Druschba! Deutsch-russische Party zur WM-Eröffnung

29

WM 2018: Druschba!

Deutsch-russische Freundschaftsparty
14. Juni, 16 Uhr bis 22 Uhr, Berlin/Hoppegarten, „Mittelpunkt der Erde“, Mahlsdorfer Str.2, 15366 Hoppegarten*

Bei der FußballWM 2018 sind wir zu Gast bei Freunden: Die Russen sind Gastgeber des diesjährigen Weltturniers. Als Deutsche hoffen wir natürlich, dass sich das Sommermärchen von 2014 wiederholt, als wir die Brasilianer im Sambaschritt mit 7:1 aus dem Halbfinale tänzelten und dann den Titel holten. Als Friedensfreunde haben wir noch einen zusätzlichen Wunsch: Dass die Freude am Sport den Kalten Krieg besiegt. Schluss mit den Lügen, mit denen die westliche Propaganda Putin und sein Volk dämonisiert und die Welt an den atomaren Abgrund führt!

16:00 Uhr Reden und Interviews mit  Jeannette Auricht (Berliner Abgeordnete, AfD), Elena Roon (Vertreterin der Russlanddeutschen) und Jürgen Elsässer (Chefredakteur COMPACT). Mit Torwandschießen und Quiz!

17.30 Uhr Auslosung des WM-Quiz und Preisverleihung an die Gewinner

18 bis 20 Uhr: Russland – Saudi-Arabien auf der Großleinwand

Danach: Ausklang mit Musik und Schwoof

Eintritt frei!

Eine Veranstaltung der AfD Marzahn-Hellersdorf. Medienpartner: COMPACT.
* Anfahrt: S5 bis Mahlsdorf, dann mit dem Bus 195 (Richtung Marzahn) bis Hönower Straße/Riesaer Straße
Anzeige


Über den Autor

Jürgen Elsässer

Jürgen Elsässer, Jahrgang 1957, arbeitete seit Mitte der neunziger Jahre vorwiegend für linke Medien wie Junge Welt, Konkret, Freitag, Neues Deutschland. Nachdem dort das Meinungsklima immer restriktiver wurde, ging er unabhängige Wege. Heute ist er Chefredakteur von COMPACT-Magazin. Alle Onlineartikel des Autors

29 Kommentare

  1. Karl Blomquist am

    Zwei spielen falsch
    Warten wir erst mal ab, ob überhaupt eine Nationalmannschaft zusammenkommt. Mit den Erdogans Falschspielern müssen wir nicht antreten.

    • Fischer's Fritz am

      @KARL BLOMQUIST
      "…Warten wir erst mal ab, ob überhaupt eine Nationalmannschaft zusammenkommt."

      Ach ja, ich vergaß, davor kommt ja noch der III-Weltkrieg mit China. 😉

  2. Fischer's Fritz am

    Obwohl kein Fan der "deutschen" Mannschaft, werde ich gerne zu der Veranstaltung kommen.
    Möchte auch mal mit Herrn Elsässer schwoofen, ich hoffe, er gibt mir keinen Korb? 🙂

    • Marques del Puerto am

      @ FISCHER’S FRITZ, wenn Sie nicht mit leeren Händen kommen und ein paar ordentliche Pötte mitbringen sowie Bläumekin für Katrin, wird Jürgen Sie empfangen mit Bruderkuss.
      ( siehe Honi mit Gorbi ) ( und wehe Sie streuben sich ) *g*

      Mit besten Grüssen
      Ihr Marques

      • Fischer's Fritz am

        @MARQUES…
        Bruderkuss von Herrn Elsässer? Igitt, Igitt, dann muß ich mir das doch nochmal überlegen. Ginge strattdessen denn nicht auch Schwesterkuss von Katrin? 🙂

  3. Die Schrecksekunde war kurz,jetzt hebt wieder das Druschba-Geschwätz an. Abgesehen davon,daß es zwischen Völkern keine Freundschaft gibt,sondern nur gemeinsame Interessen auf Zeit,sollten die Russlandanbeter mal die rosa Brille abnehmen und sich Russia Today ansehen.Das empfiehlt nicht nur den linken Mist " redfish media" auf Youtube,sondern bringt ganze Folgen davon,die europäischen Widerstand madig machen,selbst in der Glotze.Soviel zu "Druschba". Putin will Geschäfte mit dem Westen machen,für die schwache europäische Opposition ordert er Häme.

