Er ist wieder da: Der syrische Bereicherer deutscher Frauen Aras Bacho mischt jetzt bei den Grünen mit

60

Wer nichts wird, wird Wirt. Wem noch immer ist´s nicht gelungen, macht einen auf Versicherungen. Und wer nicht zählt zu Geistes Hünen, macht Verbots-Politik bei Grünen. So jetzt auch Aras Bacho, der einstmalige Vorzeigeflüchtling, der die Nation mit seinen Forderungen für die Zugereisten auf die Palme brachte und hernach ihren Spott erntete, als er wegen sexueller Belästigung in fünf Fällen verknackt wurde (COMPACT berichtete).

Aras Bacho bei den Grünen | Foto Screenshot Twitter

Stolz tat der syrische „Flüchtlings-Blogger“ auf Twitter kund, das er nach Medien-Berichten über seine „Bereicherungen“ von Frauen ebenso wie sein Facebook-Account stillgelegt (oder gelöscht) hatte, nun den Grünen beigetreten zu sein. Die nahmen ihn trotz (oder wegen) seiner Verurteilung zu 80 Sozialstunden mit Kusshand auf – eine hohe Auszeichnung, tummeln sich in dieser Partei doch von Anbeginn an integere, kluge und vor allem unser Land liebende Leute. Nun ist sie komplett, die Mannschaft, denn Bacho passt zu ihr, ebenso seine Aussage, sie sei „gesund, gut und schön“. Es ist von daher voll nazi, wenn Kommentatoren hetzen: „Die Grünen nehmen Sexualstraftäter auf. Denen ist eben nichts zu bekloppt.“

Fraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckardt hieß ihn denn auch auf Twitter „Willkommen“, und Gesine Agena, frauenpolitische Sprecherin der Partei, klickte ebenso wie weitere Abgeordnete „gefällt mir“. Schließlich steht Bacho ganz im Sinne der einstigen Umweltpartei hinter den von den Grünen hochgehaltenen Frauenrechten und der Emanzipation der Frauen, wie sich an ihren Forderungen nach weiterem unbegrenzten Zuzug von sämtlichen Herren aus dem Reich der „Märchen aus 1001 Nacht“, den Liebhabern des holden Geschlechts, zeigt.

Mit dem Ökoterror der Grünen kommt die Deindustriealisierung Deutschlands. Die März-Ausgabe von COMPACT-Magazin wirkt auf Grüne wie Knoblauch auf Vampire: Abschreckung pur. Besonders das Cover wird die ehemalige Umweltpartei nicht ruhen lassen. Sie werden ihre Anwälte nach Verbotsgründen suchen lassen. Denn verbieten ist das Einzige, was Ihnen Spaß macht. Den werden wir ihnen vermiesen. Also verpassen Sie keinesfalls diese wichtige Ausgabe – auch dann nicht, wenn Sie unterwegs sind: Besorgen Sie sich doch einfach Ihren Digitalpass!

Zuvor war der Syrer, der laut eigener Aussage 2010 mit gefälschtem Pass einreiste (Quelle: Huffington Post vom 29.20.2017), bereits Mitglied bei der SPD, die er der Jungen Freiheit zufolge wegen zu vieler „Angeber“ verlassen habe. Warum er als Merkel-Fan nun nicht der CDU beitrat, ist unbekannt. Und egal. Nun hat er in den Grünen eine politische Heimat gefunden, in die gemäß deren Willen demnächst noch viele, viele weitere seiner Landsleute einreisen dürften. Auf dass dieses Land endgültig das seine und das der ihren werde.

STOPPT DIE GRÜNEN! heißt unser unschlagbares Angebot: Erhalten Sie 

* 20 Aufkleber „Nie wieder Grüne“

* COMPACT-Magazin 9/2015 mit Titelthema „Rothfront marschiert“

* COMPACT-Magazin 11/2018 „Angriff der Grünen“

für NUR 13,30 Euro statt 21,30 Euro !

