Bundeswehr-Posse um Panzerfaust-Barbie geht in die nächste Runde – Elmis moinbrifn vom 4. März

26

Von Montag bis Freitag nimmt Elmar Hörig den Wahnsinn von Irrsinnshausen zwischen Kimme und Korn seiner Kritik; Samstag und Sonntag muss er sich erholen, wenn er nicht vollends ausflippen will. Das wäre nämlich nicht ausgeschlossen in diesem Freilufttollhaus, über das zwischenzeitlich die ganze Welt lacht!

Elmis moinbrifn vom 4. 3.

#BERATER: Unter dem Motto: „Beraten, verbraten, verraten“ mit freundlicher Beule Von der Eule“ geht die Posse um Panzerfaust-Barbie in die nächste Runde. Wegen dubios hoher Beratergebühren
müssen jetzt Zeugen aus dem Verteidigungsministerium vor einem Untersuchungsausschuss aussagen.
Und jetzt kommt´s: Dafür heuert die fleischgewordene Panzerkette neue, sehr teure Berater an, die ihr bei der Berateraffäre was raten.
Ich muss mich, glaube ich, wieder kurz hinlegen.

#JUSTIZ: Neues aus Irrsinnhausen: „Einbrecher, die bei der Tat von einem Wachhund gebissen werden, haben unter Umständen Anspruch auf Schadensersatz vom Hundehalter“.
Bei dem Hund, den ich habe, könnte der Typ gegen mich gar nicht mehr aussagen!
Es sei denn, Urnen könnten sprechen, so wie Alexa!
„Alexa, wie war das mit dem Hund?“ … „Wuff, wuff, knack, Exit“

#HALAL: Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass Fleisch, welches aus ritueller Schlachtung stammt, kein BIO-Siegel tragen darf. Das entlockt den Dattelschüttlern allenfalls ein feuchtes Grinsen. Mit Messer auf was Lebendiges stechen, bis es elendig verblutet, gehört wohl zur genetischen Biomasse einer jeden degenerierten Strickkäppchen-Sekte!

Mit dem Ökoterror der Grünen kommt die Deindustriealisierung Deutschlands. Die März-Ausgabe von COMPACT-Magazin wirkt auf Grüne wie Knoblauch auf Vampire: Abschreckung pur. Besonders das Cover wird die ehemalige Umweltpartei nicht ruhen lassen. Sie werden ihre Anwälte nach Verbotsgründen suchen lassen – logisch. Denn verbieten ist ja das Einzige, was Ihnen Spaß macht. Eben den werden wir ihnen vermiesen. Von daher: Verpassen Sie keinesfalls diese wichtige Ausgabe – auch dann nicht, wenn Sie unterwegs sind. Besorgen Sie sich doch einfach Ihren Digitalpass!

#GRETA-MANIA: Das ferngesteuerte, schwedische Zopftorpedo, die Feinstaub-Göre aus Müllmö, ist der neue Mega-Hype in Deutschland und erklärt uns die Welt: meine Fresse! Probiert doch mal die Demos immer samstags, wenn eh schulfrei wäre. Dann steht se da wie ne Pfandflasche.
Aber was rege ich mich auf? Ich denke dann immer so bei mir: Wir hatten damals die Beatles, und die haben wenigstens noch klasse gesungen.

Jetzt auf Amazon bestellen: Die gesammelten „Elmis Moinbriefn“ aus dem Jahr 2018 – ein Spaß für die ganze Familie.

Feddich
ELMI ( Lovely Greta, meta blöd) lalalalalla

Über den Autor

Online-Autor

26 Kommentare

  1. Avatar

    Wenn ich mich daran erinnere, welche Berufe es in meiner Kindheit gab: Berater gehörten nicht dazu! Und jeder mußte noch seine Arbeit noch so gut können, daß er keinen brauchte, der ihm dabei hineinredete! Das war aber auch noch vor sämtlichen Bildungsreformen!
    Nach Auftreten solcher neuen Berufsgruppen wurde das literarisch in den Werk "Per Anhalter durch die Galaxis" – die Briten waren mit dem Erfinden unsinniger Berufe wohl schneller – verarbeitet. Darin gab es die Golgafrincham-Leute, die eine perfekte Lösung für Unternehmensberater, Telefondesinfizierer und ähnlich wichtiger Berufsgruppen hatten: Die B – ARCHE! Damit schickte man diese Leute auf Weltraumfahrt, sich einen neuen Planeten suchen!
    Schickt die Uschi doch gleich mit, sie scheint sich in den Kreisen wohl zu fühlen!

