Augsburg in Angst, Klimawahn in Berlin: Die Woche COMPACT (Video)

27

Nach dem tödlichen Gewaltverbrechen in Augsburg stehen viele Bürger der bayrischen Stadt noch immer unter Schock. Doch inzwischen wird die mutmaßlich von einer Migrantengang verübte Tat bereits wieder relativiert – und die Täter offenbar sogar gefeiert. Die Einzelheiten erfahren Sie in dieser Ausgabe von Die Woche COMPACT. Das sind unsere Themen:

Bunt und aggressiv – Wie die Asyllobby auf Fragen reagiert
Buntes Augsburg – Verständnis für die Täter?
Krach um Klimanotlage – Rot-Rot-Grün im Überbietungsrausch
Dubioser Naziskandal – Wie der Verfassungsschutz einen Rechtsradikalen erfindet

JETZT COMPACT-TV UNTERSTÜTZEN!
Halten Sie unsere unabhängigen Nachrichten für wichtig? Diese Videoproduktionen kosten COMPACT eine Menge Geld. Mit einer Spende können Sie dazu beitragen, dass wir auch künftig auf Sendung sind: Via Pay Pal unter http://bit.ly/2FsKEhQ oder per Überweisung an IBAN: DE70 1605 0000 1000 5509 97. Kennwort Compact TV. Wollen Sie mehr von COMPACT TV sehen? Bleiben Sie doch auf dem Laufenden über die Produktionen von COMPACT TV und abonnieren Sie diesen YouTube-Kanal.

Offiziell unterliegen Asylbewerber und Geduldete in Deutschland der Residenzpflicht. Damit dürften sie ein bestimmten Gebiet, zumeist ihr Bundesland eigentlich nicht verlassen. Tatsächlich haben Verstöße gegen die Regelung praktisch nie Auswirkungen. Eine Ausnahme ist der Landkreis Märkisch-Oderland in der Nähe von Berlin. Sehr zum Ärger der örtlichen Asyllobby.

Eine Woche nach den tödlichen Schlägen gegen den Augsburger Feuerwehrmann Roland S. hat der Bürgermeister der Stadt, Kurt Gribel, für einen Skandal gesorgt. In einer Traueranzeige bezeichneten der CSU-Politiker und der Gesamtpersonalratsvorsitzende Thomas Wünsch die Gewaltorgie als, so wörtlich, tragischen Vorfall, an dem das Opfer „verstarb“. Roland S. war am Nikolaustag am Rande des Weihnachtsmarktes totgeschlagen worden. Sechs Jugendliche, mehrheitlich Türken, werden des Verbrechens beschuldigt. COMPAC-TV liegt zudem ein verstörendes Bild von Teilnehmern einer Mahnwache am Tatort in Augsburg vor. In einem vor Ort abgelegten Flugblatt wird offenbar mit Blick auf die mutmaßlichen Täter „Respekt für Kultur“ sowie die „sofortige Freilassung der inhaftierten Migranten gefordert“.

Doch wie empfinden die Augsburger das Verbrechen in ihrer Stadt? Hat sich ihr Sicherheitsgefühl geändert? COMPACT-TV-Reporter Stefan Bauer hat sich umgehört.

Seit Mai erklärten insgesamt 66 deutsche Gemeinden den Klimanotstand. Ein tatsächlicher Ausnahmezustand, wie der Begriff zumindest suggeriert, ist die Maßnahme nicht. Allerdings dürften die meisten politischen Entscheidungen mit der Begründung Klimaschutz künftig auf diese Weise sehr viel stärker durchzusetzen sein – insbesondere dann, wenn sie für die Bürger Einschnitte nach sich ziehen. Mit Berlin schloss sich nun erstmals auch das Bundesland an. Martin Müller-Mertens steht jetzt vor dem Abgeordnetenhaus, dem Parlament der Hauptstadt. Martin, welche Folgen hat der Beschluss für die mehr als 3,6 Millionen Einwohner?

Ist der Vorsitzende des Bauausschusses in der Gemeinde Werneuchen bei Berlin, Andy Habermann, ein fanatischer Nationalsozialist? Diesen Eindruck versuchte zumindest Brandenburgs Verfassungsschutz im November zu vermitteln. Die angeblichen Beweise: unter anderem ein in der Rockerszene übliches Tattoo eines Musikers aus Habermanns Band Wutbürger. Und ein Aufruf zur Einheit im patriotischen Lager. Doch weshalb ist der Lokalpolitiker und Amateurmusiker für den Geheimdienst ein so wichtiges Thema? Vielleicht, weil er aus Sicht des Verfassungsschutzes schlicht in der falschen Partei ist?

Demokraten brauchen keine Propagandapresse. Deshalb sollten Sie COMPACT lesen, die stärkste Stimme des Widerstands. Um keine Ausgabe zu verpassen, am besten ein Abo holen. (Für mehr Infos Klick auf den Link)!