 

Über den Autor

Iris N. Masson

60 Kommentare

  1. Avatar

    Die Blockparteien in der "Verwaltungseinheit BRD" des anglo-amerikanischen Besatzungssystems in Deutschland sind total verkommen und verlottert. Man führe sich die "Großtaten der BRD-Administration" unter dem Regime der Frau Dr. Merkel und mit Billigung von SPD, Linke und Grüne zu Gemüte:
    Die Erarbeitung der Gesetzestexte wird, wenn nicht nach Brüssel , so in anglo-amerikanische Anwaltskanzleien ausgesourced,
    die Grenzen sind für jedermann offen, einschließlich für das afro-orientalische Gangstertum wie ISS, marokkanischen Familienclans … und die osteuropäische Gangster-haute volaute ("Refugees welcome"!), das ursprünglich für die Welt beispielgebende Bildungssystem von der Grundschule über die Berufsausbildung bis zu den Universitäten ist am Ende (etliche "Verantwortungsträger" haben ja auch keinen Beruf und haben nie gearbeitet),
    die "Energiewende" ruiniert die Industrie (Germany must perish!),
    u.a. der "Dieselskandal" bricht das Rückgrat der deutschen Wirtschaft, und, und, und …
    Die Frau Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages demonstriert hinter der Losung "Deutschland, du mieses Stück Scheiße", die Frau Bundeskanzlerin entfernt persönlich mit dem Ausdruck der Verachtung im Gesicht die Deutsche Flagge von der Bühne…
    Das ist das ehrloseste Regime, in dem ich bisher gelebt habe!

  2. Avatar

    Wir hätten auch gleich einen grünen Bundespräsidenten günstig abzugeben. Geschenkt!
    Gruß aus Wien

  3. Avatar

    Nur noch positiv über Migranten sprechen! – FORDERUNG DES IOM-DIREKTORS

    Von CHEVROLET | In Merkels unseligem UN-Migrationspakt stand es schon: Über Migration, also der Wanderungswelle von Versorgungssuchenden nach Europa und insbesondere Deutschland, darf nur noch positiv gesprochen werden. Die Wirklichkeit wird durch Unterdrückung kritischer Stimmen geschönt und zurechtgebogen. Das zeigt schon Folgen.

    Jetzt reiht sich der Direktor der Internationalen Organisation für Migration (IOM), Antonio Vitorino, in den Chor der Migrationsbejubler und Europa-Vernichter ein. Bei einer Konferenz in Dubai erklärte, dass „negative Erzählungen“ über die Massenmigration einer „besseren Welt“ im Wege stünden, berichtet die Zeitung „The National“ aus den Vereinigten Arabischen Emiraten.

  4. Avatar

    Hey, die geschlossene der Klapse ist bereits übervoll, jetzt sollen noch 192 Mio kommen ?

  5. Avatar
    DerSchnitter_Maxx am

    Die GülleGünen, sind mitnichten eine rechtsstaatliche Partei, aber mit Sicherheit … eine geistesgestörte Sekte ! 😉

  6. Avatar

    Auf der Twitterseite von Carin Göring gibt’s richtig Saures. Darf ein Ausländer in deutsche Parteien eintreten und unsere Politik fremdbestimmen? Hab ich was verpaßt? Oder wurde dem arabischen Grapscher etwa der bunte Bunzelpaß zugeworfen?

    • Avatar

      Aber klar darf jeder Özimichel … wäre ja sonst Rassismus.
      Also mehr Kuckuckskinder füttern liebe deutsche Schwalben, sagen die Kuckuckskinder!

      Das wir Selbstauserwälten die deutsche Schwalben so ausrotten würden wollen, das ist jetzt aber pöse Verschwörungstheorie.
      Wollen doch nur dem armen Kuckuckskind helfen was da aus dem Nest gefallen.

  7. Avatar
    Marques del Puerto am

    Sehr geehrte IRIS N. MASSON,

    ich muss schon sagen, seil geil geschrieben! Kommt dem bissigen Humor von Claudio Michele Mancini sehr nah ! So so 80 Sozialstunden gab es also für den Flüchtlingsblogger Aras Bacho für sexueller Belästigung in fünf Fällen. Schon interessant unsere Rechtssprechung mit dem gewissen Flüchtlings Bonus im Nacken. Ohne mich zu weit aus dem Fenster zu lehnen, aber als Deutscher würde ich mit solch Akte nicht mit 80 h Blätter im Park einsammeln nach Hause gehen, als Deutscher könnte ich in Volkstedt an die Tür klopfen und sagen, lasst mich rein ich bin hier jetzt 2 Jahre lang Gast!
    Da bei den Grünen bekanntlich 80 % der Mitglieder, entweder schwul , lesbisch, pädophil, Drogenabhängige oder Alkoholiker sind und in manchen Fällen sogar alles zusammen in einer Person, darf es keinen verwundern das der Top Flüchtilant Bacho dort Unterschlupf gefunden hat. Vermutlich hat ein grün verdrehter Anwalt ihm aus der misslichen Lage raus geholfen und überzeugt mit den Worten, wenn du nichts kannst, nichts weist und auch nie im Leben richtig arbeiten willst, dann tritt bei den Grünen ein. Dort gibt es wunderbare Beispiele von Versagern auf ganzer Linie die es dennoch bis nach ganz oben schafften ! In der Freien Wirtschaft klappt das leider selten, selbst mit Flüchtlings Bonus in der Tasche und Quotenerfüllung.