  2. Avatar
    brokendriver am

    Die 10.000 Euro-Lümmel aus dem Deutschen Bundestag handeln stets nach dem
    gleichen Muster:

    "Wenn ich niXXX mehr weiß, bilde ich einen Arbeitskreis."

    Die 10.000-Euro-Dumpfbacken nennen das neudeutsch:

    Untersuchungsausschuss….

  3. Avatar

    Peng! Crash! Das mußte ja mal passieren bei der Anti-Schächtungs-Hype. Die Kollision mit der Tatsache,daß ja auch unsere "älteren Brüder" (n. J. Ratzinger) und oberste moralische Instanz in Deutschland schächten lassen (soweit sie nicht gottlos sind ). …." genetischen Bio-Masse einer jeden degenerierten Strickkäppchen-Sekte", na,wer trägt schon Strickkäppchen,gewöhnlich Kippa genannt? Hoffentich geht das nicht ins Auge, §130 StGB,und so . Da hat der Zensor wohl nicht aufgepasst,aber diesmal beim Autor statt beim Forums- Narren.Helau!

    • Avatar

      Bravo!
      Aber da geht garantiert nichts ins Auge, denn eine schachspielende Taube
      hackt der anderen kein Auge aus, auch wenn sie noch so schlecht spielt.

      Eines Tages werden sich an deutschen, unreinen Tafeln die älteren mit den
      jüngeren Brüdern verbrüdern und die übrige gottlose und Schweinefleisch
      fressende Biomasse gemeinsam schächten.

      Halleluja – Allahf Helau

  4. Avatar
    Gernulf Schalow am

    Jene Beratergelder sind eine günstige Vervollkommnung für die Versorgung der Söldlinge der deutschen Kriegsfeinde. Das Volk wird es erkennen, hoffentlich nicht zu spät !
    In der zu selten auffindbaren Literatur über diese Tatsachen werden jene Zusammenhänge beschrieben.
    Der Arbeitende hat nicht die Möglichkeit zur Einsicht in diese wissenschaftliche Literatur. Solange die sog. Vierte Gewalt den Söldnern hörig bleibt, wird es wohl wieder mal zu spät werden.

    • Avatar
      brokendriver am

      Die Lügenpresse ist nicht die "vierte Kolonne", sondern die

      fünfte Kolonne….

  5. Avatar
    Josef Hart am

    Den Namen Panzerfaust-Barbie finde finde ich nicht korrekt . Allerdings Flintenuschi ist laut Google richtig !

    • Avatar
      brokendriver am

      Dumm-Dumm-Geschoss klingt besser…

      wir brauchen kein Ami-Google oder Ami-Android…

      und Donald Duck Trump brauchen wir auch nicht….

      Smartphones aus USA und Sonstwoher hat Deutsche zu Sklaven

      gemacht….

  6. Avatar

    Schadensersatz für Einbrecher bei Hundebiss? Kaum zu glauben, es sei denn, der Wachhabende
    wäre ein rassistischer Deutscher Schäferhund, der vorsätzlich und ausschließlich auf schutzsuchende, internationale Wanderdiebe abgerichtet ist.

    • Avatar
      brokendriver am

      es gibt keine Wanderdiebe in Deutschland….

      nur Suren-Söhne und Merkel-Moslems…

  7. Avatar
    DerSchnitter_Maxx am

    Wir wissen ja wie solche "Untersuchungsausschüsse" ablaufen … der reine Ausschuss-Mumpitz ! 😉

    • Avatar
      Lila Luxemburg am

      "Wir wissen ja wie solche "Untersuchungsausschüsse" ablaufen …"

      Irgendwann wird dann ein ‚Untersuchungsausschuß‘ für den Untersuchungsausschuß eingesetzt … um den ganzen AUSSCHUSS zu untersuchen!!

    • Avatar
      brokendriver am

      10.000-Euro-Dumpfbacken im Merkel-Bundestags lieben Untersuchungsausschüsse.

      ..in der Pause wird gesoffen und gefressen..auf Steuerzahlerkosten….

      Was hinten raus kommt..ist stets für die Mülltonne…

  8. Avatar
    brokendriver am

    Flinten-Uschi (CDU) …hau ab !

    Du zerstört die Deutsche Bundeswehr…

    unser Segelschiff "Gorch Fock" hast Du schon versenkt.

    Hau ab !

  9. Avatar
    Jeder hasst die Antifa am

    In einem Ministerium wo Inkompetenz und Dummheit herrschen können sich Berater austoben wie der Schneider in des Kaisers neue Kleidern.

  10. Avatar
    heidi heidegger am

    #GRETA-MANIA: also Greta ist eher noch irgendwie harmlos im Direktvergleich mit LH. Deshalb sage ich:

    Frauen, aufgepasst: Lisz Hirn erklärt uns die Welt (Die 1984 geborene Autorin studierte Philosophie und Gesang in Graz, Paris, Wien und Kathmandu. Sie arbeitet in der Jugend- und Erwachsenenbildung, etwa am Lehrgang "Philosophische Praxis" der Universität Wien, und ist Obfrau des Vereins für praxisnahe Philosophie. Sie hat unter anderem an Universitäten in Nepal, Japan und Peru unterrichtet.)

    Lisz Hirn: Geht’s noch! Warum die konservative Wende für Frauen gefährlich ist. Molden Verlag, Wien/Graz 2019; 144 S.

    • Avatar
      heidi heidegger am

      Ergänzung: Dieser Umgang mit Literatur verbietet sich. *näschenrümpf*-wir raten ab!

      • Avatar
        heidi heidegger am

        OT: was-wollt-ich-noch..sagen/fragen?? ahja, das hier:

        In der westlichen Hemisphäre besitzen nur Kuba, Venezuela und Bolivien keine diplomatischen Beziehungen zu Israel, oder?

        *schnaub* Dieser Umgang mit Israel verbietet sich. so!

    • Avatar
      Lila Luxemburg am

      "Warum die konservative Wende für Frauen gefährlich ist."

      Und? Warum? Weil sie darauf/dadurch ausrutschen und auf die Nase fallen könnten??

      Ansonsten bete ich für L. Hirn: Herr_*In/X wirf Hirn vom Himmel … (seufz)

    • Avatar
      Lila Luxemburg am

      " Sie hat unter anderem an Universitäten in Nepal, Japan und Peru unterrichtet."

      Ach. Und seitdem … gerät Japan erneut in die Rezession, in Peru wird die politische Lage erneut instabil – und Nepal … ist im Himalaya verschwunden. iCH sollte ein Buch verfassen: Warum die Beschäftigung von L. Hirn eine Gefahr für den Staat darstellt, der so wagemutig/chutzpig ist sie einzustellen!

      • Avatar
        heidi heidegger am

        für 40.000 Skr pro Stunde?..naja, schon zu DM-Zeiten kosteten "Top"-Wirtschaftsanwälte das gleiche Goid..immer irgendwas mit "4", tsstss..seltsame BRAGO unn dat..

  11. Avatar
    DerGallier am

    Zu BW:

    Es gab Zeiten da schrie der Spieß, Kompanie wegtreten.

    Zu dieser Zeit sind solche Politiker zurück getreten oder zurück getreten worden.

    Heute braucht man für solch einen Job einen Berater oder Beraterheer.
    Armes Deutschland

    • Avatar
      Lila Luxemburg am

      "Armes Deutschland"

      Reiches Deutschland! Denn: Wenn dieses Gebilde hier ‚arm‘ wäre … könnte es sich nicht leisten was es sich leistet!!

    • Avatar
      brokendriver am

      Das CDU-SPD-Regime ist nicht zurück getreten, sondern nur

      zurück geblieben..in jeder Hinsicht…

      ein Blick auf die SPD-Spezialdemokraten-Nahles gilt als Beweis…

      unsere allseits beliebte "Bätschi-Trulla"….

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel