15. bis 18. März: COMPACT auf der Leipziger Buchmesse

0

COMPACT hat wieder einen Messestand auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse, welche vom 15.03. – 18.03.2018 stattfindet.

Wir erobern Leipzig für die Meinungsfreiheit zurück: Die Stadt, die ähnlich wie Berlin und Hamburg von linkskriminellen Gewalttätern terrorisiert wird – einige hundert Leute, die auch vor Angriffen auf Polizeistationen und CDU-Politikern nicht zurückschrecken -, braucht die Demokratie wie die Luft zum Atmen. COMPACT zeigt auf der Leipziger Buchmesse, dass es auch andere Standpunkte als die der linken Schickeria und der Maas-vollen Gedankenpolizei gibt. Wir werden unsere neuen Frühjahrs-Sonderausgaben vorstellen. Darunter auch unsere druckfrische Erstausgabe von COMPACT-Pirinçci: Schnauze! Jetzt rede ich! Magazin für echte Männer und wahre Frauen. „Der kleine Akif“ wird höchstpersönlich vor Ort sein und signieren, und Götz Kubitschek wird mit Jürgen Elsässer über Strategien oppositioneller Medienarbeit diskutieren.

Compact auf der Buchmesse 2018 in Leipzig

Den „Mut zur Wahrheit“ lässt sich COMPACT eine ganze Stange Geld kosten – Buchmessen sind teuer. Überdies machen die Linken im Stadtrat Druck uns nicht zuzulassen – typisch für die Feinde der Meinungsfreiheit. Wir bitten deshalb unsere Leser um Unterstützung unserer Öffentlichkeitsarbeit im Vorfeld unseres teuren Engagements in der Höhle des Löwen. Bitte spenden Sie für COMPACT: IBAN DE74 1605 0000 1009 9090 49.

Über den Autor

Terminankündigung

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel