GEZ bezahlen? Lieber für COMPACT-TV spenden!

7

Unser neues TV-Angebot  hat super angeschlagen. Die aktuelle Sendung von „Die Woche COMPACT“ hatte bereits nach einem guten Tag 28.000 Zuschauer!

Kein Wunder: Das Team um unseren TV-Chef Martin Müller-Mertens leistet großartige Arbeit, arbeitet brandaktuell – schon am Sonntag Abend behandelten wir das SPD-Ja zur Groko und die Kandel-Demo! – und kann mit Katrin Nolte eine kompetente Moderatorin präsentieren. Natürlich gibt es viele gute Youtube-Angebote. Aber als Nachrichtensendung, die jeden Sonntag zuverlässig online geht und dabei mit dem technischen Standard der großen Sender mithalten kann, hat „Die Woche COMPACT“ ein Alleinstellungsmerkmal. Diese Regelmäßigkeit und Verlässlichkeit ist gerade jetzt wichtig, wo sich ein „Frühling der Opposition“ im Lande regt und die GEZ-Medien darüber nicht oder nur verzerrt berichten. COMPACT-TV hält dagegen – mit dem „Mut zur Wahrheit“!

Bitte bedenken Sie: Dieses TV-Angebot ist für Sie gratis  – uns aber kostet es eine Stange Geld. Unser Kamerateam fährt in der halben Republik herum, wir müssen unser Studio bezahlen, von anderen Dienstleistern müssen wir Rohmaterial oder fertige Reportagen hinzukaufen, besonders teuer ist Agenturmaterial… Und der Redakteur Martin Müller-Mertens arbeitet jetzt Vollzeit für unser TV, sodass wir für Artikel im gedruckten Magazin auf zusätzliche Schreiber zurückgreifen müssen, was zusätzliche Honorarkosten bedeutet. Summa summarum kommen wir da auf zusätzliche Gesamtkosten für den TV-Bereich von etwa 13.500 Euro im Monat.

Das können wir auf Dauer aber nur stemmen, wenn Sie, liebe Leser und Zuschauer, uns etwas unter die Arme greifen. Bewusst verzichten wir auf eine Bezahlschranke wir hoffen auf Ihre Freiwilligkeit.

 * Die beste Möglichkeit ist der Abschluss eines Print-Abos – mit diesen Einnahmen können wir die TV-Produktion querfinanzieren.

* Oder spenden Sie unter dem Stichwort „Die Woche COMPACT“ auf das Konto von COMPACT Magazin GmbH: Mittelbrandenburgische Sparkasse, IBAN: DE74 1605 0000 1000 9090 49, BIC: WELADED1PMB,

* Am einfachsten spenden Sie hier per Paypal

Herzlichen Dank,

Ihr

Jürgen Elsässer, Chefredakteur COMPACT-Magazin

Übrigens: YouTube schikaniert uns, indem es unsere neueste Sendung mit einer Alterssperre belegt hat! Nur angemeldete Google-Nutzer können das Video noch sehen. Hier auf COMPACT-Online ist es aber weiterhin für alle da.

 Zuschauerreaktionen auf Youtube auf „Die Woche COMPACT vom 4. März 2018 (Stand: 5. März):

„endlich mal kritische Nachrichten! Danke für euren Einsatz!“ – ruhrradweg

„Weiter so Compact! Ein treuer Leser!!“ – Cilento Salerno

„weiter so compact. ein neuer abonnent.“ – Pyro Royal

„Fabelhafter Journalismus.Vielen dank,weiter so und viel Erfolg weiterhin.Wir stehen hinter euch“ – x Saylon

„Klasse Nachrichten ! Danke Compact TV !“ – Løwenherz

„Wie immer tolle Arbeit! Spende kommt…“ – Björn Doms

„Sehr guter Kommentar Herr Elsässer. Politisch scharf, ironisch und treffend. Wer noch nicht hat: COMPACT abonnnieren, ausgelesene Exemplare verschenken, einwerfen, auslegen.“ – “ – Peter Müller

COMPACT: Alles, außer Mainstream

Artikelbanner_Magazin-Abo_Geschichte-1

Ehrlich, unabhängig, patriotisch – COMPACT-Magazin hier abonnieren!

Über den Autor

Jürgen Elsässer

Jürgen Elsässer, Jahrgang 1957, arbeitete seit Mitte der neunziger Jahre vorwiegend für linke Medien wie Junge Welt, Konkret, Freitag, Neues Deutschland. Nachdem dort das Meinungsklima immer restriktiver wurde, ging er unabhängige Wege. Heute ist er Chefredakteur von COMPACT-Magazin. Alle Onlineartikel des Autors

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel