Alice Schwarzer hat nach der Machtdemonstration nordafrikanischer und arabischer Männer zu Silvester in Köln ihre Kritik am Islam verschärft. Ist die «Emma»-Herausgeberin im hohen Alter von 74 Jahren etwa rechts geworden? _ von Marc Dassen Viele Jahre, sogar Jahrzehnte war diese Frau eine Ikone des Establishments. Als Gründerin des deutschen Feminismus in den frühen Siebzigern zunächst vor allem von Achtundsechzigern hofiert, schaffte es Alice Schwarzer spätestens mit deren Marsch durch die Institutionen in alle Talkshows
    Anmelden
       

    Kommentare sind deaktiviert.