Elmar Hörig hat sich auf Facebook und COMPACT lange Zeit nicht zu Wort gemeldet. Der Grund dafür waren 30 Tage Facebook-Sperre, die nun aber vorbei sind. Deswegen können wir uns jetzt alle freuen: Elmi ist wieder da.

    Elmis Moinbrifn vom 13.09.2018:

    Hallo Fans, Follower, Facebookfreunde und Feinde!

    Kinder, ich brauchte mal eine Auszeit! 30 Tage Kreuzfahrt auf der AIDA waren wahrer Balsam für die Seele! HALT! Sie wurden soeben Zeuge von UNITED PRESS FAKE NEWS!
    Abtl. „Make bullshit great again!”
    Endlich, nach vier Wochen Facebooksperre wieder auf dem Schirm! Whoooppiiiiii!


    Sperrungsgrund? Ich kann nur vermuten: Mein Vergleich der französischen Fußballnationalmannschaft mit einer vom Aussterben bedrohten Spezies im Nationalpark in Uganda hat ihnen vermutlich nicht gefallen. Wie gesagt, ich kann es nur vermuten. Verstoß wegen Hassrede und Rassismus! Genau mein Ding! Sei’s drum, da bin ich wieder!


    Weit über 2000 PN’s konnte ich leider nicht beantworten, da die Sperre auch automatisch den Messenger betrifft. Sorry dafür an alle coolen Fans, die sich Sorgen um mich gemacht haben.
    Danke für Eure Treue. Viele fragten besorgt nach meinem Gesundheitszustand. Danke, mir geht es überaus gut! Blutdruck 120/80. Blutwerte eines 25-jährigen und Potenz wie ein Bulle aus Anatolien! (ab und an hab isch Rücken)😂😂


    Ich war zuerst verärgert und war nahe dran, mit Anwalt dagegen zu halten, aber dann sah ich die Chance, die sich daraus ergab. Die Ereignisse in diesem politischen Chaosland haben sich ja förmlich überschlagen. Deshalb habe ich das moinbrifn einfach täglich weiter geschrieben. Der einzige Unterschied, ich musste keine Rücksicht auf irgendwelche Deppen nehmen, die Meinungsfreiheit für eine Bedrohung halten.
    Ich konnte also richtig Gas geben und schreiben, wie ich es für richtig hielt. Darf man das überhaupt so formulieren, so kurz nach dem zweiten Weltkrieg? Gepfiffen drauf!


    Also erscheinen diese 30 moinbrifns im August und September als EXTRA in meinem neuen Buch gegen Ende des Jahres. Der Haken daran, man muss es halt kaufen. Da sind wir alle gespannt. Ich halte Euch auf dem Laufenden. Und wer das Buch nicht kaufen möchte, hat halt 30 moinbrifns weniger. Davon geht die Welt nicht unter!


    Wie auch immer, ab Morgen (Freitag) kommt „Elmis moinbrifn“ wieder regelmäßig bis Ende des Jahres. Unabhängig vom Verkauf des Buches. Das tägliche Lesen der Ereignisse in diesem nördlichsten Kolonialstaat Afrikas und Arabiens macht mir schwer zu schaffen. Ich traue mich ja ohne Machete kaum mehr zu EDEKA!

    COMPACT-Magazin im September 2018
    COMPACT-Magazin im September 2018. Jetzt erhältlich an jedem guten Kiosk oder bei uns als Abo.


    Wie auch immer, Freitag ab 5.45 Uhr wird zurückgebriefnt! Mal schauen wie lange es hält.
    Teilt und liked es so oft ihr könnt, aber nur, wenn Euch dadurch keine Nachteile im Beruf oder im Freundskreis drohen. Wenn ihr also mehr als drei Tage nichts von mir hört, bin ich wieder gesperrt, denn auch bei Krankheit oder Tod würdet Ihr informiert!
    Never forget: B 1 WITH THE OCEAN!

    Euer Elmi
    P:S: Mein Motto :
    LIEBER EIN POLITISCH NICHT KORREKTER GRUSS, ALS 20 MESSER IM RÜCKEN!

    Kommentare sind deaktiviert.