    • Avatar
      Marques del Puerto am

      Eines steht fest, wir werden noch viel von dem jungen Mann hören und und uns ärgern über gewisse Aussagen, sowie auch genug zum lachen haben über Unsinn der er schreibt. Aber wenn man darüber nachdenkt könnte man eigentlich nur heulen. Wenn ich tief in mir gehe und sehe was ich an Steuern zahlen muß das sowas bei uns im Land durchgefüttert wird, dann könnte ich platzen.

      Mit besten Grüssen

      • Avatar

        „Grün ist gut gesund und schön…“ so spricht und schreibt kein junger Mann. Das hört sich eher so an, als wenn,wie bin bisher auch, andere für ihn geschrieben haben.

  8. Avatar
    brokendriver am

    Syrer dürfen alles im Merkel-Kalifat.

    irgendwie die neue "Herrenrasse" im Ländle…

    wenn ich an all die messermordenden Suren-Söhne von

    Merkels Gnaden denke…

    Die Islamisierung Deutschlands stoppt kein Schwein mehr…

  9. Avatar

    Syrische Bereicherer deutscher Frauen bei den Grünen?

    Bundnis90/Die Pädos stehen doch auf kleine Kinder.

    Da ist er aber echt im falschen Club.

    Er sollte die Ripper & Rapper Partei gründen, damit hätte er doch bei den bunten Teletubbis Teddywerfern einen bomben Erfolg.

  10. Avatar

    Wie kann Sex eigentlich eine "Belästigung" sein? Mein Kanarienhahn "belästigt" gerade seine Henne geht ziemlich rauh zu, Natur eben.

    • Avatar

      Solange der Sex, der ein safer sein sollte, einvernehmlich, der Hahn (Mann) in seiner Äußerlichkeit gut anzuschau‘n, appetitlich, sauber, und nicht wirklich rauh in seiner ganzen körperlichen Geschicklichkeit. Alles gut!

      #3:45 Wieso des Nachts noch wach? Dir zur Info.
      24h Bereitschaftsdienst!
      Allzeit bereit!

    • Avatar

      Sokrates, es gibt verschiedene Tierarten, zu denen auch der Mensch zählt. Diese Tierarten können ganz unterschiedliches Balzverhalten haben. Aber nur homo sapiens ordnet seine Triebe einer von ihm selbst erfundenen „Höheren Gewalt“, unter. Wie den Beschützerinstinkt, oder den Selbsterhaltungstrieb. Die höhere Gewalt im Glauben, wie in der POlitik, wird oft durch grüne Farbe symbolisiert.

    • Avatar

      @Sokrates: Welch ein wunderbares Bild am Morgen: Sie sitzend und denkend zum Weltgeschehen vor dem Käfig Ihrer Kanarienvögel. Sich ergötzen an den Begattungsritualen der lieblichen Vögel und die Ergebnisse Ihres Denkens mit den Forist*innen teilen. Wie kann ein Tag schöner und vor allem sinnvoller beginnen. Ihr ergebener, wenn auch manchmal kritischer, Fan der/die Gutmensch*in. (Auch, wenn Sie es in der Vergangenheit als Verrat am männlichen Geschlecht dargestellt haben, es schreibt ein 100% Mann. Das *in fügten Sie meinem Namen in einem Moment tiefer Inspiration hinzu)

    • Avatar

      Ihre kruden Vorstellungen von einer Frau zeigt eines sehr deutlich, Sie gehören auf den, salopp, Mist der Vergangenheit!
      Abschaum, alter Mann-sonst nichts!

      PS: bitte die Kirche aus dem Staat!

  11. Avatar

    einen Straftatbestand "sexuelle Belästigung" gibt es in Deutschland (noch) nicht. Wohl aber "sexuelle Nötigung", die enthält ,im Unterschied zur bloßen Belästigung,eine Gewaltkomponente. Also was nun?

