Der Bürgerkrieg hat begonnen

58

Deutschlands Asylantenheime sind Schauplatz ethnischer Gewalt und Terror. Vergewaltigungen sind an der Tagesordnung. Deutsche und echte Flüchtlinge werden zu Opfern hemmungslos prügelnder Clans. Es folgt ein Auszug aus einem Artikel, den Sie vollständig in COMPACT 11/2015 lesen können – hier bestellen

Bestmöglich unterstützen Sie die Arbeit von COMPACT mit einem Abo – hier abschließen

Compact November Abo Cover

_von Martin Müller-Mertens

Der Angriff begann in der Nacht. „Wir haben geschlafen und auf einmal kamen die Araber. Die haben mit Steinen geworfen und mit Stöcken geschlagen. Auf unsere Köpfe, auf die Köpfe unserer Kinder“, berichtet eine fassungslose Bewohnerin des Asylheimes in Hamburg-Bergedorf. Der nichtige Anlass: Syrer hatten von einem Afghanen die Herausgabe eines Toilettenschlüssels gefordert, den der Mann aber offenbar gar nicht besaß. Wie von Sinnen prügelten sie daraufhin auf ihn ein. Noch am selben Abend des 30. September gingen bis zu 200 Männer beider Ethnien in einem Rausch der Gewalt aufeinander los. Erst am nächsten Tag konnte ein Großaufgebot der Polizei die Lage beruhigen. Seitdem regiert die Angst in Bergedorf: „Sie kommen aus einem Kriegsgebiet. Sie sind gekommen, um hier weiter zu kämpfen“, klagt ein Bewohner.

Vorfälle wie in Hamburg gab es in den vergangenen Monaten etwa in Suhl, Heidenau, Sinsheim, Bramsche, Ellwangen, Trier, Dresden oder Leipzig. In Nordrhein-Westfalen musste die Polizei allein im August 926 Mal zu Einsätzen in Asylheimen ausrücken.

(…)

Deutschlands Behörden wissen es längst: In Asylheimen herrschen Bürgerkrieg und Terror. Doch die Verantwortlichen schweigen, verharmlosen, suchen nach politisch korrekten Erklärungen. Nach einer Massenschlägerei in einem Heim auf dem alten Flughafen Kassel am 27. September bezeichnete es der örtliche Polizeisprecher Torsten Werner als „ganz normal“, dass bei 1.500 dort untergebrachten Asylanten Konflikte nicht immer nur verbal ausgetragen würden.

Es handelt sich jedoch gar nicht um Konflikte einzelner Heimbewohner, sondern um Fälle organisierter Kriegsführung: Beteiligt sind grundsätzlich ganze Rudel von Schlägern der gleichen Ethnie, deren Gewaltbereitschaft offenbar keine Schranken kennt. Als Waffen dienen beispielsweise Stuhlbeine, Stahlrohre, Messer und sogar Äxte. Dieses Arsenal kam am 16. August im niedersächsischen Friedland zum Einsatz, nachdem ein 52-jähriger Iraker einer 28-jährigen Afghanin gegen deren Willen auf die Wange geküsst hatte. Die Frau erschien später nebst Ehemann und einem weiteren Asylbewerber im Zimmer des Irakers und trat ihm gegen das Bein. „Die Situation sorgte schnell für starkes Aufsehen in der Einrichtung, sodass sich innerhalb kürzester Zeit etwa 100 Flüchtlinge beider Nationalitäten am Ereignisort einfanden. Die Stimmung war zunehmend aufgeheizt und aggressiv“, heißt es in der nüchternen Sprache des Polizeiberichts. „Es wurde mehrfach vergeblich versucht, die Distanz zwischen den rivalisierenden Gruppen zu vergrößern. Zur Durchsetzung der Maßnahme musste schließlich unmittelbarer Zwang in Form von körperlicher Gewalt angewendet sowie in zwei Fällen kurzfristig vom Einsatzmehrzweckstock Gebrauch gemacht werden.“

(…)

Auch der Alltag in den Heimen gleicht zunehmend der Situation völliger Gesetzlosigkeit. Hans Gerlich (Name geändert) ist Sicherheitsmann in einem Leipziger Asylantenheim. Als es das Gebäude vor ein paar Monaten in Betrieb genommen wurde, war es gerade frisch renoviert. Mittlerweile sind Türen eingetreten, Fenster zerschlagen, Müllberge häufen sich in den Gängen. Seinen Arbeitsalltag hat Gerlich genau dokumentiert, die Notizen konnte COMPACT exklusiv einsehen: Schlägereien, Diebstähle, Sachbeschädigungen, Hausfriedensbruch, Drogenkonsum und –handel, Vergewaltigungen. Wenn der Sicherheitsdienst einschreiten will, hagelt es Beschimpfungen gegen die „Scheiss Deutschen“. Höchstens zehn Prozent der Bewohner sind tatsächlich Flüchtlinge, die überwiegende Mehrheit stellen junge Männer aus Albanien, Serbien, Eritrea oder Tunesien. Der Sicherheitsdienst ist nicht nur machtlos, sondern gerät selbst in Gefahr. „Hinter vorgehaltener Hand bemitleidet uns die Polizei, von denen will keiner mit mir uns tauschen“, so Gerlich gegenüber COMPACT. Die Statistiken bestätigen derartige Eindrücke. „Konfrontationsunfälle“ heißen Übergriffe auf Mitarbeiter der Sicherheitsdienste im Behördendeutsch. Allein in den ersten sieben Monaten des Jahres 2015 lag ihre Zahl um 70 Prozent über dem gesamten Vorjahr, weiß der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW).

Die ersten Opfer in den Heimen sind die schwächsten Bewohner: Frauen und Kinder. Sexualverbrechen gehören für sie zum tagtäglichen Schrecken. Laut Neue Westfälische vom 7. August vergewaltigten Asylanten im Juni in Detmold eine 13-Jährige. Polizei und Staatsanwaltschaft verschwiegen den Fall. Zwei sogenannte Flüchtlinge vergingen sich in Habenhausen bei Bremen vom 12. bis 14. Juni ein ganzes Wochenende lang wieder und wieder an einem 15-Jährigen. Bereits im August schlugen die Organisation pro familia und die Landesarbeitsgemeinschaft Hessischer Frauenbüros Alarm. Muslimische Männer würden vor allem alleinstehende Frauen als pures Freiwild betrachten. „Die Folge sind zahlreiche Vergewaltigungen und sexuelle Übergriffe, zunehmend wird auch von Zwangsprostitution berichtet. Es muss deutlich gesagt werden, dass es sich hierbei nicht um Einzelfälle handelt“, heißt es in einem gemeinsamen Schreiben der Organisationen an die frauenpolitischen Sprecherinnen der hessischen Landtagsfraktionen.

(…)

Der Terror gegen geflohene Christen hingegen hat offenkundig längst Methode. „Sie wecken mich vor dem Morgengrauen während des Ramadan und sagen, ich solle essen, bevor die Sonne aufgeht. Wenn ich ablehne, sagen sie, ich bin ein Kuffar, ein Ungläubiger. Sie spucken mich an“, berichtet der iranische Christ Said, der in einem Heim im südlichen Brandenburg untergebracht ist, in der Welt vom 30. September. Der Berliner Pfarrer Gottfried Martens, zu dessen Gemeinde rund 600 Afghanen und Iraner gehören, bestätigt diesen Eindruck. „Streng gläubige Muslime vermitteln dort die Ansicht: Wo wir sind, herrscht die Scharia, herrscht unser Gesetz.“ Immer wieder berichten Insider von sogenannten Vorbetern, die in den Heimen das Kommando führen – sowohl bei der Hatz auf Christen, als auch bei Massenschlägereien.

Es ist nur eine Frage der Zeit, bis der Terror die Heime verlässt und über die deutschen Anwohner herfällt. Einen Vorgeschmack lieferte die Gewaltnacht von Suhl am 19. August. Ein afghanischer Heimbewohner hatte Seiten aus einem Koran gerissen und in die Toilette geworfen. Rund 100 fanatisierte Asylanten randalierten daraufhin unter Allahu-Akbar-Schreien mit Messern und Eisenstangen, auch in den Straßen der thüringischen Stadt; griffen wahllos Polizisten, Rettungskräfte und Bewohner an. Ende September wurden gerade 15 Rädelsführer verhaftet.

Auch Vergewaltigungen richten sich längst ebenfalls gegen die eingeborenen Deutschen. Fast täglich fahndet die Polizei mittlerweile nach neuen Tätern. Gesucht werden in verbrämtem Beamtendeutsch zumeist „Südländer“, „Nordafrikaner“, oder Männer mit „dunklem Teint“. Dabei sind die veröffentlichten Fälle nur die Spitze des Eisberges. Gedeckt werden die Täter dabei nicht nur durch die Behörden, sondern auch durch die mediale Propaganda. Als der vorbestrafte Vergewaltiger Ali S. aus Somalia im Juni wegen eines wiederholten Sexualverbrechens zu vier Jahren und neun Monaten Haft verurteilt wurde, ändert eine Münchner Abendzeitung den Namen in „Joseph T.“ – so wurde aus dem moslemischen ein christlicher Täter. Im Übrigen sollen sich die Deutschen gefälligst anpassen: So forderte die Polizei im bayrischen Mering Eltern auf, ihre Töchter nicht mehr alleine auf die Straße zu schicken.

(…)

Die Bochumer Polizistin Tania Kambouri erlebt diese Zustände tagtäglich. Speziell mit Moslems gebe es „die größten Schwierigkeiten, allen voran mit jungen Männern“. Schon vor zwei Jahren sorgte ein Brandbrief Kambouris über die Gewalt in muslimischen Parallelgesellschaften an das Mitgliedermagazin der Gewerkschaft der Polizei (GDP) für bundesweites Aufsehen. Seither habe sich „nichts“ geändert. Im Gegenteil: Gerade in den Flüchtlingsheimen ist sie mit offenen Aggressionen gegen Polizisten konfrontiert. „Während wir weitere Maßnahmen trafen, spuckten etliche Algerier ununterbrochen auf den Boden, schimpften genervt auf die ‚fucking police‘ und hatten ganz offensichtlich den Ernst der Lage nicht verstanden“, schildert sie einen Einsatz. Die Wut Tochter griechischer Einwanderer gilt jedoch nicht nur den Straftätern. Scharfe Kritik übt sie in der Welt vom 5. Oktober insbesondere auch an jenen „sozialromantischen Anhängern eines unkritischen Multikulti, die beim ersten Anflug von Bedenken bereits Islamophobie und Fremdenhass wittern“.

58 Kommentare

  1. Avatar

    “ NATO-Unterstützung für den IS aufgedeckt – Reporterin getötet “ :
    siehe:
    http://quer-denken.tv/index.php/928-nato-unterstuetzung-fuer-den-is-aufgedeckt-reporterin-getoetet

    • Avatar

      “ …. Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat sich am Samstag bereiterklärt, einzugreifen, und lädt Paris unverhohlen ein, den Bündnis-Fall auszurufen. Dann müssten auch die Nato-Partner aktiv militärisch in Syrien eingreifen. Die Bild-Zeitung, deren Positionen eng mit der Nato abgestimmt erscheinen, fragt daher bereits: „Nach dem Terror in Paris – müssen wir jetzt in den Krieg ziehen?“ Der Vorsitzende des Bundeswehr-Reservistenverbandes und CDU-Bundestagsmann Roderich Kiesewetter, sagte der Bild-Zeitung: „Ich setze mich dafür ein, dass wir auch in Syrien unsere militärischen Fähigkeiten einsetzen. Wir könnten unsere Verbündeten mit der Entsendung unserer Aufklärungs-Tornados unterstützen.“ Die Bild-Zeitung fasst die Nato-Bemühungen unter der Überzeile zusammen: „Bereitschaft für Kriegseinsätze steigt.“ …. “ :

      voller Artikel:
      http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2015/11/hintergrunde-zu-den-attentaten-paris.html

  2. Avatar

    “ … Uns wurde gesagt, dass GLADIO II die Aufgabe hat, die Eurozone zu sprengen und rechte “neo-nationalistische” Regierungen in Europa vorzubereiten. …. “ :

    siehe Artikel “ : Syrien, GLADIO II und der Angriff auf Westeuropa “ :
    unter:
    http://www.politaia.org/geheimdienste/syrien-gladio-ii-und-der-angriff-auf-westeuropa/

    ________________

    Artikel : “ Bataclan: Wieder eine False Flag in Paris ? “ :
    siehe :
    http://www.politaia.org/terror/wieder-eine-false-flag-in-paris/

  3. Avatar

    Artikel : “ ANTIFA mit 25€ Stundenlohn bei Freibier per Bus zur Demoarbeit “ :
    siehe:
    http://brd-schwindel.org/antifa-mit-25e-stundenlohn-bei-freibier-per-bus-zur-demoarbeit/

  4. Avatar

    Hallo
    Es wird uns jetzt gesagt, dass Islam mit den Attentätern nicht zu tun haben, die Muslime werden den Anschlag verurteilen, aber es ist Takya, Lügen um Islam zu schützen. Bitte anschauen was Islam ist und wie es funktioniert, bitte weiterleiten

    https://www.youtube.com/watch?v=b8BI1XoVrqQ

  5. Avatar

    “ Wurde eine ‚exotische Energiewaffe‘ benutzt, um das russische Flugzeug im Sinai zum Absturz zu bringen? “ :
    Artikel:
    http://de.sott.net/article/19982-Wurde-eine-exotische-Energiewaffe-benutzt-um-das-russische-Flugzeug-im-Sinai-zum-Absturz-zu-bringen

  6. Avatar

    „Die kommen aus einem Kriegsgebiet“. Also ich sehe das als abstruse Theorie an. Immer wieder hört man zwischen den Zeilen, dass man für Gewalt der Flüchtlinge Verständnis haben müsse, weil diese aus einem Kriegsgebiet kämen, also traumatisiert seien etc. etc.
    Aber ich möchte diese Argumentation Lügen strafen. Auch in der Vergangenheit der 2. Weltkrieges gab es viele Flüchtlingstracks, welche selbst Opfer vieler Kriegsuntaten waren.
    Ich kann mich nicht daran entsinnen, dass z.B. die Flüchtlinge welche damals vor der „Roten Armee“ geflüchtet sind, sich derartig aufgeführt hätten. Auch ist auffällig das Flüchtlingskarawanen immer aus einem Bild bestanden. Frauen, Kinder, alte Menschen und wenig junge Männer. Die Geschichte belegt dieses in ihrer jahrtausenden Kriegsvergangenheit. Junge Männer lassen sich leicht und gerne zum Kriegsdienst verführen. Nur in den „Hochkulturen“, also dort wo es den Menschen besser geht, ist die Gewaltbereitschaft der Männer geringer.
    Also wieso haben wir in der aktuellen Lage komplett andere Bilder? Wir müssten eigentlich mit Masse die von mir dargelegten Bilder sehen. Frauen, Kinder, alte Menschen. Statt dessen sehen wir viele „wehrfähige“ junge Männer.
    Nimmt man also die Geschichte als Beleg, so kommt man nur zu einem Schluss. Es handelt sich nicht um Kriegsflüchtlinge, wie man es uns immer wieder einreden will. Auch die Bilder von jungen vielen Männern die auswandern kennen wir. So wanderten viele Europäer in die vereinigten Staaten aus. Ich erinnere an die Jahre der Goldsucher.
    Somit handelt es sich also in der Masse um Männer die ihr Glück woanders suchen. Die Kriegsflüchtlinge bleiben mit Masse zurück.
    Eine generelle Aufnahmepflicht kann ich also nicht erkennen. Auch haben wir keinen realen Bedarf an Arbeitskräften. Dieses wollen nur diese, welcher die Arbeitsmarktmechanismen verstehen, also den Lohn drücken wollen. Nur darum geht es diesen Menschen.
    Zum anderen vergisst man die hiesige Bevölkerung. Ich hätte mir ein solchen Einsatz, wie er aktuell läuft, gerne für die hier lebende Unterschicht gewünscht, welche man sicherlich auch qualifizieren kann. Hier blenden die Gutmenschen die Realität völlig aus. Wo waren unsere Gutmenschen denn Jahrelang, als es um Straßenkinder und Obdachlose ging? Wo waren denn Helfer, welche sich an Heiligabend darum bemüht haben diesen Menschen ein Weihnachtsfest auszurichten? Wo waren die Massenspenden? Wo waren die Unterkünfte für diese Menschen, welche auch im Winter schon seit Jahren unter der Brücke hausen? Wo waren die Politker, wo waren die Medien? Gerade letzere berichten jedesmal zu Weihnachten darüber, wie man ungeliebte Weihnachtsgeschenke am besten umtauschen kann oder welches neue Smartphone man verschenken sollte. Wo waren die Sendung darüber, wie man Straßenkindern und Obdachlosen helfen kann? Dann kommen die Sendungen wie man eine Patenschaft für eine afrikanisches Kind erwerben kann. Keine Frage das dieses seine Berechtigung hat. Aber wo ist der jährliche Spendenaufruf für unsere abgehängten Menschen?
    Alleine daran zeigt sich die Verlogenheit dieser Gutmenschen. Und dann diese Promis, welche man im TV ertragen muss. Hier wird sich gegenseitig TV Auftritte zugeschustert und man feiert sich selbst.
    Wie erbärmlich müssen Menschen eigentlich sein diesen Personen noch zuzuklatschen?
    Promishow hier und Promishow da.
    Menschen des Kapitols, die nur ihre Welt sehen, während die Distrikte den Wohlstand sichern (kleine Anspielung).

    • Avatar

      Schon in dr Argonautensage wurde beschrieben wie sich – für die vorhandene Wirtschaftsstruktur überzählige – jüngere Söhne aufmachten um in der Fremde neues Siedlungsland zu suchen. Wo immer in der Geschichte junge Kerle im Alter zwischen 16 und 30 Jahren loszogen, waren es keine Flüchtlinge, sondern die Folgen allzugroßen Kinderreichtums auf der Suche nach neuem Lebensraum und Karrieren, die wegen des Besetzens der entsprechenden Stellen durch ältere Brüder in der Heimat nicht mehr machbar waren. Leidtragende waren immer die Urbevölkerungen der Länder, die von solchen Siedlerströmen „beglückt“ wurden. Das konnten technisch unterlegene Völker sein – Kolonialreiche, Nordamerika – aber auch hochstehende Zivilisationen, die durch die Aufnahme von zu vielen Fremdvölkern, die sich in der Endphase ein recht auf Aufnahme ableiteten, ein Kriterium ihres Untergangs schufen, wie das römische Reich.

      Deswegen habe ich schon immer gesagt: Alles was alleinreisend, männlichen Geschlechts und zwischen 16 und 30 Jahren alt ist, gehört an der Grenze – und wo immer es sonst aufgegriffen wird – umgehend in sein Heimatland zurückgeschickt! Für einen Regimekritiker – politisch Verfolgten – sind die nämlich zu jung und als Kinder politisch verfolgter Eltern kämen sie mit der ganzen Familie.

      Junge Männer werden als Eroberer geschickt, wandern aus, um sich neuen Lebensraum zu erobern! Das war schon seit der Jungsteinzeit so!
      Ein großes Problem sind eben Völker, die ihr Bevölkerungswachstum nicht in den Griff kriegen und nicht in den Griff bekommen wollen. Monotheistische Buchreligionen wollen den ganzen Planeten „beglücken“ und legen es geradezu darauf an, viele Söhne, d.h. zukünftige Krieger zu züchten!

      Man hat es schon auf Seiten des „Westens“ vor 50 Jahren versäumt, den Staaten beizubringen, daß es nur Entwicklungshilfe gibt, wenn die Länder die Geburtenrate senken oder zumindestens konstant halten, sich China zum Vorbild nehmen.

      Tatsächlich hatten und haben die „Eliten“ des Westens kein wirkliches Interesse daran, weil sie auch „billige“ Söldner für ihre geostratekischen Spielchen brauchen. Als die Römer selber keine Lust auf Legion mehr hatten, haben sie sich auch immer mehr Föderaten angeworben und Fremdvölkern das römische Bürgerrecht nachgeworfen – bis daß die „Barbaren“ es sich holen kamen – auch gegen den Willen der restlichen Römer – sobald diese zahlenmäßig unterlegen und nicht mehr wehrbereit waren!

      Zu den eigenen Armen ist zu sagen, daß diese zu unterstützen im mittelalterlichem Katholizismus den Segen Gottes einbrachte und Christenpflicht war. Auch hat die Einrichtung des Klosters anfangs noch Bevölkerungswachstum aufgefangen und gesteuert.

      Mit Aufkommen des Protestantismus setzte sich aber die protestantische Einstellung durch, daß derjenige den Segen Gottes hatte, der wirtschaftlich besonders erfolgreich ist und Wirtschaftsversager an ihrer Lage selber schuld sind. Das führte direkt in den modernen Kapitalismus angloamerikanischen Zuschnitts; denn diese Länder sind protestantisch / calvinistisch dominiert.
      So lassen sich auch rücksichtslose Karrieren wie die eines Rockefeller, Carnegie oder auch Soros erklären.
      Es ist auch kein Wunder, daß es im Zweifelsfall Protestanten sind, denen Moslems lieber sind als Atheisten und sich entsprechend verhalten. Nach dem altem Spruch: „Der Feind meines Feindes ist mein Freund!“ wahrscheinlich unausgesprochen sogar als Katholiken. Diese Religionsgemeinschaften haben nicht nur Jahrhunderte lang für Unfrieden innerhalb Europas gesorgt, sondern arbeiten heute auch eifrig am Finis Europae mit!

  7. Avatar

    Das Lesen des Buches Deutschland im Blaulicht ist jedem sozial-romantischen Politiker, den Gutmenschen und den Redakteuren der sogenannten Leitmedien zu empfehlen. Alle genannten wollen uns die unkontrollierte Einwanderung als etwas positives vermitteln und verharmlosen alle Probleme die sie mit sich bringt. Ich kann mich noch gut an die erste Informationsveranstaltung im Oktober 2014 zum Thema Asyl in unserer Stadt erinnern. Unser Oberbürgermeister hat uns erzählt das mit dem Flüchtlingsstrom viele Fachkräfte nach Deutschland kommen, die wir schon aus demografischen Gründen dringend brauchen. Selbstverständlich hat er noch 2 sehr gut integrierte, ehemalige Flüchtlinge, im Schlepptau gehabt, die in einen akzentfreien Deutsch ihre Erlebnisse geschildert haben. Seit unsere Bundeskanzlerin eine Einladung an alle Flüchtlinge der Welt ausgesprochen hat, können wir den Andrang nicht mehr bewältigen. Danke Frau Merkel. Mittlerweile hat sogar unsere Arbeitsministerin Andre Nahrles zugeben müssen, das die Qualifikationen der Flüchtlinge recht bescheiden sind und wir uns deshalb auf eine steigende Arbeitslosigkeit einstellen müssen. Dazu kommt, dass viele Männer in den muslimischen Gesellschaften schon große Anerkennung durch ihre Geburt als Mann und Muslim erhalten. Dies führt bei vielen muslimischen Männern zu einer gewissen Arroganz gegenüber Frauen und anders Gläubigen. In dem Buch Deutschland im Blaulicht schildert Frau Kambouri immer wieder dieses Phänomen. Vor allem Dingen Polizistinnen haben Probleme sich bei vielen ungebildeten, jungen muslimischen Männern Respekt zu verschaffen. Dies liegt jedoch nicht an unseren Polizistinnen sonder einfach an den vielen Politikern und Gutmenschen die diesen Kriminellen in den Hintern schlüpfen, ihre Taten verharmlosen und nicht fähig sind ihnen die rote Karte zu zeigen. Wer unser Grundwerte, zu denen im Besonderen die Gleichberechtigung zählt, nicht akzeptieren will der soll gehen. Wir sind halt eine offene Gesellschaft in der man sich die Anerkennung erst verdienen muss.
    Die Flüchtlingskatastrophe ist die schwierigsten Situation für Deutschland seit 65 Jahren.
    Leider hört man von der Opposition im Bundestag nichts zu der aktuellen Kriese obwohl es hierzu genug zu kritisieren gibt. Die einzige echte Opposition ist für mich ist die AfD. Sie spricht die Probleme offen an und organisiert Demonstrationen gegen diesen Asylirrsinn.
    Anstatt das Richtige tun und unsere Grenzen für Flüchtlinge zu schließen, kriminalisieren und behindern unsere Politiker Leute die ihre demokratischen Rechte wahrnehmen. Wann wird endlich unsere Bundeskanzlerin abgesetzt, damit der Alptraum der unkontrollierten Zuwanderung von Flüchtlingen ein Ende hat?

  8. Avatar

    Es wird verharmlost wo es nur geht, indem diese Menschen als Flüchtlinge bezeichnet werden, und sie mit den deutschen Flüchtlingen 1945 verglichen werden. Der winzige Unterschied ist der, das damals Frauen, Kinder und Greise wirklich zu Fuß geflohen sind, während heute vor allem junge Männer unser Land überfluten. Wenn in der Vergangenheit Millionen junger Männer, im wehrfähigen Alter, in ein fremdes Land eingedrungen sind, sich dort prügelnd, vergewaltigend und plündernd benommen haben, so nannte man dies Invasion.
    falls es jemand interessiert, hier mal eine andere Sicht
    http://www.institut-fuer-asylrecht.de/26622.pdf

  9. Avatar

    Ein unglaublicher Vorwurf kommt nun aus den Reihen österreichischer Geheimdienste:

    „Es gibt Erkenntnisse darüber, dass Organisationen aus den USA ein Co-Finanzierungsmodell geschaffen haben und erhebliche Anteile der Schlepperkosten tragen. Nicht jeder Flüchtling aus Nordafrika hat 11.000 Euro in cash. Fragt sich niemand, woher das Geld kommt?“ Es herrsche eine strikte Nachrichtensperre über entsprechende Zusammenhänge. „Auch das HNAA (Anm.: Heeres-Nachrichtenamt) hat keine Informationen bekommen oder darf sie nicht weitergeben. Es muss aber an die Öffentlichkeit. Es sind die selben Brandstifter am Werk, die vor einem Jahr die Ukraine ins Chaos gestürzt haben.“

  10. Avatar

    Video: „Eine Mutter beschwert sich über das Verhalten der Flüchtlinge in ihrem Wohnort.“ :

    https://www.youtube.com/watch?v=g5ET6Ne3gXM

  11. Avatar
    Volker Spielmann am

    Scheitert die Mao-Methode, so stecken die Parteiengecken in ziemlichen Schwierigkeiten

    Gelingt es den hiesigen Parteiengecken nicht, daß Volk mit Hilfe der Mao-Methode (einen bestrafen, hundert erziehen), ins Bockshorn zu jagen, so droht diesen wahrhaft schweres Ungemach. Den wohl können sie hin und wieder einen Privatmann wegen sogenannter Hetze in den Kerker werfen, zu einer Geldzahlung zwingen oder ihm seinen Arbeitsplatz wegnehmen und dies dann von der Lizenzpresse lang und breit dem Volk verkünden lassen, aber massenhaft läßt sich dies nicht tun, da die Parteiengecken nicht über genügend Kerker verfügen und daher hilflos sind, wenn ihre Feinde ihnen die Geldzahlungen einfach verweigern und die Firmen es ablehnen ihre halbe Mitarbeiterschaft wegen sogenannter Hetze auf die Straße zu setzen. Die nackte Gewalt ist auch untunlich, weil die Masse der Soldaten und Polizisten im deutschen Rumpfstaat noch immer der deutschen Urbevölkerung angehört und diese selbige daher wohl kaum knechten werden, um Platz für die fremdländischen Eindringlinge zu schaffen.

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

    • Avatar

      „Arbeitsplätze“ (wie wir es heute verstehen) gibt es in wenigen Jahren sowieso nicht mehr.
      Eine KI – Maschine arbeitet für 4 Euro die Stunde.

      Video: Brave New World – Holger Strohm spricht über die rasanten Entwicklungen im Bereich der künstlichen Intelligenz seitens multinationaler Großkonzerne :

      https://www.youtube.com/watch?v=gptz10-oHCU

      • Avatar
        Volker Spielmann am

        @xyz

        Ich fürchte nicht, außer diese Maschinen können auch mit den mohammedanischen Glaubenseiferern fertig werden…

  12. Avatar

    Mehr als 15.000 Erstaufnahmeplätze angepeilt:

    http://www.swr.de/landesschau-aktuell/rp/ehemalige-fabrik-wird-erstaufnahmelager-schifferstadt-soll-1/-/id=1682/did=16431430/nid=1682/y46nhv/index.html

  13. Avatar

    Heinz Buschkowskys Deutschland 2020: Zehn Millionen Flüchtlinge, Ghettoisierung, Islamisierung

  14. Avatar

    “ Sie nutzen das Krisen-Chaos aus :
    Georgische Mafia schleust Diebesbanden als Flüchtlinge getarnt nach Deutschland “ :

    http://www.focus.de/politik/deutschland/sie-nutzen-das-krisen-chaos-aus-georgische-mafia-schleust-diebesbanden-als-fluechtlinge-getarnt-nach-deutschland_id_5083862.html

  15. Avatar

    Zufall ? Wunder ? Vorherbestimmung ?
    Warum taucht immer wieder diese Zahl von 1,5 Millionen „erwarteten Flüchtlingen für Deutschland“ auf ?

    Artikel: „Das Gesicht der neuen Weltordnung und des Flüchtlingsplanes“ :
    http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2013/10/das-gesicht-der-neuen-weltordnung.html

    RT Video:
    https://www.youtube.com/watch?v=P9SnDtMSLLI

    „Neue Behörden-Berechnung – 1,5 Millionen Flüchtlinge erwartet “ :
    http://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/fluechtlingskrise/1-5-millionen-fluechtlinge-erwartet-42887972,var=a,view=conversionToLogin.bild.html

    _________________________

    Ja ja … , ist natürlich wieder nur ne „paranoide neurechte esoterische Verschwörungstheorie“, das das alles seit Jahrzehnten geplant ist, und Merkel lediglich den Job zur Umsetzung der Völkerwanderung nach D und Europa macht….
    Das Sie von Obama u.a. dafür die „Freiheitsmedallie“ bekommen hat, ist auch nur ne „Verschwörungstheorie“ ….

    Außerdem „scherzte“ Obama damals bei der Verleihung, er sehe dies als auch „Erwartung“ an seine Partnerin in Berlin :
    Video: https://www.youtube.com/watch?v=npHzXnpvp_A

    FAZ-Artikel aus 2011:
    „Obama ehrt Merkel mit Freiheitsmedaille „Stimme für Menschenrechte weltweit“ :
    http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/obama-ehrt-merkel-mit-freiheitsmedaille-stimme-fuer-menschenrechte-weltweit-1656383.html

    „US-Präsident Obama würdigt Deutschland als „Schlüssel“ für die weltweiten Ziele der USA….. “ :
    http://www.n-tv.de/politik/Indiens-weisser-Tiger-isst-mit-article3519551.html

    „Migration in die EU ist Teil der Militärstrategie der USA „:
    http://www.politaia.org/terror/migration-in-die-eu-ist-teil-der-militaerstrategie-der-usa/

    • Avatar

      Friedensnobelpreisträger prahlt gegenüber Beratern:
      Obama: „Ich bin echt gut darin, Menschen zu töten“:
      siehe FOCUS-Artikel:

      http://www.focus.de/politik/ausland/usa/us-praesident-stolz-auf-drohnen-angriffe-barack-obama-ich-bin-echt-gut-darin-menschen-zu-toeten_aid_1147688.html

      und auch bei:
      http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2013/11/obama-im-menschentoten-bin-ich-sehr-gut.html

      „Harte Kritik an Obama: US-Regierung führt „aggressiven Krieg“ gegen Pressefreiheit“:
      siehe HANDELSBLATT-Artikel:

      http://www.handelsblatt.com/politik/international/harte-kritik-an-obama-us-regierung-fuehrt-aggressiven-krieg-gegen-pressefreiheit/8918644.html

      „Obamas psychopathische Rebellen zerstückeln kleines Mädchen bei lebendigem Leibe“: siehe Kopp-Artikel:

      http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/michael-snyder/obamas-psychopathische-rebellen-zerstueckeln-kleines-maedchen-bei-lebendigem-leibe.html

      „Säuberungen beim US-Militär: Obama will Soldaten, die ihm und nicht der Verfassung gehorchen“: Siehe Kopp-Artikel:

      http://info.kopp-verlag.de/kit-daniels/saeuberungen-beim-militaer-obama-will-soldaten-die-ihm-und-nicht-der-verfassung-gehorchen.html

      „Polizeistaat USA: Heimatschutzministerium will »streng geheime« Sicherheitstruppe für Einsatz im Inneren aufbauen“:
      http://info.kopp-verlag.de/paul-joseph-watson/us-heimatschutzministerium-will-streng-geheime-sicherheitstruppe-fuer-einsatz-im-inneren-aufbauen.html

    • Avatar

      Ich denke, die allermeisten Compact-Leser und auch die allermeisten Menschen in Deutschland sind sich der wahren Erzeuger der Wirtschaftsmigranten und Kriegsflüchtlinge bewusst, bzw. wissen, dass die Ursache in den US / EU- NAhTOd-Kriegen liegt.

      Es wird sich aber nie komplett vermeiden lassen, das bei Demonstrationen, die wirklich gefährlichen Nazis, (oder von Geheimdiensten /NGOs als „solche Nazis“ eingeschleuste), hier Krawall erzeugen wollen. Das ist ja auch eine Strategie der Geheimdienste, wie sie, den friedlichen Bürgerprotest aus der Mitte der Gesellschaft, diskreditieren wollen, damit ihre NWO-Völkervermischungs-Agenda langfristig nicht gefährdet wird …

      Vor allem, weil medial die Wirtschaftsmigranten (=Wohlstandzuwanderung!) mit den wahren Kriegsflüchtlingen, IN EINEN TOPF GEWORFEN WERDEN. Es kann gar nicht oft genug betont werden, das hier die richtigen Worte gewählt werden müssen, damit die ganze Diskussion im Land bzw. in Europa wieder versachlicht wird.
      Vor allem muss DAS VOLK den Regierenden aufzeigen, dass sie durch das absolut unkontrollierte Schleusenöffnen und Nichtkontrollieren von Einwanderern das Land in den totalen Ruin und Bürgerkrieg treiben und außeredem dadurch jeden Deutschen verhöhnen, der an Flughafen auf Gepäck und Fingerabdrücke geprüft wird und durch den Nacktscanner laufen muss.

  16. Avatar

    Hier liest man in den Kommentaren ,“das volk muss aufstehen und etwas unternehmen“…. man solle neu wählen etc….
    Die gesamte Wut richtet sich hauptsächlich gegen die flüchtlinge oder lieber wie ich sie nenne, die geladenen Invasoren.
    Wieso hetzt ihr gegen die symptome wenn ihr die Ursachen in ruhe lasst… ihr erzeugt durch eure hetze nur Hass gegenüber den geladenen invasoren.. Die Drahtzieher gefährdet ihr so sicher nicht.
    Neuwahlen haha das ist ja wohl der Witz schlecht hin… jemand der an Demokratie glaubt und denkt Wahlen würden etwas bringen/ändern, der sollte sich mit so Themen garnicht beschäftigen… wenn der Grundstein scheiße liegt dann wird der rest auch nicht so dolle…. Also haltet einfach euren Mund wenn ihr nicht mal versteht wie unser System funktioniert..
    Ihr wollt eine bessere welt ? Dann geht wieder zum Handel über und vernichtet das Geld !!! Geld ist die Wurzel des bösens … wenn ihr das Geld vernichtet, vernichtet ihr die Macht derer die euch seit Jahrhunderten versklaven verarschen und lenken !
    Aber hetzt ruhig weiter und lenkt von der wirklichen Problematik ab … ihr macht genau das was die „lügenpresse“ auch tut.. nur das ihr halt den teil ablenkt welcher nicht “ ganz “ so naiv ist …
    Vernichtet das geld und rettet die Welt !

  17. Avatar

    „Ditfurth kassiert die zweite Schelle im Prozess mit Elsässer …“ :

    http://quer-denken.tv/index.php/1857-ditfurth-kassiert-die-zweite-schelle-im-prozess-mit-elsaesser

  18. Avatar

    „Deutsche raus – Migranten rein“:
    http://www.politaia.org/deutschland/deutsche-raus-migranten-rein/

    „Die Kriegsgefahr in Europa nimmt durch die NATO dramatisch zu“:
    http://www.kla.tv/index.php?a=showtodaybroadcast&blockid=6368&id=7086

    „Achtung! Israel bombardiert Damaskus“ :
    http://www.politaia.org/wichtiges/israel-bombardiert-damaskus/

    „Wann kommt die Zwangsanleihe für BRD-Bürger? “ :
    http://www.kla.tv/index.php?a=showtodaybroadcast&blockid=6373&id=7103

    „Bundesamt für Strahlenschutz warnt vor Nutzung von W-LAN Netzen an Schulen“:
    http://www.kla.tv/index.php?a=showtodaybroadcast&blockid=6373&id=7104

    „Polizei benutzt Präsident Putin als Zielscheibe “ :
    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2015/11/polizei-benutzt-prasident-putin-als.html

  19. Avatar

    Übersetzungen der 8 Artikel, die am 15. Oktober 2015 auf Glenn Greenwalds Website „The Intercept“ über den US-Drohnen-Krieg erschienen sind:

    Der Mordkomplex –
    Aus geheimen Militärdokumenten geht hervor, wie Obamas Drohnen-Krieg abläuft :
    http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP19915_261015.pdf

    Dekodierung der Sprache des verdeckt geführten US-Drohnen-Krieges:
    http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP20015_281015.pdf

    Die Befehlskette für die gezielten Tötungen : Die tödliche Bürokratie hinter Obamas Drohnen-Krieg
    http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP20115_301015.pdf

    Finden, anvisieren, umbringen! – Die Ausweitung des Drohnen-Mordprogramms löste einen Revierkrieg zwischendem Pentagon und der CIA aus:
    http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP20215_011115.pdf

    Menschenjagd im Hindukusch – Zivile Opfer und strategische Fehlschläge im längsten Krieg der USA:
    http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP20415_041115.pdf

    Feuern auf Verdacht:
    http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP20515_061115.pdf

    Das Leben und Sterben der Zielperson Peckham –
    Erst wurde er seiner britischen Staatsbürgerschaft beraubt
    und dann von einer US-Drohne getötet :
    http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP20715_111115.pdf

    Ziel Afrika – Der wachsende Fußabdruck des US-Militärs in Ostafrika und auf der Arabischen Halbinsel:
    http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP20815_131115.pdf

  20. Avatar

    „Umbau oder Aufrüstung? 180 US-Atombomben in Europa werden zu Präzisions-Lenkwaffen“:
    http://www.epochtimes.de/politik/welt/umbau-oder-aufruestung-180-alte-europaeische-atombomben-werden-zu-praezisions-lenkwaffen-luftwaffenstuetzpunkt-a1283678.html

    Allensbach-Chefin: »Tiefe Beunruhigung in der Bevölkerung« :
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article148790240/Tiefe-Beunruhigung-in-der-Bevoelkerung.html

    „Islamisierung: Eine türkische Pegida mitten in Deutschland ? “ :
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article148771570/Eine-tuerkische-Pegida-mitten-in-Deutschland.html

    „Medikamente versagten, Cannabisöl half: Dreijähriger von Krebs in der Endstufe geheilt “ :
    http://info.kopp-verlag.de/medizin-und-gesundheit/natuerliches-heilen/jennifer-lea-reynolds/medikamente-versagten-cannabisoel-half-dreijaehriger-von-krebs-in-der-endstufe-geheilt.html

    „Leukämie-Auslöser Benzol: Großes Risiko für Kinder durch Autoabgase “ :
    http://de.sott.net/article/19890-Leukamie-Ausloser-Benzol-Groes-Risiko-fur-Kinder-durch-Autoabgase

    „Österreich beginnt offenbar ebenfalls mit dem Bau eines Grenzzauns. Gestern hatte Slowenien damit begonnen. Der Zaun solle aber lediglich einen geordneten Zutritt garantieren, nicht abgrenzen. … “ :
    http://www.epochtimes.de/politik/europa/oesterreich-baut-den-zaun-ich-bin-nicht-rechts-ich-bin-realist-aussenminister-kurz-a1283745.html

    „Polnischer Lehrer stellt Rechenaufgabe der „speziellen“ Art: Schüler sollten überflüssige Migranten auf Floß berechnen“ :
    http://de.sott.net/article/19966-Polnischer-Lehrer-stellt-Rechenaufgabe-der-speziellen-Art-Schuler-sollten-uberflussige-Migranten-auf-Flo-berechnen

    „Wie zu wenig Schlaf und ungesunde Ernährung mit Insulinresistenz und Diabetes zusammenhängen – und was uns nicht erzählt wird“ :
    http://de.sott.net/article/19883-Wie-zu-wenig-Schlaf-und-ungesunde-Ernahrung-mit-Insulinresistenz-und-Diabetes-zusammenhangen-und-was-uns-nicht-erzahlt-wird

    „Korruption in Deutschland explodiert – 190% Anstieg im Vergleich zu 2014 “ :
    http://de.sott.net/article/19963-Korruption-in-Deutschland-explodiert-190-Anstieg-im-Vergleich-zu-2014

    „Hausapotheke: Wirkstoff aus Kastanienblättern blockiert multiresistente Bakterien “ :
    http://de.sott.net/article/19909-Hausapotheke-Wirkstoff-aus-Kastanienblattern-blockiert-multiresistente-Bakterien

    „Texas: Gewaltsame Verhaftung einer Gruppe von Fußgängern wegen „illegalem Überqueren einer Straße“ :
    http://de.sott.net/article/19942-Texas-Gewaltsame-Verhaftung-einer-Gruppe-von-Fugangern-wegen-illegalem-Uberqueren-einer-Strae

    „Herz statt Hetze: „Wehret den Anfängen“ zum 77. Jahrestag der Reichskristallnacht – Tausende zeigen Gesicht gegen Fremdenhass und Islamfeindlichkeit“:
    http://de.sott.net/article/19943-Herz-statt-Hetze-Wehret-den-Anfangen-zum-77-Jahrestag-der-Reichskristallnacht-Tausende-zeigen-Gesicht-gegen-Fremdenhass-und-Islamfeindlichkeit

    „Moskau: „Europarat betreibt aggressive Geopolitik statt Demokratie und den Schutz der Menschenrechte“ :
    http://de.sott.net/article/19961-Moskau-Europarat-betreibt-aggressive-Geopolitik-statt-Demokratie-und-den-Schutz-der-Menschenrechte

    „Das israelische Justizministerium bereitet ein Gesetz vor, welches Sicherheitskräften ermöglichen soll, palästinensische Kinder ab dem 12. Lebensjahr unter Umgehung von UN-Normen strafrechtlich zu verurteilen und ins Gefängnis zu sperren….“ :
    http://de.sott.net/article/19956-Israelische-Justizministerin-Volle-Strafmundigkeit-fur-palastinensische-Kinder-soll-eingefuhrt-werden

  21. Avatar

    Und dass nun schon der Internet, soziale Netzwerke wie Facebook und Foren von Merkel & Co. kontrolliert und zensiert wird, zeigt die Vehemenz, mit der die Nationalzerstörer hier zur Sache gehen. Alt-Gesetze, die noch auf dem Papier stehen, werden ganz einfach ignoriert und neue drüber gestülpt, ganz nach Gutdünken und immer mit dem Ziel: gegen das Volk.
    Es wundert mich nicht, dass nun vermehrt Gewalt herrscht in Deutschland. Alle, die davor gewarnt haben, wurden als Hetzer gebrandmarkt. Sie haben Recht behalten – und die Wahrheit wird, so lange das noch geht – unter den Tisch gekehrt. Menschen, die seit 1 Jahr auf die Straße gehen, um ihr Land kämpfen, werden aufs Fürchterlichste verunglimpft und gesellschaftlich geächtet. Das ist aus dem ehemaligen Rechtsstaat Deutschland geworden, in dem es eine Meinungsfreiheit gab und eine Demokratie sowie Werte, für die jahrhundertelang viele unserer Vorfahren gerungen und gekämpft haben. Gut, dass diese nicht mehr erfahren müssen, was daraus nun geworden ist.

  22. Avatar

    Es geht immer weiter in Richtung Auflösung der Nationalstaaten in Europa. Mit enormem Tempo.
    Die Demokratie hat ausgedient – denn sie existiert real nicht mehr – der Rechtsstaat auch, denn es gibt mittlerweile schon eine Rechtspluralität. Die Gesetzgebung erfolgt nicht mehr im Sinne des Volkes, die Gerichte urteilen mit mehrerlei Maß. Jeder macht was er will, sofern er kein Deutscher ist – Deutsche müssen sich anpassen! „Integrieren“, wie Maas so anmaas(s)end bemerkte.
    Im Namen von Multikulti und Toleranz grassiert der Rassismus: gegen angestammten europäischen Nationen! Ethnische Säuberungen, ohne dass sich die Drahtzieher dabei selbst die Finger schmutzig machen müssen..

  23. Avatar

    „Kriegsversprechen III – Das letzte Gefecht ?“

    Video: https://www.youtube.com/watch?v=aHjIxYlQB0U

    • Avatar
      Christian Malterre am

      Dann lasst sie doch kommen!
      (deren Teufel werden wir gewiss austreiben!-Lach!)

      was Tradition des Christentums in Deutschland, Italien, Frankreich und England ist;- muss historisch wohl nicht weiter belegt werden?

      https://www.youtube.com/watch?v=M5MssuSJiKA

  24. Avatar

    ALLE STAATSGEWALT GEHT VOM VOLKE AUS.

    UNSERE FREIHEITLICH-DEMOKRATISCHE GRUNDORDNUNG IST BEDROHT. Das Volk ist aufgefordert, Artikel 20, Absatz 4, GG jetzt durchzuführen. Wenn nicht jetzt, WANN DANN ?!?!

    VIDEO : http://quer-denken.tv/index.php/mfv-tv/1701-staatliches-terrormanagement-oder-versagen-angriff-auf-die-freiheit-und-widerstandsrecht

    Grenzpolizisten haben Anweisung „von oben“ erhalten, das Recht nicht anzuwenden : https://www.youtube.com/watch?v=9MKjSXCxedI

    Hinter der Asylantenflut verbirgt sich eine riesige Armee : http://www.politaia.org/wichtiges/hinter-der-asylantenflut-verbirgt-sich-eine-riesige-armee/

  25. Avatar
    23454567634567 am

    Artikel: “ Sigmar Gabriel will „große Kontingente“ nach Europa holen “ :
    unter:
    http://www.tagesspiegel.de/politik/spd-chef-zur-fluechtlingskrise-sigmar-gabriel-will-grosse-kontingente-nach-europa-holen/12578748.html

  26. Avatar

    Hallo,

    es gab ja vor Jahren sogenannte Wehrsportgruppen, denen man sofort rechte Tendenzen unterstellt und die vom System als kriminell hingestellt worden sind. Jetzt verstehen die meisten Menschen wohl wieso, denn am meisten Angst haben die vor einem vereinten und nicht gespaltenem Volk. Aber sicherlich gibt es andere Lösungen: All sein Geld in bar von der Bank abheben und in Sachwerte zu investieren, Streiks durch Krankmeldungen, Autos wenn es geht stehenlassen und aufs Rad umsteigen, Steuerboykott, des heißt dem System die Energie zu entziehen wo es nur geht. Wenn das in Massen geschieht, dann wird es für die da oben eng.

    Grüße

    Wolfgang

  27. Avatar
    Otto Andresen am

    Wir sind ohnmächtig. Dazu verdammt, diesem perfiden Treiben zuzusehen, ohne Taten folgen lassen zu können. Es muss etwas geschehen, aber es geschieht nichts. Es geht immer so weiter. Jetzt nachdem Schweden die Grenzen dicht macht wird es noch schlimmer werden. Was können wir tun? Nicht nur, dass uns die Hände gebunden sind, auch der Mund wird uns zugeklebt: etwas gegen diese Invasion zu äußern lässt reflexartig die Nazi-Keule emporschnellen. Das kann nicht so weiter gehen. Höchste Zeit für organisierten Widerstand!

    • Avatar

      „… etwas gegen diese Invasion zu äußern lässt reflexartig die Nazi-Keule emporschnellen.“

      Ja, und…!?
      So schnell resignieren?

      Ihnen sind nicht die Hände gebunden, denn Sie können einiges tun,
      z. B. Compact-Magazine verschenken oder weitergeben und damit die Aufklärung unterstützen oder spenden, Bürgerwehren bilden, gemeinsam mit vielen anderen die Grenze absichern oder einfach nur demonstrieren gehen und dem Ausland damit zeigen, daß in Deutschland nicht nur Dummis sind.

      Und keiner hat Ihnen den Mund zugeklebt. Sie können jeden Tag anderen ihre Meinung sagen darüber, wie sie die Lage beurteilen. Das habe ich heute erst wieder vor Kollegen getan und bin auf allgemeine Zustimmung gestoßen…

      Also, bitte nicht das Opferlamm geben, lieber Otto Andresen…

      Sie reden von Widerstand – das ist schon mal gut!

  28. Avatar
    Volker Spielmann am

    Die Enteignung im Reich der Mitte und im Abendland im Vergleich

    Da sich die hiesige Lizenzpresse ja darin gefällt das Kaiserreich China als Hort der Willkür, Ungerechtigkeit und Unterdrückung zu verteufeln, während sie die VSA und deren Vasallenstaaten als Verkörperung von Freiheit, Menschenliebe und Gerechtigkeit darzustellen versucht, so wollen wir die Handhabung verschiedener mehr oder weniger wichtiger Gegenstände hier und dort einmal untersuchen. Heute widmen wir uns der Frage der Enteignung: Eigentlich würde man ja hier denken, daß in China die Behörden nach Lust und Laue über den Besitz des gemeinen Volkes verfügen könnten. Doch nach dem Zeugnis der Lizenzpresse findet man dort immer wieder Häuser, die auf Großbaustellen oder in der Straßenmitte stehen, weil deren Besitzern die angebotene Entschädigung zu niedrig war und man so einfach um die Sturköpfe herum gebaut hat. Anders beispielsweise im deutschen Rumpfstaat, will dort ein Bürger sein Häuschen nicht zur Unterbringung der Scheinflüchtlinge hergeben, so wird es kurzerhand beschlagnahmt.

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  29. Avatar

    Tagesenergie 81 :
    Alexander Wagandt und Jo Conrad über Ereignisse November 2015 und die dahinter liegenden Energien.

    Video:
    http://bewusst.tv/tagesenergie-81/

  30. Avatar

    Militär+ Wirtschaftsnachrichten November 2015,
    Teil 1 :
    https://www.youtube.com/watch?v=05tS4yBVEnk
    Teil 2 :
    https://www.youtube.com/watch?v=JsynSikjy4Y

  31. Avatar

    „Die Flüchtlingslüge – JF-Trailer “ :

    https://www.youtube.com/watch?v=zRY2IZiuGkI

  32. Avatar

    „Flüchtlingskrise: Heftige Krawalle in Calais versetzen die Stadt in Kriegsatmosphäre“ :

    http://de.sputniknews.com/politik/20151112/305575294/migranten-krawalle-calais.html

  33. Avatar

    “ Regierung hat keinen Überblick über Anzahl der Flüchtlinge in Deutschland “ :

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/11/12/regierung-hat-keinen-ueberblick-ueber-anzahl-der-fluechtlinge-in-deutschland/

    • Avatar

      “ Merkel will in Afrika für Einwanderung nach Deutschland werben “ :

      http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/11/08/merkel-will-in-afrika-fuer-einwanderung-nach-deutschland-werben/

      “ Angela Merkels Willkür zerstört den Rechtsstaat in Europa “ :

      http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/11/07/angela-merkels-willkuer-zerstoert-den-rechtsstaat-in-europa/

      • Avatar

        Die ganz bewusst konstruierte und installierte Völkerwanderungs-FLUTUNG wurde schon 2008 entlarvt !!!

        Artikel : “ Geheimplan wird umgesetzt: 50 Mio Afrikaner “ :
        “ …. Mehr als 50 Millionen schwarzafrikanische Arbeiter sollen nach einem geheimen Plan der EU in den nächsten Jahren nach Europa geholt werden. Dies enthüllte „The Daily Express“ in seiner Ausgabe vom 11. Oktober 2008 …. “

        siehe:

        http://www.politaia.org/wichtiges/geheimplan-brussel-will-50-millionen-afrikaner-in-die-eu-holen-sosheimat-wordpress-com/

        und:

        http://www.express.co.uk/news/uk/65628/Secret-plot-to-let-50million-African-workers-into-EU

      • Avatar

        “ … Nach den neusten Angaben der EU-Grenzschutzagentur Frontex sind in den ersten zehn Monaten 2015 mehr als 1,2 Millionen Flüchtlinge in der Europäischen Union eingetroffen. … “ :
        voller Artikel unter:
        http://de.sputniknews.com/panorama/20151111/305550523/illegale-migranten-ukraine-eu.html

        Artikel: „Das Gesicht der neuen Weltordnung und des Flüchtlingsplanes“ :

        http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2013/10/das-gesicht-der-neuen-weltordnung.html

        _______________________________________________

        Video:
        „Destabilisierung durch Einwanderung. Die USA im Krieg gegen Deutschland & Europa“ :

        http://quer-denken.tv/index.php/mfv-tv/1833-destabilisierung-durch-einwanderung

        _______________________________________________

        Dazu sehr gute Videos von Werner Altnickel:

        Teil 1:
        https://www.youtube.com/watch?v=4hXo45Wovs4

        Teil 2:
        https://www.youtube.com/watch?v=_CctqnW_mnY

        Teil 3:
        https://www.youtube.com/watch?v=ydV2N_gjy_o

        ________________________________________________

        „Thomas Barnett: die Europäer sollen eine hellbraune Mischrasse werden mit einem IQ von 90 “ :
        Ausschnitt aus dem Vortrag 100 Jahre Federal Reserve – Der Weg in die NWO-Diktatur – Prof. Michael F. Vogt beim Regentreff 2013:

        https://www.youtube.com/watch?v=IHfwVYlqfTc

        Kompletter Vortrag unter:

        https://www.youtube.com/watch?v=bgRqeBXvcWc

      • Avatar

        “ … Englische Reporter haben auf der griechischen Insel Lesbos ein „Migranten-Handbuch“ mit dem Titel „Wie komme ich am besten nach Europa“ gefunden [1] … “ ,

        „… Finanziert und herausgegeben wird die Publikation von der Organisation „W2EU“ [3],
        eine Nichtregierungsorganisation (NGO) die zum Open-Society-Netzwerk des US-Milliardärs George Soros gehört. ….. “

        Video : https://www.youtube.com/watch?v=SWn24ZD2c-Q
        _________

        [1] Sky Finds ‚Handbook‘ For EU-Bound Migrants:
        http://news.sky.com/story/1551853/sky-finds-handbook-for-eu-bound-migrants

        Sky News findet Handbuch für EU-Migranten:
        http://pressejournalismus.com/2015/09/sky-news-findet-handbuch-fuer-eu-migranten/

        [3] Offizielle Internetseite W2EU:
        http://w2eu.info/

        ____________________________________________________________________________

        Viktor Orban: George Soros schürt die Flüchtlingswelle:
        http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/europa/markus-gaertner/viktor-orban-george-soros-schuert-die-fluechtlingswelle.html

        Lügenpresse – Das SOROS – Medien-Syndikat: Süddeutsche Zeitung, Die Welt, Wirtschaftswoche, Handelsblatt bekommen Ihre Nachrichten von der Prager Non-Profit-Organisation „Project Syndicate“ :
        http://de.wikipedia.org/wiki/Project_Syndicate

        Das „Project Syndicate“ wird finanziert von der George Soros – Stiftung „Open Society Foundations“. Kofinanzierer vieler Projekte der Soros Stiftung sind unter anderen die: Rockefeller Foundation, Bill & Melinda Gates Foundation, Robert Bosch Stiftung, NATO, Ford Foundation, Rockefeller fellowship :
        http://de.wikipedia.org/wiki/Open_Society_Foundations

        Project Syndicate – die globale Mediensteuerung:
        http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2015/01/project-syndicate-die-globale.html

        Video: Wenn’s sein muss, Krieg! Soros-Revolution in China:
        https://www.youtube.com/watch?v=MSEa-mkzf0I

        Der US-Milliardär George Soros finanziert das „Outernet“, ein neues, weltweit empfangbares, satellitengestütztes Desinformations- und Indoktrinationsinstrument:
        http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP08715_260415.pdf

        Das NWO-Kartell der US-Dollar-Bank FED:
        8 Banken versklaven die Menschheit:
        http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/dean-henderson/das-kartell-der-federal-reserve-die-acht-familien-teil-1-einer-auf-vier-teile-angelegten-serie-.html

        NWO-Diktatur: Macher – Hintergründe – Ziele:
        Video: http://quer-denken.tv/index.php/kanada/1087-der-weg-in-die-nwo-diktatur-macher-hintergruende-ziele

        „….NGOs (sogannte Nicht-Regierungs-Organisationen), welche der vorbestrafte Spekulant und Multimilliardär George Soros buchstäblich zu Hunderten aus dem Boden stampfen läßt. Soros hat die ganze Welt mit einem Spinnennetz von Gruppierungen überzogen, die weltweit unter dem Deckmantel von Humanität, Zusammenarbeit, “Good Government”, Freiheit und Nächstenliebe ihr Unwesen treiben. Ihr wahrer Auftrag: Zersetzung, Aushöhlung der Souveränität der Nationalstaaten, Unruhen stiften, UNO-Anträge einbringen, falsche Zeugnisse ablegen, die Klimalüge verbreiten, die Agenda 21 voranbringen, ”Farbenrevolutionen” durchführen und dabei mißliebige Regierungen zu Fall bringen…….“
        voller Artikel unter:
        http://www.politaia.org/sonstige-nachrichten/pussy-riots-soros-und-das-us-state-department/

        Der „feine Herr Soros“:
        http://itccs-deutsch.blogspot.de/2014/06/eilmeldung-aus-dem-anklageverfahren-von.html

        International Common Law Court of Justice:
        https://www.youtube.com/watch?v=IhGYXyB9Tn0

        Video: Das ITCCS verklagt nach dem Common Law:
        http://bewusst.tv/tribunal-gegen-kindesmissbrauch/

        ITCCS Deutsche Seite: http://itccs-deutsch.blogspot.de/

        Kevin Annett bei YouTube:
        https://www.youtube.com/user/hiddenfromhistory100/videos

        Wer und was steckt hinter AVAAZ ?
        http://www.politaia.org/sonstige-nachrichten/wer-und-was-steckt-hinter-avaaz/

        „Soros: Merkel ist die beste Verbündete der USA gegen Russland „:
        http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/03/30/soros-merkel-ist-die-beste-verbuendete-der-usa-gegen-russland/


        Soros: „Ohne Merkel gäbe es keine Russland-Sanktionen“:
        http://de.sputniknews.com/panorama/20150405/301781717.html

        “ Info: Nach Berechnungen der Finanzagentur Bloomberg gehört Georg Soros mit einem Vermögen von 26 Milliarden Dollar zu den 30 reichsten Menschen der Welt…. “ :
        http://www.3sat.de/page/?source=/boerse/magazin/180186/index.html

        „… Die Ukraine könnte radikale Reformen angehen und würde sich, statt an der Grenze zum Bankrott zu agieren, zu einem viel versprechenden Land wandeln, attraktiv für privates Investment.“Den Schlüssel zu diesem Weg, sieht Soros bei Europapolitikerin Angela Merkel, der Frau, der er eigentlich die Schuld gibt an der Euro-Krise…… „:
        http://www.3sat.de/page/?source=/boerse/magazin/180186/index.html

      • Avatar

        „Wie ein Zusammenschluss von Stiftungen der superreichen Weltelite und durch sie finanzierte und mit Steuergeldern geförderte NGOs die Migration nach Europa leiten“ :

        Teil 1 : Die »International Migration Inititative« der Zwölf :
        http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/friederike-beck/wie-das-big-money-die-migrationskorridore-nach-europa-steuert-teil-i-die-international-migration.html

        Teil 2 : Das Netzwerk für Migration :
        http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/friederike-beck/das-netzwerk-fuer-migration.html

  34. Avatar

    „Bürger im Würgegriff des Staates und der EU“ :

    Artikel:
    http://quer-denken.tv/index.php/1845-buerger-im-wuergegriff-des-staates-und-der-eu

  35. Avatar

    Bargeldlosigkeit – der Traum der Finanzdiktatur :

    Video: http://quer-denken.tv/index.php/mfv-tv/1830-bargeldlosigkeit-der-traum-der-finanzdiktatur

    Artikel: “ Apple-Chef Tim Cook: Die nächste Generation wird Bargeld nicht mehr kennen “ :

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/wirtschaft-und-finanzen/markus-gaertner/apple-chef-tim-cook-die-naechste-generation-wird-bargeld-nicht-mehr-kennen.html

  36. Avatar

    Artikel: “ Geistige Brandstiftung an der Schaubühne in Berlin! “ :
    siehe:
    http://quer-denken.tv/index.php/1854-geistige-brandstiftung-an-der-schaubuehne-in-berlin

  37. Avatar
    Volker Spielmann am

    Von der Errichtung der Asylzwingburgen im deutschen Rumpfstaat

    Wir haben ja schon oft gesagt, daß es sich bei der Scheinflüchtlingsschwemme um einen Truppenaufmarsch handelt und dieser scheint nun einmal – sei aus Kostengründen (die VSA bezahlen ihrem Kanonenfutter doch keinen Flug, wenn dieses zu seinen Bereitstellungsräumen auch zu Fuß laufen kann!) oder Gründen der politischen Vorsicht (die deutsche Urbevölkerung könnte sich schließlich erheben, wenn die Parteiengecken auf ihre Kosten die Scheinflüchtlinge einfliegen lassen würden) – recht langsam voranzugehen. Daher dauert es auch einige Zeit bis die nötigen Streitkräfte zur Vernichtung der deutschen Urbevölkerung versammelt sind und deshalb werden diese vorerst in Asylzwingburgen untergebracht. Von den Parteiengecken mit bescheidenen Gaben und Unterkünften abgespeist, werden sie natürlich voll Neid auf den Wohlstand der Einheimischen blicken und diese zudem – wegen ihrer großen Überzahl (Stellenweise 3500 zu 1800 oder 500 zu 100) – verachten und so wird das Gemetzel anfangen…

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  38. Avatar

    Es fehlt einfach an mehr politisch korrekten Erklärungen. Die Grünen haben einen ganzen Katalog solcher. Wie- „die armen Menschen sind traumarisiert“, oder- „die Deutschen würden sich unter ähnlichen Umständen genauso aufführen“ (so gehört von einigen ehrenamtlichen Fluchthelfern, ((oder heissen die jetzt Flüchtlingshelfer?)) in aktuellen Situationen). Einer Ehrenamtlichen, welcher bei der Kleiderausgabe die Handtasche gestohlen wurde, half es unendlich sich einzugestehen, dass Deutsche ihr bei dem Handgemenge auch die Tasche gestohlen hätten. Das sind die Menschen, von denen wir eine Veränderung des Desasters erwarten? Die Flüchtlingsheime sind voll von kräftigen, gesunden Jugendlichen, welche gleich mal von der neugewonnen Toleranz Gebrauch machen, indem sie sich den Kopf mit Hochprozentigem zudröhnen und dann das Sicherheitspersonal drangsalieren, in einer Hand das Handy fertig zur Aufnahme. Die Polizei schaut sich das Spielchen aus sicherer Distanz an und schaltet sich logischer Weise erst ein, wenn sich eine Hundertschaft gefunden hat, um dann das Schlachtfeld zu räumen. So sieht die Wahrheit aus, das ist keine Volksverhetzung! Aber, wir schaffen das!

  39. Avatar

    Schlägereien, Diebstähle,………., „Scheiss Deutschen“.

    Die Bundesregierung flutet das Land mit halbwilden Terroristen. Das ist ein Verbrechen gegen das eigene Volk.
    Diese Bundesregierung hat keine Existenzberechtigung mehr.
    Merkel absetzen und Neuwahlen.

  40. Avatar

    „Das letzte Gefecht:
    Hat unsere letzte Stunde geschlagen? Die Zeit drängt.
    Wann werden wir uns erheben und um unsere Heimat kämpfen?
    Nur gemeinsam sind wir stark.“ :

    http://www.politaia.org/terror/guenther-strohmann-das-letzte-gefecht/

  41. Avatar

    “ Protestbewegung „Wir sind Deutschland“ in Plauen: „Nicht ganz rechts und nicht ganz links“ “ :
    Video:
    https://deutsch.rt.com/inland/35521-rt-deutsch-uber-protestbewegung-in/

    Wir sind Deutschland (WSD) :
    http://www.wirsinddeutschland-plauen.de/HTMLSites-2-News.aspx

    • Avatar
      wolfgang eggert am

      wurst ob ganz rechts oder ganz links. hauptsache nicht „gesteuert“. und mit vollem herzen für unser land, für unser volk, für eine humanistische, gerechte und freie gesellschaft.

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel