nie zweimal in denselben Fluss“ als Geschenk obendrauf). Hier geht’s zum Abo.

    Kommentare sind deaktiviert.