    • Lügen haben kurze Beine am

      Ich bin auch der Meinung: weg mit den Sanktionen gegen Russland, dann klappt es mit den Geschäften mit Herrn Putin. Beeindruckende Persönlichkeit.
      Sputnik und RT gefällt mir. Besonders die Videos von den russischen Piloten. Die trauen sich was! Ziemlich frech und unbeeindruckt.
      Häme und Herr Putin passen nicht zusammen. Er ist die Selbstbeherrschung in Person. Es gibt ein Video, da ertönt ein lauter Knall oder lautes Scheppern und Herr Putin steht auf einer Bühne und verzieht keinen Muskel oder das Gesicht. Das hat die Kamera festgehalten. Ein wirklich wahrer Präsident. Meinen Respekt hat hat er sich verdient.
      Ich mag so gern den Humor und die Ironie der Russen. Einfach köstlich.

      • Wie kurz genau sind denn ihre Beine? Es ist normal,daß ein Russe vor allem sich selbst und andere Russen schätzt, Russland,Russland über alls ist normal-für Russen.Jeder Andere ,der diese Flöte bläst, ist ein Idiot,wenn nicht Schlimmeres.

  4. Katrin geht, der Rest…..na,ja. Hanka braucht `ne neue Hose. Den deutschen Hooligans wünsche Ich viel Glück gegen die russischen Hools+ Polente.Sie werden es brauchen,dort weht ein anderer Wind als in "Germany".

    • heidi heidegger am

      Ute braucht auch (ämm..)! Du hast mich getriggert-kopfkinomässig: Sky duMont (ichichich) und Frl. Lehmann/Nicole Kidman schwingen das schmittchenschleicher-tanzbein..kennst Du den letzten Kubrick-satanenfreimaurer-film, häh?

    • Lügen haben kurze Beine am

      Wohin geht Katrin? Die stehen doch alle auf ihren Beinen.

      • heidi heidegger am

        eben. unn datt…aber: @Soky schnallt das schon (mittelfristig). mann-frau muss da nur dranbleiben/fußball-stylie unnso, hähä.

        zacknweg

    • Marques del Puerto am

      @ SOKRATES, na Katrin ist ja wohl endgeil oder nicht !? Und Poggy steht im Hintergrund und prüft ob sein C&A Anzug in den Taschen auch Innenfutter hat *g*
      Also ich finde Billard besser als Golfen und ob die Deutsche Mannschaft ( man traut sich das Wort Deutsche Nationalmannschaft garnet auszuschreiben ) bis ins Viertelfinale kommt wage ich ernsthaft zu bezweifeln.

      Mit besten Grüssen
      Ihr Marques

      Ps. Jürgen plane mal erste oder zweite Woche im August ein fürs Treffen. Entweder im Ritterkeller auf der Burg ordentlich einen nehmen , oder aufn Floß mit Grillen, Musik und 500 Liter Bier aus deutschen Eichenfässern.
      Codewort lautet : Schneider Weisse unerreicht, oins gesuffa, zwoa geseicht… *g*

      • Mit Verlaub, "endgeil" geht gar nicht,sind doch hier nicht in der Baubude.Prost! Was macht die Strafjustiz? Rate dringend,den Gerichtszweig zu wechseln,verringert bestimmt den Durst.
        Alles gute,
        Ihr Diener

      • heidi heidegger am

        wie-watt? der @marquis ist auch teilzeit-reichsoberstaatsanwalt unn datt?? nun, warum nicht. die haben den weinkeller prall..und er spricht meine früh60er sprache: "na logen" LOL ewich nimma g’hört. nice!

      • Marques del Puerto am

        Ach mein wehrter SOKRATES, ich tanze zu vielen Partys und um Menschen zu verstehen müssen sie jede Sprache sprechen können.
        Bitte nicht Diener, mir reicht schon wenn Sie sagen, o Herr sprich, dein Knecht hört dir zu *g*
        Mit besten Grüssen, Horrido und Waidmannsheil, ein Pups ist kein Indianerpfeil…

        Ihr Marques der Säufer vom Hafen

  5. heidi heidegger am

    schwoof? bitte mich eintragen zu lassen auf den tanzkarten aller Compacteras. jeweils dreimal mindestens, hihi.

      • heidi heidegger am

        ämm, ich "schwein" dachte dann doch eher an zwei mal drei. etzala wo Du’s sagst. aber nur der kondition wegen, bin schliesslich nicht Putin (mütterchen russland hatte einen hahn und dazu ein dutzend hennen usw. )

        zacknweg

      • Marques del Puerto am

        na logen, Heidi Heidelberger dreht sich schneller wie Opas Gramophone und Lumpi tanzt den Wiener Walzerschritt dazu…. *g*

    • heidi heidegger am

      schade. MHK kommt nicht mit zum freundschaft-feiern: der mag kein tv nicht. tia!..dieser Clifton ist ein verd. guter produuzah-der kann nicht nur Kalli:

      [ Kiesel – Klingelts? ]

      • heidi heidegger am

        OT: anbieten könnte ich euch noch zu zeigen, wie eure heidi privat lebt (in d i e s e r nachbarschaft/im video..tia!) die polizei ist überbürokratisiert, denn was nutzt es, nach dienstvorschrift xy die handschuhe mühsam überzudingsen, wenn der nächste nafri/türke/dingens schon angeflogen kommt, häh?

        [ Halal-Burger-Eröffnung: Massentumulte und Polizeieinsatz in Wiesbaden ]

  6. Direkter Demokrat am

    Leider ist die außenpolitische Lage in der Welt alles andere als friedlich. Die VSA schreien förmlich den Krieg gegen den Iran herbei. Israel rasselt schon mit den Säbeln. Ein Angriff scheint nur noch eine Frage von Wochen zu sein. Auch in der Ukraine wird gezündelt. Poroschenko hat eine große Offensive gegen die separaten Gebiete von Donezk und Lugansk angekündigt. Natürlich mit VS-Hilfe. Man wird also alles unternehmen, um eine WM in Russland zu verhindern. Selbstverständlich ist dann wieder Russland an dieser Entwicklung schuld.

  7. Die WM Eroeffnung ist noch nicht sicher , denn es wird mit hochdruck gekurbelt ,dass diese in Rusland stattfindende Veranstaltung im letzten Moment boykottiert wird.

    • Marques del Puerto am

      Na hoffentlich wirds nicht nach Nordkorea verlagert zu Kim Jong Knall. Habe da Einreiseverbot da ich sagte das Hyundai kein Auto sei sondern ein schlechter Zustand *g*
      Trink was klar ist, sag was wahr ist und hüte dich vor Autos die du kaum aussprechen kannst…

      • Senor Marques, muß leider widersprechen,habe mit schlitzäugigen Autos allerbeste Erfahrungen gemacht

      • Marques del Puerto am

        Liebe Compacteros, ihr kürzt ja echt super viel, da hat Sokrates schon wahr gesprochen.
        Den Tag meine Anfrage wegen der Zugfahrt nach Polen zB. jetzt wieder meine liebe zu Mu***s , aso und die Sache mit dem Obermufti aus dem Türkenländle…

        Wer kürzt bekimmt nix zu saufen Im Keller und schon garnet Wuidschwein auf Toast *g*
        Mit besten Grüssen und scheenen Tach allen gewünscht…
        Ihr Marques

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

↑ Nach Oben

Empfehlen Sie diesen Artikel