Aufstand der Zahnspangen-Jugend: Schulschwänzen für das Klima

0
Unter dem Motto «Fridays for Future» streiken seit Januar immer mehr Schüler, um das Klima zu retten – so ist die größte Teenager-Bewegung in der Bundesrepublik nach 1945 entstanden. Was treibt die Halbwüchsigen auf die Straße? Wir gingen mitten ins Gewühle. _ von Jürgen Elsässer Freitag, 15. März, weltweiter Aktionstag der Klimajugend. Als der Reporter von COMPACT-TV kurz vor neun Uhr im Berliner Invalidenpark eintrifft, traut er seinen Augen nicht: Das Areal ist schon jetzt,


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Anmelden
   

Über den Autor

Jürgen Elsässer

Jürgen Elsässer, Jahrgang 1957, arbeitete seit Mitte der neunziger Jahre vorwiegend für linke Medien wie Junge Welt, Konkret, Freitag, Neues Deutschland. Nachdem dort das Meinungsklima immer restriktiver wurde, ging er unabhängige Wege. Heute ist er Chefredakteur von COMPACT-Magazin. Alle Onlineartikel des Autors

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel