Seit der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten reißen die Forderungen nach einem Amtsenthebungsverfahren nicht ab. Im kommenden Jahr will sich Trump erneut um den Chefposten im Weißen Haus bewerben. Doch nun spült die Ukraine-Affäre Wasser auf die Mühlen der Opposition.
    Anmelden
       

    Kommentare sind deaktiviert.