Elmar Hörig befasst sich heute mit dem Familiennachzug aus Syrien. Außerdem schaut er mit besorgtem Blick auf die Ereignisse in Frankreich und all den zahlreichen Verbrechen, welche bei den als WM-Feier getarnten Aufständen begangen wurden.


    Elmis moinbrifn vom 18. Juli

    Syrien: Wie war das laut Grüner Kathrin Müller Fogghart? Familiennachzug maximal eine Person pro Familie, wenn nicht weniger?! Es liegen bereits jetzt 28.000 Nachzugswünsche vor. Und der ganze Krampf hat noch nicht mal richtig angefangen! Wir werden uns noch umgucken!

    Frankreich: Bissel Vorgeschmack auf das, was bei uns auch bald läuft? Kann ich liefern! Auf der WM-Feier des Vorzeige-Integrations-Teams mit weißem Quotenkasper: „Sieben Morde auf offener Straße, 500 stramme Vergewaltigungen, nahezu 900 Autos abgefackelt, 50 Geschäfte gnadenlos geplündert! Kein Wort davon in unseren so perfekten Hochglanzmedien, für die wir jede Menge blechen müssen! Irgendwann in naher Zukunft werden sie sich nicht mehr aus der Kiste rauslügen können! Gemach, wir erleben es noch alle!

    Bayern: Unmut von nigerianischen Migranten im bayrischen Transitlager Manching. Essen sei nix. Lager is nix. Überhaupt ist alles nix so, wie die schwarzen Paschas sich das vorgestellt haben. Der Deutsche sollte mehr spuren. Mir kommen gerade Tränen. Und in meinem Schmerz möchte ich laut ausrufen: „Haut einfach wieder ab nach Tonga Wonga in eure Wellblechhütten, ihr Penner!“

    DFB: Spiegel.de spekuliert, was sich im deutschen Fußball bis 2020 ändern müsste, damit wir wieder auf Augenhöhe mitspielen dürfen! Wie könnte das Team der Zukunft aussehen? Halt! Ich weiß es! Neun Schwarze, ein Torwart mit Asylhintergrund und ein Weißer, der aussieht wie Phillip Lahm in Konfektionsgröße 36! 🤣🤣Könnte hinhauen! Nur, dann hätte ich keine Lust mehr mir diesen Schwachsinn anzuschauen!

    Gilching: Samstag 23:30 Uhr! Ein junger Mann eilt einer 21-jährigen zu Hilfe, als diese von einem 24-jährigen begrapscht wird. Er zieht durch und prügelt die Scheiße aus dem Vergewaltiger, sodass der schwer verletzt von Sanitätern notversorgt werden musste! Nun sucht die Polizei einen jungen, sportlichen Mann ca 1,80, hochdeutsch sprechend mit kräftig ausgebildeten Armen! Wenn er sich meldet, sagt mir Bescheid, ich würde ihm gerne die Hand schütteln! Da keine Täterbeschreibung vorliegt, jetzt meine Wette: „Ich wette, dass der Grabscher kein Hochdeutsch spricht!“

    COMPACT-Magazin im Juni 2018, Mein BAMF- Merkels tiefer Sturz.

    Gute Nachricht: Laut Bundespolizei wurden von 23.000 Rückführungen nur 11.000 vollzogen, weil … Achtung! weil circa 11.500 Personen nicht angetroffen wurden!
    Ich liebe dieses Land!

    Feddich

    ELMI ( Haarspray Berater des weißen Hauses)


    Elmar Hörig wurde 1949 in Baden-Baden geboren. 19 Jahre lang war er der ungekrönte König des politisch unkorrekten Humors im deutschen Südwesten. Weil den linken Tugendwächtern seine abweichende Meinung nicht passte, feuerten sie ihn aus dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Inzwischen erscheinen seine Artikel bei COMPACT und bei Facebook. Letzteres hat ihn bereits mehrmals gesperrt. | Foto: Facebook/Elmar Hörig

    Kommentare sind deaktiviert.