    • Avatar

      @ SOKRATES

      Was nun?

      Schach spielen mit Tauben, wenn Ihre Kanarienvögel es
      nicht begreifen wollen.
      Aber woher wissen Sie, dass ihre Henne nicht belästigt
      werden will?
      Das ist auch in der Natur des Menschen nicht ungewöhnlich.
      Und bei den grünen Vögelinnen mutmaßlich ganz normal,
      wenn es denn nur ein Exote tun würde.

  12. Avatar

    Ganz heisser Kanzlerkandidat. Er sondiert gerade noch die Angebote der anderen Volksparteien. Sein Manager hilft ihm dabei. Am schnellsten wird er seine Ziele bei der CDU verwirklichen können (sobald ein ehrlicher Finder Bacho’s Pass abgeliefert hat).

    • Avatar
      heidi heidegger am

      Nur zuu richtig. Mir kommt der AB eh etwas arg wendehälsig-halsig & undankbar vor, fast genau wie Mimon hier im Video ab minute 01:02

      [ Mimon Baraka | Nachdenklicher Klabautermann67 1/2 ]

      /watch?v=LnD6Ba2z1Tw

      • Avatar
        heidi heidegger am

        und von wegen: wir hätten den Syrern die Zahlen zu verdanken–nix! -> Am Beginn der Entwicklung der indischen Ziffern stand die Brahmi-Zahlschrift. Sie ist zusammen mit der Brahmi-Schrift ab dem 3. Jahrhundert v. Chr. im altindischen Maurya-Reich belegbar. Der Ursprung der Brahmi-Schrift ist unbekannt.

  13. Avatar
    Duis Libero am

    Dieser Typ bei den Grünen?! – Das passt doch, wie ein weltführender Jounalist es ausdrücken würde, "wie Arsch auf Eimer".

    • Avatar

      @ DUIS LEBERO

      Der Kommentar könnte von mir sein, aber Sie waren schneller.

      Gratuliere.

  14. Avatar

    Gratulation, da hat er jetzt ein Biotop gefunden, in dem ihm künftig niemand mehr sexuelle Belästigung vorwerfen wird, egal was er tut. Das fällt dann höchstens auf den bösen weißen Mann im allgemeinen und dem deutschen im besonderen zurück, der die Unschuld vom syrischen Lande überhaupt erst auf dumme Gedanken gebracht haben wird.

  15. Avatar
    Freundin der Natur am

    Göring-Eckardt und Claudia Roth hätten ihn überzeugt, sagt Herr Bacho.
    Wenn das mal kein Witz ist!

    • Avatar
      Jeder hasst die Antifa am

      Wie waren seine Gegenleistungen bei den beiden Damen,das er so willkommen geheißen wurde aber da hat er die richtige Partei für Pädos,Vergewaltiger und Messerkünstler gefunden,

    • Avatar
      Bernd Welzel am

      Freundin der Natur,
      ich stell mir gerade mal vor wie sich die Doppelzentner fleischgewordene Dummheit für den Herrn
      breit macht – breche -ekel – widerlich ….. .

  16. Avatar
    Sachsendreier am

    Das muss ein Schreibfehler sein – heißt der junge Mann mit Nachnamen nicht Bacha Bazi? Oh, natürlich nicht, ich habe hier wohl was durcheinander gebracht. Aber man kommt einfach mit der merkwürdigen Sprache nicht klar, wie übrigens generell bei diesen kulturellen Bereicherern und Bereicherungen ganz durcheinander.
    Auf jeden Fall ist diese Information sehr hilfreich für die Bestätigung der bisherigen Einschätzung der Grünen-Moral. Die sich beinahe täglich mit verbalen Attacken auf angebliche AfD-Makel hervor tun, aber selbst keinerlei Skrupel haben. Ah, jetzt weiß ich wieder, wieso ich auf dieses merkwürdige Bacha Bazi kam…

    • Avatar

      @ SACHSENDREIER

      Danke für den Tipp.
      Bacha Bazi war schon immer Teil der afghanischen Kultur, allerdings
      von den bösen Taliban von 1996 bis 2001 verboten, ist jedenfalls bei
      Wiki zu lesen.
      Jetzt weiß auch ich endlich, warum die Westliche Wertegemeinschaft
      diese Talibanischen Kulturbanausen bekämpft und so mancher
      deutsche Politiker seitdem so gern auf Bildungsreise ins gelobte
      Afghanenland fährt.
      In modifizierter Form gibt’s das auch schon im christlichen Abendland
      (im Geheimen), aber die gottlosen Grünen wollen Deutschland offiziell
      damit bereichern. Dafür brauchen sie eine solche mutmaßlich Fachkraft.

      Halleluja

    • Avatar

      Im Text oben steht, dass er sich, wie auch immer, mit Frauen beschäftigt habe. Bacha Bazi ist ein Volkssport im und in der Umgebung des Hindukusch, der Knaben bis zum Alter des beginnenden Bartwuchses betrifft. Nach dem zweiten Volkssport ist das gesamte Gebirge benannt, nämlich Angehörige der Glaubensgemeinschaft der Hindu zu vertreiben, oder zu töten. Schrieb Udo Ulfkotte in seinem letzten Buch "Volkspädagogen". Einen Monat nach Erscheinen desselben starb er mit 56 Jahren.

  17. Avatar
    Heinz Böckler am

    Er ist nicht vorbestraft und somit kein Straftäter. Sozialstunden gilt nicht als vorbestraft.

    • Avatar
      heidi heidegger am

      aber: erziehungsregistriert. so!

      –Jugendrechtliche Maßnahmen unterhalb von Jugendfreiheitsstrafe (also Erziehungsmaßregeln oder Zuchtmittel) stehen auch nicht im BZR. Hier in diesem Fall (Sozialstunden nach Jugendrecht) gibt es also keinen BZR-Eintrag, sondern lediglich einen im Erziehungsregister.

      • Avatar
        heidi heidegger am

        D i e pädagogische Lösung für AB (wie: abwärts) wäre, wanns mit dem ausschaffen nicht hinhaut, mit dem Drachi-beim Drachi auf’s gsunde (*Breitsamer Honig*) frrrängische Land zu ziehen (keinerlei Maderln in der Schanze und n u r Lokalpolitik). aber: Großstadt-Gabi ist eh dagegen, ich weiss.. *seufz*:

        [ Besuch in Emskirchen – der Fränkische Drachenpfad [10.09.16] ]

        /watch?v=bx3qatqvRVo

      • Avatar
        Jeder hasst die Antifa am

        Er ist bestimmt aus Villabacho und nicht aus Villariba und dort weichgespült worden-aukidauki

      • Avatar
        heidi heidegger am

        D-e-r war gut, @antif..aber eigentlich biste zu jung, um das noch zu kennen..hihi

    • Avatar
      Gerhard Schreiber am

      Natürlich ist er ein vorbestrafter Sexualstraftäter. Die Straftat erscheint allerdings nicht im polizeilichen Führungszeugnis, da unter 90 Tagessatze und er meiner Erinnerung nach noch unters Jugendstrafrecht fiel. Aber mit den Altersangaben dieser Personengruppe ist das halt so ne Sache.

      • Avatar
        heidi heidegger am

        hmm..also hat AB überhaupts den gelben Schein wie unser Mimon, häh?:

        [ Mimon Baraka | Danke ihr Lieben ] /watch?v=VRKbbUCDpV4

      • Avatar
        Heinz Böckler am

        Hat nichts mit dem Alter zu tun. Und da hat nichts mit Tagessätzen zu tun da nur Arbeitsstunden. Er ist definitiv nicht vorbestraft !

    • Avatar
      Jeder hasst die Antifa am

      Die sind alle keine Straftäter sondern nur Traumatisiert,Straftäter sind nur alte weiße Männer.

    • Avatar

      @HeinzBöckler: Natürlich ist er kein Straftäter, sondern ein Frauenversteher. Nicht zuletzt deshalb ist er nun ein Mitglied bei den Grünen. Dort sammeln sich ja Umweltversteher*innen; Kinderversteher*innen, hier wäre besonders Herr Cohn B. zu nennen, der Mann mit dem Hosen…, eigentlich Alles und Jeden Versteher*innen. Bei alten weißen Männern und Sachsen fehlt dieses Verständnis allerdings. Obwohl im Osten will das Grüne ja jetzt für die Machtübernahme üben. Mögen Sie scheitern!!!

