Die Nervosität in der bayerischen Staatskanzlei dürfte wachsen – ab heute kann man nämlich für das Landtags-Volksbegehren der Querdenker unterschreiben. Unser Top-Thema heute um 20 Uhr in COMPACT.Der Tag.

    Erst in der letzten Woche verpassten die Richter des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs dem Ministerpräsidenten Markus Söder eine knallende Ohrfeige. Sie stellten fest, dass die weitreichende Ausgangssperre, die die Staatsregierung im März 2020 erlassen hatte, ein rechtswidriger Eingriff in die Freiheitsrechte der Bayern gewesen war.

    Daraufhin trendete der Hashtag #SoederRücktritt in den sozialen Netzwerken. Viele Bürger brachten Schadenersatzforderungen gegen die Staatsregierung wegen Freiheitsberaubung ins Gespräch, Markus Söder aber hielt es nicht einmal für nötig, sich zu der Angelegenheit zu äußern.

    Nun aber könnte der bullige Franke doch noch ins Schwitzen geraten. Das Landtags-Volksbegehren der bayerischen Querdenker und Maßnahmenkritiker geht nämlich ab heute in eine neue Runde: Sollten bis zum 27. Oktober mehr als eine Million Wahlberechtigte unterschreiben, muss sich das Landesparlament mit seiner eigenen Auflösung befassen. Außerdem zeigen wir Ihnen in der heutigen Sendung ein Interwiew mit dem bekannten Autor Gerhard Wisnewski über die Sprache des Great Reset.

    Dies und weitere Themen sehen Sie heute um 20 Uhr in COMPACT.Der Tag.

    Wichtig für Sie: Aufgrund der zunehmenden Zensur von Big Tech wird die Sendung nicht auf unserem Youtube-Kanal zu sehen sein, sondern exklusiv auf compact-online.de und über unsere Medienseite tv.compact-online.de.

    Unser Versprechen: COMPACT-TV bleibt für Sie als Zuschauer weiterhin kostenlos! Umso mehr sind wir auf Unterstützung unserer Leser und Freunde angewiesen. Auch Sie können uns helfen, zur Meinungsfreiheit in diesem Land beizutragen, der Lügenpresse entgegenzuwirken und dem Zensur-Wahn von Big Tech ein Schnippchen zu schlagen.

    Helfen Sie mit, dass COMPACT.Der Tag von Montag bis Freitag auf Sendung gehen kann.

    Mit unserem Medien-Server mit Video-Portal machen wir uns von den großen Big-Tech-Konzernen unabhängig, um Ihnen auch weiterhin unser gesamtes Portfolio (Print, Online und Video) unzensiert und ungefiltert anbieten können. Wenn Sie mithelfen möchten, unsere tägliche Sendung und den Betrieb des Servers auf Dauer zu sichern, können Sie uns hier via Paypal, Kreditkarte, Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen.

    9 Kommentare

    1. 16 Jahre Autokratie an

      CDU/ CSU suchen immer noch nach dem Fehler des Wahldebakels…..jeder Trottel weis, das Merkel nicht nur Deutschland, sondern auch die eigene Partei mit zu Grunde richtete.

      • Hansi Hanswurst an

        Nach Merkel kann’s eigentlich nicht mehr schlimmer werden……es kommen doch nur noch ihre Ableger.

    2. heidi heidegger an

      Nun, COMPACT ischd tapfer, aber das Leben selbst setzt die Themen: Während die FDP den Cannabis-Verkauf nicht auf reine Cannabis-Shops begrenzen, sondern auch anderen Geschäften den Verkauf ermöglichen will (Freibank??), zielt das Grünen-Modell auf spezialisierte, ausschließlich Volljährigen zugängliche Geschäfte (StripClub??). Jedenfalls: bleibet vorsichtich-kritisch mit die C.Qualität und schicket jeweils eine aussagefähige Probe (15g) an ditt heidi und meine Gutachten werden hier dann textlich angeboten kurz darauf, ja? LOL.. Sorgsam werde ich eure Testmuster mit reinem O² etwas vaporisieren und passiv von Tiffi und Soki miterproben lassen im ForumsRaumschiff und Helicopter, hihi, also wie etzala auch schon..ämm.

      • heidi heidegger an

        Teil 2

        Aber machen wir uns nix vor, ditt heidi isch bei dem ganzen Nexus konservativ unterwegs: ab dem 60. Lebensjahr geht es in die Drogenkonsumräume, umgangssprachlich Fixerstuben, Giftraum, Druckstube, Druckräume oder Gassenstübli genannt, sind Einrichtungen, die die Ausstattung für einen risikominimierenden (Safer Use), meist intravenösen Konsum von Cannabis bereitstellen. Alle vier Drogenkonsumräume Hessens befinden sich in Frankfurt.

        • heidi heidegger an

          mögts ihr im heidiShop dazu bestellen (?), hihi:
          Doppel Röhrchen Double Snorter
          Schnupfröhrchen, Länge 7cm
          Edles Sniff Snort Equipment
          Tabak und Raucherzubehör
          Zum Dosieren von Schnupftabak

          oder: — SAFER USE – Bakterien und Viren, die an Banknoten und geteilten Röhrchen haften, können durch gemeinsame Nutzung ungewollt an weitere Personen übertragen werden, Infektionen wie (z.B. Erkältungen, Herpes, Hepatitis) sind keine Seltenheit.
          DESIGN – Die Ziehröhrchen sind wahre Hingucker dank Staubsauger Design. Dank farblicher Unterscheidung weißt du welches Röhrchen zu deiner Nase gehört. So schützt du deinen Körper vor eindringenden Krankheitserregern.
          GESCHENKIDEE – Das Staubsauger-Set eignet sich ideal als Geschenk für dich und deinen Kumpel oder deine Freundin. Damit der Partner-Look auch vollkommen ist. Das Ende ist rundgeschliffen um Verletzungen zu vermeiden.
          DETAILS – Material Metall, Farbe Gold & Silber, Länge 60mm, Durchmesser 16mm außen & 4mm innen.

    3. Daß es ein Eingriff in Freiheitsrechte war, stand nie in Frage . Fraglich ist, ob der Eingriff rechtswidrig war. Bayern hatte Revision angekündigt,
      oder ? Natürlich ist "schallende Ohrfeige" Unsinn. Auch der Staat kann gelegentlich rechtswidrig handeln, dann wird er durch die Gerichte korrigiert. Ganz normaler Vorgang, nix "Ohrfeige".

    4. ICH WILL DAS UNFASSBARE WAHLERGEBNIS IM AHRTAL NICHT WEITER KOMMENTIEREN, DA WAHLBETRUG ÜBERALL MÖGLICH IST, ABER AUCH NIBELUNGEN-TREUE! NACH DER SCHOCK-STRATEGIE
      (NAOMI KLEIN), FOLGTE DIE HORROR-WAHL!
      DASS NOCH IMMER NENSCHEN OHNE HEIZUNG UND STROM DASTEHEN UND DER STAAT MILLARDEN IM AUSLAND VERPULVERT, SPRICHT BÄNDE! ARMES DEUTSCHLAND??