Die Erforschung eines Mysteriums, in dem Zeit und Raum aufhören und die Physik verrückt spielt: Im April 2019 gelang es einem internationalen Forscherteam erstmals, ein Schwarzes Loch abzubilden. _ von Amelie Winther Es sind unbegreifliche Objekte mit Eigenschaften, die jenseits aller Vorstellungskraft liegen: Schwarze Löcher. Was diese Schwerkraftmonster, deren gesamte Masse sich auf einen einzigen Fokus mit unendlich hoher Dichte konzentriert, verschlucken, verliert alle seine Eigenschaften und verschwindet für immer. Einmal hinter den sogenannten Ereignishorizont,
    Anmelden
       

    Kommentare sind deaktiviert.