Asyl-Ikone Rackete, Justizskandal in Cottbus: Die Woche COMPACT (Video)

16

Das tote Opfer – eine Deutsche. Der Täter – ein Syrer. Und wie lange muss er für die Tat wohl ins Gefängnis? Die erschütternde Antwort erfahren Sie in dieser Ausgabe von Die Woche COMPACT.

Das sind unsere Themen:

Mord ohne Sühne? – Wie ein Justizskandal Cottbus erschüttert
Rot-Rot vor dem Aus – Steht Brandenburg vor der Wende?
Hetze und Schläge – Wie die politische Gewalt eskaliert
Rammbock der Asyllobby – Carola Rackete und die NGO-Schiffe

Im Dezember 2016 wurde die 82-jährige Gerda K. In Cottbus brutal ermordet. Dringend tatverdächtig ist ein Syrer. Doch nun überschattet ein Justizskandal den Fall. Nachdem Verteidiger Christian Nordhausen das Verfahren in die Länge gezogen hatte, entließ das Amtsgericht den Angeklagten jetzt aus der Untersuchungshaft. Dass die Cottbusser nun Angst haben könnten, interessiert den Anwalt nach eigenen Worten nicht. Die Bürger in der Lausitzstadt sehen das anders.

Bereits seit anderthalb Jahren ist Cottbus eines der Zentren der Bürgerproteste. Doch schlägt sich diese Stimmung auch in Wahlergebnissen nieder? Vor dem Rathaus der Stadt steht jetzt Martin Müller-Mertens. Martin, wo machen denn die Cottbusser ihr Kreuz?

+++ Für Sie ist COMPACT-TV völlig kostenfrei, uns allerdings kostet die Produktion eine Stange Geld. Fördern Sie COMPACT-TV optimal durch ein Abo der Printausgabe.+++

Hass, Hetze, Drohungen – in Internetforen und sozialen Netzwerken ist solches Verhalten an der Tagesordnung. Und immer wieder sind auch gewalttätige Übergriffe die Folge solcher geistigen Brandstiftung. Betroffen sind nicht zuletzt patriotische Aktivisten. Eine Studie gibt nun Auskunft über die Pöbeleien im Internet. Mit politischer Schlagseite, aber doch repräsentativ.

Deutschland hat eine neue Heldin. Völlig selbstlos rettete Carola Rackete Menschen vor dem Ertrinken, brachte sie uneigennützig in den sicheren Hafen von Lampedusa. Und nur Italiens schlimmer Innenminister Mateo Salvini verhinderte eine Konfettiparade in den Straßen von Rom. Dieser Eindruck könnte angesichts der Berichterstattung über die Sea-Watch-Kapitänin jedenfalls entstehen. Doch die Wahrheit ist wohl ein klein wenig anders.

COMPACT 7/2019 kann man als Druckausgabe bestellen – oder bei COMPACT-Digital+ online lesen.

***COMPACT-Magazin, Ausgabe Juli 2019: Nach der Umvolkung droht Deutschland jetzt die Dummvolkung, und wieder ist das bunte Partyvolk ganz vorne mit dabei. Die Schätzchen, die 2015 an den Bahnhöfen die selbst ernannten Syrer mit Teddybären willkommen hießen, leiden unter derselben Neurose wie die Herzchen, die 2019 Konsumverzicht zur Klimarettung fordern. Die Krankheit heißt nationaler Masochismus: Weil wir wegen Holocaust und Co. auf ewig als Tätervolk verdammt sind, müssen wir uns jetzt für die Rettung der Welt opfern, also halb Afrika bei uns aufnehmen und gleichzeitig die fossile Energieversorgung einstellen. Hier bestellen!***

Über den Autor

COMPACT-TV

16 Kommentare

  1. Avatar

    Linn, Lisa, Elisa, Talisa, Natalisa.
    Schon wieder ohne Katrin.
    Na, wenigstens Ziske.

    • Avatar
      heidi heidegger am

      Ziske also..aber evtl. nicht mehr lange: wird sicher auch ruckzuck weggeheiratet und das zwingt mimimich dann zur Zrugghaltung, achach..

      • Avatar
        heidi heidegger am

        OT: Elsässers Angebot im PODCAST (mein‘ iPOD hat zum Glück der Flocky angeknabbert und zerstört) überzeugt. Die RabenEltern müssen m. E. aber auch dran glauben: 10 Jahre oder Wochen Fürsorge-ZwangsNachschulung wäre hier das Mittel der heidi-Wahl, hihi.

      • Avatar
        heidi heidegger am

        OT-OT: [ Heidi – The Gambler ] /watch?v=kudonjBxH3g

        *fremdschäm-ohne-ende*..Gabi, Hilfääää!!

      • Avatar
        heidi heidegger am

        Einer geht noch (?), dann geb‘ ich Ruhe: also ihr seid in den Staaten und wollt ne Kippe schnorren-das läuft folgendermassen/LOL:

        — to "borrow" a cigarette from someone…

        "hey bro can i bum a smoke from ya?"

        "why certainly, good sir, you may indeed have a cigarette this fine evening."

        "sweet thanks weirdo." — *krrrchhhhhh*+*meeeepmeeeep*

      • Avatar
        heidi heidegger am

        *kicher* big time, yo!!

        kthxbye-C-Online und nun evtl. noch d i e gültige Version von Angela Meier -> Gabi,ey!-deine SpaghettiHaare machen misch ferdisch, hihi!

        [ The Gambler (Kenny Rogers cover) ] /watch?v=Cact38SKcwI

      • Avatar
        heidi heidegger am

        Ernsthaft: Ohne shiceKapodaster ist der Song supi, aber frau muss dann auch schon die 4Bünde-Chords druff haben, hehe:

        [ Ain’t No Sunshine ] /watch?v=iViq2HcDMjs

        [ The Gambler (Kenny Rogers) ] /watch?v=lGBbuhYl-u8

  2. Avatar
    Rumpelstielz am

    Sie sind im Merkel-Deutschland des Jahres 2018. Leben in einem Land, wo Zustände herrschen, dass sich dagegen ein Irrenhaus wie ein Hort der Vernunft ausnimmt. Wir faffen daff! Nicht wahr, Angie? Wäre doch gelacht, wenn wir Deutschland nicht vollends in ein Tollhaus verwandeln könnten.
    Es braucht keine Kristallkugel, um vorauszusagen, dass sich hier der deutsche Steuerzahler wieder ein ganz dickes Ding eingefangen hat.

    A r t i k e l 146 Dieses Grundgesetz verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist. Bonn am Rhein, am 23. Mai 1949.
    Dr. Adenauer.

    Die totale Vergiftung des gesellschaftlichen Klimas, die eine wirkliche Todfeindschaft entstehen ließ, geht von den gesetzes- und verfassungsbrüchigen linksgrün gestörten Antidemokraten – besonders der CDU/CSU – aus. Der Graben ist kaum mehr überwindbar. Das haben viele noch nicht begriffen! rechtsstaat-radar

  3. Avatar

    Der Himmelskomiker Bedford Strohm will nun auch die Kuffnucken aus dem Wasser fischen

    Mit einem eigenen Schiff aus Kirchensteuermitteln finanziert – wer noch in dieser Sekte ist, der sollte schleunigst selbige verlassen.

    • Avatar
      heidi heidegger am

      Hmm, mimimir gefällt aber dieser ArcheNoah-Gedanke, denn wo strandete ditt Dingens, häh? Im hintersten Anatolien, *muahahahhggh*

      • Avatar

        Leider will dieser Himmelskomiker all diese Goldstücke in sein doofes BRiD-Himmelreich holen.

    • Avatar

      eine kleine Auswahl von Zitate dieses Gesinnungslumpen im Bischofskostüm:

      „Ich bin den Flüchtlingen sehr dankbar für ihre Gastfreundschaft. Die Begegnung mit ihnen hat für mich einen starken menschlichen Eindruck hinterlassen. Das Etikett ‚Asylanten‘ verdeckt, welch interessante und eindrucksvolle Persönlichkeiten hier leben. Ich wünsche mir in unserem Land viel mehr Aufmerksamkeit für diese Menschen.“

      „Wenn ein IS-Kämpfer von einer Granate zerfetzt wird, dann ist das Anlass zur Trauer, weil ein Mensch gestorben ist.”

      • Avatar
        heidi heidegger am

        Der Blickwinkel des BS ischd in der Tat sehr speziell – nur weil er ne Kokosnuss geschenkt bekam, anstatt im legendären Missionars-Topf zu landen (und die G.freundschaft dann immer noch zu loben, häh?), sagt er so übertriebene Sachen..herrlich! und zwar herrlich-absurd!!

      • Avatar
        Pascal Gastron am

        Wenn eine Granate einen linksgrünen treffen würde, bekäme diese Granate von mir das Bundesverdienstkreuz am Bande.

      • Avatar
        heidi heidegger am

        Bundesverdienstkreuz am Rande – ja-wie dein etwas randständiger Kommi, hihi..und nun kehre die Granatsplitter zamm *grmpf*

    • Avatar
      Chemnitzer am

      @ Paul

      Treffender Name für diesen Himmelhund und bitte seine schöne Margott die Käseglocke nicht vergessen!

      Aber noch schlimmet ist das Katholenpack!

      Und wo ist denn unser Kirchenkasper Soki?

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel