AKK ist ein Geschenk für die AfD – Fünf Thesen zur Beerdigung der CDU

30

COMPACT feiert die Wahl von AKK mit einem Geschenk an die Leser. Nur bis Sonntagabend 23.59 Uhr: Jetzt den AKK-Gutscheinbonus im COMPACT-Shop nutzen!

Annegret Kramp-Karrenbauer ist die neue Vorsitzende der CDU. Das bedeutet:
1) Eine konservative Erneuerung der CDU findet nicht statt. Es geht alles weiter wie bisher: Migrationspakt, Islamisierung, Krieg gegen Autofahrer, Auflösung Deutschlands in der EU.
2) Die knappe Hälfte der CDU, die auf den Gegenkandidaten Friedrich Merz setzte und ein imaginäres Zurück zur Vor-Merkel-CDU wollte, dürfte frustriert sein. Weitere Wähler und Mitglieder werden der CDU den Rücken kehren.
3) Großer Gewinner der AKK-Wahl ist die AfD. Ein Teil der Merz-Anhänger wird zu ihr wechseln. Wäre Merz gewählt worden, hätte es umgekehrt kommen können.
4) Mit AKK erlöschen alle Koalitionsträume CDU-AfD. Das erspart der AfD Linienkämpfe und gibt ihr die Chance zu harter Oppositionsarbeit, die der Wähler honorieren wird.
5) Da sich das Regime mit AKK weiter vom Volk entfernt, wachsen die Chancen für den Widerstand. Wenn der französische Funke auf Deutschland übergreift, kann das Regime gestürzt werden.

COMPACT freut sich über die Bereitschaft der CDU zum politischen Selbstmord. Diese Partei ist nicht mehr zu retten, AKK ist ihr Sargnagel. Deswegen wollen wir unseren Lesern bis Sonntag Nacht, 24 Uhr, einen AKK-Bonus gewähren: Nutzen Sie jetzt im Einkauf bei www.compact-shop.de den Gutscheincode advent2 und sparen damit 10 Prozent. Der Gutschein ist gültig bis Sonntagabend (9. Dezember) 24 Uhr und gilt ab einem Bestellwert von 25 Euro. Den Code advent2 einfach in unserem Online-Shop beim Bezahlen an der Kasse anwenden – so sparen Sie bares Geld.


Besonders empfehlenswert: Unsere neuen Titel COMPACT-Spezial „Politische Morde. Die Blutspur der letzten hundert Jahre“, COMPACT-Geschichte „Versailler Vertrag. Der Pakt, der Hitler an die Macht brachte“ und unser großes „Verschwörungspaket“ – sechs Bücher mit 1500 Seiten, bisher schon von 100 Euro auf 50 Euro halbiert, mit dem Gutschein geht es nochmal fünf Euro runter.

Über den Autor

Jürgen Elsässer

Jürgen Elsässer, Jahrgang 1957, arbeitete seit Mitte der neunziger Jahre vorwiegend für linke Medien wie Junge Welt, Konkret, Freitag, Neues Deutschland. Nachdem dort das Meinungsklima immer restriktiver wurde, ging er unabhängige Wege. Heute ist er Chefredakteur von COMPACT-Magazin. Alle Onlineartikel des Autors

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel