Die Kreuze Maalulas leuchten wieder: Bei den letzten Christen in Syrien

0

In Syrien feiern die Christen an der Seite Assads den Sieg über die Islamisten – und trauern um ihre Toten. Sie sind die letzten, die an der Wiege unseres Glaubens Wacht halten. Berührender Bericht einer Reise zu den Wurzeln des Christentums, das seine Existenz im Nahen Osten mit der Waffe verteidigen muss. Sie führt uns in ein Land am Scheideweg: geeinte Nation oder das Bekenntnis zur Umma?

Registrieren & weiterlesen ⟶

Ich bin bereits registriert

Über den Autor

COMPACT-Magazin

Empfehlen Sie diesen Artikel