Neu erschienen: GESAMTKUNSTWERK RIHANNA

6

Konferenz-sparen

Gesamtkunstwerk Rihanna | von Harald Harzheim
126 Seiten für 10,95 € inkl. Versand

Robyn Rihanna Fenty, genannt Rihanna, ist DER Superstar des digitalen Zeitalters. 2005 von Jay Z mit einem musikalischen Knall auf den Markt gebracht, dominiert die Schönheit aus Barbados seither alle erdenklichen Medien. So wurde aus der süßen 16jährigen, die gern bauchfrei trägt, vor unserer aller Augen erst die Sexbombe, dann die Diva und schließlich die Göttin. Natürlich wissen wir auch welche Drogen sie nimmt, wen sie datet und wo sie noch nicht tätowiert ist. Ja, es scheint geradezu, als wären Facebook, Twitter, YouTube & Co extra für sie erfunden worden. Denn ob man nun will oder nicht – an Rihanna kommt keiner vorbei.

Gesamtkunstwerk_Rihanna-426x600

In seinem neuesten Buch erklärt Harald Harzheim das Multimedia-Phänomen, das mit 191 Millionen verkauften Tonträgern und über 150 Frisuren in 10 Jahren selbst Madonna alt(backen) aussehen lässt. Dabei nimmt der Autor das Gesamtkunstwerk Rihanna zwar komplett auseinander, aber nur zu Analysezwecken. Denn bereits im Vorwort outet er sich als Fan.

mut-zur-wahrheit-abo

Hier bestellen oder als Abo-Prämie sichern!

Über den Autor

COMPACT-Shop

6 Kommentare

  1. Rihanna zerlegen – ? Warum?
    Die Frau ist ein wahr gewordener Traum.

    Vielleicht passt sie nur nicht zur intellektuellen Beschwerlichkeit der Gesamtsituation. Da kann ich nur sagen: Pech gehabt. Manch einer schlüpft auch in die Tristesse des Faktischen wie in einen warmen Handschuh und fühlt sich darin sauwohl.

    Ein fröhliches Wochenende.

    • @Beobachter: Rihanna wird in dem Buch nicht "zerlegt". Es wird sachlich aufgezeigt, inwieweit sie als Megastar zugleich Seismograph der Gegenwart ist. Eine Frage, die man an jeden Star, Künstler, Prominenten stellen kann bzw. muss.

  2. vllt. solltet Ihr Euch ein wenig schlau machen, bevor Ihr hier pop-sternchen promotet:

    http://vigilantcitizen.com/?s=RIHANNA

    • @Rolf Weiss: Sie und die Autoren dieser von Ihnen verlinkten Seite sollten das promotete Buch unbedingt lesen. Da werden Sie nämlich gut begründet erfahren, warum diese Behauptungen verschwörungstheoretischer Schwachsinn sind.

      • „verschwörungstheoretischer Schwachsinn”? ist das nicht die keule, mit der auf die eingedroschen wird, die eine nicht dem gehirngewaschenen mainstream entsprechende meinung zu äußern wagen? nun gut, nicht gut sowas hier zu hören, doch habe ich mich mit den abgründen der mind kontrol ernsthaft beschäftigt.

      • @Rolf Weiss: Die Behauptungen auf dieser Seite sind aus einer Deutung entstanden, die a) entscheidende Kontexte unberücksichtigt lässt, und b) in der Symboldeutung willkürlich vorgeht. Auch wenn etwas gegen den Mainstream schwimmt, kann es voll daneben liegen. So wie die Behauptungen auf dieser Seite gegen R. Wie gesagt, im Buch wird auch das systematisch zerlegt.

Antworten

↑ Nach Oben