Über den Autor

COMPACT-TV

27 Kommentare

  1. Avatar
    Sachsendreier am

    Es ist nicht das erste Mal, dass Deutsche totgeschlagen wurden und man schnell einen Streit aus dem Hut zauberte, um nicht zugeben zu müssen, dass es einfach Lust am Unterwerfen und Töten war, was die Täter dazu bewogen hatte. Es gab vor einigen Jahren, weiß nicht, zwei oder drei, einen abendlichen Vorfall im Norden, der im Netz deutschlandweit die Runde machte, wo eine Gruppe von Deutschtürken einen deutschen Jugendlichen eingekreist und umgebracht hatte. Die erste Reaktion des Bürgermeisters war, wie damals ein entrüsteter Blogger aus dem Ort schrieb, ein Aufruf zu einem Runden Tisch gegen Intoleranz und Gewalt gewesen. Keine Beleidsbekundung an die Hinterbliebenen, sondern nur die Sorge, es könnte sich in der Bevölkerung Frust regen und gar offene Unmutsäußerungen. Wie die, falls es dazu kommt, ausgelegt werden, wissen wir Dunkeldeutschen "bestens" seit dem üblen Tötungsdelikt in Chemnitz.

  2. Avatar
    Peter Aschbacher am

    Die Sanktionen gegen den Iran sind ein KRIEGSVERBRECHEN! Verantwortlich dafür ist die israelische Lobby in den USA.

  3. Avatar
    Paul, der Echte am

    Die Stadt Augsburg trauert um Herrn Roland S.
    "Traueranzeige" des Stadtoberhauptes:

    "Durch einen tragischen Vorfall verstarb am 6.12.2019 unser geschätzter Kollege Roland S.

    Dr. Kurt Gribl, Oberbürgermeister der Stadt Augsburg
    Thomas Wünsch, Vorsitzender des Gesamtpersonalrats"

    Genau so ist es, tragisch das die Augsburger so ein Mistvieh als OB besitzen.
    Wieviel Idioten müssen den Armleuchter wohl gewählt haben – induziertes Irresein.

  4. Avatar

    Gerade reingekommen/Klimaangst:
    Die 16-jährige Greta Thunberg (Klimaaktivistin) ist auf dem ersten Platz der „People With Money“-Liste mit einem geschätzten Verdienst von 75 Millionen Dollar, die sie aus verschiedenen Quellen einnahm, eine der 10 bestbezahltesten Aktivistinnen 2019.
    Tja, da stehen die Klimaleugner ganz schön nackt da.

    • Avatar
      heidi heidegger am

      danke für die Info. @Soki, heast mih eh, häh? Schmeiss Dich ran in 2 Jahren (oller Witwer-watte-biss-wohl), und um Dich zu äh empowern, saug‘ Dir am besten vorher den David Lee Rotz (erster Van Halen-Sänger) -Song rein: *just a gigolo änd ev’where Ei go, people know the part Eim playing usw. * LOL

    • Avatar

      nein – die beifalldeppen stehen nackt da..

      ….dass das hier eine industrie zum geldverdienen ist war klar…
      im hintergrund ziehen professionell geschäftemacher der eu geld aus der tasche, und deutscher depp klatsch beifall. wie lange noch.. !

      dateien speichern soll keiner ungestraft davon kommen.

    • Avatar

      Zusatz: Das mit dem vollen Bahnwaggon war gelogen. Fakefotos. Sputniknews hat einen Artikel.

  5. Avatar
    heidi heidegger am

    maximal-OT: >> Strache soll Geld, Gold und Benzin gehortet haben | krone.at <<

    Na und, häh? Macht doch jeder – ist doch eh alles für die Frau(en), wanns mann hetero ist oderund die MädMäx-Filme (nur die beiden ersten zwei sind supi!) gesehen hat. Also die inoffizielle Austria-Hymne darf m. E. gern das Loblied auf die treue Philippa sein oder werdään:

    *sometimes it’s hard to be a woman, giving all your love to just one man (obwohl der kleine goile Kickl auch verlockend ischd, hihi), but if u love him – ooh be proud of him, cause after all he’s just a man..Schtänd bai juhr Mähn!, gib ihm was warmes zu essen und ein Busserl usw. usw.*

  6. Avatar

    Augsburg: Die Frauen fragen WARUM? Seid ihr verrückt geworden? Weil IHR den Lumpen den Auftrag dazu gegeben habt!!
    Iran: Dieser hat genau so das Recht Atomraketen zu haben wie es sich Israel zum Recht machte (offizielle Darstellung 80-90, inoffizielle Meldungen bis zu 300) Atomraketen zu haben die teilweise von den von Merkel geschenkten U-Booten gestartet werden können.Die USA sollten sich einmal auf sich selbst besinnen, als sich wieder einmal (nach Irak, Lybien, Libanon und Syrien) vor den Kriegswagen eines anderen Landes spannen zu lassen.

  7. Avatar
    stolzer augsburger am

    > Augsburg in Angst

    LMAO.. die Stadt hat 300.000 Einwohner. Sorry, aber euer Alarmismus ist echt nur noch albern.

    • Avatar
      DerSchnitter_Maxx am

      Angst vor Klimawandel … Greta schreit über den Äther in eine gestörte Welt – how dare you 😉 Alle Klimaaktivisten haben jetzt Angst !

      mimimimimimi "Alarmismus" mimimimimimi … LMAO

      Das Problem liegt wohl eher im geistlosen, minderwertig-geistigem und geistig-minderbemitteltem Klima begründet 😉

      Stolzer Augsburger … war wohl -nicht- verschüttet !? 25. u. 26. Feb. 1944 war der verheerendste Luftangriff, von 19, auf Augsburg !

      • Avatar

        Ich habe verschiedene Artikel zum letzten WK in der Welt und beim Spiegel gelesen. Außer den üblichen Geschichtverdrehungen nichts Neues. Aber eines muss ich feststellen. Sämtliche Kommentare die diesbezüglich bei den beiden "Blättern" geschaltet wurden, sind von total, 100%, vollständig und full house von 100% Gehirngewaschenen geschrieben. Keine Chance mehr diese Leute zum logischen Denken zu bewegen. Keine Chance die Zahl der Toten z.B. in Dresden zu korrigieren. Schlimm. Da bewahrheitet es sich. Ungebildete wählen Ungebildete.

  8. Avatar

    Ich erfahre hier zum ersten mal,daß die Beschuldigten in U-Haft sind. Warum greift der "Islam-Bonus" denn nicht ?

    • Avatar

      Noch ist nicht aller Haftentschädigungs Abende.

      Fortsetzung: Unschuldig hinter Gittern. 😉

  9. Avatar

    Befasst euch mit Kommerz, dann wisst ihr, daß keine Deckung für einen Prozeß gegen Migranten existiert, sodaß sich ein Prozeß nicht lohnt für die Jusiz. Wie immer, folge dem Geld

    • Avatar

      Was ist denn das für ein Quatsch? Ein Prozeß "lohnt" sich für die Justiz nie,ist schließlich keine Kommerz-Veranstaltung.

      • Avatar

        wo leben sie.

        schauen sie sich die verbercher mal an…
        ..12 milliarden abgasbusgeld , autofahrer bekommt nichts,

        wohin geht das geld , in die abdachlosen versorgen….lach

    • Avatar

      lohnt nur bei dummen fleißigen deutschen…der herr staatsanwalt will nicht um sonst arbeiten, der euro muß rollen..

      aber zum trost:

      staat will abschiebekosten von den kriminellen wieder zurück…
      wie geht das herr staatsanwalt… bitte erklären, danke.

      deutschland wird von idioten regiert… bestätigt die ganze welt nur dummdeutsch klatsch beifall.

  10. Avatar

    So so, die Augsburger haben Angst ?
    Tut mir leid, aber das nehme ich Ihnen nicht ab !
    Die sind so schwarz, wie die Pest und haben Angst ?
    Aber Ihr schwarzen Lemminge, habt doch einen Bürgermeister
    gewählt, der Euch die Sorgen um Eure Sicherheit sicherlich schnell
    abnehmen kann. Der alles abnickt, was die Schleußerbande für
    Vergewaltiger, Mörder und Kriminelle, in Berlin und München beschließt.
    Wie kann es dann sein, dass Ihr Angst habt ? … war ja schon
    immer so in unserer Heimat.
    Aber , so wie es in Augsburg läuft, wird die Angst die Bürger
    noch lange begleiten, denn etwas anderes als die Verrats-Parteien
    kommt nicht in die Tüte und wenn es Kopf und Kragen kostet !

  11. Avatar

    Wenn gleiches Recht für alle Menschen gefordert wird, dann sollen die Asylforderer und ihre Lobby halt auch Steuern und Sozialbeiträge wie der deutsche Durchschnittszahler zahlen. Wenn nicht, gibts es halt nur eine ärztliche Behandlung bei lebensbedrohlichen Situationen.

    • Avatar
      DerSchnitter_Maxx am

      Der will und wird sich doch von den "Rechten" … nicht instrumentalisieren lassen 😉

    • Avatar
      Lila Luxemburg am

      Seehofer kann leider nicht vor die Presse – für ihn besteht Residenzpflicht! Er residiert in seinem Büro(klo)… 😆

      • Avatar
        Jeder hasst die Antifa am

        Damit in Zukunft die Asylanten ungehindert Reisen können wird für die Deutschen die Residenzflicht eingeführt der VS wird dies streng Überwachen.

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel