Ernst Moritz Arndt, Friedrich Ludwig Jahn – kaum ein Held der deutschen Geschichte ist noch sicher vor den Bilderstürmern der politischen Korrektheit. Der Friedrich Ludwig Jahn-Sportpark, benannt nach dem Vater der deutschen Turn- und Sportvereine, soll nach Willen des Bezirks Pankow umbenannt werden. Doch warum eigentlich? COMPACT-TV sprach mit dem Historiker Jan von Flocken.

    Bild: Wikipedia, gemeinfrei

    Friedrich Ludwig Jahn (1778-1852) gründete 1811 in der Berliner Hasenheide den ersten Turnplatz, auf dem junge Männer für den bevorstehenden Befreiungskampf gegen Napoleon trainieren konnten. Dabei schloss er niemanden aus: Herkunft, Klassenzugehörigkeit oder Religion spielten keine Rolle. Ein Widerständler für die Souveränität seines Landes.

    Lesen Sie dazu auch den aktuellen COMPACT-Artikel “Politisch korrekter Umbenennungswahn trifft Turnvater Jahn” auf COMACT-Online.

    Halten Sie unsere unabhängigen Nachrichten für wichtig? Diese Videoproduktionen kosten COMPACT eine Menge Geld. Mit einer Spende können Sie dazu beitragen, dass wir auch künftig auf Sendung sind: Via Pay Pal unter oder per Überweisung an IBAN: DE74 1605 0000 1000 9090 49. Kennwort Compact TV Wollen Sie mehr von COMPACT TV sehen? Bleiben Sie doch auf dem Laufenden über die Produktionen von COMPACT TV und abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal.

    Kommentare sind deaktiviert.