    • Avatar

      Wer? Aras Bacho… Aras Bacho… Aras Bacho…
      Ach ja, ich erinnere.
      Noch so ein Minusmännchen! Das alleine schon aufgrund seines ethischen Hintergrund unter einer stark ausgeprägten Selbstüberschätzung leidet. Exakt dieser Typus löst einen spontanen Brechreiz aus. Alleine durch sein ganzes Erscheinungsbild, Wesen, Denken und Wirken.
      Von seinem verbal getätigten Auswurf ganz zu schweigen, den er da so unverfroren von sich gibt. So, so, nun haben ihn also die Grünen unter ihre schmierigen Fittiche genommen.
      Da passt er auch hin.

  18. Avatar

    Toll ! Ich frage mich nur ganz ernsthaft, wer nimmt sich der "Frau" KGE nun endlich mal an, egal wie …
    Nun nehmen die GRÜNEN auch noch Verbrecher auf, aber, wen wunderts …

    An alle westdeutschen Mädchen und Frauen, weiter die GRÜNEN wählen, dann bekommt ihr’s vielleicht auch mal so richtig besorgt. Ein vernünftiger bürgerlicher deutscher Mann ist ja wohl in euern Augen eine Niete.

    Ich kann mir nicht vorstellen, das ein "Mensch" wie die KGE wirklich so bekloppt ist, ich denke viel mehr, hinter all ihren Äußerungen steckt System, die will mit Absicht die Leute (wie mich z.B.) zur Weißglut treiben weil die ganz genau weiß, daß ihr hier nichts passiert.
    Ihr könnt ruhig lachen, wenn ich deren Fresse nur sehe, anhören tue ich die sowieso nicht, dann könnte ich im "Carree" springen und man ist so machtlos gegen so etwas. Und die wird immer und immer wieder von den Leuten aus dem Westen hauptsächlich, gewählt …

      • Avatar
        heidi heidegger am

        wofür steht Göring-MdB(?): Mulle darf Bacho willkommen heissen, häh?

      • Avatar

        Wie bezeichnen Sie dann sonst diesen Typen, der sich an Frauen mehrfach vergangen hat ? Sollte Ihre Frau, falls Sie eine haben, dabei gewesen sein, hätten Sie dann diesen Typen gehätschelt und sich bedankt, daß er Sie mal "vertreten" hat … ?

    • Avatar

      Ich hätte nie gedacht, daß es wieder jemand mit dem Namen G…. schafft, im Reichstag zu sitzen.

      • Avatar
        Jeder hasst die Antifa am

        Die Görings die jetzt dort sitzen sind nicht besser als der welcher früher dort das sagen hatte.

    • Avatar

      Lieber Thüringer,

      ich habe ihre Antwort zur Kenntnis genommen, konnte Ihnen aber nicht mehr antworten und ja ich da Etwas falsch verstanden, Frieden?

  19. Avatar

    Hilfe, die Irren kommen…

    Ei, habe davon nur geträumt.

    Fehlen jetzt nur noch die Konvertiten, vom Islam zum katholischen Kinderfxxxverein!

    PS: die Kirche aus dem Staat!

    • Avatar

      Trump hat immer noch nicht gemerkt,daß die Kirche ja im Staat gar nicht drin ist. Was der Grund ist,daß es manchen so scheint,als würde der Islam stattdessen rein kommen. Reine Phantasie,immerhin, käme er hinein, wäre Trump einer der Ersten,die sich beschneiden lassen und das islamische Glaubensbekenntnis murmeln würden.

      • Avatar

        Sokrates ist in einem permanenten Geflüster von Unwissenheit und stoischer eigener Befriedung. Dazu kommt noch unflätiger, sowie sorry, dümmlicher Anmachekatechismus, so das man wirklich langsam überlegen sollte, wohin mit diesen alteingebackenen alten senilen Bösewichte.
        Wer immer noch nicht begriffen hat, das die Kirche ein großes Moment in diesem verzweigtem Horrorhaus Staat spielt, der hat auch noch längst nicht begriffen, das es jenseits des eigenen kleinen Horizont noch Menschen gibt, die sich Gedanken um dieses Verwirrspiel von einerseits wandelnden Lustgreise im katholischen Firmament, sowie evangelische Eintreiber, die nur einer befrieden kann, wir, die arbeitenden Bürger in diesem Lande.
        Daher, hüte Dich vor sinnlosen Geschwafel von Typen ala Sokrates,
        und deren prähistorischen, angeblich alternativlosen Kirchengesabbel.

        PS: endlich raus aus dem Staat, mit der Kirche.

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel