Gegen Wendehälse. AfD-Politiker fordert: Aufnahmestopp für Ex-CDU-Mitglieder

71

Einen eigenwilligen Beitrag zur allgemeinen Abgrenzungskultur lieferte Dr. Hans Thomas Tillschneider, AfD-Abgeordneter im Landtag von Sachsen-Anhalt, gestern auf seiner Facebook-Seite. Darin fordert er, keine weiteren Ex-CDU-Mitglieder mehr in die AfD aufzunehmen.

Denn wer die CDU erst jetzt verlässt, könne nur noch ein Wendehals sein. Was in Anbetracht der sinkenden Wahlergebnisse der Christdemokraten schwer abzustreiten ist. Tillschneider zählt auf, was die Wendehälse in den letzten Jahren alles mitgetragen hätten bzw. ab wann sie spätestens hätten aussteigen müssen. Wir geben diesen Kurztext hier wieder:

SOFORTIGER AUFNAHMESTOPP FÜR EX-CDU-MITGLIEDER!

Hiermit fordere ich einen sofortigen Aufnahmestopp für Ex-CDU-Mitglieder, die nun, im Herbst 2016, in die AfD eintreten wollen.

Wer keinen Anlaß gesehen hat, die CDU 2005 zu verlassen, als die erste Regierung Merkel die Gender mainstreaming – Politik ihrer rot-grünen Vorgängerregierung ungebrochen fortgeführt hat, was kann der uns bringen?

Wer keinen Anlaß gesehen hat, die CDU 2010 zu verlassen, als das CDU-Versprechen, es werde mit dem Euro keine Haftung für die Schulden anderer Staaten geben, Lügen gestraft wurde, was soll der uns bringen?

Und wer spätens 2015, als Merkel Recht und Verfassung gebrochen und unserer Land einer Flutwelle illegaler Einwanderung geöffnet hat, die CDU immer noch nicht verlassen hat, was wollen wir mit dem anfangen?

Wir brauchen keine Wendehälse, sondern Menschen mit Standpunkten. Die AfD darf nicht zur gewandelten Gestalt des CDU-Karrierismus werden. Ausnahmen sollten nur dann möglich sein, wenn der Aufnahmekandidat nachweist, aktiv aus politischer Überzeugung in der CDU gegen den CDU-Mainstream gekämpft zu haben. Die toten Fische aber, die mit dem Strom die Richtung wechseln und nur das Wasser verderben, die brauchen wir nicht.

(Quelle: Facebook)

Über den Autor

COMPACT

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel