18. Juni, 19 Uhr, im Stadthaus, Erich Kästner Platz 1, 03046 Cottbus

    Es ist mir eine besondere Ehre, bei der AfD Cottbus sprechen zu können! Die Stadt ist seit Jahresanfang neben Dresden/Pegida zur zweiten Hochburg der außerparlamentarischen Opposition geworden, etwa einmal im Monat demonstrieren 5.000 Bürger. Parallel sind die Umfrageergebnisse der Partei in der Lausitz-Metropole gestiegen, im April lag sie mit 30 Prozent auf Platz 1. So geht das!

    Mein Vortrag hat den Titel: “Asyl – Die Große Flut.” Und weiter: “Wenn die Regierung das Volk abschafft, muss das Volk die Regierung abschaffen.”

    Ich garantiere für klare Kante – und gute Unterhaltung!

     

    Kommentare sind deaktiviert.